Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: UFC Fight Night 150: Jacaré vs. Hermansson Fightcard aus Sunrise, Florida, USA (27.04.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    LA 63
    Beiträge
    11.190
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1710 Post(s)

    Standard UFC Fight Night 150: Jacaré vs. Hermansson Fightcard aus Sunrise, Florida, USA (27.04.2019)

    Daten

    Datum: 27. April 2019
    Austragungsort: Sunrise, Florida, USA
    Halle: BB&T Center

    Poster



    Main Card (ESPN+)

    Middleweight bout
    Ronaldo Souza vs. Jack Hermansson

    Heavyweight bout
    Greg Hardy vs. Dmitrii Smoliakov

    Welterweight bout
    Alex Oliveira vs. Mike Perry

    Light Heavyweight bout
    Glover Teixeira vs. Ion Cutelaba

    Bantamweight bout
    John Lineker vs. Cory Sandhagen

    Lightweight bout
    Thomas Gifford vs. Roosevelt Roberts

    Preliminary Card (ESPN)

    Welterweight bout
    Ben Saunders vs. Takashi Sato

    Heavyweight bout
    Andrei Arlovski vs. Augusto Sakai

    Women's Strawweight bout
    Carla Esparza vs. Virna Jandiroba

    Lightweight bout
    Gilbert Burns vs. Mike Davis

    Preliminary Card (ESPN2)

    Lightweight bout
    Jim Miller vs. Jason Gonzalez

    Women's Strawweight bout
    Angela Hill vs. Jodie Esquibel

    Welterweight bout
    Court McGee vs. Dhiego Lima
    Geändert von Randy van Daniels (29.04.2019 um 03:28 Uhr)
    Das lebende Wikipedia. Das ewige Talent. Die Legende. Oder einfach nur Sensei

    Eintracht Frankfurt. Miami Dolphins. Los Angeles Lakers. Anaheim Mighty Ducks.

    Ride or Die. Yeaoh!

    John Frusciante is love, John Frusciante is life ♥

    W-I DFB-Pokal Tippspiel Sieger 2018.

  2. #2
    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    1.259
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    83 Post(s)

    Standard

    Jo, da werden die Prelims von den Namen wohl stärker ausgestattet sein als die Mains

    Andrei, Miller, Saunders, sind schon paar Veteranen dabei. Auch kein Übermaß an Frauen, da kann man sich die Card getrost reinziehen (bis auf Court McGee, den zieh ich mir nicht rein ) ohne nur zu googeln wer das denn jetzt war. Main Event ist n merkwürdiger Fight. Jack ist n Killer, aber Jacare ist schon ne Nummer. Würd hier keinen Cent auf den Underdog setzen. Greg Hardy überhaupt gesignet zu haben ist ein ziemlicher Knock an die eigene Credibility, vor allem wenn man Leute resignen muss, um ihm gewinnbare Fights zu geben, was ist die Idee dahinter außer Hass zu ziehen? Hab Hoffnung in Perry vs. Oliveira, könnte ein super Ding werden.

    Eigentlich ne ziemlich solide Card, aber hätte gerne oben mehr Topleute. Was waren das noch für Zeiten als fast alle Top 10 Fighter auch tatsächlich gefightet und nicht Primadonna gespielt haben Das ist für mich das zentrale Problem der Rostergröße aktuell. Die Konsequenz ist nicht, dass die zahlreichen No Names rumsitzen, sondern die Topstars und man die oberen Spots anstattdessen mit den No Names auffüllt, Russlandcard war doch wieder das beste Beispiel dafür...
    Today there is no traditional bowing and respect. You just go to the gym and learn how to fight.
    When we start losing that thing where we get people to be better people with martial arts, we're going to be in trouble.
    - Kenny Florian

  3. #3
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.738
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    125 Post(s)

    Standard

    Falls jemand Lust hat die Sieger zu tippen: hier klicken!


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 22:27
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2019, 23:05
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 20:24
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 09:29
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2018, 14:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •