Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738
Ergebnis 371 bis 379 von 379

Thema: W-I.de Flashback Podcasts Sammelthread - Aktuell: WWE Royal Rumble 1995 und Wrestlemania XI Review Podcast

  1. #371
    Registriert seit
    26.01.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    481
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    27 Post(s)

    Standard

    Super das es endlich mal wieder Nachschub gab. Hat ja auch lang genug gedauert!

    Wrestlemania XI und XII waren glaub ich für mich die Letzten die ich vor meiner langen WWF Pause gesehen habe. Hoffe diesmal duert es nicht ganz so lang bis es weiter geht. Super Arbeit wie immer Männer!
    Bekennender Multikonsolero, Xbox oder Playstation? Auf die Spiele kommt es an!
    Bret "Hitman" Hart: The Best There Is, The Best There Was, The Best There Ever Will Be!
    Lass Kicker - Becky Lynch ------------------------------- The Ultimate Warrior - Load the Spaceship with the Rocket Fuel!
    Sparkling - Alexa Bliss
    Catrina - Novia de la Muerte
    HHH -
    Time to play the Game
    G.O.A.T. - Chris Jericho - Drink it in man!

  2. #372
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.852
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    206 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen


    So ich hab jetzt auch den Royal Rumble und Wrestlemania XI durch. Puh harter Tobak

    Ich gucke ja dabei auch Monday Night RAW und muss sagen, dass ich auf den Rumble und auch Mania wenig gehypt gewesen bin. RAW war richtig Grütze in diesen Monaten. Die neuen Charaktere die vorgestellt werden sind einfach nicht pralle. Bis auf Kama der aber auch keine richtig wichtige Rolle spielt und sofort ohne Grund einfach zum Milliondollar Team gebookt wurde, sind die wirklich extrem … fast schon zum fremdschämen. Farmer, Müllmann, stereotypischer Japaner und ein menschlicher Taurus. Da ich auch nicht gehypt bin skippe ich auch den größten Teil der Matches. Beim Royal Rumble hab ich nur das Rumble Match gesehen. Selbst Diesel vs Bret Hart halt mich völlig kaltgelassen. Der Royal Rumble war auch sag ich mal listig gebookt
    Michaels und Bulldog starten das Match …. der Ring füllt sich …. die ganzen Geeks werden eliminiert und es heißt wieder Michaels vs Bulldog. Das selbe dann nochmal wiederholen und Schwupp war das Match auch schon vorbei. Es war immerhin kurzweilig (Rumble eben)
    Ich will echt keine Wertung abgeben weil dafür hab ich zu wenig davon gesehen.

    Die folgen Wochen wurde LT gegen Bam Bam bei RAW in den Fokus gebracht. Hat mich genervt

    Bei WM war auch vieles ziemlich Random. Luger und Bulldog, die endgültig in der tiefen Midcard angekommen sind aber immerhin ein gemeinsames Mash-Up Entrance Theme bekommen haben. Das Finish war leicht verbotched.
    Das JJ gegen Ramon verteidigt war folgerichtig aber halt eine typische WWF DQ Kacke.
    Alter Undertaker. Bisher kein gutes Match von ihm gesehen. Das war wieder nix und dann wieder dieser Urnenmist. Finde auch Paul Bearer extrem nervig. Trotzdem ist der Taker gefühlt einer größten Star und ist bekommt dauerhaft seitdem ich RAW gucke die größten Pops.
    Owen und Yokozuna… Macht Sinn. Ich denke mal Owen war mit seinem Programm mit Bret einfach fertig und man wollte ihm einfach etwas Gold umschnallen. Anders kann ich mir dieses Team nicht erklären. Fand die Smoking Gunns an sich eigentlich ganz anständig als Team und Tag Champions.
    Bret Hart vs backlund … geskippt
    Diesel vs. Michaels … geskippt (sollte ich nach der Review vllt nochmal nachholen. Michaels sah zum ersten mal auch verdammt cool aus, mit seinem drei Tage Bart.)
    Main Event … geskippt.

    Was positiv ist, dass die Shows zu der Zeit noch kurz waren. Dieses Jahr gibt es aber auch die ersten In Your House PPV. Wird sicher hart werden sich da durchzugucken
    Ein paar Wochen hab ich das Network ja noch
    YES!YES!YES!


    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  3. Likes Silentpfluecker liked this post
  4. #373
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.753
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2552 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    So ich hab jetzt auch den Royal Rumble und Wrestlemania XI durch. Puh harter Tobak

    Ich gucke ja dabei auch Monday Night RAW und muss sagen, dass ich auf den Rumble und auch Mania wenig gehypt gewesen bin. RAW war richtig Grütze in diesen Monaten. Die neuen Charaktere die vorgestellt werden sind einfach nicht pralle. Bis auf Kama der aber auch keine richtig wichtige Rolle spielt und sofort ohne Grund einfach zum Milliondollar Team gebookt wurde, sind die wirklich extrem … fast schon zum fremdschämen. Farmer, Müllmann, stereotypischer Japaner und ein menschlicher Taurus. Da ich auch nicht gehypt bin skippe ich auch den größten Teil der Matches. Beim Royal Rumble hab ich nur das Rumble Match gesehen. Selbst Diesel vs Bret Hart halt mich völlig kaltgelassen. Der Royal Rumble war auch sag ich mal listig gebookt
    Michaels und Bulldog starten das Match …. der Ring füllt sich …. die ganzen Geeks werden eliminiert und es heißt wieder Michaels vs Bulldog. Das selbe dann nochmal wiederholen und Schwupp war das Match auch schon vorbei. Es war immerhin kurzweilig (Rumble eben)
    Ich will echt keine Wertung abgeben weil dafür hab ich zu wenig davon gesehen.

    Die folgen Wochen wurde LT gegen Bam Bam bei RAW in den Fokus gebracht. Hat mich genervt

    Bei WM war auch vieles ziemlich Random. Luger und Bulldog, die endgültig in der tiefen Midcard angekommen sind aber immerhin ein gemeinsames Mash-Up Entrance Theme bekommen haben. Das Finish war leicht verbotched.
    Das JJ gegen Ramon verteidigt war folgerichtig aber halt eine typische WWF DQ Kacke.
    Alter Undertaker. Bisher kein gutes Match von ihm gesehen. Das war wieder nix und dann wieder dieser Urnenmist. Finde auch Paul Bearer extrem nervig. Trotzdem ist der Taker gefühlt einer größten Star und ist bekommt dauerhaft seitdem ich RAW gucke die größten Pops.
    Owen und Yokozuna… Macht Sinn. Ich denke mal Owen war mit seinem Programm mit Bret einfach fertig und man wollte ihm einfach etwas Gold umschnallen. Anders kann ich mir dieses Team nicht erklären. Fand die Smoking Gunns an sich eigentlich ganz anständig als Team und Tag Champions.
    Bret Hart vs backlund … geskippt
    Diesel vs. Michaels … geskippt (sollte ich nach der Review vllt nochmal nachholen. Michaels sah zum ersten mal auch verdammt cool aus, mit seinem drei Tage Bart.)
    Main Event … geskippt.

    Was positiv ist, dass die Shows zu der Zeit noch kurz waren. Dieses Jahr gibt es aber auch die ersten In Your House PPV. Wird sicher hart werden sich da durchzugucken
    Ein paar Wochen hab ich das Network ja noch
    Shawn vs. Diesel hatte was.
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  5. #374
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.852
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    206 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Shawn vs. Diesel hatte was.
    Vorallem Psycho Sid steht ja schon in Lauerstellung und naja spricht mich nicht an aber doch schon mehr als Diesel
    Bisher kein Match gesehen aber immerhin hat er etwas Intensität in seinen Promos. Bin mal gespannt wie RAW in Jahr 1995 gebookt wird. Es wird der Tag 3:16 kommen, da bin ich mir sicher

    edit:

    Hab jetzt Shawn vs Diesel nachgeholt. Mir sind gar nicht so viele Botches von Diesel aufgefallen. Bin da aber auch nicht so besessen drauf Fehler zu finden und genieße Matches ja eher wenn die Story stimmt. Dann können die Wrestler auch kacke sein. Die Powerbomb am Ende war natürlich Grütze. Der Moment an dem die Crowd leicht gegen Diesel geturnt war, war ganz klar diese Refereekacke als Shawn schon gewonnen hatte. Klar, dass Diesel ausgebuht wird, als er ausgekickt hatte. 3* kannste geben. Shawn ist einfach großartig, auch seine Ragepromo nach dem Match.

    Das ist halt zur Zeit auch das Problem dieser Zeit. Für mich gibt es keine einzige Storyline die mich fixt. LT/BamBam war während der Road die gefühlte einzige Geschichte die aufgebaut wurde. Der Rest war eher Beiwerk. Da kannste fast Parallelen zu heute ziehen
    Geändert von RaZoR (22.07.2018 um 13:02 Uhr)
    YES!YES!YES!


    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  6. #375
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.753
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2552 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    Vorallem Psycho Sid steht ja schon in Lauerstellung und naja spricht mich nicht an aber doch schon mehr als Diesel
    Bisher kein Match gesehen aber immerhin hat er etwas Intensität in seinen Promos. Bin mal gespannt wie RAW in Jahr 1995 gebookt wird. Es wird der Tag 3:16 kommen, da bin ich mir sicher

    edit:

    Hab jetzt Shawn vs Diesel nachgeholt. Mir sind gar nicht so viele Botches von Diesel aufgefallen. Bin da aber auch nicht so besessen drauf Fehler zu finden und genieße Matches ja eher wenn die Story stimmt. Dann können die Wrestler auch kacke sein. Die Powerbomb am Ende war natürlich Grütze. Der Moment an dem die Crowd leicht gegen Diesel geturnt war, war ganz klar diese Refereekacke als Shawn schon gewonnen hatte. Klar, dass Diesel ausgebuht wird, als er ausgekickt hatte. 3* kannste geben. Shawn ist einfach großartig, auch seine Ragepromo nach dem Match.

    Das ist halt zur Zeit auch das Problem dieser Zeit. Für mich gibt es keine einzige Storyline die mich fixt. LT/BamBam war während der Road die gefühlte einzige Geschichte die aufgebaut wurde. Der Rest war eher Beiwerk. Da kannste fast Parallelen zu heute ziehen
    Und drei Sterne waren zu dieser Zeit pures Gold.
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  7. #376
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.852
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    206 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Und drei Sterne waren zu dieser Zeit pures Gold.
    Würde halt jetzt 3* geben.
    Und selbst diese Matches sind ziemlich selten.
    Bis zu der Phase wo Diesel draußen seinen Bump gegen das Ringpost gesellt hat, war es wirklich flott. Shawn war auch bis zu dem Zeitpunkt eher dominant über Diesel. Hatte vllt knapp 10 Matches die ich bisher in der Region sehen würde. RAW hat meistens eh Squashmatches, da ist es auch nicht einfach was zu bieten. In den meisten Matches waren entweder Bret, Owen, 1-2-3 Kid!! oder Shawn.
    YES!YES!YES!


    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  8. #377
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.753
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2552 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    Würde halt jetzt 3* geben.
    Und selbst diese Matches sind ziemlich selten.
    Bis zu der Phase wo Diesel draußen seinen Bump gegen das Ringpost gesellt hat, war es wirklich flott. Shawn war auch bis zu dem Zeitpunkt eher dominant über Diesel. Hatte vllt knapp 10 Matches die ich bisher in der Region sehen würde. RAW hat meistens eh Squashmatches, da ist es auch nicht einfach was zu bieten. In den meisten Matches waren entweder Bret, Owen, 1-2-3 Kid!! oder Shawn.
    Wahre Worte
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  9. #378
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.782
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    641 Post(s)

    Standard

    Wie Wäre es mit einem Flashback Podcast zu eurem ersten Flshback Podcast?
    Spaß. Gibts das hier noch oder wurde das für tot erklärt, wie der Undertaker beim Rumble 1994? Ich hatte übrigens einen in meinem Schul-Jahrgang der davon überzeugt war das der Undertaker damals starb und der aktuelle Taker (damals der bad Ass Taker) ein anderer sei. Also ein anderer Darsteller. Ach Wrestling du warst mal so überzeugend
    1. meiner Internetregeln lautet: Sei kein Arschloch!
    2. meiner Regeln: Sei kein Arschloch!
    3. Regel: Nimm dich selbst nicht so wichtig.
    4. Regel: Es ist immer einer schlauer als du.
    5. Regel lautet: wenn dich eine Diskussion anpisst, steig aus. 6. Regel: Du musst nicht das letzte Wort haben.
    7. Regel: Habe immer Spaß im Internet!
    Und die letzte und 8. Regel im Internet lautet: Wer neu ist im Internet, wird weinen!

  10. Likes RatedRBeast liked this post
  11. #379
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.237
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    395 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bangarang Dave Beitrag anzeigen
    Wie Wäre es mit einem Flashback Podcast zu eurem ersten Flshback Podcast?
    Spaß. Gibts das hier noch oder wurde das für tot erklärt, wie der Undertaker beim Rumble 1994? Ich hatte übrigens einen in meinem Schul-Jahrgang der davon überzeugt war das der Undertaker damals starb und der aktuelle Taker (damals der bad Ass Taker) ein anderer sei. Also ein anderer Darsteller. Ach Wrestling du warst mal so überzeugend
    Lustig, dieses Gerücht kenne ich auch. Und noch interessanter, es gibt tatsächlich heute noch Leute die das glauben.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  12. Likes Bangarang Dave liked this post
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738

Ähnliche Themen

  1. WWE Monday Night RAW Audio Review *Jetzt wöchentlich*
    Von ZackAttack im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 5720
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 06:48
  2. DVD Review - WCW - The Very Best Of WCW Monday Night Nitro Vol. 3!
    Von Tommy im Forum WWE DVD Special Veröffentlichungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2016, 20:53
  3. Flashback # 3: Review und Analyse zu WrestleMania II
    Von Silentpfluecker im Forum Flashback
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 20:55
  4. Flashback # 1: Review und Analyse zu WrestleMania I
    Von Silentpfluecker im Forum Flashback
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 18:52
  5. DVD Review – WWE – The Best Of WCW Monday Night Nitro Vol 2
    Von JME im Forum WWE DVD Special Veröffentlichungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 22:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •