Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: UFC Fight Night 145: Blachowicz vs. Santos Ergebnisse aus Prag, Tschechien (23.02.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.704
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    125 Post(s)

    Standard UFC Fight Night 145: Blachowicz vs. Santos Ergebnisse aus Prag, Tschechien (23.02.2019)

    Daten

    Datum: 23. Februar 2019

    Austragungsort: Prag, Tschechien
    Halle: O2 Arena

    Poster



    Main Card (ESPN+)

    Light Heavyweight bout
    Jan Blachowicz vs. Thiago Santos
    Santos besiegte Blachowicz via TKO (Punches) nach 0:39 in der dritten Runde.

    Heavyweight bout
    Stefan Struve vs. Marcos Rogério de Lima
    Struve besiegte de Lima via Submission (Arm Triangle Choke) nach 2:21 in der zweiten Runde.

    Light Heavyweight bout
    Gian Villante vs. Michal Oleksiejczuk
    Oleksiejczuk besiegte Villante via KO (Punch) nach 1:34 in der ersten Runde.

    Women's Flyweight bout
    Liz Carmouche vs. Lucie Pudilová
    Carmouche besiegte Pudilova via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 29-28).

    Bantamweight bout
    John Dodson vs. Petr Yan
    Yan besiegte Dodson via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

    Light Heavyweight bout
    Magomed Ankalaev vs. Klidson Abreu
    Ankalaev besiegte Abreu via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28).

    Preliminary Card (ESPN+)

    Welterweight bout
    Carlo Pedersoli Jr. vs. Dwight Grant
    Grant besiegte Pedersoli Jr. via TKO (Punches) nach 4:59 in der ersten Runde.

    Featherweight bout
    Daniel Teymur vs. Chris Fishgold
    Fishgold besiegte Teymur via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:10 in der zweiten Runde.

    Women's Flyweight bout
    Veronica Macedo vs. Gillian Robertson
    Robertson besiegte Macedo via Submission (Rear Naked Choke) nach 3:27 in der zweiten Runde.

    Lightweight bout
    Damir Hadzovic vs. Polo Reyes
    Hadzovic besiegte Reyes via TKO (Punches) nach 2:03 in der zweiten Runde.

    Welterweight bout
    Michel Prazeres vs. Ismail Naurdiev
    Naurdiev besiegte Prazeres via Unanimous Decision (30-26, 30-27, 30-27).

    Lightweight bout
    Rustam Khabilov vs. Carlos Diego Ferreira
    Ferreira besiegte Khabilov via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28).

    Lightweight bout
    Damir Ismagulov vs. Joel Alvarez
    Ismagulov besiegte Alvarez via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).



  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.704
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    125 Post(s)

    Standard

    Damit hat Petr Yan jetzt wohl endgültig bewiesen, dass er ein Weltklasse-Bantamgewicht ist. Wer ihn noch nicht kennt findet hier auch noch meine Prospect Watch. Er hat Dodson eigentlich drei Runden lang dominiert und ihm keine Chance gelassen, Dodson konnte nur einen einzigeb gefährlichen Treffer landen.


  3. #3
    Registriert seit
    08.05.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.093
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    197 Post(s)

    Standard

    Struve
    Hab nur den Main Event gesehen, der war eigentlich ganz ok für LHW aber zeigt halt auch wieder wie schwach die Division ist nach Smith den ich eigentlich mag wird Santos das nächste Fallobst für Jones sein ...
    THANK YOU PAIGE <3
    THANK YOU DANIEL BRYAN
    THANK YOU UNDERTAKER
    UFC, BAMMA, Cage Warriors

  4. #4
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.704
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    125 Post(s)

    Standard Review zur Hauptkarte

    - Blachowicz vs. Santos: Kampf war in Ordnung, hatte ein paar gute Phasen und ein paar eher ereignisarme Phasen. Am Ende aber ein toller Punch von Santos, da hat er genau den Moment abgewartet in dem der Pole auf ihn zu kam und ihn denn sehr platziert getroffen. Guter KO! Würde lieber ihm den nächsten Titelkampf geben und die Jungen Kerle (Reyes, Walker) noch etwas weiter aufbauen.

    - Struve vs. de Lima:
    Runde eins konnte der Brasilianer Struve einige Probleme bereiten, dann kam Struve gut zurück und gewann mit einem ordentlichen Choke. Finde es auch immer gut wenn Kämpfer nach einem Sieg zurücktreten und nicht nach einer heftigen Niederlage. Danke für alles!

    - Villante vs. Oleksiejczuk: Kurzer Kampf, guter Auftritt vom Polen. Viel mehr gibt es da eigentlich gar nicht zu sagen.

    - Dodson vs. Yan:
    Wie zuvor schon geschrieben: Absolut dominanter Auftritt von Yan, Dodson war bis auf den einen guten Treffer - ich glaube in Runde 2 - absolut chancenlos. Freue mich echt für ihn, es ist immer interessant mitanzusehen wie ein Kämpfer von der regionalen Szene bis in die UFC Top 10 kommt. Und ich glaube Yan ist noch nicht an seinem Limit angekommen.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2019, 12:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2019, 11:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2018, 16:41
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2018, 14:19
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 10:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •