Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: UFC 232: Jones vs. Gustafsson 2 Fightcard aus Las Vegas, Nevada, USA (29.12.2018)

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    13.539
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1150 Post(s)

    Standard UFC 232: Jones vs. Gustafsson 2 Fightcard aus Las Vegas, Nevada, USA (29.12.2018)

    Daten

    Datum: 29. Dezember 2018

    Austragungsort: Paradise, Nevada, USA
    Halle: T-Mobile Arena

    Poster

    Für dieses Event wurde noch kein Poster veröffentlicht.

    Main Card (PPV)

    Light Heavyweight bout
    UFC Light Heavyweight Championship - vakant
    Jon Jones vs. Alexander Gustafsson

    Women's Flyweight bout
    UFC Women's Featherweight Championship
    Cris Cyborg (c) vs. Amanda Nunes

    Welterweight bout
    Carlos Condit vs. Michael Chiesa

    Light Heavyweight bout
    Ilir Latifi vs. Corey Anderson

    Featherweight bout
    Chad Mendes vs. Alexander Volkanovski

    Preliminary Card (FOX Sports 1)

    Heavyweight bout
    Andrei Arlovski vs. Walt Harris

    Women's Featherweight bout
    Cat Zingano vs. Megan Anderson

    Bantamweight bout
    Douglas Silva de Andrade vs. Petr Yan

    Lightweight bout
    BJ Penn vs. Ryan Hall

    Preliminary Card (UFC Fight Pass)

    Bantamweight bout
    Bryan Kelleher vs. Montel Jackson

    Middleweight bout
    Uriah Hall vs. Bevon Lewis

    Welterweight bout
    Curtis Millender vs. Siyar Bahadurzada
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.972
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    587 Post(s)

    Standard

    Die UFC hat auch nichts aus all ihren Fehlern gelernt!! Klar geb dem Dopingsünder doch gleich nen Titelmatch
    The biggest thing in Wrestling the Undertaker's undefeated streak 21 - 0
    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu
    06.04.2014 - 20.07.2014 reigning WFE Champion
    Mil Muertez that's Luch Underground
    MEIN KEKS

  3. #3
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.411
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    114 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eagle Whiskey Beitrag anzeigen
    Die UFC hat auch nichts aus all ihren Fehlern gelernt!! Klar geb dem Dopingsünder doch gleich nen Titelmatch
    Geld regiert die Welt, auch im MMA. Gerade seitdem die UFC der WME-IMG gehört, merkt man wirklich sehr stark, dass viele Ansetzungen nur noch darauf basieren, was die größten Einnahmen generieren kann und nicht was sportlich vielleicht am sinnvollsten oder verdient wäre.

    Im Halbschwergewicht hast du halt das Problem, dass es wirklich nicht viele Herausforderer gibt, was es dann noch einfacher macht Jones den Kampf zu geben. Anthony Smith hätte es vielleicht verdient, aber er überperformt aktuell halt enorm. Blachowicz hatte klar gegen Gus verloren, Latifi ist sein Teammitglied und junge Talente wie Dominick Reyes benötigen einen langsamen Weg nach oben um wirklich gute Kämpfer zu werden..

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.972
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    587 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Alex aus Sachsen Beitrag anzeigen
    Geld regiert die Welt, auch im MMA. Gerade seitdem die UFC der WME-IMG gehört, merkt man wirklich sehr stark, dass viele Ansetzungen nur noch darauf basieren, was die größten Einnahmen generieren kann und nicht was sportlich vielleicht am sinnvollsten oder verdient wäre.
    Schlimm finde ich dabei nur das die UFC doch unter den „alten Prinzipien“ groß geworden ist. Durch Sportlichkeit und faire Kämpfe sowie faire Bedingungen hat Dana die UFC vorm Abgrund gerettet und zu einem vier Milliarden Dollar Unternehmen gemacht. Und jetzt will man bei der UFC Geld machen?!?
    The biggest thing in Wrestling the Undertaker's undefeated streak 21 - 0
    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu
    06.04.2014 - 20.07.2014 reigning WFE Champion
    Mil Muertez that's Luch Underground
    MEIN KEKS

  5. #5
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.411
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    114 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eagle Whiskey Beitrag anzeigen
    Schlimm finde ich dabei nur das die UFC doch unter den „alten Prinzipien“ groß geworden ist. Durch Sportlichkeit und faire Kämpfe sowie faire Bedingungen hat Dana die UFC vorm Abgrund gerettet und zu einem vier Milliarden Dollar Unternehmen gemacht. Und jetzt will man bei der UFC Geld machen?!?
    Naja man denkt halt immer sehr kurzfristig. Die neuen UFC-Besitzer wollen schnell hohe Gewinne erzielen um ihre Investition möglichst schnell zu refinanzieren.

    Kurzfristig verkauft man halt mehr PPVs mit einem Brock Lesnar, "CM Punk", Jon Jones, Gokhan Saki oder angeblich auch den ganzen Interims-Titeln. Dass das jedoch langfristig gut für den Sport als Ganzes und die UFC im speziellen ist glaube ich auch nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.842
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1077 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eagle Whiskey Beitrag anzeigen
    Die UFC hat auch nichts aus all ihren Fehlern gelernt!! Klar geb dem Dopingsünder doch gleich nen Titelmatch
    #Champ
    #GOAT

    Jon Jones is back

    Ich bin so ultra gehyped auf den Fight, vor allem auch weil der erste richtig geil war. Bisschen bitter dass Arlovski und BJ Penn nicht mal auf der Main Card stehen obwohl die wirklich nicht gut ist. Die Zeit ist wirklich vorbei...
    Cyborg vs. Nunes könnte noch ganz nett werden, Cyborg juckt mich aber einfach nicht wirklich. Condit, Chiesa usw. sind alle ok, könnten auch nette Fights werden, vom Hocker haut mich da aber nix.
    Ist aktuell ein PPV wo mich nur der Mainer reizt. Der dafür umso mehr...

    Stolzer Besitzer eines Chieffy-Kühlschranksternchens

  7. #7
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.972
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    587 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Hurricane Beitrag anzeigen
    #Champ
    #GOAT

    Jon Jones is back
    Das der eine Prozent bei dem wir nicht gleicher Meinung sind gleich derart aus der Reihe fällt
    The biggest thing in Wrestling the Undertaker's undefeated streak 21 - 0
    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu
    06.04.2014 - 20.07.2014 reigning WFE Champion
    Mil Muertez that's Luch Underground
    MEIN KEKS

  8. Likes Doh liked this post
  9. #8
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.411
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    114 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Hurricane Beitrag anzeigen
    Ist aktuell ein PPV wo mich nur der Mainer reizt. Der dafür umso mehr...

    Also wenn man rein auf die sportlichen Fähigkeiten der beiden Kämpfer schaut finde ich den Kampf auch sehr interessant. Den ersten Kampf hat Gustaffson meiner Meinung nach eigentlich auch gewonnen. Was denkst du, in welcher Form Jon Jones zurückkommt? Als er das letzte Mal gegen Ovince Saint Preux aus einer langen Pause zurückkam, war seine Leistung ja für seine Verhältnisse eher schwach..

    Muss dir auch zustimmen, dass die anderen Kämpfe nicht so interressant klingen. Lediglich Petr Yan vs. Douglas Silva de Andrade finde ich richig interessant. Zwei super Bantamgewichts-Talente, der Sieger könnte in der Gewichtsklasse noch weit kommen.


  10. #9
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.842
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1077 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Alex aus Sachsen Beitrag anzeigen

    Also wenn man rein auf die sportlichen Fähigkeiten der beiden Kämpfer schaut finde ich den Kampf auch sehr interessant. Den ersten Kampf hat Gustaffson meiner Meinung nach eigentlich auch gewonnen. Was denkst du, in welcher Form Jon Jones zurückkommt? Als er das letzte Mal gegen Ovince Saint Preux aus einer langen Pause zurückkam, war seine Leistung ja für seine Verhältnisse eher schwach..

    Muss dir auch zustimmen, dass die anderen Kämpfe nicht so interressant klingen. Lediglich Petr Yan vs. Douglas Silva de Andrade finde ich richig interessant. Zwei super Bantamgewichts-Talente, der Sieger könnte in der Gewichtsklasse noch weit kommen.

    Schwierig. Hab ein paar Videos und Eindrücke gesehen, die sahen ganz vernünftig aus, aber ein Fight ist einfach ganz anders. OSP damals war wirklich sehr mau, bei DC war ich dann bis zum Dopingtest total begeistert von ihm. Daher vermute ich mal dass er 1-2 Runden brauchen wird um wieder reinzukommen. Aber da Gustafsson bereits im 1. Fight mindestens ebenbürtig war (ich hätte ihn wohl auch knapp vorn gesehen) könnte das zum Problem für Jones werden. Die Pause war wirklich lange und er hat jetzt einfach über 3-4 Jahre so gut wie keinen Rhythmus entwickeln können. Gus hat sich leider aber seit dem 1. Fight nicht brutal weiterentwickelt, trotzdem sehe ich ihn aufgrund der mangelnden Praxis von Jones sogar leicht im Vorteil.
    @Eagle Whiskey keine Ahnung wieso aber bei Jones bin ich durch und durch Fanboy Da wird mit zweierlei Maß gemessen und heuchlerisch die Doppelmoral über Board geworfen. Ich liebe den Kerl einfach und schäme mich noch nicht mal dafür

    Stolzer Besitzer eines Chieffy-Kühlschranksternchens

  11. #10
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    13.539
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1150 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Alex aus Sachsen Beitrag anzeigen

    Muss dir auch zustimmen, dass die anderen Kämpfe nicht so interressant klingen. Lediglich Petr Yan vs. Douglas Silva de Andrade finde ich richig interessant. Zwei super Bantamgewichts-Talente, der Sieger könnte in der Gewichtsklasse noch weit kommen.

    Das finde ich dann aber auch schon wieder sehr fragwürdig. Also ich kenne Douglas Silva de Andrade jetzt weniger, kann deswegen nicht so viel zu ihm sagen, aber zumindest Petr Yan ist richtig gut und kann eine große Zukunft haben. Wenn Douglas Silva de Andrade aber ein ähnliches Niveau hat, warum stell ich die beiden dann so früh gegeneinander, anstatt sie parallel zu fördern und vielleicht aufzubauen. Natürlich kann bzw. muss irgendwann das Duell kommen, aber dann doch nicht so früh.

    In meinen Augen hat UFC echt ein wenig das Gefühl verloren, um Talente und zukünftige Star aufzubauen bzw. sie rapide aufzubauen und sie dann ganz schnell wieder fallen zu lassen, was echt schade ist.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.10.2018, 18:39
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.07.2018, 15:26
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.03.2018, 21:38
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 16:06
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 09:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •