Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt den 30-Men Royal Rumble?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Triple H

    1 5,56%
  • The Undertaker

    1 5,56%
  • Randy Orton

    0 0%
  • CM Punk

    4 22,22%
  • John Cena

    0 0%
  • Batista

    0 0%
  • Sheamus

    0 0%
  • Drew McIntyre

    0 0%
  • Wade Barrett

    3 16,67%
  • Ein anderer (Christian, Alberto Del Rio, Rey Mysterio, Kane, o.A.) - Wer?

    9 50,00%
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Naitch´s Gerüchteküche #36

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Äpplerland
    Beiträge
    2.396
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    6 Post(s)

    Standard Naitch´s Gerüchteküche #36

    NEW SHIT!

    Halli Hallo, da bin ich wieder

    Das Jahr 2011 ist nun schon 3 Tage alt, doch es ist noch nicht zu spät allen Usern von wrestling-infos.de ein frohes neues Jahr zu wünschen. Ich hoffe ihr bleibt der Seite treu. Eines wird euch mit großer Sicherheit treu bleiben. Dies werden die Ausgaben von Naitch´s Gerüchteküche sein. Nun aber mal Butter bei die Fische. Hier ist meine erste Ausgabe von Naitch´s Gerüchteküche im neuen Jahr.

    Alte Kumpels untereinander – John Morrison vs. The Miz

    Heute Abend werden zwei alte Kumpels in einem Falls Count Anywhere Match aufeinandertreffen. Dabei geht es auch noch um den WWE Championship Gürtel. Natürlich sind die ehemaligen Tag Team Champions The Miz & John Morrison gemeint. Mensch, ich freue mich schon saumäßig auf dieses Match heute Nacht und werde es mir auf jedenfall anschauen. Zwar ist der Ausgang des Matches wohl keine Überraschung, doch hoffe ich zumindest, dass beide Entertainer ein Feuerwerk abliefern werden und nicht nur ein 5 Minuten Match zeigen werden, in welchem dann Alex Riley seinem ehemaligen NXT-Mentor dann zum Sieg verhelfen wird. Zudem bin ich mir sicher, dass egal wie das Match heute ausgehen wird, beide auch beim Royal Rumble aufeinandertreffen werden. Dabei gehe ich ebenfalls von einem unfairen Sieg von The Miz aus. Generell versucht man ihn ja als „schwachen“ Champion aufzubauen, indem er seinen Titel immer öfters unfair bzw. mit Hilfe anderer Personen gewinnt. Und John Morrison? Ich denke zu ihm braucht man aktuell nichts zu sagen. Schaut euch Matches von ihm an und genießt sie. Ich bleibe dabei – er ist der beste Athlet der WWE!

    Matt Hardy will das Pro Wrestling verändern, doch wie?

    Nicht bei der Promotion der McMahon´s angestellt ist Matt Hardy. Lange Zeit war es still um den Bruder von Jeff Hardy, doch nun äußerte sich der ältere der Hardy Brüder und kündigte an, dass er das Pro Wrestling verändern wird. Doch was hat er vor? Ich kann mir nur vorstellen, dass er als Gegner für Rob van Dam bei Genesis 2011 von seinem Bruder ausgesucht wird. Wie es anschließend weitergeht, weiß ich nicht. Wobei, was würde er eigentlich schockierendes am Pro Wrestling ändern? Eine nee Frisur wird mich jedefalls nicht schocken!

    Batista wieder zurück zur WWE?

    Zum Glück habe ich zur Zeit Ferien und kann deshalb in der Nacht von Montag auf den Dienstag WWE Monday Night Raw schauen. Als ich dies letzte Woche getan habe, dachte ich mich trifft der Schlag. CM Punk hält eine Promo gegen John Cena und erwähnt zum ersten mal nach dessen Ausscheiden im Mai 2010 wieder den Namen von Batista. Nun fragen sich alle, ob Batista wieder zur WWE zurückkehren wird. Ich denke die Chancen auf ein Comeback des Animals stehen zur Zeit sehr gut, auch wenn ich bezweifele dass es noch vor Wrestlemania 27 ein Comeback gibt. Generell heißt es aber, dass Batista einen sehr hohen und teuren Lebensstil führen würde und auf Dauer nicht ohne die WWE auskommen könnte. Scheinbar ist nun der Zeitpunkt gekommen, wo Batista wieder zurück zu den Wurzeln gehen muss/will. Ich hatte nie den Eindruck, als würde Batista wirklich eine MMA Karriere beginnen wollte. Batista kommt zurück, da bin ich mir sicher. Joa, und wenn nicht, dann hat die WWE ja noch Mason Ryan!

    Brock Lesnar mit Wrestlemania 27 Auftritt – oder sogar noch mehr?

    Derzeit brodelt es um die Gerüchte, dass Brock Lesnar bei Wrestlemania 27 ein Match bestreiten könnte. Für neues Feuer sorgte The Next Big Thing nun selbst. Wie er verlauten lies, will er unbedingt zu Wrestlemania 27 und eventuell sogar noch länger der WWE angehören. Einziges Problem dürfte dabei aber der WWE Tourkalender sein. Diesen möchte er sich scheinbar auch nicht mehr antun, jedoch will er wieder ins Wrestling einsteigen. Aus diesem Grund möchte er auch lieber gestern als morgen aus dem Vertrag mit der UFC entlassen werden. Lesnar sagte, dass die Niederlage gegen den Mexikaner Cain Velasquez gezeigt habe, dass der MMA Sport nicht das richtige für seine Gesundheit sei. Zwar habe er laut Vertrag nun noch einen Auftritt zu bewältigen, doch auf diesen wird sich Lesnar nicht mehr vorbereiten. Dies kündigte er ebenfalls an. Wie ihr seht gibt es in der Geschichte rund um Brock Lesnar und einem Wrestlemania 27 Auftritt noch viele Fragezeichen, doch eines steht bereits fest. Vince McMahon soll der Auftritt von Brock Lesnar bei dem größten Event des Jahres 2011 ca. 2 Millionen Dollar wert sein. Na das nenne ich doch einmal ein Gehalt für 30 Minuten Wrestling! Das war nun das Gerücht und jetzt kommt meine Meinung. Sollte Lesnar wirklich diesen Schritt einschlagen, wirkt das sehr feige. Schließlich hat er seinen Titel verloren und wurde in diesem Kampf wirklich gedemütigt, schon hat er keine Lust mehr und will wieder was anderes machen. Das hat Lesnar wirklich nicht nötig. Okay, er sollte das machen was ihm am besten gefällt und am meisten Spaß macht. Allerdings sollte er dies mit Herz machen und nicht so locker wie er es schon seit Jahren macht. Lesnar bei WM27? Ich habe nichts dagegen, dann soll er aber länger bei der WWE bleiben. Das ist meine Meinung und auch mein Wunsch.

    Der Royal Rumble steht bevor – doch wer gewinnt?

    Ende des Monats findet wie jedes Jahr der Royal Rumble statt und spätestens mit diesem beginnt die Road to Wrestlemania. Natürlich fragt sich nun jeder wieder, wer die 30-Mann Battle Royal (auch Royal Rumble Match genannt) gewinnen wird und sich somit ein Titelmatch für Wrestlemania sichert. Dieses Jahr ist die Palette an Namen sehr groß. Von derzeit großen Topstars, über die jungen Wilden und sogar Entertainer, welche man seit langem nicht mehr gesehen hat sind alle Namen vertreten? Wie würdet ihr Batista als Rumble Sieger finden? Okay, ehrlich gesagt ist dieser Name nun zu hoch gegriffen. Bei dem Thema zu Batista habe ich ja schon betont, dass ich ein Comeback vor Wrestlemania nicht erwarte. Allerdings bin ich kein Hellseher, sondern CM Naitch. Andere Comebacker welche den Rumble gewinnen könnten wären da schon sehr realistischer. Demnach werfe ich nun einmal die Namen Triple H & The Undertaker in die Reihe – die wohl zwei erfahrensten Hasen der WWE, denen ich Chancen für den Rumble Gewinn ausrechne. Es erscheint meiner Meinung allerdings realistischer, sollte sich John Cena, Randy Orton oder auch der neue Nexus Anführer CM Punk den Sieg sichern. Jedoch sollte man einen Namen besonders im Zusammenhang zu CM Punk nicht vergessen – Wade Barrett! Ihn sollte man nicht abschreiben, auch wenn seine Chancen wohl eher gering sind. Naben Barrett sollte man auch die anderen Youngstars nicht vergessen. Nein, ich meine nicht Darren Young sondern Drew McIntyre, Sheamus oder auch Alberto Del Rio. „Dashing“ Cody Rhodes wird wohl keine Chance haben. Auf jedenfall wird der diesjährige Royal Rumble sehr spannend und ich hoffe, dass es keine Gerüchte mehr über den möglichen Sieger geben wird. In den letzten Jahren haben diese sich nämlich leider bestätigt. Achja, kommt nicht bald Christian zurück und ist nicht gerade Edge World Heavyweight Champion?

    WWE: Awesome Kong ist da! Der Beginn einer neuen Diven Division?

    Bei Matt Hardy habe ich etwas von Bodymaßindex geschrieben. Auch Awesome Kong wird den Durchschnitt des BMI bei den WWE Diven sprengen….und ich finde das Klasse! Awesome Kong ist zwar keine klassische Diva, sondern ein Monster. Sie hat im Gegensatz zu diesen anderen Puppen im Ring etwas drauf und kann alleine für etwas mehr Aufsehen in der Diven Division sorgen. Doch was hat die WWE nun eigentlich vor? Wollen sie die Diven Division auf den Kopf stellen und nun endlich mehr Wert auf das eigentliche Wrestling legen? Ich hoffe man findet eine gesunde Mischung aus Schönheit und Stärke. Auf Awesome Kong warten nun trotzdem einige durchaus attraktive Gegnerinnen. Ich könnte mir sehr gut Matches gegen Beth Phoenix, Natalya, Melina und vor allem Gail Kim vorstellen. Gegen die letztgenannte Diva bestritt Awesome Kong schon zu TNA-Zeiten grandiose Matches. Eine Frage hätte ich da aber noch. Unter welchem Namen wird sie eigentlich auftreten? Hat sie eventuell die Namensrechte an „Awesome Kong“? Hoffen wir mal!

    Das wars auch schon mit der ersten Gerüchteküche im neuen Jahr 2011. Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht sie zu lesen und wünsche euch noch einen schönen Tag. Ihr werdet bald wieder von mir lesen. Seht es nicht als Bedrohung, sondern als……okay, seht es als Bedrohung

    Gruß,
    CM Naitch
    Geändert von CM Naitch (04.01.2011 um 00:10 Uhr)
    "We´re here!"
    "Down, brothers, let's go down. Down by the river to pray..."


    !!! Follow the Buzzards !!!


Ähnliche Themen

  1. Naitch´s Gerüchteküche #35
    Von CM Naitch im Forum Naitch's Gerüchteküche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 17:21
  2. Naitch´s Gerüchteküche #34 - DAS COMEBACK!
    Von CM Naitch im Forum Naitch's Gerüchteküche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 20:56
  3. Naitch´s Gerüchteküche
    Von CM Naitch im Forum Ankündigungen und Aktuelles
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 21:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •