Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: WrestlePro Sammelthread - Aktuelle Show: Does Funny = Money? (03.04.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.291
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4120 Post(s)

    Standard WrestlePro Sammelthread - Aktuelle Show: Does Funny = Money? (03.04.2019)

    WrestlePro
    Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
    Datum: 05. März 2016

    Dies war die erste Show der neuen Promotion des ehemaligen "Pro Wrestling Syndicate"-Promoters Pat Buck. Die Show begann mit einem Special Guest: Terry Funk! Die Legende erhielt lauten Jubel und hieß anschließend die Zuschauer Willkommen.

    1. Match
    WrestlePro Championship
    Singles Match
    Matt MacIntosh (c) gewann gegen Pat Buck via Submission im Muta Lock.

    2. Match

    Singles Match
    Dan Maff gewann gegen Anthony Bowens via Pin.

    3. Match

    Singles Match
    Mario Bokora gewann gegen Clas via Referee Stoppage.

    4. Match
    6 Man Tag Team Match
    The Heavenly Bodies (Desirable Dustin, Gigolo Justin & ???)
    gewannen gegen The Reynolds Brothers (Alex Reynolds & Kyle Reynolds) & John Silver via Pin an Silver nach einem Blockbuster.

    5. Match

    NWA Womens Championship
    Singles Match - Special Referee: Shelly Martinez
    Amber Gallows (c) gewann gegen Barbi Hayden via Pin nach einem X-Factor.

    6. Match

    Singles Match
    Demo gewann gegen "The Lifeguard" Mike Del via Pin nach einer Flying Bodypress.

    7. Match
    WrestlePro Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Team Tremendous Investigations (Bill Carr & Dan Barry) (c) gewannen gegen Club Taboo (Craig Steele & Sandy Mann) via Pin nach dem Indy Taker.

    8. Match
    4 Way Match
    Chris Payne gewann gegen Joey Ryan, Fallah Bahh (w/ Shining Edward Jackson) und Brian Myers (fka Curt Hawkins) via Pin

    9. Match
    6 Way Match

    "2 Hott" Steve Scott gewann gegen "Man Scout" Jake Manning, Talon, Rex Lawless, Max Caster und Ken Broadway via Pin an Jake Manning nach einem Swinging Neckbreaker.

    10. Match
    Singles Match
    Colt Cabana gewann gegen Bobby Wayward via Pin nach einer Backlund Bridge.


    11. Match
    Singles Match
    Kevin Matthews gewann gegen Bull James (fka Bull Dempsey) via Pin nach einem Einroller.

    12. Match
    WrestlePro Title #1 Contender - Battle Royal

    Anthony Bowens gewann gegen Joey Ryan, Crowbar, Colt Cabana, Brian Myers (fka Curt Hawkins), Sam Roberts, Kevin Matthews, Dan Maff, Habib From The Car Wash, CPA, Mr. Gamble, Fallah Bahh, Bobby Wayward, Jos A, Ronald Kingsley, Steve Merry Men, DJ Mario, Mario Bokara, Merrill Richardson, Adam Merry Men, Jos B, The Revolting Blob, Nikos, Leather, Beefcake Charlie, Chris Payne, Malcolm Moss, Damian Gibbs, Hush, Bonesaw, Delroy Alexander, "The Lifeguard" Mike Del, Maxwell Jacob Feinstein, Dave Destruction via Stipulation nachdem er als letztes Fallah Bahh eliminiert hatte.
    - Im Match wollte Joey Ryan seinen Penis-Spot zeigen, woraufhin sich alle zu diesem Zeitpunkt im Ring befindlichen Wrestler gegenseitig an die Penise fassten. Joey Ryan schaffte es daraufhin, mit der Kraft seines Penis alle 11 Gegner zu eliminieren.



    Geändert von JME (07.03.2016 um 18:50 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.291
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4120 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von JME Beitrag anzeigen

    12. Match
    WrestlePro Title #1 Contender - Battle Royal

    Anthony Bowens gewann gegen Joey Ryan, Crowbar, Colt Cabana, Brian Myers (fka Curt Hawkins), Sam Roberts, Kevin Matthews, Dan Maff, Habib From The Car Wash, CPA, Mr. Gamble, Fallah Bahh, Bobby Wayward, Jos A, Ronald Kingsley, Steve Merry Men, DJ Mario, Mario Bokara, Merrill Richardson, Adam Merry Men, Jos B, The Revolting Blob, Nikos, Leather, Beefcake Charlie, Chris Payne, Malcolm Moss, Damian Gibbs, Hush, Bonesaw, Delroy Alexander, "The Lifeguard" Mike Del, Maxwell Jacob Feinstein, Dave Destruction via Stipulation nachdem er als letztes Fallah Bahh eliminiert hatte.
    - Im Match wollte Joey Ryan seinen Penis-Spot zeigen, woraufhin sich alle zu diesem Zeitpunkt im Ring befindlichen Wrestler gegenseitig an die Penise fassten. Joey Ryan schaffte es daraufhin, mit der Kraft seines Penis alle 11 Gegner zu eliminieren.



  3. Likes StableGuy, Jogi82 liked this post
  4. #3
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.291
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4120 Post(s)

    Standard WrestlePro 8 Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (10.09.2016)

    WrestlePro 8
    Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
    Datum: 10. September 2016


    “Nature Boy” Ric Flair kam heraus und eröffnete die Show.

    1. Match
    Triple Threat Match
    Craven Varro gewann gegen Delroy Alexander und Sonjay Dutt.

    2. Match
    Singles Match
    Chris Avery Queling gewann gegen Dave Destruction.

    3. Match

    6 Man Tag Team Match
    Taboo Crew gewannen gegen The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) & Buster Jackson.

    4. Match

    WrestlePro Championship
    Singles Match
    Bobby Wayward gewann gegen Anthony Bowens (c) nach einem Eingriff von Chris Avery Queling.

    5. Match

    Singles Match
    Kevin Matthews gewann gegen Brian Myers (aka Curt Hawkins) via Pin nach dem Ego Driver.

    Nach dem Match ergriff Kevin Matthews das Wort und bedankte sich mit einer emotionalen Rede bei Brian Myers.

    6. Match
    6 Man Tag Team Match
    Aesthetic Enterprises' (Damian Gibbs, Beefcake Charlie & Jay Enterprise) gewannen gegen Team Espana & Niko Riko via Pin an Riko durch Beefcake Charlie nach einem Moonsault.

    7. Match

    Singles Match
    Matt McIntosh gewann gegen Johnny Clash

    8. Match
    WrestlePro #1 Contendership - 6 Way Match

    Danny Maff gewann gegen Colt Cabana, Habib from the Car Wash, Alex Reynolds, Chris Payne und Mario Bokara.

    9. Match
    Singles Match - Special Referee: Swoggle (fka Hornswoggle)

    CPA gewann gegen Grado.

    10. Match

    Singles Match
    Cody Rhodes gewann gegen Pat Buck via Pin nach dem Cross Rhodes.

  5. #4
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1192 Post(s)

    Standard WrestlePro Ergebnisse aus Cresskill, New Jersey (14.10.2016)

    WrestlePro
    Ort: Cresskill Community Center in Cresskill, New Jersey, USA
    Datum: 14. Oktober 2016


    1. Match
    Singles Match
    Mario Bokara gewann gegen Matt Macintosh via Submission in einem Armbar.

    2. Match
    3-Way Tag Team Match
    The Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins) gewannen gegen The Wrestlepreneurs (Donovan & Blake) und Apple Core (Maxwell Feinstein & Valierio Lamorte) via Pin nach dem Taboo Driver.

    3. Match
    8 Woman Tag Team Match
    C-Bunni, Katarina Leigh (fka Winter), Deonna Purrazzo & Gemma Cross gewannen gegen Antoinette Marie, Helen Vale, Jen Mavra & Beetrice) via Pin von Katarina Leigh an Jen Mavra.

    4. Match
    WrestlePro Championship
    Singles Match
    Bobby Wayward (c) gewann gegen Anthony Bowens via Pin.

    5. Match
    3-on-1 Handicap Match
    Chris Avery Queling gewann gegen The Beach Bums (Freddie IV, Brody & TJ).

    6. Match
    6 Man Tag Team Match
    The Aesthetic Males (Gibbs, Beefcake Charlie, Del) gewannen gegen The Bromans (Robbie E, DJ Z & Jesse Godderz) via Pin nach einem Schoolboy.

    7. Match
    6-Way Match
    Nikos Rikos gewann gegen Habib, Sonjay Dutt, Chris Payne, Kip Stevens und Giant Leather.

    8. Match
    WrestlePro Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Ryback & Pat Buck gewannen gegen The Heavenly Bodies (Dustin & Justin Corino) (c) via Pin von Ryback nach dem Shell Shock. --> Titelwechsel!!!
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  6. #5
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1192 Post(s)

    Standard WrestlePro Ergebnisse aus Bay Ridge, New York (15.10.2016)

    WrestlePro
    Ort: St. Pats Cyo Sports in Bay Ridge, New York, USA
    Datum: 15. Oktober 2016


    1. Match
    Singles Match
    Kevin Matthews vs. Robbie E (w/Jesse Godderz) endete im No Contest, nachdem zunächst Jesse Godderz und schließlich auch Craven Varro in das Match eingriffen.

    Daraufhin erschien Special Guest General Manager Santino Marella und bookte ein Tag Team Match, welches sogleich startete.

    2. Match
    Tag Team Match
    Kevin Matthews & Craven Varro gewannen gegen The Bromans (Robbie E & Jessie Godderz) via Pin von Matthews an Godderz.

    3. Match
    Singles Match
    Deonna Purrazzo gewann gegen Katarina Leigh (fka Winter) via Pin nach einer Running Back Senton.

    4. Match
    3-Way Match
    Chris Payne (w/ Shining Ed Jackson) gewann gegen Sonjay Dutt und Fallah Bahh via Pin an Bahh nach einem Einroller.

    5. Match
    6-Way Match
    Hotdog Starkes gewann gegen Ronald Kingsley, DJ Z, Bronson, Onyx und Buster Jackson via Pin an Bronson nach einem Stunner..

    6. Match
    Tag Team Match
    X-Pac & Johnny Clash gewannen gegen Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins).

    7. Match
    Singles Match
    Chris Avery Queling gewann gegen Hush via Pin.

    8. Match
    Singles Match
    Mario Bokara gewann gegen Delroy Alexander via Submission in einem Armbar.

    9. Match
    Singles Match
    Ryback vs. Dan Maff endete im No Contest.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  7. #6
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.291
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4120 Post(s)

    Standard WrestlePro "Live" Ergebnisse aus Rahway, New Jersey (19.11.2016)

    WrestlePro "Live"
    Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
    Datum: 19. November 2016

    1. Match
    Singles Match
    CPA gewann gegen Habib from the Car Wash.

    2. Match

    6 Man Tag Team Match
    Team Espana & Niko Rikos gewannen gegen JTG, Kevin Matthews & Craven Varro.

    3. Match

    Singles Match
    Colt Cabana gewann gegen Delroy Alexander.

    4. Match
    Singles Match
    Chris Avery Queling gewann gegen Giant Leather.

    5. Match
    WrestlePro Championship
    Singles Match

    Bobby Wayward (c) gewann gegen Danny Maff via Pin nach einem Fast Count des Referees.

    6. Match

    Singles Match
    Antoinette Marie gewann gegen C-Bunny.

    7. Match

    Tag Team Match
    Taboo Crew gewannen gegen The Beach Bums.

    8. Match
    6 Man Tag Team Match
    Apple Corp (Matt MacIntosh, Maxwell Jacob Feinstein & Valero) gewannen gegen The Asthetic Males (Damian Gibbs, Mike Del & Beefcake Charlie).

    9. Match
    3 Way Match
    Mario Bokara gewann gegen Anthony Bowens, Bull James (fka Bull Dempsey) und Crowbar via Submission.

    Im Anschluss wurde Cody Rhodes von Mario Bokara zu einem Match bei einer der nächsten Shows herausgefordert.

    10. Match

    8 Man Tag Team Elimination Match
    "Broken" Matt Hardy, Jeff "Brother Nero" Hardy, Ryback & Pat Buck gewannen gegen The Heavenly Bodies (Gigolo Justin & Desirable Dustin), Buster Jackson & Chris Payne.
    - Reihenfolge der Eliminierungen:
    1. Pat Buck durch die Heavenly Bodies & Buster Jackson.
    2. Desirable Dustinn durch Jeff Hardy.
    3. Gigolo Justin & Buster Jackson via Duble Pin durch die Hardys
    4. Chris Payne durch Jeff Hardy.

  8. #7
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.291
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4120 Post(s)

    Standard WrestlePro vom 23.10. und 15.11.2016

    WrestlePro (Tapings: 14.10.2016)
    Ort: Cresskill Community Center in Cresskill, New Jersey, USA
    Erstausstrahlung: 23. Oktober 2016

    Line-Up

    WrestlePro Tag Team Championship

    Tag Team Match
    The New Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) (c) vs. Ryback & Pat Buck

    6 Man Tag Team Match
    The Bromans (Robbie E, DJ Zema Ion & Jesse Godderz) vs. The Aesthetic Males (Gibbs, Beefcake Charlie, Del)

    8 Woman Tag Team Match
    Katarina Leigh (fka Winter/Katie Lea Burchill), Deonna Purrazzo, C-Bunni & Gemma Cross vs. Antoinette Marie, Helen Vale, Jen Mavra & Beetrice

    6-Way Match

    Sonjay Dutt vs. Kip Stevens vs. Nikos Rikos vs. Habib vs. Chris Payne vs. Giant Leather

    Singles Match
    Mario Bokara vs. Matt Macintosh

    3-Way Tag Team Match
    The Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins) vs. The Wrestlepreneurs (Donovan & Blake) vs. Apple Core (Maxwell Feinstein & Valierio Lamorte)

    WrestlePro Championship
    Singles Match
    Bobby Wayward (c) vs. Anthony Bowens

    3-on-1 Handicap Match
    Chris Avery Queling vs. The Beach Bums (Freddie IV, Brody & TJ)



    --------------------------------------

    WrestlePro (Tapings: 15.10.2016)
    Ort: St. Pats Cyo Sports in Bay Ridge, New York, USA
    Erstausstrahlung: 15. November 2016

    Line-Up

    Special General Manager: Santino Marella

    Singles Match

    Ryback vs. Dan Maff

    Tag Team Match
    Sean "X-Pac" Waltman & Johnny Clash vs. Taboo Crew (Craig Steele & Micah Jenkins)

    Singles Match
    Robbie E (w/ Jesse Godderz) vs. Kevin Matthews

    Singles Match
    Katarina Leigh (fka Winter/Katie Lea Burchill) vs. Deonna Purrazzo

    3-Way Match
    Sonjay Dutt vs. Fallah Bahh vs. Chris Payne (w/ Shining Ed Jackson)

    6-Way Match
    DJ Zema Ion vs.Hotdog Starkes vs. Ronald Kingsley vs. Bronson vs. Onyx vs. Buster Jackson

    Singles Match

    Chris Avery Queling vs. Hush

    Singles Match

    Mario Bokara vs. Delroy Alexander


  9. #8
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1192 Post(s)

    Standard WrestlePro "WrestlePro At Starland Ballroom" Ergebnisse aus Sayreville, New Jersey (10.02.2017)

    WrestlePro "WrestlePro At Starland Ballroom"
    Ort: Starland Ballroom in Sayreville, New Jersey, USA
    Datum: 10. Februar 2017


    1. Match
    Singles Match
    Delroy Alexander gewann gegen Chris Payne (w/ Edward Jackson) via Pin nach einem Einroller.

    2. Match
    Best Of Seven Series - Match #3 - Singles Match
    Habib from the Car Wash gewann gegen CPA.
    - Damit führt Habib in der Best Of Seven Series mit 2:1.

    3. Match
    3-Way Match
    Alex Reynolds gewann gegen Joey Janela und Matt MacIntosh.

    4. Match
    Tag Team Match
    Dirty & Durable (??? & ???) gewannen gegen Sonjay Dutt & Fallah Bahh.

    5. Match
    Singles Match
    Chris Avery Queling gewann gegen Anthony Bowens via Pin nach einem Eingriff von Bobby Wayward.

    6. Match
    Tag Team Match
    Apple Corps (Maxwell Jacob Feinstein & Vallerio) gewannen gegen The Amazing Graysons (Ricky Grayson & Tommy Grayson).

    7. Match
    Tag Team Match
    Dan Maff & Homicide gewannen gegen Pat Buck & Kevin Matthews via Pin nach einem Eingriff von Monsta Mack.

    8. Match
    6 Man Tag Team Match
    Rikishi & The Beach Bums (Brody & TJ) gewannen gegen Johnny Clash, Mark Sterling & Massage NV.

    9. Match
    WrestlePro Trios Championship - vakant
    Trios Match
    Team Espanikos (???, ??? & ???) (w/ Nikki Adams) gewannen gegen Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann) & Vanity (w/ Gino Gotz) --> Titelwechsel!

    10. Match
    Singles Match
    Brian Cage vs. Ryback endete in einem Double Countout.

    11. Match
    WCPW Internet Championship
    3-Way Match
    Cody Rhodes (c) gewann gegen Lio Rush und Mario Bokara.
    - Joey Ryan hatte erfolglos gegen Cody Rhodes eingegriffen.
    Geändert von StableGuy (13.02.2017 um 14:14 Uhr)
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  10. #9
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1192 Post(s)

    Standard WrestlePro "WrestlePro @WrestleCon" Ergebnisse aus Orlando, Florida (30.03.2017)

    WrestleCon „WrestlePro“
    Ort: Hyatt Regency in Orlando, Florida, USA
    Datum: 30. März 2017


    1. Match
    Singles Match
    Jeff Cobb (aka Monster Matanza) gewann gegen Fallah Bah via Pin nach einem Backslide.

    Nach dem Match bietet Fallah Bah dem siegreichen Jeff Cobb einen Handschlag an, doch dieser lehnt ihn ab und umarmt stattdessen Bah.

    2. Match
    3-Way Tag Team Match
    The Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann) gewannen gegen Team Espana (Jos A & Jos B) und Apple Core (Maxwell Jacob Feinstein & Valerio Lamorte).

    3. Match
    Singles Match
    Swoggle (fka Hornswoggle) gewann gegen Grado via Pin nach einem Tadpole Splash.

    4. Match
    6 Man Tag Team Match
    The Blue World Order (Stevie Richards, Blue Meanie & Hollywood Nova) gewannen gegen Team WrestlePro (Kevin Matthews [aka KM], Pat Buck & Mario Bokara) via Pin an Bokara durch Richards nach dem Steviekick.

    5. Match
    Singles Match
    Chris Payne gewann gegen Tommy Dreamer via Pin nach einem Einroller, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

    6. Match
    6-Way Match
    Beefcake Charlie gewann gegen Nikos, CPA, Delroy, ??? und ??? via Pin nach einem Top Rope Moonsault.

    7. Match
    Singles Match
    Ryback gewann gegen Colt Cabana via Pin nach dem Shellshock.

    Nach dem Match feiert Ryback seinen Sieg und ruft Colt Cabana anschließend zu sich zurück in den Ring. Er sagt, dass Cabana einem gewissen CM Punk vor einigen Jahren eine Plattform gegeben hat, sodass dieser viele Dinge über ihn erzählen konnte. Diese Geschichten haben ihm durchaus geschadet und es fühlt sich daher umso besser an Cabana am heutigen Abend geschlagen zu haben. Nun sind sie quitt und es war ihm eine Ehre mit einem Fighter, wie Cabana es nun einmal ist und als solchen er ihn auch respektiert, im Ring gestanden zu haben. Daraufhin gibt es einen Handshake der Beiden.

    8. Match
    Singles Match
    CAQ gewann gegen Craven Varro via Pin.

    9. Match
    DDT Iron Man Heavymetalweight Championship
    Singles Match
    Brandi Rhodes gewann gegen Joey Ryan (c) via Submission. --> Titelwechsel!



    10. Match
    WrestlePro Championship
    4-Way Match
    Bobby Wayward (c) gewann gegen Anthony Bowens, Sonjay Dutt und Matt Macintosh via Pin.

    11. Match
    WrestlePro Tag Team Championship
    Tag Team Match
    The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) (c) gewannen gegen Da Hit Squad (Dan Maff & Monsta Mack) via Pin an Mack durch Justin nach einem Schlag mit einem der Titelgürtel.

    Als The Heavenly Bodies ihre Titelverteidigung feiern, setzt die Musik vom LAX ein, woraufhin deren Mitglieder Ortiz, Santana, Homicide & Diamante erscheinen und alle vier Teilnehmer des Matches attackieren. Anschließend kommt auch Konnan, der Anführer des LAX, zum Ring und verkündet die Rückkehr der Gruppierung und dass von nun an jeder Steuern zahlen müsse.

    12. Match
    GFW NexGen Championship
    Singles Match
    Cody Rhodes (c) (w/ Brandi Rhodes) gewann gegen Brian Cage via Pin nach einem Cross Rhodes.
    - Melissa Santos fungierte als persönliche Ringsprecherin für Brian Cage.
    - Sie griff während des Matches auch für Cage ein und attackierte Cody, doch dessen Ehefrau Brandi war zur Stelle und vertrieb Melissa aus dem Ring.


    Zum Abschluss der Show ergreift Cody Rhodes noch einmal das Wort. Er sagt, dass er bereits zum elften Mal als Aktiver das WrestleMania-Wochenende mitmacht und fordert jeden auf gerade an diesem Wochenende gut zueinander zu sein. So veranstalten die nächsten Tage zahlreiche großartige Promotions ihre Shows, die jeder Wrestling-Fan nur genießen kann. Er bedankt sich abschließend bei jedem Fan für sein Kommen und die Möglichkeit für ihn bei WrestlePro aufzutreten und verabschiedet die Fans nach Hause.
    Geändert von StableGuy (01.04.2017 um 10:41 Uhr)
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  11. #10
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1192 Post(s)

    Standard

    9. Match
    DDT Iron Man Heavymetalweight Championship
    Singles Match
    Brandi Rhodes gewann gegen Joey Ryan (c) via Submission. --> Titelwechsel!
    Das war dann wohl Titelwechsel Nummer 1!
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 05.08.2019, 20:21
  2. Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 05.08.2019, 08:58
  3. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 28.07.2019, 19:01
  4. FIP - Full Impact Pro Sammelthread - Aktuelle Show: "Heatstroke 2019" (19.07.2019)
    Von Brook V.2.0 im Forum WWN - EVOLVE, SHINE, FiP & Co
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 20.07.2019, 19:03
  5. Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 07.07.2019, 19:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •