Seite 3 von 35 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 341

Thema: WWE "205 LIVE" Sammelthread - Aktuelle Show: #143 vom 20.08.2019

  1. #21
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.849
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    163 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darki Beitrag anzeigen
    Naja Booking ist ja mehr die Storyline und Siegesabfolge, als der direkte Inhalt der Matches, aber das ja eg. unwichtig.

    Ja aber was bringt es mit , wenn ich Gran Metalik gegen Lince Dorado in den Ring schicke, ohne Ihnen Freiraum zu lassen? Und den Freiraum hat auch nen Alexander nicht (Und ka ich finde Alexanders-Stil noch deutlich spektakulärer als das Lucha Getue, wenn er denn darf.. pwg zb.). Wodrauf ich hinaus wollte ist, hier ist es fast unerheblich WEN ich in den Ring stelle (Gut die Beiden aus GB mal weggelassen), solange ich die Spots so reduziere. Klar kannst nun sagen bei den beiden Maskenboys reduziert die WWE die dann nicht, nur seh ich dafür keinen Anhaltspunkt, die RAW-Matches waren ja durch die Bank kastriert egal wer teilnahm. UND dann müsste man noch attestieren, dass pures Highflying den Durchschnittsbesucher fasziniert, dem ist auch nicht immer so.

    Also wirklich... der Typ der "you cant handle this"-singing und tanzend zum Ring kommt , und das selbst im Match tut (wenn die Crowd nicht todesdead ist) hat als Finisher nen No-Nonsence Tritt gegen den Kopf aus dem MMA-Background, den sein Kampfstil 0 hergibt? Sorry das ist so anticlimactic, da ist ja Dolphs Superkick für Mädchen besser.
    Nein auch ein Match wird gebookt!

    Du kannst unmöglich die Leute jede Woche Brainbuster und so ausführen lassen, aber die WWE erlaubt den Cruiserweights schon deutlich mehr, als das vor ein paar jahren der Fall gewesen wäre. Den Pumphandle Driver von Swann und den Dragon Suplex von Kendrick darf man als Lockerung der Beschränkungen sehen. Du brauchst nicht High Risk Move nach High Risk Move um ein spektakuläres Match auf die Beine zu stellen, aber du brauchst gute Wrestler und Davari ist kein wirklich guter Wrestler. Das Match Dar vs Alexander ist dem Booking zum Opfer gefallen, weil man hier auf das Bearbeiten des Arms Wert gelegt hat. Die Kunst besteht einfach darin einen guten Mix zu finden und Kendrick als Champion war nicht schlecht, aber er ist schlicht und einfach langsamer, als viele der jungen Cruiserweights und das nimmt schon einiges an Spektakel weg. Bin mir aber ziemlich sicher, dass wir noch Steigerungen sehen werden, speziell wenn man es bei 3 Matches pro Ausgabe belässt.
    Je suis humanité




  2. #22
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.478
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2781 Post(s)

    Standard WWE 205 LIVE #3 Ergebnisse & Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania vom 13.12.2016 (inkl. Videos)

    WWE 205 LIVE #3 (Taping: 12.12.2016)
    Ort: Wells Fargo Center in Philadelphia, Pennsylvania
    Erstausstrahlung: 13. Dezember 2016


    Mauro Ranallo, Corey Graves und Austin Aries begrüßen uns zur heutigen Ausgabe, bevor auch schon das erste Match des Abends ansteht…

    1. Match
    Singles Match
    Jack Gallagher gewann gegen Drew Gulak via Pin nach dem Running Dropkick in die Ringecke.
    Matchzeit: 05:56



    Backstage bereitet sich TJ Perkins auf sein heutiges Match gegen Rich Swann vor. Der Cruiserweight Champion kommt hinzu und TJP erinnert ihn daran, dass sie am heutigen Abend und am kommenden Sonntag bei „Roadblock: End of the Line“ keine Freunde sind. Des Weiteren betont er noch einmal, dass er für das Ausscheiden von Swann bei der CWC verantwortlich war.

    Ein Video beleuchtet Tajiri!

    Backstage soll nun Jack Gallagher interviewt werden, allerdings kommt Ariya Daivari hinzu. Gallagher entschuldigt sich für die Unanehmlichkeiten bei RAW und möchte das Kriegsbeil begraben. Daivari will davon aber nichts wissen und kündigt an, dass es noch nicht vorbei ist.

    2. Match
    Singles Match
    Lince Dorado vs. Mustafa Ali endete unentschieden via Double Countout, nachdem Lince Dorado einen Springboard Moonsault nach draußen auf seinen Gegner gezeigt hatte.
    Matchzeit: 03:34

    Lince Dorado will im Anschluss Mustafa Alis schütteln, dieser startet aber lieber eine Attacke. Lince Dorado kann aber zurückschlagen.



    Backstage wird Alicia Fox von Noam Dar daran erinnert, dass er seinen Sieg über Cedric Alexander ihr gewidmet hat. Fox entgegnet, dass sie bereits einen Freund hat.

    Ein Video-Package bringt uns wieder mal TJ Perkins näher.

    Brian Kendrick gesellt sich für den Main Event zu den Kommentatoren.

    3. Match
    (Non-Title) Singles Match
    TJ Perkins gewann gegen Rich Swann (c) via Submission im Kneebar.
    Matchzeit: 09:34

    Nach dem Main Event gratuliert Brian Kendrick dem Sieger. TJP verpasst Kendrick daraufhin einen Superkick. Er scheint auch dem Cruiserweight Champion einen Superkick verpassen zu wollen, lässt es aber dann doch bleiben. Mit diesen Szenen geht die Show off Air.



    Fallout:

    Geändert von Mantis (14.12.2016 um 16:55 Uhr)
    Mantis 3:16 says...

  3. #23
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.849
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    163 Post(s)

    Standard

    Die WWE schafft es mal wieder wirklich alles falsch zu machen:
    -Wenn man vorhat, Davari vs. Gallagher als Fehde zu bringen, wieso verliert Davari dann zu Beginn zweimal clean gegen Gallagher? Diese Fehde darf es eigentlich überhaupt nicht geben.
    -Mustafa Ali vs. Lince Dorado in einem Count Out enden zu lassen ist so ein Blödsinn, das bringt niemandem irgendwas. Lasst die Jung doch einfach mal zeigen was sie können und gebt ihnen dafür 10min Zeit.
    -Der Champ verliert clean und mit den ganzen Niederlagen von Perkins und Kendrick, als sie Champs waren, ist der Titel schon wieder absolut nichts wert!

    Schlechter, als die WWE es getan hat, konnte man das echt nicht machen!
    Je suis humanité




  4. Thanks Hausi thanked for this post
  5. #24
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.478
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2781 Post(s)

    Standard

    *Update*
    Mantis 3:16 says...

  6. #25
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.356
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4125 Post(s)

    Standard WWE 205 LIVE #4 Ergebnisse + Bericht aus Detroit, Michigan vom 20.12.2016 (inkl. Videos)

    WWE 205 LIVE #4
    Ort: Wells Fargo Center in Detroit, Michigan, USA
    Erstausstrahlung: 20. Dezember 2016


    Die Kommentatoren - Mauro Ranallo, Corey Graves und Austin Aries - begrüßen uns zur heutigen Ausgabe, bevor auch schon das erste Match des Abends ansteht...

    1. Match

    Singles Match
    Ariya Daivari gewann gegen Lince Dorado via Pin nach einem Frog Splash.
    Matchzeit: 05:43



    Nach dem Match wird der Sieger interviewt. Er brüllt etwas in einer nicht definierbaren Sprache und nennt Jack Gallagher einen Schurken.

    Backstage werden Brian Kendrick & Neville interviewt. Neville sagt, dass er und Brian Kendrick den Grundstein für die Cruiserweight Division gelegt haben. Der Brite stellt aber auch klar, dass sie heute Abend Partner sind, sie sind aber keine Freunde. Es kann bei den Cruiserweights nämlich nur einen König geben.

    Ein Video hypt die bevorstehende Rückkehr von Tajiri.

    Ein weiteres Video-Package bewirbt die heutige NXT-Ausgabe mit dem 4 Way Match um die NXT Title #1 Contendership.



    2. Match

    Singles Match
    Cedric Alexander (w/ Alicia Fox) gewann gegen Drew Gulak via Pin nach dem Lumbar Check.
    Matchzeit: 05:57
    - Alicia Fox wurde während des Matches von Drew Gulak gegen Cedric Alexander gestoßen und "verletzte" sich dabei am Knöchel. Daraufhin kam
    Noam Dar heraus. Er kümmerte sich um Foxy und brachte sie backstage.




    Nach dem Match macht sich Cedric Alexander zügig auf den Weg in den Backstagebereich, während Drew Gulak von Dasha Fuentes interviewt wird. Er ist wütend, denn Alicia Fox hatte am Ring nichts verloren, "205 Live" ist schließlich eine Männerwelt.

    Ein Video stellt uns Jack Gallagher vor.

    Backstage wird Alicia Fox von einem Arzt behandelt, sowohl Cedric Alexander als auch Noam Dar sind vor Ort. Alexander dankt Noam Dar für dessen Hilfe, nun kann dieser aber gehen, denn er kümmert sich um seine Freundin. Noam Dar sagt zu Alicia Fox, dass er immer für sie da ist, wenn sie wieder einmal Hilfe brauchen sollte.

    3. Match

    Tag Team Match
    Neville & Brian Kendrick gewannen gegen Rich Swann & TJ Perkins via Pin an TJ Perkins durch Neville nach dem Red Arrow.
    Matchzeit: 14:30



    Fallout:


    Geändert von JME (21.12.2016 um 21:55 Uhr)

  7. #26
    Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    1.899
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Typo 2 mal 1. Match

    Aber ist die Sendung nicht 1h lang und matchzeiten zusammen nichtmal 30? Das doch mäh.
    Momentaner Fitnesszustand: Bizepsvene wird bald in den Mainevent gepusht.

    Kenny Omega vs. Okada ****** (we feel you Dave we feel you)

  8. #27
    Avatar von Hausi
    Hausi ist offline Chef der Putzkolonne Heavyweight Champion
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.023
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    538 Post(s)

    Standard

    GZSZ - in den Hauptrollen Allicia Fox, Noam Dar und Cedric Alexander. Ich seh schon die Storyline, wie die beiden sich um die kloppen und sie dann irgendwen anders vögelt....Lince Dorado wird also Edeljobber... #läuft
    Wenn der Geier ausstirbt,
    ist deine Mutter der hässlichste Vogel.

  9. #28
    Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    1.899
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Hausi Beitrag anzeigen
    GZSZ - in den Hauptrollen Allicia Fox, Noam Dar und Cedric Alexander. Ich seh schon die Storyline, wie die beiden sich um die kloppen und sie dann irgendwen anders vögelt....Lince Dorado wird also Edeljobber... #läuft
    Jack Gallagher cause every woman wants a Gentleman!
    Momentaner Fitnesszustand: Bizepsvene wird bald in den Mainevent gepusht.

    Kenny Omega vs. Okada ****** (we feel you Dave we feel you)

  10. #29
    Avatar von Hausi
    Hausi ist offline Chef der Putzkolonne Heavyweight Champion
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.023
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    538 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Darki Beitrag anzeigen
    Jack Gallagher cause every woman wants a Gentleman!
    also bitte. Wenn dann doch Tajiri. Ist doch n richtig dufte Typ.
    Wenn der Geier ausstirbt,
    ist deine Mutter der hässlichste Vogel.

  11. #30
    Avatar von MK der Ungebissene
    MK der Ungebissene ist offline Professioneller Schurzer Heavyweight Champion
    Registriert seit
    25.11.2014
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.226
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    686 Post(s)

    Standard

    Ich vermisse das 2te Match, und wer ist Nevilla?
    Der sportlichste Bobby der Welt: BobbyS

    17.12.2018 - Der Tag an dem sich alles veränderte..

    PushTheHeels

Seite 3 von 35 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 19.08.2019, 08:49
  2. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 18.08.2019, 10:08
  3. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 28.07.2019, 19:01
  4. Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 07.07.2019, 19:54
  5. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 08.02.2019, 19:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •