Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: Konfrontacja Sztuk Walki (KSW) Sammelthread - Aktuelle Show: KSW 49: Materla vs. Askham 2 (18.05.2019)

  1. #21
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.900
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    128 Post(s)

    Standard

    Im Main Event von KSW 37 konnte Fernando Rodrigues Jr. alle überraschen und den dominanten KSW Heavyweight Champion Karol Bedorf besiegen. Deshalb habe ich ihn jetzt auch in meiner MMA-Kolumne "Prospect Watch" vorgestellt. Hier klicken!


  2. #22
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.271
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1781 Post(s)

    Standard Konfrontacja Sztuk Walki (KSW) Sammelthread - Aktuelle Show: KSW 45: The Return to Wembley (06.10.2018)

    Daten

    Datum: 07. April 2017
    Austragungsort: Sekocin Nowy, Polen
    Halle: Studio APRICOR
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Featherweight bout
    Artur Sowinski vs. Lukasz Chlewicki
    Sowinski besiegte Chlewicki via Submission (Triangle Choke) nach 1:51 in der ersten Runde.

    Middleweight bout
    Antoni Chmielewski vs. Lukasz Bienkowski
    Bienkowski besiegte Chmielewski via Unanimous Decision.

    Featherweight bout
    Roman Szymanski vs. Denilson Neves
    Szymanski besiegte Neves via Unanimous Decision.

    Bantamweight bout
    Anzor Azhiev vs. Kamil Selwa
    Azhiev besiegte Selwa via Unanimous Decision.

    Catchweight (160 lbs.) bout
    Gracjan Szadzinski vs. Kamil Szymuszowski
    Szymuszowski besiegte Szadzinski via Majority Decision.

    Lightweight bout
    Grzegorz Szulakowski vs. Renato Gomes
    Szulakowski besiegte Gomes via TKO (Elbows) nach 4:19 in der dritten Runde.

    Catchweight (150 lbs.) bout
    Lukasz Rajewski vs. Sebastian Romanowski
    Rajewski besiegte Romanowski via Unanimous Decision.

    Lightweight bout
    Maciej Kazieczko vs. Tomasz Matusewicz
    Kazieczko besiegte Matusewicz via TKO (Punches) nach 1:10 in der ersten Runde.
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

  3. #23
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.271
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1781 Post(s)

    Standard KSW 39: Colosseum Ergebnisse aus Warschau, Polen (27.05.2017)

    Daten

    Datum: 27. Mai 2017
    Austragungsort: Warschau, Polen
    Halle: Stadion PGE Narodowy
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Catchweight (180 lbs.) bout
    Mamed Khalidov vs. Borys Mankowski
    Khalidov besiegte Mankowski via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

    Heavyweight bout
    Mariusz Pudzianowski vs. Tyberiusz Kowalczyk
    Pudzianowski besiegte Kowalczyk via Submission (Punches) nach 2:50 in der zweiten Runde.

    Super Heavyweight bout
    Robert Burneika vs. Pawel Rak
    Rak besiegte Burneika via TKO (Punches) nach 0:45 in der ersten Runde.

    Heavyweight bout
    KSW Heavyweight Championship
    Fernando Rodrigues Jr. (c) vs. Marcin Rozalski
    Rozalski besiegte Rodrigues Jr. via KO (Punch) nach 0:16 in der ersten Runde. -Titelwechsel!

    Light Heavyweight bout
    KSW Light Heavyweight Championship
    Tomasz Narkun (c) vs. Marcin Wojcik
    Narkun besiegte Wojcik via Submission (Triangle Choke) nach 4:59 in der ersten Runde.

    Light Heavyweight bout
    Rameau Thierry Sokoudjou vs. Lukasz Jurkowski
    Jurkowski besiegte Sokoudjou via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

    Lightweight bout
    KSW Lightweight Championship
    Mateusz Gamrot (c) vs. Norman Parke
    Gamrot besiegte Parke via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

    Preliminary Card

    Featherweight bout
    KSW Featherweight Championship
    Marcin Wrzosek (c) vs. Kleber Koike Erbst
    Erbst besiegte Wrzosek via Unanimous Decision (29-27, 29-27, 29-28). -Titelwechsel!

    Heavyweight bout
    Michal Kita vs. Michal Andryszak
    Andryszak besiegte Kita via Submission (Anaconda Choke) nach 1:14 in der ersten Runde.

    Middleweight bout
    Damian Janikowski vs. Julio Gallegos
    Janikowski besiegte Gallegos via TKO (Knee & Punches) nach 1:26 in der ersten Runde.

    Women's Flyweight bout
    KSW Women's Flyweight Championship
    Ariane Lipski vs. Diana Belbita
    Lipski besiegte Belbita via Submission (Armbar) nach 4:52 in der ersten Runde.

    Highlight Video


    Geändert von Randy van Daniels (30.05.2017 um 19:43 Uhr)
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

  4. #24
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.271
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1781 Post(s)

    Standard KSW 40: Dublin Ergebnisse aus Dublin, Irland (22.10.2017)

    Daten

    Datum: 22. Oktober 2017
    Austragungsort: Dublin, Irland
    Halle: 3Arena
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Heavyweight bout
    Mariusz Pudzianowski vs. Jay Silva
    Pudzianowski besiegte Silva via Majority Decision.

    Lightweight bout
    Norman Parke vs. Mateusz Gamrot
    Der Kampf endete in einem No Contest (Accidental Eye Poke) in der zweiten Runde.

    Middleweight bout
    Michal Materla vs. Paulo Thiago
    Materla besiegte Thiago via TKO (Punches) nach 0:50 in der zweiten Runde.

    Women's Flyweight bout
    KSW Women's Flyweight Championship
    Ariane Lipski (c) vs. Mariana Morais
    Lipski besiegte Morais via Submission (Rear Naked Choke) nach 0:58 in der ersten Runde.

    Welterweight bout
    David Zawada vs. Maciej Jewtuszko
    Zawada besiegte Jewtuszko via Unanimous Decision.

    Light Heavyweight bout
    Chris Fields vs. Michal Fijalka
    Fields besiegte Fijalka via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 30-27).

    Preliminary Card

    Lightweight bout
    Paul Redmond vs. Lukasz Chlewicki
    Redmond besiegte Chlewicki via Split Decision (30-27, 30-27, 29-28).

    Welterweight bout
    Paul Lawrence vs. Konrad Iwanowski
    Lawrence besiegte Iwanowski via Split Decision (28-29, 29-28, 30-27).

    Featherweight bout
    Antun Racic vs. Pawel Politylo
    Racic besiegte Politylo via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

  5. #25
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.900
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    128 Post(s)

    Standard KSW 41: Mankowski vs. Soldic Ergebnisse aus Kattowitz, Polen (23.12.2017)

    Daten

    Datum: 23. Dezember 2017
    Austragungsort: Kattowitz, Polebn
    Halle: Spodek Katowice
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Welterweight bout
    KSW Welterweight Championship
    Borys Mankowski (c) vs. Roberto Soldic
    Soldic besiegte Mankowski via TKO (Retirement) nach 5:00 in der dritten Runde. -Titelwechsel!-

    Heavyeight bout
    Tomasz Oswiecinski vs. Popek Monster
    Oswiecinski besiegte Popek via TKO (Punches) nach 1:58 in der zweiten Runde.

    Featherweight bout
    Vacant KSW Featherweight Championship (nur für Sowinski, da Erbst das Gewichtslimit verpasste)
    Kleber Koike Erbst vs. Artur Sowinski
    Kleber Koike Erbst besiegte Artur Sowinski via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:56 in der dritten Runde.

    Featherweight bout
    Marcin Wrzosek vs. Roman Szymanski
    Wrzosek besiegte Szymanski via Unanimous Decision.

    Heavyweight bout
    Fernando Rodrigues Jr. vs. Michal Andryszak
    Andryszak besiegte Rodrigues Jr. via KO (Punch) nach 0:26 in der ersten Runde.

    Middleweight bout
    Damian Janikowski vs. Antoni Chmielewski
    Janikowski besiegte Chmielewski via TKO (Punches) nach 2:33 in der zweiten Runde.

    Preliminary Card

    Lightweight bout
    Grzegorz Szulakowski vs. Kamil Szymuszowski
    Szulakowski besiegte Szymuszowski via Submission (Heel Hook) nach 3:33 in der ersten Runde.

    Featherweight bout
    Salahdine Parnasse vs. Lukasz Rajewski
    Parnasse besiegte Rajewski via Majority Decision.

    Lightweight bout
    Gracjan Szadzinski vs. Maciej Kazieczko
    Szadzinski besiegte Kazieczko via KO (Punch) nach 4:59 in der ersten Runde.


  6. #26
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.900
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    128 Post(s)

    Standard KSW 42: Narkun vs. Khalidov Ergebnisse aus Lodz, Polen (03.03.2018)

    Daten

    Datum: 03. März 2018
    Austragungsort: Lodz, Polen
    Halle: Atlas Arena
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Catchweight (203 lbs.) bout
    Mamed Khalidov vs. Tomasz Narkun
    Narkun besiegte Khalidov via Submission (Triangle Choke) nach 1:18 in der dritten Runde.

    Middleweight bout
    Michal Materla vs. Scott Askham
    Askham besiegte Materla via TKO (Bodykicks) nach 1:09 in der ersten Runde.

    Lightweight bout
    KSW Lightweight Championship
    Mateusz Gamrot (c) vs. Grzegorz Szulakowski
    Gamrot besiegte Szulakowski via Submission (Keylock) nach 4:15 in der vierten Runde.

    Women's Flyweight bout
    KSW Women's Flyweight Championship
    Ariane Lipski (c) vs. Silvana Juarez Gomez
    Lipski besiegte Gomez via Unanimous Decision.

    Catchweight (209 lbs.) bout
    Martin Zawada vs. Lukasz Jurkowski
    Zawada besiegte Jurkowski via TKO (Retirement) nach 5:00 in der ersten Runde.

    Heavyweight bout
    Marcin Wojcik vs. Hatef Moeil
    Wojcik besiegte Moeil via TKO (Retirement) nach 5:00 in der zweiten Runde.

    Women's Flyweight bout
    Paulina Raszewska vs. Karolina Owczarz
    Owczarz besiegte Raszewska via Submission (Rear Nakec Choke) nach 1:00 in der ersten Runde.

    Preliminary Card

    Featherweight bout
    Filip Wolanski vs. Bartlomiej Kopera
    Wolanski besiegte Kopera via Unanimous Decision.

    Welterweight bout
    Krystian Kaszubowski vs. Christopher Henze
    Kaszubowski besiegte Henze via TKO (Elbows) nach 1:10 in der ersten Runde.




  7. #27
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.271
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1781 Post(s)

    Standard KSW 43: Soldic vs. Du Plessis Ergebnisse aus Breslau, Polen (14.04.2018)

    Daten

    Datum: 14. April 2018
    Austragungsort: Breslau, Polen
    Halle: Hala Stulecia
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Welterweight bout
    KSW Welterweight Championship
    Roberto Soldic (c) vs. Dricus Du Plessis
    Du Plessis besiegte Soldic via TKO (Punches) nach 1:37 in der zweiten Runde. -Titelwechsel!

    Middleweight bout
    Damian Janikowski vs. Yannick Bahati
    Janikowski besiegte Bahati via TKO (Punches) nach 0:18 in der ersten Runde.

    Heavyweight bout
    KSW Heavyweight Championship
    Michal Andryszak vs. Phil De Fries
    De Fries besiegte Andryszak via TKO (Punches) nach 3:32 in der ersten Runde. -Titelwechsel!

    Featherweight bout
    Salahdine Parnasse vs. Artur Sowinski
    Parnasse besiegte Sowinski via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

    Welterweight bout
    David Zawada vs. Michal Michalski
    Zawada besiegte Michalski via Submission (Rear Naked Choke) nach 0:48 in der dritten Runde.

    Lightweight bout
    Norman Parke vs. Lukasz Chlewicki
    Parke besiegte Chlewicki via Unanimous Decision (30-26, 30-26, 30-25).

    Preliminary Card

    Bantamweight bout
    Antun Racic vs. Kamil Selwa
    Racic besiegte Selwa via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 30-27)

    Lightweight bout
    Maciej Kazieczko vs. Maciej Kalicinski
    Kazieczko besiegte Kalicinski via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

  8. #28
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.271
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1781 Post(s)

    Standard KSW 44: The Game Ergebnisse aus Danzig, Polen (09.06.2018)

    Daten

    Datum: 09. Juni 2018
    Austragungsort: Danzig, Polen
    Halle: Ergo Arena
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card

    Heavyweight bout
    Karol Bedorf vs. Mariusz Pudzianowski
    Bedorf besiegte Pudzianowski via Submission (Kimura) nach 1:51 in der ersten Runde.

    Catchweight (198 lbs.) bout
    Michal Materla vs. Martin Zawada
    Materla besiegte Zawada via TKO (Punches) nach 2:59 in der zweiten Runde.

    Heavyweight bout
    Tomasz Oswiecinski vs. Erko Jun
    Jun besiegte Oswiecinski via KO (Punch) nach 2:26 in der ersten Runde.

    Catchweight (150 lbs.) bout
    Kleber Kolke Erbst vs. Marian Ziolkowski
    Erbst besiegte Ziolkowski via Submission (Armbar) nach 3:44 in der ersten Runde.

    Featherweight bout
    Filip Wolanski vs. Daniel Torres
    Torres besiegte Wolanski via Split Decision.

    Lightweight bout
    Gracjan Szadzinski vs. Paul Redmond
    Szadzinski besiegte Redmond via KO (Punches) nach 1:36 in der zweiten Runde.

    Light Heavyweight bout
    Wagner Prado vs. Chris Fields
    Prado besiegte Fields via TKO (Punches) nach 2:17 in der zweiten Runde.

    Preliminary Card

    Featherweight bout
    Lukasz Rajewski vs. Leo Zulic
    Rajewski besiegte Zulic via Submission (Heel Hook) nach 1:48 in der ersten Runde.

    Bantamweight bout
    Dawid Gralka vs. Sebastian Przybysz
    Przybysz besiegte Gralka via KO (Punches) nach 1:48 in der ersten Runde.
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

  9. #29
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.900
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    128 Post(s)

    Standard

    Review zu KSW 44:

    > Sebastian Przybysz gegen Dawid Gralka:
    Erstmal war ich überrascht, dass KSW neuerdings auch Bantamgewichte hat. Aber wenn es da Talent gibt, dann finde ich es natürlich gut so. Der Kampf war für die zwei Minuten gut und hatte ein schönes Finish. SEHENSWERT!

    > Leo Zulic gegen Lukasz Rajewski:
    Ebenfalls ein schneller Kampf mit unter zwei Minuten Kampfzeit. Sehr gutes Heelhook-Finish und deshalb auch SEHENSWERT!

    > Wagner Prado gegen Chris Fields: Auch der Kampf war nicht schlecht, aber kann man halt bei jedem MMA-Event finden. Prado war gerade in Runde 2 besser, wo Fields zum Teil etwas hilflos wirkte. Aber genau solche Veteranen, die jede Herausforderung annehmen braucht die europäische Szene.

    > Paul Redmond gegen Gracjan Szadzinski: Zwar sind die beiden vielleicht nicht das Top-Level des europäischen Leichtgewichts-MMA, aber sie sorgen für Action und einen super Kampf mit sehr vielen Treffern. Dann in Runde 2 ein guter Knockout. SEHENSWERT!

    > Daniel Torres gegen Filip Wolanski:
    Ein wichtiger Sieg für den Brasilianer. Der Kampf war auch nichts besonderes, sieht man so beiden jedem Event mehrmals.

    > Kleber Koike Erbst gegen Marian Ziolkowski: Der Japaner Erbst war am Boden wieder Mal klasse und gewinnt durch eine Starke Armbar. Sollte jetzt entweder um den vakanten Federgewichtstitel kämpfen oder ganz in Leichtgewicht wechseln, hauptsache nicht dieses Hin und Her, das hilft keinem. SEHENSWERT!

    > Erko Jun gegen Tomasz Oswiecinski: In der UFC kämpf ein Zirkus-Wrestler gegen eine Fotographen, bei KSW ein Fitness-Model gegen einen Schauspieler. Kann man halten was man von will, aber die beiden wiegen halt 120 Kilo, sind muskelbepackt und der Kampf endet in einer Minute mit einem richtig heftigen KO. Deshalb will ich mich da auch nicht beschweren und muss sagen: SEHENSWERT!

    > Martin Zawada gegen Michal Materla: Materla gewinnt seinen Aufbaukampf, aber Zawada konnte einige Zeit gut dagegenhalten. Kampf war ansich gut, aber das ganz besondere hat halt gefehlt. Finish war auch nichts besonderes.

    > Karol Bedorf gegen Mariusz Pudzianowski:
    Beide starten mit sehr harten Punches und Kicks dann macht Bedorf das einzig richtige und bringt den Kampf zu Boden, wo er mit einem Kimura gewinnt. Sehr gut. Vielleicht schon eine Warnung an seinen nächsten Gegener Phil de Fries, des ja seinerseits ein Aufgabegriff-Spezialist ist. SEHENSWERT!



    Fazit: Ich bin froh, dass zwischen dem ganzen UFC-Einheitsbrei mal wieder Zeit für eine KSW-Show da war. Eine sehr willkommene Abwechslung. Wenn ihr mal was anderes als die UFC schauen wollt, schaut mal bei KSW rein, die Events sind eigentlich immer gut und voll mit Action. Dazu ist alles in dem üblichen osteuropäischen Pride FC-Stil verpackt. 6 von 9 Kämpfen kann ich empfehlen, auch die anderen waren nicht schlecht! 67 % ist halt eine bockstarke Quote, wenn man das mit den beiden letzten schlechten UFC-Events UFC 225 (46 %) und Fight Night 131 (33 %) vergleicht!

    Beste Events:
    KSW 44 (6 von 9 = 67 %)
    UFC 225 (6 von 13 = 46 %)

    Schlechtste Events:

    UFC Fight Night 131 ( 4 von 12 = 33 %)


  10. #30
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.900
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    128 Post(s)

    Standard Konfrontacja Sztuk Walki (KSW) Sammelthread - Aktuelle Show: KSW 46: Narkun vs. Khalidov 2 (01.12.2018)

    Daten

    Datum: 06. Oktober 2018
    Austragungsort: London, England
    Halle: The SSE Arena Wembley
    Kampffläche: Käfig

    Poster



    Main Card (FITE.tv)

    Heavyweight bout
    KSW Heavyweight Championship
    Phil De Fries (c) vs. Karol Bedorf
    De Fries besiegte Bedorf via Submission (Keylock) nach 4:26 in der zweiten Runde.

    Heavyweight bout
    Erko Jun vs. Pawel "Popek Monster" Mikolajuw
    Jun besiegte Mikolajuw via TKO (Punches) nach 2:08 in der zweiten Runde.

    Middleweight bout
    KSW Middleweight Championship Tournament Semifinal
    Michal Materla vs. Damian Janikowski
    Materla besiegte Janikowski via TKO (Punches) nach 3:10 in der ersten Runde.

    Welterweight bout
    KSW Welterweight Championship
    Dricus Du Plessis (c) vs. Roberto Soldic
    Soldic besiegte Du Plessis via TKO (Punches) nach 2:33 in der dritten Runde. -Titelwechsel!-

    Middleweight bout
    KSW Middleweight Championship Tournament Semifinal
    Scott Askham vs. Marcin Wojcik
    Askham besiegte Wojcik via TKO (Bodykick and Punches) nach 1:37 in der ersten Runde.

    Heavyweight bout
    Thiago Silva vs. James McSweeney
    Silva besiegte McSweeney via Unanimous Decision.

    Heavyweight bout
    Wagner Prado vs. Lukasz Parobiec
    Prado besiegte Parobiec cia KO (Punch) nach 0:41 in der ersten Runde.

    Preliminary Card

    Light Heavyweight bout
    Jamie Sloane vs. Akop Szostak
    Der Kampf endete in einem No Contest (Eye Poke).

    Lightweight bout
    Leszek Krakowski vs. Alfie Davis
    Krakowski besiegte Davis via Split Decision.
    Geändert von Alex aus Sachsen (05.12.2018 um 22:42 Uhr)


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 467
    Letzter Beitrag: 15.10.2019, 18:11
  2. Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 14.09.2019, 21:12
  3. Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 05.09.2019, 20:26
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 17:19
  5. Antworten: 339
    Letzter Beitrag: 05.06.2018, 18:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •