Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: WFE Rumble War (Staffel 12) aus Oberhausen/Deutschland (22.05.2016)

  1. #31
    Registriert seit
    24.07.2014
    Beiträge
    1.412
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    696 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mantis Beitrag anzeigen
    Bimbo Bimbo Bimbo?
    LOL eigentlich meinte ich den Käfersaft

  2. #32
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    12.173
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2194 Post(s)

    Standard


    Mr. Zacktastic ©K&M

    Zack auf Twitter
    KLICK!

    Zack auf Facebook
    KLICK!

  3. Thanks blackDRagon thanked for this post
  4. #33
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Ryōgoku Kokugikan
    Beiträge
    10.589
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    220 Post(s)

    Standard

    Eine wirklich geniale Rumble War Ausgabe. Ich muss auch ehrlich sagen das ich davor noch nie ein Rumble War Match gelesen habe was mich so mitgezogen hat. Erstmal ein sehr sehr großes Lob dafür. Ich hatte schon irgendwie damit gerechnet das Deluxe und McStorm den Sieg unter sich ausmachen. Ich freue mich auch für The Metal der sich die gute Platzierung im Rumble War wirklich verdient hat. Die Szenen nach dem Match deuten wohl auf eine Fehde zwischen McStorm & Deluxe hin. Würde mich sehr freuen. Beim letzten Run von Deluxe gab es ja schon die Fehde gegen Willie Storm *Nostalgie Modus*. Auch die restlichen Segmente und Matches waren überdurschnittlich gut. Die WFE Jungs haben hier ganz grosses Kino abgeliefert. Nochmal Danke dafür. Ich muss auch ehrlich sagen das mir überhaupt gar keine Verbesserungsvorschläge einfallen.
    Achja und Bobi hat wohl seine Andeutungen wahr gemacht und ist vom "Prince of WFE" zum "King of WFE" geworden.


    Qualität der Show: 1+
    Promo/Segment of the Night: Segment rund um die Familie von Mantis
    Match of the Night: Rumble War Match
    Superstar of the Night: Danny McStorm & Bobi Deluxe
    OMG-Moment: House of Fun Match


  5. Thanks ebe3:16 thanked for this post
    Likes ebe3:16 liked this post
  6. #34
    Registriert seit
    13.04.2014
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.624
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    159 Post(s)

    Standard

    So erstmal sorry dafür, dass meine endgültige Bewertung so lange gedauert hat.

    Es freut mich, dass die Show ausverkauft war.

    Pohl und Kiel sind der hammer!

    BlackOut vs. O'Connor & Marsten:
    BlackOut haben wie erwartet gewonnen, doch die Szene danach war einfach nur Krank, aber geil!
    Auch hier erwähne ich es wieder, dass ich es gefeiert habe als man das Medaillon von Burrells verstorbenen Frau gesehen hat, obwohl die Fans sicherlich nicht wissen worum es sich handelt.

    Geld vs. McStorm vs. Jesper:
    Ich bin normalerweise kein fan von Hardcore Matches, aber diese Stipulation passt einfach zu den dreien und am Ende hat mir das Match doch recht gut gefallen.

    Chobry (c) vs. Mantis vs. Lopez:
    Ein klasse Match mit drei klasse Charakteren. Hier hätte ich gedacht, dass Lopez seinen debüt Staffel als Champion verlässt.

    "Rumble War" Match:
    Nette Spots und überraschungen ohne Ende.
    Dieses Match war definitiv Main Event würdig und jede Zeile war spannend bis zum Ende und das Ende war für Deluxer bestimmt, der unerwartet das diesjähirge Rumble War Match gewonnen hat.
    "BURN IT DOWN!"
    2x Universal Champion (current)
    2x WWE Champion
    2x Intercontinental Champion
    1x United states Champion
    1x "First" NXT Champion
    5x RAW Tag Team Champion (current)
    2014 Money in the Bank Winner
    2019 Royal Rumble Winner
    THE MAN
    SETH "FREAKIN" ROLLINS


  7. Likes ebe3:16 liked this post
  8. #35
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.496
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2814 Post(s)

    Standard

    1. Match
    Gutes Tag Match, Gewinner gehen in Ordnung und auch die Szenen danach passen wunderbar zu den Charakteren.

    2. Match
    Kranke Scheiße. Mehr kann man dazu nicht sagen. Top!

    3. Match
    Tolles Match, wobei ich mir ehrlich gesagt lieber Lopez als Sieger gewünscht hätte. Aber von der Aktivität her geht dieses Ergebnis natürlich voll in Ordnung.

    4. Match
    Main Event, Match of the night, Match of the year,... Einfach grandios geschrieben! Mit BoBi als Champion habe ich eher weniger gerechnet, hatte da schon eher auf Danny gesetzt. Geht aber klar, @bobideluxer hat sich das auch wirklich verdient.

    Segmente um Mantis' Familie
    Erstmal natürlich ein kleiner Schocker. Aber meine Fresse wird diese Fehde geil.

    Qualität der Show: 1+
    Promo/Segment of the Night: Mantis' bewusstlose Familie
    Match of the Night: Rumble War Match
    Superstar of the Night: BoBi Deluxe
    OMG-Moment: Diverse Momente im House of Fun Match


    Props an @xXAustinXx, @Luke Geld, @Dogu Alman King, @ebe3:16 und @WFE bzw. @TheFabi! Ganz starke Leistung!
    Mantis 3:16 says...

  9. Thanks ebe3:16 thanked for this post
    Likes bobideluxer, ZackAttack liked this post
  10. #36
    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Wallstreet
    Beiträge
    4.533
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1057 Post(s)

    Standard

    Ich bin gerade noch ein bisschen im Vergangenheitsmodus unterwegs. Man möge mir also verzeihen.

    Das ist meine absolute Lieblingswfeshow. Der einzige Rumble War bisher an dem mein Char teilgenommen aber nicht gewonnen hat aber gleichzeitig auch das beste. Dazu noch drei weitere hochklassige Paarungen und natürlich auch die Story um Mantis.

    Schade dass ich mittlerweile als einziger von der damaligen Gruppe übrig bin wir haben damals noch echt toll zusammengearbeitet. Danach kam es immer wieder zu Schwierigkeiten was oft einen kleinen Schatten auf die Arbeit geworfen hat. Jetzt wo wir das Team neu formiert haben und uns mehr Zeit nehmen läuft es wieder so schön wie damals und ich bin zuversichtlich dass wir auch noch eine Show auf die Beine gestellt kriegen die hiermit mithalten kann.

    Falls das noch wer von den neuen WFE-Lesern sieht: Gebt euch dieses Prachtstück von einer Show mal. Es lohnt sich wirklich!

    Qualität der Show: 1+
    Match of the night: Rumble War
    Superstar of the night: Danny McStorm
    OMG-Moment: Der Feuer-splash!
    "...Meine Güte, ich fands geil und ich lass mir das nicht kaputt reden!"-StraightEdge4Life/The Narrator der Hannes

    Dont be a lemon, be a Bunny, find your cosmic key and become a Perfect 10!

    WFE-Rumble War-Sieger 2015 & 2017; WFE European Champion 05.12.2016-21.07.2017 und WFE World Champion seit 21.07.2017
    Luke "The Butcher" Geld

    Stolzer Besitzer eines Chieffy-Kühlschranksternchens


  11. Likes bobideluxer, Hurricane liked this post
  12. #37
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.890
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1220 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Luke Geld Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade noch ein bisschen im Vergangenheitsmodus unterwegs. Man möge mir also verzeihen.

    Das ist meine absolute Lieblingswfeshow. Der einzige Rumble War bisher an dem mein Char teilgenommen aber nicht gewonnen hat aber gleichzeitig auch das beste. Dazu noch drei weitere hochklassige Paarungen und natürlich auch die Story um Mantis.

    Schade dass ich mittlerweile als einziger von der damaligen Gruppe übrig bin wir haben damals noch echt toll zusammengearbeitet. Danach kam es immer wieder zu Schwierigkeiten was oft einen kleinen Schatten auf die Arbeit geworfen hat. Jetzt wo wir das Team neu formiert haben und uns mehr Zeit nehmen läuft es wieder so schön wie damals und ich bin zuversichtlich dass wir auch noch eine Show auf die Beine gestellt kriegen die hiermit mithalten kann.

    Falls das noch wer von den neuen WFE-Lesern sieht: Gebt euch dieses Prachtstück von einer Show mal. Es lohnt sich wirklich!

    Qualität der Show: 1+
    Match of the night: Rumble War
    Superstar of the night: Danny McStorm
    OMG-Moment: Der Feuer-splash!
    War meine erste Staffel und der PPV ist mir auch sehr gut in Erinnerung geblieben. Die Story um Mantis und Family ist bis heute mein Favorit von allen.

    Dazu die Fehde Geld, Jesper und McStorm die gerade mit dem Hinzufügen von Jesper echt Spaß gemacht hat.

    Dann meine eigene Fehde, die auch dank @TheWall13 echt Spaß gemacht hat. Hatten da beide viel Freude dran auch Promos zu schreiben. Chobry als Char würde mir in der aktuellen WFE auch gefallen.

    Mainer war dann das wohl bisher beste Match in der WFE. Das Ende des Wonderlands ist aus persönlicher Sicht vielleicht ein wenig packender gewesen aber von der Matchstory und -qualität ist der Rumble mMn bis heute unerreicht. Brett das Teil.

    Stolzer Besitzer eines Chieffy-Kühlschranksternchens

  13. Likes TheWall13 liked this post
  14. #38
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.240
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    397 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Luke Geld Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade noch ein bisschen im Vergangenheitsmodus unterwegs. Man möge mir also verzeihen.

    Das ist meine absolute Lieblingswfeshow. Der einzige Rumble War bisher an dem mein Char teilgenommen aber nicht gewonnen hat aber gleichzeitig auch das beste. Dazu noch drei weitere hochklassige Paarungen und natürlich auch die Story um Mantis.

    Schade dass ich mittlerweile als einziger von der damaligen Gruppe übrig bin wir haben damals noch echt toll zusammengearbeitet. Danach kam es immer wieder zu Schwierigkeiten was oft einen kleinen Schatten auf die Arbeit geworfen hat. Jetzt wo wir das Team neu formiert haben und uns mehr Zeit nehmen läuft es wieder so schön wie damals und ich bin zuversichtlich dass wir auch noch eine Show auf die Beine gestellt kriegen die hiermit mithalten kann.

    Falls das noch wer von den neuen WFE-Lesern sieht: Gebt euch dieses Prachtstück von einer Show mal. Es lohnt sich wirklich!

    Qualität der Show: 1+
    Match of the night: Rumble War
    Superstar of the night: Danny McStorm
    OMG-Moment: Der Feuer-splash!
    Hab mir die Show mal durch gelesen. Kenne leider die Charaktere und die Storys davor nicht wirklich, da müsste ich noch etwas mehr in der Vergangenheit lesen. Aber alter Schwede war dieses House of Fun Match krank. Und auch der Rumble Ware war unterhaltsam. Wirklich sehr gute Show. Wenn ich die Charaktere und Storys etwas besser kennen würde vielleicht sogar noch ein bisschen besser.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  15. #39
    Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    1.899
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Stimmt schon ist nen Brett. Vor Allem das House of Fun-match ist brilliant. (auch wenn der Falsche gewinnt)
    Momentaner Fitnesszustand: Bizepsvene wird bald in den Mainevent gepusht.

    Kenny Omega vs. Okada ****** (we feel you Dave we feel you)

  16. #40
    MasterMuelln Gast

    Standard

    Natürlich musste ich mir die Show auch mal durchlesen... Als neuer Teil des Writing-Teams, ist es sehr spannend sich andere Shows durch zu lesen.
    Ab der nächsten Staffel, werde ich dann meinen eigenen Character präsentieren.
    Ich hätte es auch noch für diese hier gekonnt, wollte aber noch abwarten und schauen wie mir der Laden hier gefällt.
    Also @Luke Geld ab der kommenden Staffel kannst du dich bereit machen (falls du dann noch Champion bist)

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 01:38
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 01:06
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 23:55
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 04:16
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 16:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •