Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewertet ihr diese Monday Night RAW Ausgabe?

Teilnehmer
37. Diese Umfrage ist geschlossen
  • 10 Punkte

    0 0%
  • 9 Punkte

    1 2,70%
  • 8 Punkte

    4 10,81%
  • 7 Punkte

    6 16,22%
  • 6 Punkte

    3 8,11%
  • 5 Punkte

    0 0%
  • 4 Punkte

    2 5,41%
  • 3 Punkte

    3 8,11%
  • 2 Punkte

    5 13,51%
  • 1 Punkt

    13 35,14%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: WWE Monday Night Raw #1351 Ergebnisse + Bericht aus Montreal, Quebec, Kanada vom 15.04.2019 (inkl. Videos)

  1. #21
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.846
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    371 Post(s)

    Standard

    Hmm. Schwierig, nicht wirklich schlecht, nicht wirklich gut. Fand es durchaus unterhaltsam...

    Stephanie und Shane zu Beginn hätte ich persönlich nicht gebraucht. The Miz war dann ein netter Moment, aber auch eine krasse Logik-Lücke. Shane und Stephanie sind für die Wechsel verantwortlich. Wenn Miz also offiziell für RAW antreten darf, dann musste doch bei mit seiner Attacke rechnen bzw. wussten von seiner Anwesenheit. Hier hätte ich persönlich es cooler gefunden, wenn The Miz nicht Teil des Shake-Ups wäre und bei SmackDown bleibt, sich hier aber eingeschlichen hat. Hätte man ja als Ausnutzen der Situation, dass Backstage auch keiner wusste, wer wo landen wird aufspielen können.

    Das erste Match des Abends machte Spaß! Man zeigt hier, dass man RAW bei den Tag Teams sehr verstärken will, was sich ja auch durch den Abend zog. Finde ich ziemlich gut. Ob man nun unbedingt die War Raiders in Viking Experience umbenennen muss weiß ich nicht, finde den neuen Namen aber bei weitem nicht so schlimm oder absurd, wie manche hier. Bereits als War Raiders sprachen sie backstage das ein oder andere mal davon den Zuschauern die Viking Experience bringen zu wollen. Das ist halt jetzt ihr Name. Ja, mei...

    Cedric Alexander zu RAW gefällt mir auch. Er hat bei 205 live seinen Zenit erreicht und kann vielleicht bei RAW nochmal was erreichen. Und wenn es nur ein kurzer Midcard-Run wird.

    Andrade und Zelina Vega bei RAW finde ich auch gut. Ob man diese spanische Promo unbedingt vor kanadischen Publikum und nach der Ankündigung, dass er jetzt in der Sprache der Kanadier sprechen wird bringen muss ist vielleicht fragwürdig, aber letztlich soll er ja ausgebuht werden, das erreichte man halt. Das Match danach war dann ein gutes Weekly-Match und ein guter und wichtiger Sieg über den Midcard-Champion von RAW. Auch Zelina Vega wurde gleich super eingeführt. Gefiel mir sehr! Hoffe Andrade kann nach dem eher mäßigen Run bei SmackDown, den er zwar mit guten Matches füllen konnte, jetzt auch mal "was Zählbares" erreichen.

    Elias, Rey Mysterio und Lars Sullivan. Nunja, hätte ich nicht unbedingt gebraucht, aber wenn's sein muss. Roode & Gable brauche ich auch nicht wirklich. Entsprechend sind sie letzlich halt nur da um ein gutes Match zu liefern (das können sie ja) und die Usos adäquat einzuführen. A Moment of Bliss brauche ich auch nicht, generell brauch ich Alexa einfach nicht (mehr). Hoffe aber, dass sie bei RAW bleibt und nicht bei SmackDown Zeit stehlen kann mit dem Mist. Sami Zayn geht natürlich klar und die Crowd spielt auch mit. Sasha Banks' Abwesenheit wird dann mehr oder minder "erklärt" oder halt zumindest eingebracht. Kann man machen, auch hier aber letztlich Mittel zum Zweck. Das Glühwürmchen jetzt also bei RAW. Na dann...

    Die Bray Wyatt Box erneut, okay. EC3 wird vollkommen zerstört?! Was sollte denn das nun wieder? Auch Ruby Riott sieht mal wieder keinen Stich. Und wofür? Damit Natalya rauskommen kann, eine der wohl überbewertesten Frauen in diesem Roster. Ich war richtig dass Lacey Evans rauskam. Ja, die ist im Ring auch nicht besser, aber wenigsten war Natalya dann ruhig. Denn Lacey ist wenigstens in allen Bereichen gehobener Durchschnitt, während Natalya das nur im Ring ist und ansonsten weit unterdurchschnittlich. Match war halt da. Danach nochmal eine Wyatt Vignette. Bin gespannt, was das werden soll...

    Main Event war okay! AJ Styles natürlich eine krasse Verstärkung.

    Zitat Zitat von TheUnderground Beitrag anzeigen
    Ich hab die Tapings jetzt nicht mehr im Kopf, aber wenn die zwei dort auftreten wie nennt man sie dann? Weiterhin Rowe und Hanson (was nach dem Namenswechsel keinen Sinn mehr machen würde) oder die neuen Namen ohne irgendwelche Erklärungen. Man hat sich bei NXT mit den Namen jetzt etwas aufgebaut, da ist ein kompletter Namenswechsel doch eher schädlich.
    Zu den Tapings:
    Soweit ich das in Erinnerung habe traten sie da überhaupt nicht auf. Heißt sie werden wohl nur in Backstage-Segmenten zu sehen sein in den Wochen bis hin zum San Jose TakeOver


    Ansonsten: Auf WWE.com werden Ivar und Erik als The Viking Experience gelistet als amtierende NXT Tag Team Champions.


  2. #22
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.239
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    396 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Zu den Tapings:
    Soweit ich das in Erinnerung habe traten sie da überhaupt nicht auf. Heißt sie werden wohl nur in Backstage-Segmenten zu sehen sein in den Wochen bis hin zum San Jose TakeOver


    Ansonsten: Auf WWE.com werden Ivar und Erik als The Viking Experience gelistet als amtierende NXT Tag Team Champions.
    Das macht ja durchaus Sinn, dass man dies anpasst. Wäre nur etwas seltsam gewesen, wenn sie bei den Tapings aufgetreten wären und die Kommentatoren hätten sie da noch Rowe und Hanson genannt und im Main Roster würden sie Erik und Ivar heissen. Kann man nun davon ausgehen, dass die wohl als Heels auftreten werden, wenn sie schon in einem Team mit Revival auftreten.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  3. #23
    Registriert seit
    22.12.2011
    Ort
    im Nordosten
    Beiträge
    197
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    734 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von djss Beitrag anzeigen
    Auftrittt Zayn einfach nur schlecht: die Reise zum 0815 heel geht weiter, rauskommen Publikum beleidigen und wieder gehen - wow
    Was natürllich in Montreal nicht angenommen wird. Er wird so oder so nicht als Heel angenommen, egal wo, aber dort erst recht nicht.
    Ich hatte Gänsehaut bei seinem Auftritt, aber bringen tut der Auftritt halt nicht viel, da er ja als Heel dargestellt werden soll, aber klappt halt nicht.
    Ich bin so stolz auf dich. Endlich hast du den letzten Schritt gemacht. Du fehlst mir zwar jetzt schon, aber musst dich wenigstens auch nicht mehr quälen .
    Danke für wundervolle 26 Jahre. RIP Papa (22.4.1966 - 12.09.2017)

  4. #24
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.846
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    371 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von djss Beitrag anzeigen
    Miz nach WM wüßte es eigentlich weitergehen mit Shane aber jetzt wechsel?
    Wieso soll ein Wechsel von The Miz eine Fortsetzung der Fehde verhindern? Die McMahons kontrollieren doch schon seit Anfang des Jahres als Kollektiv (Vince, Steph, Shane, HHH) beide Shows. Die Fehde kann also ohne Probleme bei RAW weitergeführt werden.

    glaube nicht das Black,Ricochet bei Raw sind werden wohl bei beiden Shows wie bisher auftreten.
    Es wurde explizit gesagt, dass sie nun Mitglieder von RAW sind. Verstehe nicht was es da zu glauben/spekulieren gibt.

    Zitat Zitat von GTS Beitrag anzeigen
    Hanson & Rowe sind für mich immer noch War Machine, mit diesem Namen sind sie große geworden und diesen werden sie für mich auch immer behalten. Wie man aber jetzt plötzlich auf die Idee kommt sie Viking Experience zu nenen ist mir schleierhaft.
    Wie gesagt: Backstage haben die beiden in Segment mehr als einmal davon gesprochen die Viking Experience zum Zuschauer bringen zu wollen. Finde den Namen dabei okay. Ivar und Erik halte ich sogar für eine Verbesserung.

    Zitat Zitat von Geist Beitrag anzeigen
    Was natürllich in Montreal nicht angenommen wird. Er wird so oder so nicht als Heel angenommen, egal wo, aber dort erst recht nicht.
    Ich hatte Gänsehaut bei seinem Auftritt, aber bringen tut der Auftritt halt nicht viel, da er ja als Heel dargestellt werden soll, aber klappt halt nicht.
    Ähm. Er wurde doch sofort als er begann gegen die Fans zu turnen ausgebuht. o.O


  5. #25
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    563
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    24 Post(s)

    Standard

    Also, ich bin mit dem Shakeup im Moment ganz zufrieden. Sind viele von denen gekommen die ich erwartet (oder gewünscht) hatte: Andrade, Rico/Black (wg. Vega), Usos incl. Naomi (die sorgt für den Glow in der Show) und natürlich AJ. Miz hätt ich jetzt nicht unbedingt wieder bei RAW gebraucht, aber nun gut. Tja, mal gucken, wer da heute bei blau ankommt. Denke mal, da AJ jetzt rot ist, wird wohl Roman gehen. Seth kann ja nicht mit, wg. Titel, Kofi (mit Titel) ist ja nicht gewechselt. Vlt. noch Braun, fänd ich gut. Ansonsten lass ich mich mal überraschen. Bin gespannt.

    Ach ja, zu RAW: der MainEvent machte seinem Namen alle Ehre. Die drei haben wirklich super miteinander geteamt. War richtig gut anzuschauen!

  6. #26
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    ...
    Beiträge
    1.723
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    262 Post(s)

    Standard

    @TheUnderground
    Naja, haben die sich denn wirklich davon erholt nachdem sie bei SD waren oder sind sie nicht meistens so gnadenlos untergegangen/bedeutungslos gewesen wie bei RAW? Sanity, Andrade und Joe sind da gute Beispiele, grade für Joe lief es bei SD deutlich schlechter bisher als bei RAW. Hilft dann auch nicht wenn SD seltsame Experimente durchmachen muss wie Jinder oder Kofi, etwas was bei RAW undenkbar wäre weil, seien wir ehrlich, RAW nun mal die A Show ist. Und wenn SD weiterhin eine B Show bleiben soll, okay, dann ist es egal, Problem ist halt nur und das betone ich seit Monaten das man im Herbst auf Fox wechselt, einer der größten Free TV Sender Amerikas und man das gefühlt hat als ob WWE das als nicht wichtiges sieht. Natürlich muss man da noch bis morgen warten was denn nun bei SD geschieht, aber ich persönlich glaube aus Erfahrung über SDs Stellenwert bei Vince nicht ob die Show nun so vollgepumpt wird wie manche Experten vermuten.

  7. #27
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.867
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    244 Post(s)

    Standard

    ""War Machine" ist ein erstklassiges Indie-Tag-Team, damit das auch bei Nxt funktioniert, ändern wir den Namen nur geringfügig auf "War Raiders", die Fans kennen ja auch die zwei Wrestler als Hanson und Rowe. Wow, geht bei Nxt auch wie geplant ab wie eine Rakete, dann holen wir sie jetzt mal hoch. Allerdings nennen wir sie nun Erik und Ivar und ihr Team "Wickie und der starke Mann", die Fans könnten sie sonst annehmen und merken, dass wir gar keine Tag Teams booken können."

    Hoffentlich werde ich im Alter nie so senil wie Vince McMahon. ^^
    Was ist lustiger als erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals? Weinende erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals.

    https://www.youtube.com/watch?v=9iqYyn9SmKA

    https://www.youtube.com/watch?v=DClAsYT4sAY

  8. Thanks Phrose thanked for this post
  9. #28
    Registriert seit
    22.12.2011
    Ort
    im Nordosten
    Beiträge
    197
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    734 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Ähm. Er wurde doch sofort als er begann gegen die Fans zu turnen ausgebuht. o.O
    Ich fands jetzt wirklich nicht überzeugend, wie er "ausgebuht" wurde. Nichteinmal zum Abschluss als er dann ging, fand ich das er als Heel nicht ankam.
    Ich bin so stolz auf dich. Endlich hast du den letzten Schritt gemacht. Du fehlst mir zwar jetzt schon, aber musst dich wenigstens auch nicht mehr quälen .
    Danke für wundervolle 26 Jahre. RIP Papa (22.4.1966 - 12.09.2017)

  10. #29
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.239
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    396 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Asperger Crow Beitrag anzeigen
    @TheUnderground
    Naja, haben die sich denn wirklich davon erholt nachdem sie bei SD waren oder sind sie nicht meistens so gnadenlos untergegangen/bedeutungslos gewesen wie bei RAW? Sanity, Andrade und Joe sind da gute Beispiele, grade für Joe lief es bei SD deutlich schlechter bisher als bei RAW. Hilft dann auch nicht wenn SD seltsame Experimente durchmachen muss wie Jinder oder Kofi, etwas was bei RAW undenkbar wäre weil, seien wir ehrlich, RAW nun mal die A Show ist. Und wenn SD weiterhin eine B Show bleiben soll, okay, dann ist es egal, Problem ist halt nur und das betone ich seit Monaten das man im Herbst auf Fox wechselt, einer der größten Free TV Sender Amerikas und man das gefühlt hat als ob WWE das als nicht wichtiges sieht. Natürlich muss man da noch bis morgen warten was denn nun bei SD geschieht, aber ich persönlich glaube aus Erfahrung über SDs Stellenwert bei Vince nicht ob die Show nun so vollgepumpt wird wie manche Experten vermuten.
    Naja, SAnitY kommt von NXT. Da hat man mit den meisten Leuten bessere Storys gehabt als irgendwo im Main Roster. Joe, da muss ich ganz ehrlich sagen, dass mir sein Run bei Raw deutlich weniger gefallen hat als sein bisheriger bei SmackDown. Klar der Titel hat wenig wert, aber bei SmackDown hat er wenigstens Mal einen bekommen. Da ist er schon weiter als Strowman (ich weiss, der war auch Tag Team Champion, aber das war nur für einen Moment, den Titel hat er am Tag darauf ja wieder abgelegt). Andrade ist so ein Auf und Ab. Guter Beginn, dann eher in uninteressanten Storys verwickelt, wenn man es denn Storys nennen kann, eine starke Match Serie gegen Mysterio und dann die Battle Royal bei Wrestlemania. Da ist er so mittel davon gekommen. Ich würde schon behaupten, dass die Leute bei SmackDown grösstenteils gestärkt zu Raw wechseln als umgekehrt. Sein wir mal ehrlich, wenn ein Strowman wechselt, der ist bei Raw extrem irrelevant geworden und auch kein Kandidat für den World Titel mehr. McIntyre wurde konsequent immer Tiefer gebookt. Selbst Lashley wird mMn extrem schwach dargestellt, The Revival ist storymässig ein Witz, Gable und Roode stehen noch einmal deutlich unter Revival, die Frauen Division bei Raw ist tot, da gibt es ohne Rousey gar niemanden mehr. Jetzt zwar Evans, aber die hatte bisher ein Match. SmackDown hingegen hat doch wenigstens drei (jetzt zwei) Teams, die relativ häufig glaubhaft um die Titel antreten könne. Auch bei im Main Event könnte ich mir eher mal eine Elimination Chamber zusammenstellen als bei Raw. Liegt aber auch daran, dass ich bei Raw entweder die Main Eventer nicht gut finde und die Leute die ich gut finde immer weiter nach unten gestuft werden. So zum Beispiel McIntyre. Rollins ist im Moment so ziemlich der einzige, den ich bei Raw noch wirklich gut und interessant finde, mit abstrichen noch Balor und jetzt Styles. Deswegen hoffe ich immer noch, man hält Strowman und Reigns von SmackDown fern, wobei wenn ich mich für einen entscheiden müsste dann sogar lieber Reigns bei SmackDown sehen würde.

    Klar wie du Sanity richtig genannt hast, gibt es durchaus auch bei SmackDown genügend Leute, die unten sind. Jedoch kann man jetzt wenigstens hoffen, dass man mit Dain und Wolfe etwas gescheites anstellt. WWE hatte am Sonntag irgendeine Show auf dem Network gebracht. WWE Colide hiess das glaube ich (War übrigens wirklich gut. Vier Matches bei denen ich mich gut unterhalten gefühlt habe), wo alle aus allen Brands angetreten sind. Da sind O'Reilly und Fish gegen Dain und Wolfe angetreten. War doch ein unterhaltsames Match und hat mir nach über einem Jahr mal wieder gezeigt, wieso Sanity eigentlich gut war. Und diejenigen die gewechselt sind, die sind bei SmackDown jetzt nicht wirklich irrelevant gewesen. Ausser Naomi, aber die wird wohl nur gewechselt haben, weil die Usos gewechselt haben. Aber gerade R-Truth ist so ein Beispiel. Er war zwei Jahre bei Raw und mit ihm wurde nichts gemacht. Ein lächerliches, wenn auch ab und an witziges Team zwischen ihm und Goldust und dann gar nichts mehr. Und im letzten Jahr hat man mit R-Truth um einiges mehr gemacht als seine zwei Jahre bei Raw. Auch die Frauen bei SmackDown haben wesentlich mehr relevanz als bei Raw. Alleine Mandy Rose und Sonya Deville, ob man sie nun mag oder nicht, aber mit ihnen hatte man wenigstens Storys. Im Vergleich zu Viktor und Konnor sowie Breezango, welche letztes Jahr von SmackDown zu Raw gewechselt haben. Keiner der vier hat bei Raw irgendeine relevanz. Ausser einem kurzen Auftritt gegen Gable und Roode, hat man beide Teams nie mehr bei Raw gesehen. Die dürfen dann bei Main Event für Unterhaltung sorgen, einer Show die wirklich niemand schaut.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  11. #30
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Ka. Da sind halt so Häuser und Straßen
    Beiträge
    2.245
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    144 Post(s)

    Standard

    Das war schon ein spektakulärer Chokeslam gegen EC3. Auf gleicher ebene eine abgefederte Landung. Die "Konstruktion" ist bestimmt ganze 10cm eingebrochen. Schon grausam, was man den Wrestlern Heutzutage zumutet.
    Zumal Chokeslams irgendwo "runter" oder auf Objekte meistens nur halb so hoch durchgeführt werden als normal und daher meist sogar sanfter sind^^
    Dann sollte man es gleich lassen, sowas wirkt doch lächerlich.

    Vermutlich wechseln einfach die Raw Topstars jetzt zu SD und man Tauscht quasi für den Herbst.
    Professioneller Board Hater

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.09.2018, 10:24
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.2018, 20:44
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 08:13
  4. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 16:05
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 10:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •