Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Lucha Underground #4.04 Ergebnisse + Kurzbericht aus Los Angeles, Kalifornien vom 04.07.2018

  1. #11
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.024
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    619 Post(s)

    Standard

    Die Segmente und die Storyfortsetzungen waren allesamt bärenstark! So langsam macht es wieder richtig Spaß und das LU Feeling ist wieder da

    Auch hat sich das Licht im Tempel deutlich gebessert. Nur die Ringseile sind immer noch nervig

    Strong/Swagger hat das Wrestlingniveu der WWE gleich mitgebracht

    Vibora ist ja echt der Hammer, was Moves bei der Größe. Sau geil. Und ich hoffe WWU verliert diese Schlacht und Mundo besinnt sich wieder auf sich selbst, turnt Face um sich Vibora in einer Single Fehde zu stellen.

    Mil vs Cage freu freu!!! Matanza kehrt gestärkt zurück, war meine Vermutung das Cueto sich von ihm trennt vorerst falsch. Ist aber auch gut so, als Monster gefällt er mir auch einfach zu gut als das er irgendwie als gebrochener Mann sein Gimmick wechselt.

    Fazit: M.E. war gut, sonst wrestlerisch nicht so interessant. Aber 1A Sehmente.
    Wertung: 7 von 10 Punkten
    The biggest thing in Wrestling the Undertaker's undefeated streak 21 - 0
    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu
    06.04.2014 - 20.07.2014 reigning WFE Champion
    Mil Muertez that's Lucha Underground
    MEIN KEKS

  2. #12
    Registriert seit
    08.05.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.096
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    202 Post(s)

    Standard

    Story und booking stark...Die Matches waren naja nur solide....
    6/10 weiterhin bleibt LU knapp überm Mittelmaß hmmm...
    THANK YOU PAIGE <3
    THANK YOU DANIEL BRYAN
    THANK YOU UNDERTAKER
    UFC, BAMMA, Cage Warriors

  3. #13
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.846
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Sehe gerade, dass ich hier noch gar nichts geschrieben habe:

    Ausgabe war okay. Im Vergleich zu den Vorwochen aber nicht ansatzweise so gut.

    Man hatte eben vier Matches die allesamt ihren Teil beitragen aber nichts wirklich Großes.

    Das Opening-Segment mit Catrina und Melissa Santos ist gut gemacht und liefert einen etwaigen Aufhänger für einen Return von Fenix, das Amulet!

    Das Aufeinandertreffen von King Cuerno und Antonio Cueto etablieren King Cuerno dann noch mehr als "Player" in der Background-Story und mit Cage vs. Mil haut man noch eine schöne Match-Ankündigung raus.

    Die Matches tun dann was sie tun sollen. Jack Strong wird seinem "The Savage"-Gimmick gerecht und darf gleich mal durchstarten. Der World Wide Underground bekommt einen Sieg, es wird aber sofort klar, dass dieses Match nicht das Ende der Fehde war, sondern erst der Beginn! Der neue "göttliche" Matanza bringt dann ein Opfer dar in Form von Mr. Pectacular. Passt ziemlich gut! King Cuerno bekommt dann auch wieder mal einen Sieg, was auch schön passt."

  4. #14
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.884
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1203 Post(s)

    Standard

    Puh, Vibora hat ja mal einen rausgehauen. Erinnerte mich an den jungen Kane, sogar noch etwas athletischer. Ich find den Char eigentlich schon immer gut, die "Luchasaurus"-Chants hatten ihn aber irgendwie gekillt, dazu das Booking bisher. Er war selten ein Monster, dazu dachte ich dass nach dem Tod von Pindar der Tribe irgendwie eh raus ist. Hat mir aber immer gefallen, daher hoffe ich dass sie jetzt den WWU zerlegen und dann diese Staffel etwas größer werden. Daga passt da irgendwie aber nicht ganz rein...

    Mellissa/Catrina/Fenix ist einfach ne geile Story. Taugt mir total. Bin sehr gespannt wie es weitergeht aber wenn jemand ja quasi für Auferstehung steht, dann Fenix. Evtl. opfert Melissa auch etwas für ihn, oder sogar Catrina selbst. Der Split von Mil wird ja Woche für Woche mehr angeteast. Das wäre zwar ultra schade, aber die ganze Story ist einfach ständig in Bewegung, da will ich wissen wie es weitergeht.

    Matches waren diese Woche mehr oder weniger Nebensache. Dienten dem Aufbau einzelner Chars, Sieger passen mMn auch. Matanza opfert den neuen, was mich wundert. Hat der Typ für eine Eliminierung bei AW und einen Squash unterschrieben? Vielleicht wird er ja mal wieder repackaged... Trotzdem schönes Ding, Matanza wird wieder das Monster. Dazu Cuerno und Swagger mit Aufwind, das ist voll ok.

    Folge konnte mMn nicht ganz mit der letzten mithalten, aber war trotzdem voll ok. Hatte einiger Gewinner, die auch so passen. Einzig Cage juckt mich absolut nicht mehr... Charisma war in den Spritzen jedenfalls keines...

    Stolzer Besitzer eines Chieffy-Kühlschranksternchens

  5. Likes Eagle Whiskey liked this post
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.07.2018, 10:34
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.06.2018, 16:00
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 22:14
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 23:07
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2017, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •