Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: UFC Fight Night 147: Till vs. Masvidal Ergebnisse aus London, England (16.03.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.146
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1694 Post(s)

    Standard UFC Fight Night 147: Till vs. Masvidal Ergebnisse aus London, England (16.03.2019)

    Daten

    Datum: 16. März 2019

    Austragungsort: London, England
    Halle: 02 Arena

    Poster


    Main Card (ESPN+)

    Welterweight bout
    Darren Till vs. Jorge Masvidal
    Masvidal besiegte Till via KO (Punch) nach 3:05 in der zweiten Runde.

    Welterweight bout
    Leon Edwards vs. Gunnar Nelson
    Edwards besiegte Nelson via Split Decision (29-27, 28-29, 29-28).

    Light Heavyweight bout
    Volkan Oezdemir vs. Dominick Reyes
    Reyes besiegte Oezdemir via Split Decision (28-29, 29-28, 29-28).

    Bantamweight bout
    Nathaniel Wood vs. Jose Alberto Quinones
    Wood besiegte Quinones via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:46 in der zweiten Runde.

    Welterweight bout
    Danny Roberts vs. Claudio Silva
    Silva besiegte Roberts via Verbal Submission (Armbar) nach 3:37 in der dritten Runde.

    Catchweight (188 lbs.) bout
    Jack Marshman vs. John Phillips
    Marshman besiegte Phillips via Split Decision (28-29, 29-28, 29-28).

    Preliminary Card (ESPN+)

    Featherweight bout
    Arnold Allen vs. Jordan Rinaldi
    Allen besiegte Rinaldi via Unanimous Decision (30-26, 30-27, 29-28).

    Lightweight bout
    Marc Diakiese vs. Joseph Duffy
    Diakiese besiegte Duffy via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

    Light Heavyweight bout
    Saparbek Safarov vs. Nick Negumereanu
    Safarov besiegte Nugumereanu via Unanimous Decision (29-26, 29-26, 29-27).
    Safarov wurde in der ersten Runde nach wiederholtem Greifen des Käfigs ein Punkt abgezogen.


    Featherweight bout
    Dan Ige vs. Danny Henry
    Ige besiegte Henry via Submission (Rear Naked Choke) nach 1:17 in der ersten Runde.

    Women's Flyweight bout
    Priscila Cachoeira vs. Molly McCann
    McCann besiegte Cachoeira via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

    Featherweight bout
    Nad Narimani vs. Mike Grundy
    Grundy besiegte Narimani via TKO (Punches) nach 4:42 in der zweiten Runde.
    Geändert von Randy van Daniels (17.03.2019 um 01:03 Uhr)
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

    W-I DFB-Pokal Tippspiel Sieger 2018.

  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.704
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    125 Post(s)

    Standard

    Review zur Main Card:

    > Reyes gegen Oezdemir:
    Schaut den Kampf ohne Kommentar, die beiden sind deutlich voreingenommen und parteiisch. Reyes hat den Kampf mit 2-1 Runden gewonnen. Sicherlich nicht sein bester Auftritt, aber immerhin ein wichtiger Sieg. Runde 1 geht an Oezdemir, Runde 2 und 3 an Reyes. Für Jon Jones ist aber aber noch viel zu unerfahren. Würde ihn gerne gegen einen Jan Blachowicz oder (falls der gewinnt) gegen einen Glover Teixeira sehen. Wer Reyes noch nicht kennt, kann https://board.wrestling-infos.de/sho...294#post911294 meine Prospect Watch nachlesen.

    > Till gegen Masvidal: Was für ein guter KO! Geil!

    > Wood gegen Quinonez:
    Starker Auftritt von Wood, Starkes Finish. Jetzt bitte gegen einen Top 15 Gegner.


  3. #3
    Registriert seit
    08.05.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.093
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    197 Post(s)

    Standard

    Das Event hat mir leider nicht so gut gefallen...
    Kaum gute Kämpfe und leider haben fast immer die verloren für die ich war.
    THANK YOU PAIGE <3
    THANK YOU DANIEL BRYAN
    THANK YOU UNDERTAKER
    UFC, BAMMA, Cage Warriors

  4. #4
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    725
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    441 Post(s)

    Standard

    Also mir hat das Event in Summe relativ gut gefallen.

    Jack Marshman vs. John Phillips
    Der Opener der Main Card war ein wenig monoton. Philips hätte gerne gebrawlt, Marshman hat ziemlich schnell eingesehen, dass es keine gute Idee wäre. Split Decision zeigt schon, dass es eng war aber ich hätte Runde 1&3 an Philips gegeben. Runde 1 wegen dem klaren Niederschlag (wo er den Kampf beenden hätte können so angeschlagen wie Marshman war) und Runde 3 weil es ihm da deutlich besser gelang Marshman zu stellen und zu treffen obwohl er weiter sehr viel gecircled ist, aber auch hier hatte Philips mMn die besseren, klareren und härteren Treffer.

    Danny Roberts vs. Claudio Silva
    Sehr geiler Kampf, hat mir super gefallen. Im Striking wäre Roberts deutlich überlegen gewesen und hat auch gute Treffer gelandet die Silva immer wieder dazu gebracht haben zu shooten. Im Grappling hat man dann schön die Transitions von Silva gesehen aber auch, dass Roberts wirklich weiß was er macht. Viel hin und her, hohes Tempo. Leider kontroveres Ende, hab ich das richtig mitbekommen, dass Roberts zwar per Verbal Tap verloren hat aber niemals verbal tappen wollte? Schade drum aber trotzdem toller Kampf!

    Bantamweight schau ich mir immer erst an, wenn ich weiß, dass es sich lohnt. Also werde ich ihn wohl noch nachholen

    Volkan Oezdemir vs. Dominick Reyes
    Also ich persönlich hätte hier auch Runde 1&2 an Oezdemir gegeben. Runde 2 war klar, Runde 1 sehr eng, aber auch hier bin ich der Meinung, dass Oezdemir besser trifft und mehr Schaden anrichtet, ist halt einfach meine Auffassung von effective Striking. Unter dem Strich verleitet mich der Kampf aber tendeziell eher dazu die beiden mittelfristig nicht an der Spitze der Division zu sehen.

    Leon Edwards vs. Gunnar Nelson
    Kampf geht mMn klar an Edwards. Allerdings bis auf diesen heftigen Elbow ein eher langweiliger Kampf. Edwards schien auch mehr auf Kontrolle bedacht als darauf seinen Gegner zu finishen. Finde sowas immer schade...

    Darren Till vs. Jorge Masvidal
    Geiler Kampf, geiles Finish! Lässt den Co-Mainevent gleich nochmal langweiliger erscheinen. Dieser Wille den Gegner zu besiegen den man bei beiden gesehen hat, dieses Tempo, dieses Niveau! Sehr starker Kamp von beiden Kämpfern. Runde 1 war Till ganz klar überlegen aber Runde 2 hat Masvidal dann die richtigen Anpasssungen vorgenommen.
    Ich mag Masvidal ohnehin unheimlich gerne und würde ihm den Titelkampf gönnen, allerdings glaube ich hätte er ein Horromatchup gegen Usmann. Masvidals größtes Problem ist einfach seine relativ geringe Größe und Muskelmasse für das Welterweight und dann ausgerechnet einen physisch dermaßen dominanten Kämpfer gegenüber zu stehen wäre schon hart...
    And as the spirits seem to whistle on the wind
    A shot is fired somewhere another war begins

    And all because of it you'd think that we would learn
    But still the body count the city fires burn

    Somewhere there's someone dying in a foreign land
    Meanwhile the world is crying stupidity of man!

    Über 107% aller Deutschen können nicht richtig Stochastik!

  5. #5
    Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    936
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    191 Post(s)

    Standard

    Warum wurde der Fight von McCann vom Ringarzt nicht abgebrochen? Das Auge war ja komplett zu und übelst geschwollen...Sieg war aber verdient.


    Diakiese mit einer tollen Vorstellung. So kann er gerne weiter machen. Und wieder einmal hat man gesehen, wie sehr die Tritte gegen das Bein den Gegner einschränken können. Wundert mich, dass das nicht viel öfter in den Kämpfen versucht wird. Würde ich sehr gerne häufiger sehen.


    Safarov hätte in der ersten Runde durchaus häufiger/härter bestraft werden können. Aber solange die Ringrichter eben nur ermahnen, und nicht auch ahnden, muss man ja auch nichts ändern. Noch so eine Sache, die ich gerne häufiger sehen würde.


    Habe ich das richtig verstanden, dass Silva seit 11 Jahren unbesiegt ist? Klingt deutlich imposanter als seine "nur" 12 Siege in Folge...das Ende war sehr kurios. Ist da mittlerweile was bekannt, was genau vorgefallen ist? Aber Silva hätte wohl eh gewonnen...


    ME war dann sehr unterhaltsam - und was für ein KO :-O

  6. #6
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.704
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    125 Post(s)

    Standard

    Diakiese wollte ich auch noch mal loben. Hatte ich ja noch zu seiner Cage Warriors-Zeit in der Prospect Watch. Danach hatte er erst drei überzeugende Siege gegen schlagbare Gegner und dann drei Niederlagen gegen ordentliche Gegner. Nun schafft er den größten Sieg seiner Karriere und zeigte dabei, dass er sich weiterentwickelt hat. Aus Diakiese kann auf jeden Fall noch was werden.


  7. Likes Doh liked this post

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2019, 22:28
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.05.2018, 13:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2017, 21:35
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.02.2016, 10:24
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 19:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •