Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 329

Thema: WWE "205 LIVE" Sammelthread - Aktuelle Show: #138 vom 16.07.2019

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.998
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4105 Post(s)

    Standard WWE "205 LIVE" Sammelthread - Aktuelle Show: #138 vom 16.07.2019

    WWE 205 LIVE #1
    Ort: Colonial Life Arena in Columbia, South Carolina, USA
    Datum: 29. November 2016


    Nach dem Opening Video begrüßen uns Mauro Ranallo, Corey Graves & Austin Aries zur heutigen Premiere von "205 Live" auf dem WWE Network. Austin Aries erklärt, dass er hier ist, um der Show Starpower zu verleihen, bis er wieder fit ist und sich selbst den Cruiserweight Title holen kann.

    Die Wrestler haben sich nun auf der Stage versammelt und werden von Greg Hamilton vorgestellt: Rich Swann, TJ Perkins, Jack Gallaher, Ho Ho Lun, The Bollywood Boyz, Noam Dar, Tony Nese, Drew Gulak, Ariya Daivari, Cedric Alexander, Lince Dorado, Akira Tozawa, Mustafa Ali, Gran Metalik und WWE Cruiserweight Champion Brian Kendrick…



    Ein Video stellt die Bollywood Boyz vor. Sie sprechen über ihren In-Ring-Style und können es kaum erwarten, dem WWE Universe zu zeigen, was sie drauf haben.

    1. Match
    Tag Team Match
    The Bollywood Boyz (Gurv Sihra & Harv Sihra) gewannen gegen Drew Gulak & Tony Nese via Pin an Drew Gulak nach einem Double Superkick.
    Matchzeit: 06:30



    Im Anschluss werden die Verlierer zu den Gründen ihrer Niederlage befragt. Gulak antwortet, dass Bollywood nicht einmal ein richtiger Ort ist. Nese fügt an, dass die Ringseile nicht in Ordnung waren und es eine Zumutung ist, unter diesen Bedingungen arbeiten zu müssen.

    Wir werfen einen Blick auf Noam Dar. Er spricht über seine besondere Persönlichkeit und es wird herausgestellt, dass er der jüngste Wrestler im Roster ist.

    Backstage wird Brian Kendrick von Tom Phillips zum heutigen Titelmatch befragt. Der Cruiserweight Champion würde sein Geld auf sich selbst setzen. Swann wird sein Higflying-Stil irgendwann zum Verhängnis und das wird Kendrick ausnutzen. TJ Perkins kommt hinzu und macht klar, dass er immer noch sein Rematch um den Titel haben möchte. Kendrick entgegnet, dass TJP aus dem Titelgeschehen raus wäre, falls er seinen Titel heute verlieren sollte.

    Ein Video kündigt die baldige Ankunft von Grant Metalik an.

    2. Match
    Singles Match
    Jack Gallagher gewann gegen Ariya Daivari via Pin nach dem Running Dropkick in die Ringecke.
    Matchzeit: 05:43

    Ein weiteres Video-Package bringt uns Lince Dorado näher. Er spricht über seine Herkunft und kündigt an, dass er Lucha Libre zu "205 Live" bringen wird.

    Auch Rich Swann wird noch einmal in einem Video vorgestellt. Sein Leben hatte einen dunklen Weg eingeschlagen, nachdem seine Eltern gestorben waren, bis Wrestling ihm das Leben gerettet hat.

    3. Match

    WWE Cruiserweight Championship
    Singles Match
    Rich Swann gewann gegen The Brian Kendrick via Pin nach drei Spinning Heel Kicks. --> Titelwechsel!
    Matchzeit: 15:12



    Nach dem Match wird der frischgebackene Cruiserweight Champion interviewt. Ein glücklicher Rich Swann dankt seiner verstorbenen Mutter und feiert seinen Triumph mit einem Tänzchen.

    Auch Brian Kendrick darf sich noch bei Tom Phillips äußern. Er ist natürlich enttäuscht und glaubt, dass dies ein schockierendes Ende war. Die Show wurde für ihn erschaffen, aber TJ Perkins' Mindgames haben ihn aus dem Konzept gebracht. Er kündigt an, dass Swanns Regentschaft nicht von langer Dauer sein wird.

    Corey Graves kündigt noch an, dass wir den Fallout der heutigen Episode bei "Monday Night RAW" sehen werden, bevor die Debüt-Show ihr Ende findet.

    Fallout:

    Geändert von JME (Heute um 00:33 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.882
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1179 Post(s)

    Standard

    Schöne Show, Titelwechsel war absehbar. Man will der neuen Show gleich etwas Pep verleihen und es soll so aussehen als müsse man jede Woche einschalten um nix zu verpassen...

    Matches waren gut, Leute wurden vorgestellt, so muss das. Gallagher ist ein Gott, die Bollywood Boyz ziehen bei mir gar nicht. Gimmick ist eigentlich auch zum Scheitern verurteilt, aber mal abwarten.
    Swann finde ich cool, kann man absolut als Champ haben. Aber außer Kendrick und TJP ist aktuell keiner der CW-Division auf dem Level ihn herauszufordern. Mal sehen, wahrscheinlich wird Kendrick die nächsten Wochen noch darum kämpfen den Belt zurückzuholen.

    Auftakt gefiel mir jedenfalls schon mal

    Stolzer Besitzer eines Chieffy-Kühlschranksternchens

  3. #3
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    ESA
    Beiträge
    1.464
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    422 Post(s)

    Standard

    Nur schade das so viele Leute gegangen sind.
    Ring of Honor - The Best Wrestling on the Planet
    New Japan Pro Wrestling 新日本プロレス
    Westside Xtreme Wrestling
    Game Changer Wrestling
    Combat Zone Wrestling
    Pro Wrestling Guerrilla

  4. #4
    Avatar von Hausi
    Hausi ist offline Chef der Putzkolonne Heavyweight Champion
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.017
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    535 Post(s)

    Standard

    schöner Beginn, bestimmt alles sehenswert. Werd da nachher mal reinschauen
    Der Titelwechsel war abzusehen, aber auch auf jeden Fall gut.
    Kann den Piraten nicht leiden
    Wenn der Geier ausstirbt,
    ist deine Mutter der hässlichste Vogel.

  5. #5
    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    12
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    War eher ein zahmer Auftakt, alles sehr bodenständig, wenig Spektakel. Würde mir für die Zukunft in erster Linie mehr High Flying und bessere Promos bzw. Segmente wünschen. Und Austin Aries muss bitte ganz schnell ersetzt werden, als Kommentator taugt der leider gar nichts.

  6. #6
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    2.584
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1546 Post(s)

    Standard

    Hat mir auch gut gefallen. Gallagher & Swann sind super. Freue mich schon auf Alexander, Tozawa & Metalik.

    Zu den Bollywood Boys: Ich hege eine tiefe Abneigung gegen Bollywood. Dieser neue TV Sender wäre für mich Folter. Also kann ich die beiden aus reinem Prinzip nicht ab.
    W-I Song Contest
    Aktuelle Runde: Songs aus eurem Geburtsjahr
    https://board.wrestling-infos.de/499...est-runde.html

    AWESOME's Top 100 Songs 2018:
    https://board.wrestling-infos.de/444...eviews-39.html


  7. #7
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Weferlingen
    Beiträge
    5.573
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    834 Post(s)

    Standard

    Für den Anfang war das echt gelungen, würde ich sagen. Die Begründung der Tag Team Niederlage ist Gold wert! Das erinnert mich an Too Much! Die haben auch solch geniale Ausreden gehabt.

    Viele waren hier ja nicht vom Titelwechsel überrascht, ich schon. Das geht ja fast schneller hin und her als bei den Damen von RAW. Ob das so richtig ist weiß ich nicht, vielleicht bleibt Swann ja auch mal ein wenig länger Champion. Ich denke wenn sich rumspricht das die Shows stark sind werden auch die Fan deutlich zulegen. Es ist vielleicht einfach noch zu früh.
    Wossap meint, meine Signatur wäre schwul!
    Da hab ich lieber gar keine!

    Und das bleibt hier so lange stehen,
    bis du wieder da bist! XD


    W-I Slammy - Bro des Jahres 2014 - Gewinner
    W-I-DFB-Pokal-Tippspiel-Vize 2014
    W-I-Bundesliga-Tippspiel-Vize-Meister 2016
    W-I-DFB-Pokal-Tippspiel-Sieger 2017
    W-I-DFB-Pokal-Tippspiel-Vize 2019

  8. #8
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.811
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    519 Post(s)

    Standard WWE 205 LIVE #2 Ergebnisse + Bericht aus Houston, Texas (06.12.2016)

    WWE 205 LIVE #2
    Ort: Toyota Center in Houston, Texas
    Datum: 6. Dezember 2016


    Die Show beginnt mit einem Rückblick auf die Premiere von 205 LIVE in der letzten Woche. Dann begrüßen uns die Kommentatoren Mauro Ranallo, Corey Graves und Austin Aries.

    Bevor Alexander in die Halle kam, sahen wir ihn Backstage gemeinsam mit Alicia Fox, welche sich das Match von hinten genau ansehen wird.

    1. Match
    Singles Match
    Noam Dar gewann gegen Cedric Alexander via Pin nach einem Running Dropkick.
    Matchzeit: 8:11



    Der Sieger wird nach dem Match im Ring interviewt. Er sagt, er habe einen "Big Money Contract" unterschrieben und ist erst 23 Jahre alt. Er könne alles erreichen, was er will. Außerdem widmet er diesen Sieg Cedric Alexanders Freundin Alicia Fox.

    Ein Video zu Mustafa Ali wird eingespielt.



    In der Umkleide treffen sich Rich Swann und TJ Perkins. Perkins würde Swann viel Glück für sein heutiges Match wünschen, dieser bräuchte das aber gar nicht, da er in letzter Zeit außergewöhnlich "lucky" sei.

    2. Match
    Singles Match
    Ariya Daivari gewann gegen Jack Gallagher via Pin nach dem Frog Splash.
    Matchzeit: 6:50
    - Austin Aries taufte den Frog Splash "Persian Lion Splash".



    Ein "Coming Soon" Video zu Lince Dorado folgt.

    Der ehemalige Cruiserweight Champion TJ Perkins betritt die Halle und leistet den Kommentatoren ein wenig Gesellschaft. Die sind ja schon so einsam ...

    Auf dem Weg zum Ring wird Brian Kendrick Backstage noch von Tom Phillips interviewt. Kendrick redet sich raus, da er bei seinem Titelverlust nicht 100% konzentriert war. Seinen heutigen Sieg widmet er sich selber.

    3. Match
    Cruiserweight Championship
    Rich Swann gewann gegen The Brian Kendrick via Pin nach dem Swann Song (Spinning Heel King).
    Matchzeit: 16:34
    - Zuvor warf Swann Kendrick auf den neben dem Pult sitzenden TJ Perkins. Beide schauten sich tief in die Augen, bevor Kendrick zurück in den Ring ging und sich dort direkt den Spinning Heel Kick von Swann ein.



    Swann will die Halle zufrieden mit seinem Titel verlassen, Kendrick jedoch stürzt sich auf TJ Perkins. Er prügelt diesen zu Boden, wird dann aber von Swann zurückgehalten. Perkins will einen Kick gegen Kendrick anbringen, trifft aber unabsichtlich Swann, da Kendrick ausweicht. Perkins muss die Ringabsperrung spüren und The Brian Kendrick wird von den Referee aus der Halle gescheucht. Die Show endet mit einem Brian Kendrick, welcher den Cruiserweight Title anblickt, welcher auf der Rampe liegt.
    Geändert von JME (08.12.2016 um 00:40 Uhr)
    W-I the Bretto!

  9. #9
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Weferlingen
    Beiträge
    5.573
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    834 Post(s)

    Standard

    Aha, Jetzt kommt hier langsam mal etwas Bewegung rein und man gibt scheinbar nach und nach die Main Eventer preis. Swann, Perkins und Kendrick - würde mich nicht wundern wenn wir bald ein Triple Threat Match zu sehen bekommen. Dürfte auf jeden Fall dann sehr stark werden.
    Dar und Alexander kämpfen um eine Freun . warum auch nicht. Zum Start kann man sowas machen. Der Rest ist noch ein bisschen Vorstellen hier und zeigen da, aber es wird langsam, finde ich. Gibt es denn Infos, ob wieder zahlreiche Fans die Halle verlassen haben?
    Wossap meint, meine Signatur wäre schwul!
    Da hab ich lieber gar keine!

    Und das bleibt hier so lange stehen,
    bis du wieder da bist! XD


    W-I Slammy - Bro des Jahres 2014 - Gewinner
    W-I-DFB-Pokal-Tippspiel-Vize 2014
    W-I-Bundesliga-Tippspiel-Vize-Meister 2016
    W-I-DFB-Pokal-Tippspiel-Sieger 2017
    W-I-DFB-Pokal-Tippspiel-Vize 2019

  10. #10
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.448
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2757 Post(s)

    Standard

    Und schon haben wir wieder das klassische 50:50 Booking. Jack Gallagher durfte jetzt zweimal Ariya Daivari besiegen. Und jetzt gewinnt Ariya Daivari, der höchstens Midcard sein dürfte, wenn überhaupt? Bullshit!

    Für die Cruiserweight Championship wird man wohl mit einem 3 Way Match bei Roadblock planen. Wird ein ansehnliches Match werden, was hoffentlich mehr als 10 Minuten bekommt.
    Mantis 3:16 says...

Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 227
    Letzter Beitrag: 16.07.2019, 05:08
  2. Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 07.07.2019, 19:54
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 04.07.2019, 19:26
  4. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 29.06.2019, 17:32
  5. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 08.02.2019, 19:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •