Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ring of Honor "Final Battle 2011" Roundtable

  1. #1
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    3.116
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard Ring of Honor "Final Battle 2011" Roundtable

    Liebe ROH Fans und die, die es noch werden wollen: Heute abend steht wieder ein iPPV an. Es ist Zeit für Final Battle 2011! Wir präsentieren euch natürlich auch hierzu einen kleinen, aber sehr feinen Roundtable. Viel Spaß!

    World Title Match
    Davey Richards (w/ Team Richards) (c) vs. Eddie Edwards (w/ Dan "The Beast" Severn)

    MaxCady: Richards vs. Edwards III. Das Match ist grandios aufgebaut, die beiden kennen sich gut und haben schon bewiesen, dass sie ein starkes Match haben können, was sie hoffentlich auch hier haben werden. Davey wird mit Sicherheit gewinnen, denn ich kann mir einfach schwer vorstellen, dass Eddie sich nach Austin Aries zum zweiten zweimaligen ROH-Champion küren wird. Auch über diesem Match hängt allerdings auch das Damoklesschwert namens Kevin Steen. Ich bin extrem gespannt, ob er vielleicht einen Run-In während des Matches oder noch besser, nach dem Match, wo er dann ein erstes Zeichen Richtung ROH World Champion setzen wird. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf dieses Match und denke, dass uns hier ein weiterer Match Of The Year-Kandidat ins Haus steht. Sieger: Davey Richards

    Spear: Dies wird höchstwahrscheinlich das Match of the Night und vielleicht sogar ein Match of the Year Kandidat. Hier stellt sich nicht die Frage, ob das Match gut, sondern wie klasse das Match sein wird und ob es am Ende noch ihr letztes Match bei Best in the World übertreffen wird. Das wird natürlich ziemlich schwer, aber zuzutrauen ist es den beiden, da sowohl Davey Richards als auch Eddie Edwards überragend sind, was die In Ring Skills betrifft. Egal wie das Match ausgehen wird, wir können hier einiges erwarten und ich freue mich schon richtig drauf. Ich tippe auf einen Sieg und damit Titelverteidigung von Davey Richards. Mein Tipp: Davey Richards

    World Tag Team Title Match
    Shelton Benjamin & Charlie Haas (c) vs. Jay & Mark Briscoe

    Max Cady: Auf jeden Fall schon mal gut aufgebaut, mit vielen schönen Promos und Matches, die mich doch sehr auf dieses Match gehyped haben. Wenn die Briscoes nicht wieder mit ihren nervigen Miniisolierungen anfangen, dass Match nicht länger als 17 Minuten geht, dann kann es wirklich ein klasse Tag Team Match werden. Ich glaube hier an eine Verteidigung der Titelträger und die nächste Fehde sollte dann entweder gegen den All Night Express, vielleicht mit einem Triple Threat Match um die Titel, oder gegen die Young Bucks sein. Ich hoffe hierbei auf die Young Bucks und hier auf eine Titelverteidigung mit einer schönen Briscoe-Promo vor dem Match. Sieger: Worlds Greatest Tag Team

    Spear: Die Fehde wurde sehr gut aufgebaut und ich bin gespannt, wie das Match werden wird. Erwarten tu ich auf jeden Fall einiges, da beide zu den Top Teams der momentan besten Tag Team Division gehören. Sowohl das Wrestlings Greatest Tag Team als auch die Briscoes verfügen über tolle In Ring Skills. Einen Titelwechsel kann ich mir genauso gut vorstellen wie eine Titelverteidigung, so dass man gespannt sein kann, wer nach diesem Match die Champions sein werden.
    Mein Tipp: Wrestlings Greatest Tag Team

    World TV Title Match
    Jay Lethal defends vs. El Generico vs. "The Prodigy" Mike Bennett (w/ Brutal Bob)

    MaxCady: Definitiv ein cooles Match. Besucher des Wrestling-Infos.de-Boards wissen, dass ich nicht gerade ein Lethal-Fan bin, ihn sogar enorm overrated finde, doch Generico wird es schaffen, die Schwächen Mike Bennetts im Ring auszugleichen, wird aber trotzdem gegen Bennett verlieren, der sich hier hoffentlich den Titel holen wird, verdient hätte er es, denn dieser Mann ist die Zukunft des ROH-TVs! Sieger: Mike Bennett

    Spear: Trotz Mike Bennett freue ich mich auf dieses Match, da ich sowohl ein Fan von Jay Lethal als auch von El Generico bin. Die beiden haben schon zweimal in den Wochenshows gezeigt, dass sie sehr gut miteinander harmonieren und ich bezweifle, dass dies bei Final Battle anders sein wird, auch wenn Mike Bennett dabei ist. Von diesem halte ich nämlich ziemlich wenig. Er ist zwar charismatisch und verfügt über gutes Mic Work, aber so sehr er in diesen Bereichen überzeugt, so sehr langweilt er mich im Ring und so jemanden will ich bei RoH nicht als Champion sehen, da es mir dort mehr um gutes Wrestling geht. Leider ist ein Sieg von diesem nicht auszuschließen, ganz im Gegenteil ein Sieg von ihm ist sogar sehr gut vorstellbar. Ich hoffe aber trotzdem noch auf eine Titelverteidigung Lethals. Ein Titelgewinn El Genericos ist dagegen so gut wie ausgeschlossen, da er erst vor kurzem diesen Titel verloren hat und ich mir daher einen erneuten Titelgewinn nicht vorstellen kann. Er wird das Match durch seine sehr starken In Ring Skills aber auf jeden Fall enorm aufwerten. Mein Tipp: Jay Lethal

    Grudge Match - Special Guest Referee Jimmy Jacobs
    Steve Corino vs. Kevin Steen
    - Wenn Kevin Steen gewinnt, ist er wieder eingestellt!
    - Jim Cornette ist Ringside


    MaxCady: Neben dem World Title Match das Match, auf das ich mich am zweitmeisten freue. Anders als bei Richards vs. Edwards III allerdings nicht aufgrund der wrestlerischen Klasse, sondern aufgrund der absolut grandiosen Storyline, die sich hinter diesem Match verbirgt. Die Frage ist eigentlich nur, wer aus dem Trio Corino/Jacobs/Cornette turnen wird. Mein Favorit wäre Jimmy, der dann gemeinsam mit Steen den Kampf gegen ROH und um den ROH World Title eröffnen könnte. Ein Cornette-Turn macht für mich eigentlich nicht viel Sinn, es sei denn, man will Davey als Kämpfer gegen das böse Cornette-Regime darstellen. Wäre nicht schlecht, aber nicht mein Fall. Ein Corino-Turn ist die sicherste Variante für Ring Of Honor, deswegen glaube ich auch, dass sie Corino turnen lassen, Steen wird auch in dieser Variante gegen Davey um den World Title antreten. Sieger: Kevin Steen

    Spear: Die Storyline ist meiner Meinung nach einfach nur genial und ich bin schon sehr gespannt, wie diese bei Final Battle fortgeführt wird. Kommt es zu einem überraschenden Turn? Wird das Match fair verlaufen? Es gibt hier einige Möglichkeiten, wie dieses Match verlaufen kann, und ich hoffe, dass es am Ende keine Enttäuschung sein wird, aber ich bin hier ganz optimistisch. Auch freue ich mich, Kevin Steen endlich wieder bei RoH im Ring zu sehen. Das Match wird zwar nicht das beste Match des Abends werden, aber die Storyline macht es definitiv zu einem der Interessantesten. Mein Tipp: Kevin Steen

    Roderick Strong Invitational Challenge
    Roderick Strong (w/ Truth Martini) vs. Mystery Opponent

    MaxCady: Meines Erachtens nach gibt es nur drei Möglichkeiten für den Mystery Opponent: Colt Cabana, Chris Hero oder den absoluten Knüller, den ersten ROH World Champion Low Ki. Low Ki gegen Strong könnte ein Gottmatch werden, auch mit den anderen beiden könnte ich gut leben, Hero und Ki würde ich Siegchancen über Strong geben, Cabana allerdings hätte keine Chance. Auf jeden Fall muss Ring Of Honor hier einen Hammer raushauen, Ciampa oder so ist keine Alternative. Sieger: Mystery Opponent

    Spear: Hier bin ich gespannt, wer der Gegner Roderick Strongs sein wird. Bei einem guten Gegner kann man auch von diesem Match einiges erwarten, da Roderick Strong im Ring einiges zu bieten hat. Mein Tipp: Roderick Strong

    Michael Elgin vs TJ Perkins


    MaxCady: Ich finde es klasse, dass TJ Perkins doch noch auf die Card gekommen ist. Man kann es nicht oft genug sagen, TJP ist wirklich ein grandioser Wrestler, der jeden Push der Welt verdient hat. Elgin dagegen finde ich extrem überbewertet, farblos und uninteressant. Leider wird Michael Elgin dieses Match gewinnen, ansonsten wäre sein Survival Of The Fittest-Sieg für die Tonne, wenn er danach beim PPV gegen Perkins verliert. Elgin wird seinen Weg an die Spitze über TJP finden. Schade eigentlich, aber das Match sollte zumindest solide werden. Sieger: Michael Elgin

    Spear: Auch wenn mir die meisten anderen Ansetzungen von Final Battle mehr zusagen, freue ich mich auch auf dieses Match, was natürlich zeigt, wie klasse die Matchcard ist. Da sollten sich WWE und TNA mal ein Beispiel nehmen. Michael Elgin hat mir in seinen bisherigen Matches ganz gut gefallen und von TJ Perkins bin ich schon ein Fan, seitdem ich ihn gegen Nigel McGuinness gesehen habe, wo er mich sofort von seinen Qualitäten überzeugen konnte. Ich bin gespannt, wie gut die beiden miteinander harmonieren werden. Der Sieger steht für mich aber schon so gut wie fest, da ich mir nicht vorstellen kann, dass man Perkins gegen Michael Elgin gewinnen lässt, welcher erst kürzlich das Survival of the Fittest Turnier gewonnen hat und daher zu einem glaubhaften Herausforderer auf die RoH World Championship aufgebaut werden muss. Daher würde ein Sieg Perkins wenig Sinn machen. Mein Tipp: Michael Elgin

    Nr. 1 Contender Gauntlet Match
    The All Night Express vs. Future Shock vs. The Bravados vs. The Young Bucks vs. Caprice Coleman & Cedric Alexander

    MaxCady: Five Tag Team Gauntlet-Matches sind natürlich immer so eine Sache, wenn man dieses Match allerdings zeitlich einschränkt, die Bravados und Coleman/Alexander schnell rausfliegen lässt, kann das ganze sehr unterhaltsam und eine nette Auflockerung im Vergleich zu den anderen, doch sehr storylinelastigen Matches werden. Man sollte einfach sein Gehirn am Eingang abgeben und Young Bucks vs. Future Shock vs. ANX genießen. Sieger: The Young Bucks

    Spear: Auf dieses Match freue ich mich sehr und man kann auf jeden Fall ein temporeiches Match mit einigen tollen Tag Team Moves erwarten. Hier sieht man wieder einmal, was für eine tolle Tag Team Division RoH hat. Bis auf die Bravado Brothers, welche ich als mittelmäßig ansehe, haben wir hier nur gute Tag Teams. Besonders von The All Night Express, Future Shock und den Young Bucks habe ich eine sehr hohe Meinung und auch Coleman & Cedric Alexander haben etwas drauf, was sie in ihren bisherigen Matches unter Beweis gestellt haben, auch wenn sie nicht an die anderen Top Tag Teams von RoH herankommen. Ich tippe hier auf einen Sieg der Young Bucks, welche danach mit dem Wrestlings Greatest Tag Team um die Titel fehden weden, was auf tolle Matches hoffen lässt. Auch ein Sieg von The All Night Express und Future Shock wäre aber sehr gut vorstellbar. Die anderen beiden Teams als Sieger hoffe und denke ich nicht, da die Bravado Brothers nicht die Klasse der anderen Teams haben und für Coleman & Cedric Alexander würde ein Titelmatch viel zu früh kommen. Mein Tipp: Young Bucks

    Fazit:
    MaxCady: Grandios aufgebaut, super Matchansetzungen, spannende Konstellation und ein Megastory, die das beste ist, was das Wrestling-Business derzeit zu bieten hat. Ring Of Honor hat wirklich alles gegeben um uns Zuschauern diesen PPV schmackhaft zu machen und es ist ihnen mehr als gelungen. Der PPV sollte großartig werden, vielleicht sogar die beste Show des Jahres. ROH hat uns allen mit dieser Show eine Art verfrühtes Weihnachtsgeschenk gemacht. Guckt diese Show, Leute!

    Spear: Von Final Battle 2011 kann man so einiges erwarten. Sieben Matches und keines davon klingt so richtig schlecht. Man hat mit Davey Richards vs Eddie Edwards ein hervorragendes Match und möglichen MotY Kandidaten als Main Event und die beiden Tag Team Matches so wie das Match um die TV Championship klingen auch sehr vielversprechend. Außerdem gibt es noch Kevin Steen vs Steve Corino, was schon allein wegen der Storyline ziemlich interessant werden dürfte und ebenfalls eine große Vorfreude auf den PPV auslöst. Dazu sind die beiden anderen Matches (die Open Challenge so wie Perkins vs Elgin) auch alles andere als schlechte Ansetzungen, sofern Roderick Strong keinen all zu schlechten Gegner bekommt, was ich nicht glaube. Was will man mehr? Man hat eine tolle Matchcard, die meisten Ausgänge sind nicht leicht vorhersehbar und die Fehden zum Großteil gut aufgebaut. Final Battle 2011 wird bestimmt ein großer Erfolg, alles andere wäre bei dieser Card eine große Enttäuschung.
    Meine Helden aus Indyzeiten im Main Event von WWE? Wenn mir das vor 4 Jahren jemand gesagt hätte...

    Ich kenne die noch als: Tyler Black, Prince Devitt, Jon Moxley, Samoa Joe, Bryan Danielson, TJ Perkins,...

  2. #2
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.960
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4149 Post(s)

    Standard

    Sehr guter Roundtable, der meine Vorfreude weiter steigert. Das es ein Hammer-PPV wird steht für mich außer Frage. Einzig ob er “Best in the World” toppt, bleibt noch offen. Auch hoffe ich auf eine ordentliche Buyrate, denn man hat den PPV eigentlich für ROH Verhältnisse Klasse vermarktet. Jetzt heißt es abwarten welche Überraschungen sich bieten und genießen!

    Einige Matchausgänge scheinen klar, andere hingegen vollkommen offen, so das neben gutem Wrestling auch Spannung garantiert sein sollte. Ob es sich bei Strongs unbekannten gegner allerdings um einen großen Namen handeln wird? Hätte man Senshi/Low-Ki bekommen hätte man das doch sicher im Vorfeld gepusht. So einen Big Name lässt man doch bei einem PPV nicht unerwähnt. Naja...Warten wir es ab.

  3. #3
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    12.177
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2196 Post(s)

    Standard

    Starker Roundtable, auch wenn es etwas Schade ist, dass Cookie wohl zeitlich nicht die Möglichkeit hatte, auch ne Einschätzung abzugeben. Freue mich trotz eines leichten Hängers bei meiner ROH Motivation auf den PPV und bin mal gespannt, ob man qualitativ an Best in the World oder Final Battle 2010 heran kommt.

    Achja, denke übrigens auch, dass heute der Grundstein für Richards vs. Steen gelegt wird.

    PS: Weiß jemand wie lange die Show gehen wird? Wieder runde 4 Stunden?
    Geändert von ZackAttack (23.12.2011 um 19:16 Uhr)

    Mr. Zacktastic ©K&M

    Zack auf Twitter
    KLICK!

    Zack auf Facebook
    KLICK!

  4. #4
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    Bockenem
    Beiträge
    6.015
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    926 Post(s)

    Beitrag

    Super Roundtable! Kann bei allen Meinungen nur zustimmen, wobei ich sagen muss, dass Elgin doch das gewisse etwas hat. Ich finde den Push schon gerechtfertig, da man bei Elgin zumindest eine Entwicklung im Ring sieht, was auf jeden Fall positiv zu sehen sein sollte.

    Ansonsten kann man sich gar nicht mehr auf den PPV einstimmen. Allein die Card mit den Namen und Ansetzungen zwingt einen zum Zusehen!

    Es kann also losgehen!
    "Diese Show ist scheiße, WWE ist scheiße, 80% der Wrestler sind scheiße, weil es gesichtslose Lappen sind!!!" - JME in der Raw Review vom 06.01.2015

    Warum NJPW geil ist: Rainmaker Posssssseeeeeeeee, Lariatooooooooooooooo
    Warum PWG geil ist: All Niiiiight Looooong, Suck his Dick, Adam Cole Baaaaabyyyyy

    Dream Match: Katsuyori Shibata vs. Kyle O'Reilly - Make it happen!

  5. #5
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    3.116
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Santa Zack Beitrag anzeigen
    Starker Roundtable, auch wenn es etwas Schade ist, dass Cookie wohl zeitlich nicht die Möglichkeit hatte, auch ne Einschätzung abzugeben.

    Ich hatte leider wirklich keine Zeit. Ich bin während der Woche gerade mit dem theoretischen Führerscheinkurs beschäftigt.
    Meine Helden aus Indyzeiten im Main Event von WWE? Wenn mir das vor 4 Jahren jemand gesagt hätte...

    Ich kenne die noch als: Tyler Black, Prince Devitt, Jon Moxley, Samoa Joe, Bryan Danielson, TJ Perkins,...

  6. #6
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    12.177
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2196 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Santa CookieMonster Punk Beitrag anzeigen
    Ich hatte leider wirklich keine Zeit. Ich bin während der Woche gerade mit dem theoretischen Führerscheinkurs beschäftigt.
    Dabei dann gleichmal viel Erfolg.

    Mr. Zacktastic ©K&M

    Zack auf Twitter
    KLICK!

    Zack auf Facebook
    KLICK!

Ähnliche Themen

  1. Ring of Honor Final Battle 2011 (23.12.2011) Tippspiel
    Von Randy van Daniels im Forum RoH Tippspiel
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 15:32
  2. Ring of Honor "Glory By Honor X" Kurzbericht aus Chicago Ridge, IL (19.11.2011)
    Von CookieMonster Punk im Forum RoH PPVs und Live Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 10:52
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 15:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •