Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 105

Thema: House of Hardcore Sammelthread - Aktuelle Show: "House of Hardcore 56" (15.06.2019)

  1. #21
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.912
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2705 Post(s)

    Standard

    Liest sich ebenfalls nicht schlecht. Main Event dürfte sicherlich stark gewesen sein, ein TLC Match ist selten schlecht, wenn die Teilnehmer keine Totalausfälle sind (was hier auch nicht der Fall ist), Bennett und Storm haben schon bei ROH nicht schlecht miteinander harmoniert und Ryan vs Ciampa hört sich auch gut an.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  2. #22
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.356
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4125 Post(s)

  3. #23
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    1.558
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    164 Post(s)

    Standard

    KLICK das passierte nach dem ersten TT Match
    ☜♥☞ º°”˜`”°º☜ WILLKOMMEN IN HAMBURG ☞ º°”˜`”°☜♥☞

    #MEINEStadt
    #MEINVerein
    #NDHSV
    #1887

    ☜♥☞ º°”˜`”°º☜ WIR SIND DIE NORDMACHT ☞ º°”˜`”°☜♥☞

  4. #24
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.356
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4125 Post(s)

  5. #25
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    1.558
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    164 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von JME Beitrag anzeigen
    Erst heiß machen, dann nicht abliefern...Mensch Gural...
    Ja keine Ahnung was das wieder von fb war

    Aber ich hasse es ja, wenn man mit meinen Gefühlen spielt. Erst fleissig gegen eine Promotion shooten und Dixie beleidigen und dann sowas KLICK
    ☜♥☞ º°”˜`”°º☜ WILLKOMMEN IN HAMBURG ☞ º°”˜`”°☜♥☞

    #MEINEStadt
    #MEINVerein
    #NDHSV
    #1887

    ☜♥☞ º°”˜`”°º☜ WIR SIND DIE NORDMACHT ☞ º°”˜`”°☜♥☞

  6. #26
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.356
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4125 Post(s)

  7. #27
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Dojo of Fabi
    Beiträge
    3.436
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1282 Post(s)

    Standard House of Hardcore VII iPPV Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania (15.11.2014)

    House of Hardcore VII iPPV
    Ort: ECW Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Datum: 15. November 2014

    Bevor die Show offiziell startet, kommt Tommy Dreamer in den Ring um einige Card-Änderungen zu verkünden. Ethan Carter III ist nicht vor Ort, Jigsaw fühlt sich nicht gut und auch Davey Richards kann wegen eines medizinischen Notfalls heute nicht in den Ring steigen. Daher hat Dreamer einige Überraschungen und er ist glücklich einige gute Freunde zu haben. Zum Abschluss seiner Promo garantiert die ECW-Legende eine gute Show und bedankt sich bei allen für den Support.

    1. Match

    Singles Match
    Stevie Richards gewann gegen Danny Doring via Pin nach dem Steviekick

    Richards bietet Doring nach dem Match einen Handshake an. Doring verschwindet zunächst einfach, kommt aber wieder um Richards zu umarmen. Dabei chantet die Crowd „ECW“.

    2. Match

    Singles Match
    Christian York gewann gegen Brian Myers (fka Curt Hawkins) via Pin nach einem Swinging Neckbreaker

    Nun kommt der ehemalige WWE-Worker Ricardo Rodriguez heraus und kündigt auf seine bekannte Art Alberto Del Rio an! Der ehemalige WWE World Champion kommt heraus und begibt sich zum Ring, allerdings in normaler Straßenkleidung. Del Rio erklärt, dass er die Fans vermisst hat und dass er glücklich ist hier zu sein. Vor wenigen Wochen dachte er noch, dass er für ein Jahr nicht mehr in den USA wrestlen dürfte. Er ist jetzt hier um Spaß zu haben und ist erfreut zum ersten Mal in der ehemaligen ECW-Halle zu sein. Es kommt zu „F*** McMahon“ Chants, bei denen Ricardo Rodriguez & Alberto del Rio natürlich mitmachen. Del Rio erwähnt noch, dass er sofort mit „Yes“ geantwortet hat, als Dreamer ihn fragte ob er hier auftreten möchte. Rodriguez sagt, dass del Rio „Si“ meinte, aber del Rio kontert, dass sie hier bei House of Hardcore Wrestler seien und keine Sports Entertainer! Brian Myers versucht anschließend del Rio anzugreifen, doch Ricardo kickt ihn und wenige Sekunden später findet sich der frühere Edgehead im Cross Armbreaker von Del Rio wieder.

    3. Match

    6 Man Tag Team Match
    The Tremendous (Dan Barry & Ken Scampi) & Little Guido gewannen gegen Anthony Green, Vik Dalishus & Ben Ortiz via Pin an Green nach einem Roll-Up von Guido
    - Es gab “This is awesome” Chants.

    4. Match

    Singles Match
    Eddie Edwards gewann gegen Eddie Kingston via Submission im One-Legged Crab

    5. Match

    3-Way Match
    Tony Nese gewann gegen Alex Reynolds und Lance Anoaia via Pin an Reynolds nach einer Reverse Rana

    Nun sollte es eigentlich zum Match Davey Boy Smith Jr. & Lance Hoyt vs. American Wolves kommen, aber wie eingangs erwähnt ist Davey Richards nicht da und Edwards hatte bereits ein Match. Smith nimmt sich ein Mikrofon und sagt, dass ihnen zu Ohren gekommen ist, dass Richards kleine Schmerzen hat und nicht kämpfen will. Er bezeichnet sich und seinen Partner als bestes Tag Team der Welt, als plötzlich Team 3D zum Ring kommt! Bully Ray schnappt sich ein Mic und erklärt, dass sie zur falschen Zeit am falschen Ort sind. Die Crowd chantet „We Want Fire“. Ray sagt zu Hoyt, dass die Crowd sehen möchte, wie er ihn anzündet und das ist Philadelphia, also meinen es die Fans auch so. Außerdem sagt er, dass niemand heute Team 3D wrestlen sehen möchte, die Fans wollen sie vielmehr kämpfen sehen! Daraufhin entsteht ein großer Brawl, der irgendwie zu einem Match führt.

    6. Match

    Tag Team Match
    Team 3D (Bully Ray & Devon) gewannen gegen Davey Boy Smith Jr. & Lance Hoyt via Pin an Hoyt nach einer Powerbomb durch einen Tisch

    7. Match

    Singles Match
    Austin Aries gewann gegen Drew Galloway via Pin

    Da Ethan Carter III auch nicht da ist, muss Tommy Dreamer auf einen neuen Gegner im Ring warten. Heraus kommt der amtierende TNA World Champion Bobby Roode, der eine „lustige“ Geschichte erzählt. Er saß Zuhause auf seiner Couch als er einen Anruf von Dixie Carter bekam. Diese erzählte ihm, dass ECIII seine Aufgaben heute nicht erfüllen kann und Roode vertraglich dazu verpflichtet ist, Carters Aufgaben zu übernehmen. Außerdem sagt Roode, dass Dreamer & er gute Freunde sind und er eine Menge Respekt vor dem hat, was Dreamer in dieser Arena geleistet hat. Daher setzt er heute seinen TNA-Titel aufs Spiel, ob TNA das nun mag oder nicht, da keiner einen Titelshot mehr verdient hat als Dreamer. Anschließend attackiert Roode Dreamer...

    7. Match

    TNA World Heavyweight Championship
    Extreme Rules Match
    Bobby Roode (c) gewann gegen Tommy Dreamer (w/ Beulah McGullicuty) via Pin nach einer Attacke mit einem Stacheldraht-Board!
    - Im Match kam es zu Eingriffen von Velvet Sky, CW Anderson, Spike Dudley, Rosita & CW Anderson. Rosita verpasst Dreamer sogar einen Piledriver, was letztendlich zum Sieg Roode's führte.

    Nach dem Match küsst Dreamer den TNA-Titel und gibt ihn zurück an Roode, während die Crowd „Thank you Tommy“ chantet. Dreamer nimmt sich ein Mikrofon und sagt, dass TNA in den letzten Wochen tolles Wrestling bei Impact geboten hat. Er bedankt sich bei TNA, denn einige Wrestler hätten heute nicht antreten dürfen, wenn TNA ihnen nicht die Erlaubnis erteilt hätte. Dreamer wechselt das Thema zu seinem eigenen Wrestling-Werdegang und kommt schließlich auf seine Frau Beulah McGullicuty zu sprechen. Jeder starke Mann hat eine starke Frau an seiner Seite. Auch Beulah ergreift das Wort und sagt, dass sie wusste, dass sie für Dreamer immer nur hinter dem Wrestling kommen würde, und dies hat sie akzeptiert. Dafür entschuldigt sich Dreamer natürlich und holt seine zwei Töchter in den Ring. Er stellt sie als „The Twinnovators“ vorstellt. Schließlich übergibt Dreamer das Mikrofon an seine Frau. Beulah gibt zu, dass sie nicht so recht weiß was sie sagen soll. Die Fans nehmen dies zum Anlass für „Thank you Beulah“ Chants. Sie sagt, dass sie es zwar nicht in die Hall of Fame geschafft hat, aber dafür in die ECW Arena und das bedeutet ihr alles. Sie wird die Fans immer in ihrem Herzen behalten. Während der ganzen Promo war Beulah sehr emotional.

    8. Match

    Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt & Nick Jackson) gewannen gegen The Hardys (Matt & Jeff Hardy) via Pin an Matt Hardy nach dem More Bang For Your Buck

    Nach dem Match gibt es noch eine Promo der Hardys. Matt erklärt, dass die Hardys großen Respekt vor den Bucks haben. Jeff und Matt bieten einen Handshake an, doch die Crowd möchte offenbar lieber Superkicks gegen die Hardys sehen. Die Bucks lassen sich natürlich nicht lange bitten und packen genau jene Aktion aus. Plötzlich kommen Bully Ray & Devon zum Ring und attackieren die Bucks. Ray nimmt sich ein Mikrofon und sagt, dass in dieser Halle niemand respektlos behandelt wird! Dann bringt Ray noch HoH over und auch Dreamer kommt erneut zum Ring, gefolgt vom Sandman. Dreamer bedankt sich bei allen Mitarbeitern, Wrestlern und Fans. Dreamer erklärt, dass es ihr Ziel war dieses Jahr 4 Shows zu veranstalten, nächstes Jahr sollen es 4-8 Shows werden. Auf lange Sicht möchte man sogar ins TV. Mit der Musik vom Sandman und feiernden ECW-Originals geht die Show off Air.
    Geändert von JME (16.11.2014 um 17:17 Uhr)
    Gib mir Kuchen...

    ...und keine Lüge.

  8. #28
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.912
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2705 Post(s)

    Standard

    Hört sich trotz der vielen Ausfälle nach einer guten Show mit ein paar interessanten Matches und auch ein paar unterhaltsamen Promos an.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  9. #29
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1193 Post(s)

    Standard

    War wie zu erwarten und eben trotz der ganzen kurzfristigen Ausfälle scheinbar eine sehr gute Show. Werde mir auf jeden Fall mal den Main Event und vielleicht auch Eddie vs. Eddie anschauen. Vielleicht noch Team 3D vs Smith und Archer..und auf jeden Fall die Promo von del Rio, die muss ein klasse Shoot gewesen sein!

  10. #30
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.356
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4125 Post(s)

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •