Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ring of Honor Wrestling on SBG #397 Ergebnisse + Bericht aus Pittsburgh, Pennsylvania, USA vom 26.04.2019 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.337
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4123 Post(s)

    Standard Ring of Honor Wrestling on SBG #397 Ergebnisse + Bericht aus Pittsburgh, Pennsylvania, USA vom 26.04.2019 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

    ROH on SBG #397 (Tapings: "Steel City Experience" am 13.04.2019)
    Ort: Stage AE in Pittsburgh, Pennsylvania, USA
    US-Erstausstrahlung: 26. April 2019
    Zuschauer: 500




    Die komplette Ausgabe könnt ihr euch kostenlos und ohne Anmeldung auf rohwrestling.com ansehen. Jede Woche wird unter dem folgenden Link die aktuelle Ausgabe online gestellt: Klick!

    ROH World Champion Matt Taven kommt zu Beginn der Ausgabe heraus und will seinen großen Titelgewinn gebührend feiern. Er ist der Meinung, dass es kein Mensch auf Erden so sehr verdient World Champion genannt zu werden, wie er selbst. Seine zukünftigen Herausforderer werden sich ihre Titelchance hart erarbeiten müssen. Unterbrochen wird er daraufhin von Flip Gordon, der seine Titelchance, die er mit seinem Sieg beim "Sea of Honor Tournament" errungen hat, einfordert. Taven will sich herausreden, aber Gordon verkündet, dass das ROH-Management ihn bereits zum neuen #1 Contender ernannt hat.

    Wir werfen einen Blick auf die Fehde zwischen Jonathan Gresham und Silas Young.

    Ian Riccaboni gibt bekannt, dass Flip Gordon bei der Ausgabe am 19. Mai 2019 sein ROH World Championship Match erhalten wird.

    1. Match

    Singles Match
    Silas Young gewann gegen Jonathan Gresham via Referee Stoppage.
    Matchzeit: 11:22
    - Silas Young hatte Jonathan Gresham mit dem Ringglockenhammer niedergeschlagen, während Referee Todd Sinclair abgelenkt war, und anschließend einen Abdominal Stretch angesetzt. Da Gresham das Bewusstsein verloren hatte, beendete der Ref das Match.

    Kelly Klein erklärt in einem Interview, dass es beim Women of Honor World Title nicht nur um Aufmerksamkeit geht, sondern um Talent und Fähigkeiten. Sie verspricht, dass sie sich um The Allure (Mandy Leon, Angelina Love, & Velvet Sky) kümmern und den Dreck aufräumen wird.

    Dalton Castle wird sich nächste Woche zu seinem Turn gegen die Boys beim "G1 Supercard"-PPV äußern.

    Mark Haskins & Tracy Williams sprechen in einem Interview über ihr Match gegen TK O'Ryan & Vinny Marseglia in der kommenden Woche. Sie möchten noch eine Rechnung mit The Kingdom begleichen, bevor sie sich Bully Ray vornehmen werden.

    2. Match

    Tag Team Match
    The Briscoes (Mark Briscoe & Jay Briscoe) gewannen gegen Soberano Jr. & Caristico (fka Sin Cara) via Pin an Soberano Jr. durch Jay Briscoe nach dem Jay Driller und dem Froggy Bow.
    Matchzeit: 12:55

    In der nächsten Ausgabe werden wir die Matches The Kingdom (TK O'Ryan & Vinny Marseglia) vs. Lifeblood (Mark Haskins & Tracy Williams), Eli Isom vs. PJ Black und Kelly Klein vs. Ray Lynn sehen.

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.603
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    860 Post(s)

    Standard

    Der Kampf zwischen Silas Young und Jonathan Gresham hat mir richtig gut gefallen. Wird Zeit, dass Young endlich in höhere Gefilde aufsteigt, der Mann ist Gold wert.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  3. Likes Seppel liked this post
  4. #3
    Registriert seit
    25.05.2018
    Beiträge
    618
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    22 Post(s)

    Standard

    Schone Ausgabe

    Gresham gegen Young Rivalität gefällt. Silas Young ist so unterbewertet. Der Ted DiBiass von ROH sozusagen. Wert den World Title zu tragen, aber bekommt diesen wohl nie.

    Der Mainevent war natürlich top. Die Briscoes liefern immer und die beiden CMLL Stars sind stark. Caristico darf gerne öfter vorbeischauen bei ROH.

  5. #4
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.846
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Positiv: Man erinnert sich an den Sea of Honor Titleshot.
    Negativ: Flip Gordon kommt wie ein Vollidiot rüber, hätte er doch den Shot auch mal vor MSG hervorkramen können, wie Marty es machte...

    Rest leider mega belanglos...


  6. #5
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    913
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    75 Post(s)

    Standard

    @ROH4Ever

    weißt du wer der Typ ist, der fast immer in der ersten Reihe neben der Grauhaarigen sitzt, welche auch fast immer da ist.
    Den sehe ich schon seit Jahren, der war auch bei G1 Supercard mit der Frau.
    Sind die als Anheizer eingestellt?
    Hat hier auch bei der Taven Promo seinen Namen gerufen.

  7. #6
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.478
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    350 Post(s)

    Standard

    Endlich sehen wir den König im TV!
    Dann dieser Emporkömmling Flip. Aber immerhin ei gutes erstes Opfer.
    Der Rest war da...
    Young vs Gresham wirkt ebenso random wie Briscoes vs Soberano jr & Caristico.
    Klein vs Allure steht nicht wirklich unter einem guten Stern.
    Castle kündigt Ankündigungen an.
    Lifeblood vs Kingdom könnte ganz gut werden.

    Insgesamt mäßige Ausgabe. 50% Gerede, 50% durchschnittliches Wrestling.
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Thez
    Alle lieben Borg.
    Zitat Zitat von Joe Lanza
    I‘m sick of throwin‘ Roses on New Japan


  8. #7
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.907
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2703 Post(s)

    Standard

    Das war jetzt nicht die beste Ausgabe. Von Anfang bis Ende durchgehend mittelmäßige Show. Ließ mich alles ziemlich kalt.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •