Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627
Ergebnis 261 bis 270 von 270

Thema: Sonstige Ergebnisse aus Deutschland - Diverse Promotions Sammelthread

  1. #261
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.716
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    196 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mogk Beitrag anzeigen
    Manche haben sich benommen als ob sie in den 80er Jahren stecken geblieben sind. Wie richtige Marks halt. Als Promoter freut man sich sicher über Leute die das Produkt noch für echt halten aber mir gingen sie am Ende immer mehr auf dei Nerven. Dazu kommen viele dumme und unnötige Sprüche.
    KArten beim Wrestling habe ich halt noch nie gesehen.
    ASlan hat seine Sache gut gemacht. Nur Al Ani als Face war komisch.
    Spalter hat gar nicht so viel gegen Hannover gesagt. Hat mehr mit Mimik und Gestik gearbeitet. Hätte bei mir auch nicht wirklich gezogen da ich ja auch kein echter Hannoveraner bin.
    Könnten vllt die Leute sein, die seit den 80er dahin gehen
    Normalerweise gibt es bei den Hangar Shows immer so 4-5 "jüngere" Leute die Stimmung machen (wobei ich bei denen auch nicht immer 100% dabei bin) und der Rest klatscht halt ab und an mal mit. Stimmungstechnisch ist die EWP, vllt Hannover schon anders.
    Jo da die meisten Zuschauer dort wahrscheinlich nur die EWP kennen und auch nicht im Internet unterwegs sind, kennen sie Al-Ani halt nur als Face. Ich buh ihn immer konsequent aus aber gebe dann meistens nach 3-4 Minuten auf
    YES!YES!YES!
    Mein PSN Profil

    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  2. Likes Mogk liked this post
  3. #262
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    996
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    198 Post(s)

    Standard

    Ich bin hauptsächlich wegen der Fly-Ins nach Hannover gefahren und hatte auch eine Menge Spaß bei dem Event gehabt. Ich finde es immer klasse, wenn Meet and Greets angeboten werden, wo man sich selbstmitgebrachte Fan-Artikel signieren lassen kann. Die Wrestler waren alle samt extrem freundlich, haben sich mit den Fans unterhalten und massig für Fotos posiert. Ganz besonders positiv muss ich dabei Mike Bailey hervorheben, der einfach ein unglaublich netter, sympathischer und bodenständiger Mensch ist. Man sieht es ihm an, wie sehr er das Wrestling liebt. Gerade wenn man ihn auf eines seiner Matches anspricht, sieht man förmlich das Strahlen in seinen Augen. Brian Cage ist ebenfalls ein richtig toller Kerl, der erst einmal verwundert war, dass die erste Staffel Lucha Underground's auf Blu-Ray verfügbar ist. Junge, hat der 'ne Sauklaue ._.

    Die Matches waren allesamt unterhaltsam, jedoch hätte ich mir von Angelico mehr erwartet. Ich war im Vorhinein etwas darüber betrübt, dass Paul London gestrichen wurde, mit Angelico erwartete ich allerdings eine bessere Performance. Und am Ende bekamen wir 10 Minuten lang Beleidigungschöre gegen Pascal Spalter........
    Bei dem Tag Title Match blieb mir besonders ein Fan in Erinnerung, der einfach komplett die Nerven verlor, ausrastete und mit hoch rotem Kopf den Ref anschrie, dass es eine DQ geben müsse - herrlich

    Der Main Event war dann richtig Bombe! Bei so etwas loht es sich ungemein, eine Karte für die erste Reihe buchen. Es war unfassbar beeindruckend, diesen agilen Muskelberg keinen halben Meter entfernt dabei zuzusehen, Bailey im Flug zu fangen und ihm eine Buckle Bomb zu verpassen. Beide habe ihre großen Spots ausgepackt und eine im Verhältnis zu diesem kleinen Event bombastische Leistung abgelegt. Nach dem Match waren beide mit Schlieren am Oberkörper übersät, aber sie hatten sichtlich Spaß.

    Generell empfand ich die Nähe, die man während des gesamten Abends zu den Wrestlern hatte, als überaus einzigartig. Nicht wie bei anderen Shows, die ich hierzulande schon besucht habe, passierten die Wrestler hier tatsächlich abseits ihrer Matches des öfteren den Zuschauerraum. Dies ist wohl der Location geschuldet, die im dritten Stock eines alten Lagergebäudes, mitten in einem Industriegebiet liegt. Anscheinend hatten die Wrestler die keinen richtigen Backstagebereich, sodass sie die Duschen und Toiletten der Kampfschule aufsuchen mussten. Ist schon witzig, wenn man zur Getränketheke geht und einem Veda Scott im pinken Hoodie und Schlabberhose entgegenkommt. Oder wenn ein großer Mann in grellen, neon farbenden Hosen und Kapuze auf dem Kopf durch die Gegend läuft, in der Annahme, man würde ich nicht erkennen.

    Ich hoffe, dass durch Kooperation mit der GWF öfter solche Stars gebucht werden. Am 1.3. bin zwar leider schon verplant, freue mich dennoch schon auf die Summer of Wrestling Events!

  4. Likes StableGuy, Mogk, JME liked this post
  5. #263
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    3.417
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    643 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Instant Classic Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer klasse, wenn Meet and Greets angeboten werden, wo man sich selbstmitgebrachte Fan-Artikel signieren lassen kann.
    Ich habe zuerst "selbstgemachte" gelesen und wollte ganz beeindruckt nachfragen, was Du denn für die Wrestler gebastelt hast. ;-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  6. #264
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.716
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    196 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Instant Classic Beitrag anzeigen
    Ich bin hauptsächlich wegen der Fly-Ins nach Hannover gefahren und hatte auch eine Menge Spaß bei dem Event gehabt. Ich finde es immer klasse, wenn Meet and Greets angeboten werden, wo man sich selbstmitgebrachte Fan-Artikel signieren lassen kann. Die Wrestler waren alle samt extrem freundlich, haben sich mit den Fans unterhalten und massig für Fotos posiert. Ganz besonders positiv muss ich dabei Mike Bailey hervorheben, der einfach ein unglaublich netter, sympathischer und bodenständiger Mensch ist. Man sieht es ihm an, wie sehr er das Wrestling liebt. Gerade wenn man ihn auf eines seiner Matches anspricht, sieht man förmlich das Strahlen in seinen Augen. Brian Cage ist ebenfalls ein richtig toller Kerl, der erst einmal verwundert war, dass die erste Staffel Lucha Underground's auf Blu-Ray verfügbar ist. Junge, hat der 'ne Sauklaue ._.

    Die Matches waren allesamt unterhaltsam, jedoch hätte ich mir von Angelico mehr erwartet. Ich war im Vorhinein etwas darüber betrübt, dass Paul London gestrichen wurde, mit Angelico erwartete ich allerdings eine bessere Performance. Und am Ende bekamen wir 10 Minuten lang Beleidigungschöre gegen Pascal Spalter........
    Bei dem Tag Title Match blieb mir besonders ein Fan in Erinnerung, der einfach komplett die Nerven verlor, ausrastete und mit hoch rotem Kopf den Ref anschrie, dass es eine DQ geben müsse - herrlich

    Der Main Event war dann richtig Bombe! Bei so etwas loht es sich ungemein, eine Karte für die erste Reihe buchen. Es war unfassbar beeindruckend, diesen agilen Muskelberg keinen halben Meter entfernt dabei zuzusehen, Bailey im Flug zu fangen und ihm eine Buckle Bomb zu verpassen. Beide habe ihre großen Spots ausgepackt und eine im Verhältnis zu diesem kleinen Event bombastische Leistung abgelegt. Nach dem Match waren beide mit Schlieren am Oberkörper übersät, aber sie hatten sichtlich Spaß.

    Generell empfand ich die Nähe, die man während des gesamten Abends zu den Wrestlern hatte, als überaus einzigartig. Nicht wie bei anderen Shows, die ich hierzulande schon besucht habe, passierten die Wrestler hier tatsächlich abseits ihrer Matches des öfteren den Zuschauerraum. Dies ist wohl der Location geschuldet, die im dritten Stock eines alten Lagergebäudes, mitten in einem Industriegebiet liegt. Anscheinend hatten die Wrestler die keinen richtigen Backstagebereich, sodass sie die Duschen und Toiletten der Kampfschule aufsuchen mussten. Ist schon witzig, wenn man zur Getränketheke geht und einem Veda Scott im pinken Hoodie und Schlabberhose entgegenkommt. Oder wenn ein großer Mann in grellen, neon farbenden Hosen und Kapuze auf dem Kopf durch die Gegend läuft, in der Annahme, man würde ich nicht erkennen.

    Ich hoffe, dass durch Kooperation mit der GWF öfter solche Stars gebucht werden. Am 1.3. bin zwar leider schon verplant, freue mich dennoch schon auf die Summer of Wrestling Events!
    So wie du das beschreibst, klingt das fast so, als ob du zum ersten mal überhaupt bei einer kleinen Wrestling Show gewesen bist Indy Wrestling in a Nutshell

    Nimmt die EWP jetzt Geld für die Meet and Greets?
    Naja es werden ja auch immer mehr Fly-ins, wenn ich überlege vor ein paar Jahren war meistens immer ein Fly-In als Main Event gebucht. Der sich dann aber immer nach der Show noch Zeit für Fotos und Autogramme genommen hat.

    Ach ja Summer of Wrestling … oder auch Sauna of Wrestling, wenn es wieder ein heißer Sommer wird
    Geändert von RaZoR (27.01.2019 um 00:15 Uhr)
    YES!YES!YES!
    Mein PSN Profil

    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  7. #265
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    996
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    198 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    So wie du das beschreibst, klingt das fast so, als ob du zum ersten mal überhaupt bei einer kleinen Wrestling Show gewesen bist Indy Wrestling in a Nutshell

    Nimmt die EWP jetzt Geld für die Meet and Greets?
    Naja es werden ja auch immer mehr Fly-ins, wenn ich überlege vor ein paar Jahren war meistens immer ein Fly-In als Main Event gebucht. Der sich dann aber immer nach der Show noch Zeit für Fotos und Autogramme genommen hat.

    Ach ja Summer of Wrestling … oder auch Sauna of Wrestling, wenn es wieder ein heißer Sommer wird
    Also ich war bisher bei 3 WXW Live-Shows und 2x bei POW Events auf dem Hannoveraner Schützenplatz, aber das war wirklich die kleinste Show von allen. Das Meet and Greet Ticket musste man extra kaufen. Man durfte 90 Minuten vor der Show in den Raum mit dem Ring, hatte knapp 15 Minuten um einmal den Tisch den mit den Wrestlern abzuarbeiten, bevor man dann wieder rausgeschickt wurde, um auf den offiziellen Einlass zu warten.

  8. Likes RaZoR liked this post
  9. #266
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.235
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1170 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von StableGuy Beitrag anzeigen
    Maximum Wrestling "ChristMAX"
    Ort: Max Nachttheater in Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
    Datum: 08. Dezember 2018


    5. Match
    Maximum Championship
    Singles Match
    Apu Singh (c) gewann gegen Avalanche.

    6. Match
    Maximum Championship
    Singles Match
    Kay Jutler gewann gegen Apu Singh (c). --> Titelwechsel!
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  10. #267
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    548
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    155 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    Ich buh ihn immer konsequent aus aber gebe dann meistens nach 3-4 Minuten auf
    Immer wieder ein schönes Gefühl, als einziger in einer Crowd einen richtigen Standpunkt zu vertreten und damit zu scheitern....
    Zitat Zitat von Chris Ridgeway
    I don‘t really talk much, so I‘m gonna keep it short and sweet.
    Jim, give me Walter!


    by the way...:

    ​KILL CRAVEN

  11. Thanks RaZoR thanked for this post
  12. #268
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    20.734
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4017 Post(s)

    Standard ACW "Riptide XIII" Ergebnisse aus Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland (02.02.2019)

    Athletik Club Wrestling "Riptide XIII"
    Ort: AC Sportpark in Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland
    Datum: 02. Februar 2019


    1. Match
    Title Shot Ticket Ladder Match Qualifikation - Singles Match
    Alrik gewann gegen Timothy O.

    2. Match
    ACW Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Die Glorreichen Halunken (Sören Reuter & Berengar) (c) (w/ Viper) gewannen gegen Brotherhood of Disordered Souls (Rick Taylor & Marrow) (w/ Boombastic).

    3. Match
    (Non-Title) Singles Match
    Shaggy gewann gegen Kevin Kaylo.

    4. Match
    ACW Wrestling Challenge Championship
    Singles Match
    Jack Anderson gewann gegen Ken Floyd (c) (w/ Nok Su Kau) via DQ nach einem Schlag mit dem Titelgürtel.

    5. Match
    Singles Match
    Nicky Foxley vs. Sis'Toria (w/ Boombastic) endete in einem Double Count Out, nachdem Boombastic verhindert hatte, dass es Nicky Foxley rechtzeitig zurück in den schaffte.

    6. Match

    Tag Team Match
    BAM & Jessy Jay (w/ Bodyguards) gewannen gegen The Heavyweight Heartbreakers (??? & ???).

    7. Match

    Singles Match
    Bruder Chaos gewann gegen Chase Jenkins.

    8. Match

    Title Shot Ticket - Ladder Match

    Boombastic gewannen gegen Alrik, Jonny Storm, MADLER, Dani Psych und Bob The Unicorn Hunter.
    - Boombastic bestritt das Match nicht von Anfang an, sondern erschien erst vor dem Finish im Ring.
    Geändert von StableGuy (04.02.2019 um 15:21 Uhr)

  13. #269
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    20.734
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4017 Post(s)

    Standard IPW Germany "Deutsche Meisterschaft Im Wrestling Der Herren" Ergebnisse aus Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland (09.02.2019)

    Independent Pro Wrestling Germany "Deutsche Meisterschaft Im Wrestling Der Herren"
    Ort: Eishaus in Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
    Datum: 09. Februar 2019


    1. Match
    Deutsche Meisterschaft 2019 - 1. Runde - Singles Match
    Pascal Spalter gewann gegen Carnage.

    2. Match
    Deutsche Meisterschaft 2019 - 1. Runde - Singles Match
    Leon van Gasteren gewann gegen Marius Al-Ani.

    3. Match
    Deutsche Meisterschaft 2019 - 1. Runde - Singles Match
    Tommy Blue Eyes gewann gegen Winchester.

    4. Match
    Deutsche Meisterschaft 2019 - 1. Runde - Singles Match
    Nikita Charisma gewann gegen Lukas Robinson.

    4. Match

    Singles Match
    Brad O'Brien gewann gegen Luke Taylor.

    5. Match

    Tag Team Match
    Hell Hunters (Florence De La Hunt & Nik Hellström) gewannen gegen Birk Nero & Joey Light.

    6. Match

    IPW International German Championship
    Singles Match
    Demolition Davies gewann gegen Apu Singh (c) --> Titelwechsel!

    7. Match

    POW Ladies Championship
    Singles Match
    Kat Siren (c) gewann gegen Toyah Moon.

    8. Match

    Deutsche Meisterschaft 2019 - Finale - 4-Way Match
    Leon van Gasteren gewann gegen Nikita Charisma, Pascal Spalter und Tommy Blue Eyes.

    9. Match

    IPW Heavyweight Championship
    Singles Match
    Michael Schenkenberg gewann gegen Leon van Gasteren (c) --> Titelwechsel!
    Geändert von StableGuy (10.02.2019 um 21:31 Uhr)

  14. #270
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.235
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1170 Post(s)

    Standard cOw "Saar Wars III" Ergebnisse aus Saarbrücken, Saarland, Deutschland (09.02.2019)

    Championship Of Wrestling "Saar Wars III"
    Ort: Turnhalle Gersweiler in Saarbrücken, Saarland, Deutschland
    Datum 09. Februar 2019


    Pre-Show Match
    Singles Match
    Feyyaz Aguila gewann gegen Rick Miranda.

    1. Match
    cOw/WPWI United Championship
    Singles Match
    T-K-O (c) gewann gegen Tristan Archer.

    2. Match
    Tag Team Match
    Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura) gewannen gegen Keel Holding (Aaron Insane & Michael Isotov).

    3. Match
    4-Way Match
    Blackwell gewann gegen Carsten Crank, Just Nick und LX Ken.

    4. Match
    4GW Airborne Championship
    Singles Match
    JJ Barker (c) gewann gegen Bernd Föhr.

    5. Match
    cOw Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Jester & Mike Schwarz (c) gewannen gegen A-Buck & Christianium Le Surrealiste.

    6. Match
    cOw Ladies Championship
    Singles Match
    Alpha Female (c) gewann gegen La Catrina.

    7. Match
    cOw Ladies Championship
    Singles Match
    Alpha Female (c) gewann gegen Kirsten.

    8. Match
    cOw Ladies Championship
    Singles Match
    Alpha Female (c) gewann gegen Kara.

    9. Match
    Singles Match
    Drake Destroyer gewann gegen Feyyaz Aguila.

    10. Match
    Singles Match
    Matt Mayhem gewann gegen Boris Pain.

    11. Match
    cOw Heavyweight Championship
    Singles Match
    Oliver Carter (c) gewann gegen Tarkan Aslan.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627

Ähnliche Themen

  1. Sonstige US-Indy Ergebnisse Sammelthread
    Von Brook V.2.0 im Forum AAW, AIW, MLW, SHIMMER und Andere
    Antworten: 1385
    Letzter Beitrag: 14.02.2019, 00:02
  2. Antworten: 368
    Letzter Beitrag: 17.06.2018, 23:42
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 09:28
  4. NOAH "SEM" Ergebnisse vom 08.02.2011 + Tournament & Europa Tour News
    Von bobidesanta im Forum Pro Wrestling NOAH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 23:16
  5. AAA: Ergebnisse [Sammelthread]
    Von bobidesanta im Forum AAA
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •