Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Angela Lee kämpft bei ONE Championships Japan-Debüt - UFC-Weltergewicht kehrt zu Cage Warriors zurück - TUF-Teilnehmer bei GMC 19 - Vorschau auf das MMA-Wochenende

  1. #1
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.601
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    122 Post(s)

    Standard Angela Lee kämpft bei ONE Championships Japan-Debüt - UFC-Weltergewicht kehrt zu Cage Warriors zurück - TUF-Teilnehmer bei GMC 19 - Vorschau auf das MMA-Wochenende

    Asien

    Angela Lee kämpft beim ersten Event von ONE Championship in Japan

    Für das erste Event von ONE Championship in Japan wurden mit Eddie Alvarez (29-6) und Demetrious "Mighty Mouse" Johnson (27-3-1) bereits die beiden bekanntesten Kämpfer der Liga angekündigt, worüber wir vor einigen Wochen HIER berichteten. Nun hat die Liga aus Singapur einen weiteren Kampf verkündet, in dem die bekannteste weibliche Kämpferin der Liga, Angela Lee (9-0), antritt.

    So wird es zu einem Superkampf zwischen den beiden weiblichen Titelträgerinnen von ONE Championsip kommen. Dabei wird Lee, die den Titel im Atomgewicht hält, ins Strohgewicht wechseln, um die dortige Titelträgerin Jingnan Xiong (13-1) herauszufordern. Dies ist die dritte Titelverteidigung der Chinesin.

    ONE Championship 92: A New Era findet am 31. März in Tokio, Japan statt und bildet den Auftakt der Expansion der Liga ins Land der aufgehenden Sonne.

    Quelle: ONEFC.com


    Europa

    Ehemaliges UFC-Weltergewicht kehrt zu Cage Warriors zurück

    Die britische Spitzenliga Cage Warriors hat die ersten Kämpfe für Cage Warriors 102 angesetzt. Unter den Athleten befindet sich auch ein ehemaliger UFC-Kämpfer, der seine Rückkehr zur britischen Promotion feiert.

    So wird der Weltergewichtskämpfer Craig White (14-9) nach einem erfolglosen Jahr beim Marktführer wieder zu Cage Warriors zurückkehren. In der UFC hatte er Niederlagen gegen die beiden erfahrenen und bekannten Kämpfer Neil Magny und Diego Sanchez einstecken müssen. Nun kehrt er zu Cage Warriors zurück, wo er seine letzten vier Kämpfe alle gewonnen hatte. Sein Gegner ist noch unbekannt.

    Bereits angekündigt wurde jedoch bereits ein Catchweight bout mit einem Gewichtslimit von 175 lbs. In diesem Kampf wird der frühere UFC- und KSW-Kämpfer John Maguire (26-11) auf Brad Wheeler (17-13) treffen. Cage Warriors 102 findet am 02. März in London, England statt.

    Quelle: Sherdog.com

    Teilnehmer von The Ultimate Fighter tritt bei GMC 19 in Deutschland an

    Die größte deutsche MMA-Promotion German MMA Championship (GMC) hat für ihr 19. Event das Debüt eines ehemaligen Teilnehmers von The Ultimate Figher verkündet.

    So wird der Deutsch-Inder Sascha Sharma (14-5), der den Mixed Martial Arts-Fans durch seinen kurzen erfolglosen Auftritt bei The Ultimate Figher 22 bekannt sein dürfte, seinen ersten Kampf für GMC bestreiten und dabei auch seine Rückkehr nach Deutschland feiern. Er gewann sechs seiner letzten acht Kämpfte, musste dabei jedoch zuletzt Niederlagen in Russland und Indien einstecken. Er wird am 23. März im Audi Dome in München auf Can Aslaner (6-1) treffen. Dieser konnte seinen letzten Kampf bei GMC 17 gewinnen.

    Im Hauptkampf von GMC 19 wird der deutsche Spitzenkämpfen Stephan Pütz seinen GMC-Titel im Halbschwergewicht gegen den ehemaligen UFC-Kämpfer Joachim Christensen aus Dänemark verteidigen. Über diesen Kampf haben wir bereits HIER ausführlich berichtet.

    Quelle: German-MMA.de


    Global

    Vorschau auf das MMA-Wochenende

    Am heutigen Freitag, den 25. Januar 2019, findet in Manila, Philippinen ONE Championship 88: Hero’s Ascent statt. Im Hauptkampf steht der Kampf um den ONE Fliegengewichtstitel zwischen Geje Eustaquio (11-6) und Adriano Moraes (17-3). Außerdem startet der ONE Leichtgewichts Grand Prix mit dem Kampf zwischen Lowen Tynanes (9-0) und Honorio Banario (14-7).

    Am heutigen Freitag, den 25. Januar 2019, findet in Fort Lauderdale, Florida Titan FC 52: Soares vs. Uruguai statt. Im Hauptkampf verteidigt Jason Soares (11-0) seinen Federgewichtstitel gegen Caio Uruguai (7-1). Außerdem gibt es einen Titelkampf im Bantamgewicht zwischen Edir Terry (6-2) und Rudson Caliocane (6-1).

    Ebenfalls am heutigen Freitag, den 25. Januar 2019, findet in Albuquerque, New Mexiko LFA 58: Park vs. Willis statt. Im Hauptkampf trifft Harvey Park (10-2) auf Jaleel Willis (9-1).

    Am Samstag, den 26. Januar 2019, findet in Harbin, China M-1 Challenge 101 statt. Der Hauptkampf des Abends ist der Leichtgewichtstitelkampf zwischen Roman Bogatov (8-0) und Michel Silva (21-7-1).

    Zudem finden am morgigen Samstag die Events ACA 91 und Abu Dhabi Warriors 5 statt.

    Quelle: Tapology.com
    Geändert von Alex aus Sachsen (25.01.2019 um 22:18 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •