Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 223

Thema: Match Empfehlungen

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    2.117
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    170 Post(s)

    Standard Match Empfehlungen

    Ihr habt gerade ein Match gesehen, das ihr anderen nicht vorenthalten wollt und unbedingt sehenswert ist? Oder wollt ihr einfach nur euer Lieblingsmatch präsentieren? Dann hier 'rein damit!


    Ich fange einfach mal mit einem meiner absoluten Lieblingsmatches an, da ich es am Wochenende mal wieder gesehen habe.

    Kenta Kobashi vs. Mitsuharu Misawa (c)
    01. März 2003
    Navigate for Evolution - Pro Wrestling NOAH

    Tokyo Sports und Wrestling Observer Match of the Year 2003, ***** von Meltzer. Leitete die 735-tägige Regentschaft Kobashis ein. Unglaublich harte Action, die an die besten AJPW Zeiten erinnert. Unter anderem ein absolut kranker Tiger Suplex von der Rampe!!! (bei 31.00 im Video)





    Nun seid ihr dran!

  2. Likes JME liked this post
  3. #2
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Weit weg von zu Hause
    Beiträge
    1.693
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    573 Post(s)

    Standard

    Ein Match an das ich immer sofort denken muss ist das NXT Womens Title Match zwischen Bayley und Sasha Banks. Das wo Bayley den Titel gewonnen hat.
    Ist vielleicht kein 5* Match aber für mich ein Must see.

  4. Likes Kozel liked this post
  5. #3
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.862
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    527 Post(s)

    Standard

    W-I the Bretto!

  6. Likes Kozel, Mogk, Hausi liked this post
  7. #4
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.760
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    900 Post(s)

    Standard

    Ich empfehle die 16-Mann-Battle-Royal von WCW Battle Bowl 1993. So eine feine Battle Royal! Die feinste, die ich kenne :-) Da kommt für mich nicht mal das Zweiundneunziger Royal-Rumble-Match heran. Besonders die Phase der letzten Vier ist großartig, aber auch der Rest ist sehenswert. Am besten genießt man den Kampf natürlich, wenn man vorher die acht Qualifikationskämpfe der Lethal Lottery angeschaut hat.

    Die 16 Teilnehmer der Battle Royal lauten:
    Rick Rude, The Nasty Boys Brian Knobbs & Jerry Sags, Ric Flair, Rip Rogers, Big Van Vader, Road Warrior Hawk, The Shockmaster (= Typhoon), Cactus Jack, Dustin Rhodes (= Goldust), Paul Orndorff, Sting, Steve Austin, Shanghi Pierce (= Henry Godwinn), King Kong und Johnny B. Badd (= Marc Mero)

  8. Likes Kozel liked this post
  9. #5
    Registriert seit
    04.04.2017
    Ort
    sehr weit im Westen
    Beiträge
    126
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    186 Post(s)

    Standard

    Da habe ich zwei Favoriten:

    Summerslam 1992
    Bret Hart vs. British Bulldog

    Wrestlemania 3
    Macho Man Randy Sage vs. Ricky Steamboat

    Interessanterweise beides Matches um den IC-Title.
    Unfassbar wie wenig Wert dieser Titel heute hat...

  10. Likes Kozel liked this post
  11. #6
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.977
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2733 Post(s)

    Standard

    Akira Hokuto vs. Shinobu Kandori, absolut geiles Match

    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  12. Thanks Thez thanked for this post
    Likes Kozel liked this post
  13. #7
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.249
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    399 Post(s)

    Standard

    Ein Match bei NXT war für mich eines der besten, dass ich je gesehen habe. Neville gegen Zayn. Das Match hatte eigentlich alles. Gutes Wrestling, eine spannende Story und der lange herbei gesehnte feel good Moment für Zayn.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  14. Likes Kozel liked this post
  15. #8
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.315
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1197 Post(s)

    Standard

    Ich möchte als meine erste Empfehlung kein Match, sondern eine Show nennen, in der die Matches aber mehr oder weniger zusammengehören. Wenn man es ganz ernst nimmt, dann ist das auch keine Wrestling-Show im herkömmlichen Sinne, sondern eher ein Theaterstück, aber für mich ist es ein humoristischer Anknüpfungspunkt an das japanische Death Match Wrestling, das ein jeder Wrestling-Fan, der ein bisschen über den Tellerrand hinausschaut, einfach mal gesehen haben sollte. Es wird nicht jedem gefallen und da ich auch kein all zu großer Fan von Death Match Wrestling bin, habe ich mir zu Beginn auch schwer getan, aber diese Show ist doch irgendwie mehr und gleichzeitig so skurril, also schaut es euch am besten einfach mal an.

    Ich spreche natürlich von Big Japans "Kojika's House Death Match" aus dem Jahr 2003. Eine Crossover-Show von Big Japan Pro Wrestling und - wie könnte es anders sein, wenn man von Death Match Wrestling in den 00er Jahren spricht - IWA Mid-South. Big Japan hat in der Korakuen Hall das Haus des Great Kojika nachgebaut und in diesem Haus finden insgesamt vier Matches statt. Und so entwickelt sich eine abstruse Schlacht mit den komischsten Foreign-Objects, die man sich nur vorstellen kann, und am Ende steht gar das ganze Haus auf dem Spiel. Einfach verrückt...

    Für Fans von japanischem und Death Match Wrestling ist diese Show sowieso ein Muss, aber auch alle anderen werden an dieser Show ihre Freude haben können. Manchmal wird man zwar den Kopf schütteln, aber wenn man sich einfach darauf einlässt und das ganze als absurdes Wrestling-Theater versteht, hat man sicherlich seinen Spaß. Die Show dauert auch nur eine Stunde, sodass man sie mal an einem gemütlichen Adventssonntag anschauen kann.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  16. Thanks Thez thanked for this post
    Likes Kozel liked this post
  17. #9
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    2.117
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    170 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von StableGuy Beitrag anzeigen
    Die Show dauert auch nur eine Stunde, sodass man sie mal an einem gemütlichen Adventssonntag anschauen kann.
    Was könnte besser passen zu Weihnachten?


  18. Likes StableGuy liked this post
  19. #10
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Ka. Da sind halt so Häuser und Straßen
    Beiträge
    2.245
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    144 Post(s)

    Standard

    Ich erinnere mich sehr gut an ein vllt. Etwas unbekannteres match, es war ein 4-Way match bei Lucha Underground, zwischen Killshot, Dante Fox, Jeremiah Crane und Mariposa.
    Da hat einfach so viel gepasst und es auf seine Art echt super.
    Professioneller Board Hater

  20. Likes Kozel liked this post
Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Empfehlungen und Tipps
    Von janpfeffi im Forum WWE Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2017, 00:49
  2. RAW Empfehlungen
    Von Bangarang Dave im Forum WWE Talk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 18:50
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 12:51
  4. Team 3D vs Beer Money, Lethal Lockdown Match, Queen of the Cage Match
    Von Santa Spear im Forum Impact Wrestling News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 18:55
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:59

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •