Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Lehnte Batista ein Match gegen Bryan ab? - Pläne für Goldberg! - Wann turnt Sheamus? - NXT bald aktueller? - Kidd & Bourne als Tag Team? - Mehr "Minis" bei WWE? - Neue Stip für "Extreme Rules"-Match?

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.335
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4123 Post(s)

    Standard Lehnte Batista ein Match gegen Bryan ab? - Pläne für Goldberg! - Wann turnt Sheamus? - NXT bald aktueller? - Kidd & Bourne als Tag Team? - Mehr "Minis" bei WWE? - Neue Stip für "Extreme Rules"-Match?

    - Wir berichteten ja bereits, dass Batista im Moment für keine Shows nach dem heutigen Special Event "Extreme Rules" angekündigt wird, da er die Promotion vorerst verlässt um sich seinen anderen Projekten zu widmen. Wie der PWInsider nun ergänzend berichtet, war für "Payback" am 1. Juni ursprünglich ein Match zwischen Daniel Bryan und Batista um den World Title geplant. Besagtes Match soll Batista jedoch abgelehnt haben!! So war Batze wohl der Meinung, dass ihm eine weitere Niederlage, gegen jemanden der kleiner als er ist, nicht gut getan hätte, vor allem da er bereits bei WrestleMania XXX gegen Bryan aufgab und er demnächst seinen Blockbuster-Film promoten soll. Außerdem hatte er wohl das Gefühl, dass eine solche Niederlage nicht die richtige Art und Weise ist ihn in Erinnerung zu behalten, bis er in einigen Monaten zurückkehrt. Eigentlich sollte Batista WWE bis "Payback" erhalten bleiben und erst nach dem Event in eine Auszeit gehen. Da er das Titelmatch aber ablehnte, wird er nun bereits nach "Extreme Rules" aus den Shows verschwinden, da man für ihn im Moment keine andere Verwendung hat. Dies dürfte wohl bedeuten, dass Evolution nach dem heutigen Event bald wieder Geschichte ist. Batista wird vermutlich noch RAW und SmackDown in der kommenden Woche worken, bevor er in die Auszeit geht. Kurz vor dem SummerSlam soll er allerdings in die Shows zurückkehren!

    - Wie Bryan Alvarez nun im Figure 4 Weekly berichtet, plant WWE im Fall Bill Goldberg ähnlich zu verfahren, wie im letzten Jahr mit dem Ultimate Warrior. So wird Goldberg wohl eine wichtige Rolle im diesjährigen WWE Videospiel spielen, was man im Zeitraum um den SummerSlam herum bekannt geben wird. Dies möchte man dann dazu nutzen, um nach und nach einen Auftritt bei Mania aufzubauen. Eine Hauptrolle im Videospiel, mit anschließendem Booking bei WrestleMania 31, dürfte das finanziell reizvollste Angebot für den ehemaligen World Champion sein. Wir werden wohl also spätestens nach dem SummerSlam-Wochenende einen Eindruck davon haben, ob ein WrestleMania-Match von Goldberg tatsächlich im Bereich des Möglichen liegt. Vor einigen Tagen berichteten wir ja bereits, dass Goldberg grundsätzlich Interesse an einer Rückkehr und einem Match hätte, wenn die Rahmenbedingungen, sprich vor allem die finanzielle Seite, stimmen sollten.

    - Derzeit soll man bei WWE darüber diskutieren die NXT-Tapings aller 2 Wochen und nicht wie bisher einmal im Monat zu veranstalten, sodass die letzte Episode bei Ausstrahlung nicht bereits 4 Wochen alt ist. Nicht zuletzt die gestiegene Popularität von NXT durch das WWE Network, sollen zu diesen Überlegungen geführt haben. Des Weiteren will man dadurch Probleme vermeiden, wenn man auf aktuelle Entwicklungen reagieren muss. So wurde bekanntlich erst in der Vorwoche ein Segment nachproduziert und in die Show geschnitten, als JBL Paige den NXT Women Title aberkannte.

    - Wie wir bereits mehrmals berichteten, will WWE Sheamus in naher Zukunft zum Heel turnen. In einem Update heißt es nun, dass der Heelturn während oder direkt nach der Europa-Tour im Mai stattfinden könnte. Demnach wollen die Offiziellen ihn nicht vor der Tour turnen lassen, da der Ire in Europa sehr beliebt ist und man seinen Heelrun nicht sofort dadurch zerstören möchte, dass er lautstark bejubelt wird.

    - Bei WWE soll man im Moment darüber nachdenken Tyson Kidd und Evan Bourne ein Tag Team bilden zu lassen. Bourne ist mittlerweile seit über 2 Jahren nicht mehr in den TV-Shows aufgetreten, steht aber immer noch unter Vertrag. Abgesehen von einem Houseshow-Match bei NXT im letzten Frühjahr, bestritt Evan Bourne sein letztes offizielles Match am 16. Januar 2012, bevor er zunächst aufgrund seines 2. Verstoßes gegen die WWE Wellness Policy für 60 Tage gesperrt wurde, und danach aufgrund eines Beinbruchs pausieren musste. Bourne soll eigentlich bereits seit einigen Monaten wieder einsatzbereit sein, da man aber Wrestler nur noch zurückbringen möchte wenn man irgendwelche Pläne für sie hat, musste er bisher auf seine Rückkehr warten. Seit Monaten gibt es nun immer wieder Berichte, laut denen Bourne "unmittelbar vor einer Rückkehr steht". Da auch Tyson Kidd zurückgebracht wurde, ohne das man irgendwelche Ideen für ihn hatte, wäre ein Team mit Bourne doch durchaus eine passende Idee, um zwei überaus talentierte Wrestler wieder in die Shows zu bringen.

    - Das Triple Threat Match zwischen Cesaro, Jack Swagger und Rob Van Dam wird offenbar ein Elimination Match werden. Dies deutete WWE mehrmals mehrmals während SmackDown an!

    - Wie wir gestern bereits berichteten, wird der ehemalige Mini-Wrestler Short Sleeve Sampson bei "Extreme Rules" auftreten, wo er wahrscheinlich den Referee im WeeLC Match zwischen Hornswoggle und El Torito geben wird. Die WWE soll in der letzten Zeit viele weitere Mini-Wrestler und Persönlichkeiten gesichtet haben, bevor man Sampson bookte. Gut möglich also, dass man noch mit anderen Minis - abgesehen von Sampson, Torito und Hornswoggle - plant.

    Quelle: Figure 4 Weekly, PWInsider

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.419
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    204 Post(s)

    Standard

    Nichts gegen die oben genannten Mini Wrestler, aber die WWE macht sie doch nur lächerlich. Da verzichte ich lieber komplett drauf.

    Auf Bourne warte ich ja auch immer noch sehnsüchtig Ein Tag Team mit Tyson würde mir auf jeden Fall gefallen. Aber nur weil man 2 sehr talentierte Worker in ein Team packt, heißt das noch lange nicht, dass das stupide Booking Team auf einmal Ideen für beide hat, außer sie wahllos gegen andere Teams antreten zu lassen.


  3. #3
    The Narrator Gast

    Standard

    Also wird The Shield auf jeden Fall gewinnen. Ein Sieg von Evolution macht dann ja noch weniger Sinn. Batista zeigt mit der Absage für das Match gegen Bryan wieder einmal, das er nicht grade der hellste ist.

    Goldberg? Du meinst Ryback? Ach da gabs noch so einen von der Sorte? Ist mir relativ egal wat der macht. Kriegt sein Geld kann schön weiter leben und alles ist gut.

    Sheamus sollte so schnell wie möglich wieder Heel turnen. Als Face ist der so unfassbar schwach und kann null seine Stärken ausspielen. Ich mag Sheamus tatsächlich ganz gerne. Allerdings ist er als Heel einfach deutlich stärker.

    Yeeees. Evan Bourne und Tyson Kidd in einem Team? Eine bessere Idee gibt es fast gar nicht. Evan Bourne und Kidd gehören für mich zu den stärksten Wrestlern im Roster und auch wenn der gute Evan so seine Probleme mit der Wellness Policy hatte, sollte er noch eine Chance bekommen.

    Ein Elimination Match wäre richtig gut. RVD könnte direkt aus dem Match fliegen. Dann wäre der Sinnlosfaktor in dem Match gleich beseitigt.

    Ich werde zu dem WeeLC Match nicht äußern. Nur so viel. Wenn man El Torito ernsthaft arbeiten lassen würde und die Kommentatoren das ganze nicht so ins lächerliche ziehen würden, hätte das ein durchaus gutes Match werden können. So wird's ne alberne Belustigung der Kinder und der etwas geistig zurückgeblieben die sich darüber freuen das da kleine Menschen wrestlen. höhö -.-

  4. #4
    Registriert seit
    19.01.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.409
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    919 Post(s)

    Standard

    -Man, was ist Batista eigentlich für ein Arsch! Ich meine, jetzt mal im Ernst, diese Einstellung ist doch echt Mist. Er denkt, dass eine Niederlage gegen einen kleineren Wrestler seinem Standing schaden würde. Dass dieser kleine Wrestler 1000000 Mal besser im Ring ist als er, da denkt der Vogel natürlich nicht drüber nach. Soll er bei Payback halt gegen den Great Khali verlieren, der ist immerhin größer als er.

    -Wenn man für Goldberg wie für den Warrior plant ist das doch in Ordnung. Hall of Fame Aufnahme ist in Ordnung, auch wenn sein damaliger WWF-Run echt schwach war, aber solange man ihn nicht irgendein Match bei WM 31 worken lässt ist mir der Rest eigentlich egal.

    -Ist eine vernünftige Überlegegung seitens der WWE wegen der Europatour noch mit dem Turn von Sheamus zu warten. Ich persönlich freue mich aber, dass er endlich wieder als Heel auftreten wird, da ihm die Rolle besser steht als die Face-Rolle.

    -Ist mir eigentlich egal, wann NXT kommt, solange das Programm mal wieder etwas besser wird. Die letzten Shows waren ziemlich schwach.

    -Kidd & Bourne als Team auftreten zu lassen ist eine gute Idee. Die TT Division kann die Verstärkung gut gebrauchen und als TT sind die Beiden bestimmt sehr gut zusammen.

    -Wenn alle Minis bei WWE Rollen kriegen wie El Torito und Hornswoggle, wäre eine Verpflichtung von mehr Minis ein echter Grund kein WWE-Wrestling mehr zu gucken...

    -


    Joe Hendry makes Things better- For IC double Me & You


  5. #5
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.721
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2546 Post(s)

    Standard

    Batista kann gegen alles und jeden gewinnen oder verlieren. Nichts davon würde etwas daran ändern, das sein Comeback ein riesiger Flop war!!!
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  6. #6
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.474
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2781 Post(s)

    Standard

    Man will also immer weniger Indy-Leute unter Vertrag nehmen, weil die zu KLEIN sind, aber denkt im selben Atemzug darüber nach viele Mini-Wrestler einen Spot zu geben.....WHAT?
    Mantis 3:16 says...

  7. #7
    Registriert seit
    27.04.2014
    Ort
    Bayern bei Augsburg
    Beiträge
    408
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    47 Post(s)

    Standard

    Verstehe Baze nicht! Andere würden sich um so ein Match reißen und er lehnt es ab, weil er gegen einen der besten technisches Wrestler der Welt verlieren soll nur weil der kleiner ist?!

    Goldberg? Na von mir aus wenn er körperlich wircklich fit ist und ein gutes Match worken kann. Dann wird WWE 2K15 vielleicht mit dem brüller Match Brock Lesnar v.s. Goldberg von Wrestelmania 20 beworben Give me a Hell Yeah!!!

    NXT immer zweimal im Monat wäre oke. Allerdings waren die letzten Ausgaben nicht mehr so gut hoffe da wieder auf eine Steigerung

    Auf Heel Sheamus freue ich mich, da mir seine Anfangszeit als Heel sehr gut gefallen hat und ich ihn als Face langweilig finde...

    Tyson Kidd und Evan Bourne als Tag Team wäre sicherlich schön anzusehen. Besser als sie garnicht im TV zu sehen.

    Das Triple Threat Match finde ich völlig unnötig da RVD irgendwie völlig fehl am Platz wirkt. Hoffentlich läßt man Paul Heymann wenigstens bissi reden vor dem Match.

    EL Torito ist an sich kein schlechter Wrestler aber ich kann mit Miniwrestler nix anfangen... Zu dem Match... I have one Word for you:
    Bullshit
    ROH => The best Wrestling on the Planet

    WWE => W
    e Want DaniEl Bryan, We Want AmbrosE, We Want SEth Rollins, We Want PaigE, We Want KEvin Owens, We Want Sami Zayn (El Generico)

    Auf dieser Signatur ist noch Platz! Hier könnte ihre Werbung stehen!

  8. #8
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.721
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2546 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Moni88 Beitrag anzeigen
    Nichts gegen die oben genannten Mini Wrestler, aber die WWE macht sie doch nur lächerlich. Da verzichte ich lieber komplett drauf.
    Da bin ich völlig bei Dir! Ich habe bei den Midget-Wrestlern eh immer ein ganz blödes Gefühl. Das ist eine Zur-Schau-Stellung, die sich m.E. sehr nah an der Grenze zur Diksiminierung bewegt - gerade wenn die Wrestler (die ja in der Tat ihren Job verstehen mögen) durch dusselige Comedy-Segmente geradezu der Lächerlichkeit preisgegeben werden.
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  9. #9
    Avatar von Cesaro
    Cesaro ist offline Spieleexperte & Chain-Gang Leader Wrestling Legende
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.809
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    996 Post(s)

    Standard

    Da kann man denn nur "Selber Schuld" sagen, wenn man ein Match gegen einen beliebten Wrestler, der gerade sehr gut in der WWE dargestellt ist, ablehnt.
    Chain Gang Commander des W-I Boards! JOHN CENA!!!

    Nikki Bella <3, Paige <3, Sasha Banks <3, Alexa Bliss <3, Eva Marie <3, Lana <3, Becky Lynch <3


    W
    E R D E R B R E M E N 4 EVER <3

  10. #10
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    2.049
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    23 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Cesaro Beitrag anzeigen
    Da kann man denn nur "Selber Schuld" sagen, wenn man ein Match gegen einen beliebten Wrestler, der gerade sehr gut in der WWE dargestellt ist, ablehnt.
    naja sich 20 min von SMarks " you cant wrestle " anzuhören muss er sich auch nicht geben
    wohl dem der einen Teilzeitvertrag hatt , ich freu mich auf die Guardians of the Galaxy , kann ich schon verstehen das ihm das wichtiger ist

    das Match würde eh nur Sinn machen wenn Batze gewinnt um ihn als Heel over zu bringen
    aber dann killen die Marks wieder den PPV , so ist vieleicht besser
    *** Back in the 90s, Wrestling was fun. Now I watch it like a smart mark asshole thinking "well they should've booked it this way" and then I'm like I can't sit through three hours of raw I'm gonna get some sleep because I have a job. ***

    If we learnd somthing from the first Hell in the Cell Women Main Event , then that women can't break tables !


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •