Umfrageergebnis anzeigen: Wer ist ECW Champion des Jahres 2009 ?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Jack Swagger

    2 3,23%
  • Christian (2x)

    47 75,81%
  • Tommy Dreamer

    13 20,97%
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: ECW Champion des Jahres 2009?

  1. #1
    Registriert seit
    30.12.2008
    Ort
    Innsbruck, Österreich
    Beiträge
    324
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4 Post(s)

    Standard ECW Champion des Jahres 2009?

    Jack Swagger
    Christian (2x)
    Tommy Dreamer

    EDIT: Hab die Umfrage vergessen bitte es um hinzuzufügen
    MuuuH

  2. #2
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.384
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Ich denke, dass Christian der ECW Champion des Jahres 2009 ist! Er hatte den Titel in diesem Jahr bereits zwei mal, was Tommy Dreamer und Jack Swagger im Jahr 2009 nicht geschafft haben. Außerdem ist Christian schon sehr, sehr lange der Champion von ECW. Tommy Dreamer und Jack Swagger hatten den Titel ja noch nicht so lange wie Christian, welcher die Championship schon über 150 Tage trägt. Dann hatte Christian auch noch sehr starke Matches, wo er seinen Belt verteidigen musste usw. Deswegen denke ich, dass Christian hier klar der ECW Champ des Jahres ist.

  3. #3
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.479
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Für mich ist Christian der ECW Champion des Jahres 2009!
    Ich glaube, das Captain Charisma eines seiner erfolgreichsten Jahre seiner Karriere eben abgeschlossen hat! Auch wenn er ''nur'' ECW Champion geworden ist. Er trägt den Titel nun schon seit über 150 Tagen, über seinen Qualitäten im Ring müssen wir hier glaube ich nicht diskutieren und was das Mic-Work anbelangt, denke ich, war er wohl einer der besten der ECW. Christian ist derzeit ein wirklich verdienter ECW Champion, allerdings wird es nun Zeit den Titel weiterzugeben. Shelton Benjamin. Bei TLC dachte ich, es sei soweit, Chrsitian durfte allerdings nochmals verteidigen. Nun wie dem sei, Christian ist für mich ECW Champion des Jahres 2009!
    DON'T BE A HERO, SCHERBATSKY!

  4. #4
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    4.395
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    76 Post(s)

    Standard

    Hier wird die Wahl wesentlich leichter als die Wahl zum WWE- bzw. World Heavyweight Champion des Jahres 2009

    Man muss hier einfach Christian die Stimme geben. Er ist seit fast 160 Tagen Titelträger und repräsentiert das Land of Extreme (wenn man es so überhaupt noch nennen kann) sehr gut. Mit seinem Charisma und seinen Mic- und In-Ring-Skills ist er einfach ein perfekter Champion. Die Matches von ihm sind alle sehr unterhaltsam^^




  5. #5
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    3.116
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Hier kann es nur einen geben, der diese Wahl gewinnen sollte: Und der wäre Tommy Dreamer! Er ist ein echtes Urgestein der ECW, noch einer, der sich für nichts zu schade wäre! Leider hat man ihn total in den Abgrund gebookt, was aber typisch für ECW Originals in der WWE ist.
    So gibt es nur einen, der diese Wahl gewinnen wird und auch meine Stimme erhält: Christian! Er hat die ECW dominiert wie kein zweiter und hat sich schon gegen den gefühlten ganzen Roster gekämpft. Er wird den Titel in meinen Augen er beim nächsten Draft verlieren, sollte es da die ECW noch geben.^^
    Meine Helden aus Indyzeiten im Main Event von WWE? Wenn mir das vor 4 Jahren jemand gesagt hätte...

    Ich kenne die noch als: Tyler Black, Prince Devitt, Jon Moxley, Samoa Joe, Bryan Danielson, TJ Perkins,...

  6. #6
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    HD City
    Beiträge
    2.607
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    226 Post(s)

    Standard

    Tommy Dreamer: Das Urgestein der ECW hielt den Titel 2 PPVs lang. Das ist viel zu kurz um Champion des Jahres zu sein.

    Jack Swagger: Der zukünftige World Champion hielt den Titel auch nur einmal. Dafür hielt er ihn aber recht lange: Ich glaube von Armageddon 2008 bis Backlash (oder Judgement Day) 2009. Das ist zwar schon beeindruckend aber ganz reicht es eben doch nicht.

    Christian: Er ist 100%ig der ECW Champion des Jahres! Er hielt den Titel mehr als ein halbes Jahr lang und konnte jeden besiegen. Er hat auch seinen beiden Gegnern um die Auszeichnung die Titel abgeknöpft und das unterstützt es nur. Er konnte fast jeden besiegen, von Yoshi Tatsu zu William Regal, von Zack Ryder zu Shelton Benjamin... Das macht ihn einfach zum Champion des Jahres.

    Fazit:
    ECW Champion des Jahres: Christian
    Zweite Wahl: Jack Swagger
    Dritte Wahl: Tommy Dreamer
    "be ready when the shit comes down"
    Hiroshi Yamamoto

  7. #7
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    2.708
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Jack Swagger ist der "ECW Champion 2009". Er konnte sich den Titel recht früh sichern und zudem war es sein erster Titlerun, was man ihm überhaupt nicht anmerken konnte. Durch seine unglaublichen In-Ring Skills und seine stetig besseren Mic-Skills, konnte er mich mehr als überzeugen und das vom ersten bis zum letzten Tag seiner Regentschaft.

    Tommy Dreamer würde ich aus Sympathiegründen gerne wählen, allerdings wurde sein Titlerun dermaßen schlecht gebooked, sodass man ihn einfach nicht wählen kann. Ein Grund dafür, weshalb sein Titlerun so schlecht ablief könnte der sein, dass er schon zuvor nur mehr ein Edel-Jobber war, was sich bei seinem Run kaum änderte. Außerdem wurde er nur ECW Champion, dass man ihn weiter an die Company binden konnte, was ich absolut unverschämt seitens der WWE finde. Naja ich schweife ab...^^

    Christian ist zwar am längsten ECW Champion gewesen, allerdings waren seine Run's aufgrund schlechter Fehdenpartner nicht so interessant wie der von Jack Swagger. Christian ist natürlich das Aushängeschild der ECW, allerdings hat die WWE es geschafft, Christian langweilig darzustellen, da er, abgesehen von Shelton Benjamin, nur langweilige Gegner hatte, die den Titel eher nicht verdient hätten, wie z.B. William Regal. Deshalb habe ich mich für Jack Swagger und gegen Christian entschieden.

  8. #8
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Schweiz (Glarus)
    Beiträge
    1.360
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Meine Wahl fällt hier auf Tommy Dreamer. Er hatte zwar einen kurzen Run, doch er hat es am meisten verdient. Der letzte verbliebene ECW Original konnte endlich nach 7 Jahren wieder mal den ECW Titel gewinnen.
    Er konnte den Titel einmal verteidigen und das war in einem Championship Scramble Match.
    Wie Triple H mal gesagt hat stehen die Chancen den Titel zu verlieren bei 80% und ihn zu verteidigen bei 20%. Damit ist Dreamer der zweite Entertainer der den Titel bei einem Scramble Match verteidigen konnte.
    Meine zweite Wahl wäre wohl Christian. Mit seinen 160 Tagen hätte er es auch verdient.
    And I quote...

  9. #9
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    739
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Jack Swagger
    Jaja Der gute alte Swagger hatte einen schönen Titelrun doch MICH konnte er nicht so ganz überzeugen! ICh fand ihn im Ring nie schlecht aber am Mic ist er MEINER MEinung nach eine Null

    Christian (2x)
    Ja Christian. Bin mal gespannt wielange er ihn noch halten wird aber meiner meinung nach hat er ihn schon viel zu lange diesen Titelrun hätte Dreamer am besten gehabt! Christian kann mich zwar als Ecw Champ überzeugen! Aber er hatte viel zu viele schlechte Matches die nicht gut waren (vs Tatsu, Regal, Zack Ryder uvm)

    Tommy Dreamer
    Der hat wirklich die Leistung gebracht die er auch kann! man merkte sofort das wenn er Ecw Champ war das er sich noch viel Mehr reingesteigert hat also sonst ! Deshalb wird mein Voting an ihn gehen da er einfach eine Ecw Legende ist und seine Rolle am besten gespielt hat und wirklich abwechslungsreich war !

    ?
    The Kill Billianz (Nach Rückkehr)
    Siege: 2
    Draw: 0
    Niederlagen: 2

    Meine Zeit kommt schon noch

    Und ich werde Kämpfen um nicht entlassen zu werden

  10. #10
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.547
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    9 Post(s)

    Standard

    Hier kann nur Christian gewählt werden denn er ist seit mehr als 150 Tagen Champion und hatte einen guten Run . Er wird den Titel mit ins ECW Grab nehmen ^^ und als längster und letzter Champion in die Geschichte eingehen und so wird er gut gepusht im neuen Roster ( hoffentlich Smackdown)

    Danach wäre dann noch Jack Swagger . Er hatte einen kürzeren aber meiner Meinung spannenderen Run. Im Gegensatz zu Dreamers Run war seiner sehr gut gestaltet und hatte schöne Matches gegen Christian & Matt Hardy . Doch trotzdem bleibe ich dabei dass Christian der Champion des Jahres ist


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. World Heavyweight Champion des Jahres 2009 ?
    Von Cody Rhodes For ever im Forum SmackDown
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 01:15
  2. WWE Champion des Jahres 2009 ?
    Von Cody Rhodes For ever im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 18:03
  3. Die Top 50 Diven des Jahres 2009
    Von The Underbourne im Forum WWE News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 03:14
  4. Die Top 500 Wrestler des Jahres 2009
    Von The Underbourne im Forum WWE News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 03:11
  5. W-I.de: Halbjahres-Umfrage des Jahres 2009!
    Von Brook V.2.0 im Forum Impact Wrestling Talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 02:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •