Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: WWE NXT #472-475 Tapingbericht aus Winter Park, Florida vom 01.05.2019

  1. #1
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    129
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    18 Post(s)

    Standard WWE NXT #472-475 Tapingbericht aus Winter Park, Florida vom 01.05.2019

    WWE NXT #472-475 (Tapings: 01. Mai 2019)
    Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
    Erstausstrahlung ab dem 08. Mai 2019

    Vor Beginn der Tapings wird Beth Phoenix als neue Kommentatorin an der Seite von Mauro Ranallo und Nigel McGuinness vorgestellt. Sie ersetzt damit Percy Watson. Es wurde außerdem bestätigt, dass das nächste NXT TakeOver Event am 01. Juni stattfinden wird. Den Austragungsort und weitere Details wird Triple H am Montag, den 06. Mai auf Twitter bekannt geben.

    Dark Match
    Singles Match
    Trevor Lee gewann gegen Shane Strickland via Pin nach einem Standing Stomp.
    - Dieses Match war das NXT-Debüt von Shane Strickland.

    Die NXT Tag Team Champions The Viking Raiders (Erik & Ivar) eröffnen die Tapings mit einer Promo. Da sie nun bei RAW sind und kein Tag Team bei NXT gegen sie gewinnen kann, wollen sie die NXT Tag Team Championship aufgeben. NXT General Manager William Regal kommt zum Ring, doch er wird von The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) unterbrochen. Anstatt die NXT Tag Team Championship aufzugeben fordern sie The Viking Raiders zu einem Match heraus. Diese sind einverstanden und auch William Regal stimmt dem Titelmatch zu.

    1. Match
    Singles Match
    Keith Lee gewann gegen Cezar Bononi via Pin nach der Spirit Bomb.

    2. Match
    Singles Match
    KUSHIDA gewann gegen Kona Reeves.
    - Drew Gulak kam heraus und schaute sich das Match an.

    3. Match
    Singles Match
    Vanessa Borne (w/ Aliyah) gewann gegen Jessie Elaban via Pin nach einem Neckbreaker.

    4. Match
    NXT Tag Team Championship
    Tag Team Match
    The Viking Raiders (Erik & Ivar) (c) vs. The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) endete in einer DQ, nachdem The Forgotton Sons in das Match eingegriffen hatten.

    Nach dem Match kommen auch Oney Lorcan und Danny Burch zum Ring und es entsteht ein Brawl. Im Anschluss verbleiben The Viking Raiders im Ring, legen ihre NXT Tag Team Championships auf den Boden und verbeugen sich vor dem Publikum, welches sich mit "Thank you Raiders"-Chants bei Erik & Ivar bedankt.

    5. Match
    Singles Match
    Xia Li gewann gegen Rachael Evers via Pin nach einem Spin Kick.

    Es folgt eine In-Ring Promo von The Undisputed Era. Adam Cole sagt, dass Kyle O'Reilly & Bobby Fish bald wieder NXT Tag Team Champions sein werden und er selbst werde NXT Champion Johnny Gargano bei NXT TakeOver schlagen. Daraufhin erscheint Gargano und richtet einige Worte an Adam Cole, bevor Matt Riddle aus dem Publikum in den Ring stürmt und The Undisputed Era attackiert. Johnny Gargano mischt sich ebenfalls ein und zusammen können er und Riddle The Undisputed Era aus dem Ring vertreiben.

    6. Match
    Singles Match
    Mansoor Al-Shehail gewann gegen Sean Maluta.

    NXT North American Champion Velveteen Dream hält eine Promo im Ring, die von Tyler Breeze unterbrochen wird. Dieser fordert Velveteen Dream zu einem Titelmatch heraus, doch er erwidert, Breeze solle sich hinten anstellen und bietet ihm stattdessen ein Selfie an. Als Breeze das Selfie machen will, nutzt er die Gelegenheit, um Velveteen Dream anzugreifen.

    7. Match
    Tag Team Match
    Fabian Aichner & Marcel Barthel gewannen gegen Team 3.0 (Scott Parker & Shane Matthews).

    Für das nächste NXT TakeOver wird ein Fatal 4 Way Tag Team Match zwischen The Undisputed Era (Kyle O'Reilly & Bobby Fish), The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford), The Forgotten Sons sowie Oney Lorcan & Danny Burch um die vakante NXT Tag Team Championship angekündigt.

    8. Match
    Singles Match
    Candice LeRae gewann gegen Reina Gonzalez via Pin nach einem Lionsault.

    Nach dem Match kommt NXT Women's Champion Shayna Baszler zusammen mit Marina Shafir und Jessamyn Duke zum Ring, um LeRae anzugreifen. Io Shirai macht den Save, indem sie die Heels mit einem Kendo Stick attackiert und vertreibt.

    9. Match
    Tag Team Match
    The Undisputed Era (Kyle O'Reilly & Bobby Fish) gewannen gegen Matt Riddle & Johnny Gargano.
    - Adam Cole und Roderick Strong griffen in das Match ein und ermöglichten O'Reilly & Fish dadurch den Sieg.

    10. Match
    Singles Match
    Mia Yim gewann gegen Bianca Belair via Pin nach dem Protect Ya Neck.

    11. Match
    Singles Match
    KUSHIDA gewann gegen Drew Gulak via Pin.

    12. Match
    Tag Team Match
    Oney Lorcan & Danny Burch vs. The Forgotten Sons endete in einer DQ, nachdem The Street Profits in das Match eingegriffen hatten.

    Nach dem Match kommen alle vier Mitglieder von The Undisputed Era zum Ring und greifen die anderen Teams mit einer Leiter an. Sie können sich in diesem Brawl behaupten und posieren danach mit der Leiter. Mit diesen Szenen enden die NXT Tapings.
    Geändert von YoungBuck (03.05.2019 um 08:12 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.357
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    802 Post(s)

    Standard

    Interessant, damit sind innerhalb von nur zwei Tagen zwei von vier Tag-Team-Titeln der Liga vakiert worden. Zack Ryder und Curt Hawkins sind die einzigen verbleibenden Champions der Herren.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  3. #3
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    South Park, Colorado
    Beiträge
    735
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    212 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Interessant, damit sind innerhalb von nur zwei Tagen zwei von vier Tag-Team-Titeln der Liga vakiert worden. Zack Ryder und Curt Hawkins sind die einzigen verbleibenden Champions der Herren.
    Ja, damit wird unterstrichen welchen Stellenwert der Titel hat.
    "Trust me"

  4. #4
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.848
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Interessant, damit sind innerhalb von nur zwei Tagen zwei von vier Tag-Team-Titeln der Liga vakiert worden. Zack Ryder und Curt Hawkins sind die einzigen verbleibenden Champions der Herren.
    Traust du dich das auch den aktuell am längsten amtierenden Champions der Herren bei (110 Tage) WWE Zack Gibson und James Drake ins Gesicht zu sagen?!



    Zu den Tapings:
    - Beth Phoenix als Kommentatorin finde ich gut. Ich hoffe man stellt das jetzt nicht wieder auf Krampf als große Leistung für die Frauen dar, wie bei Young und RAW, dann passt das.
    - Tag Team Szene: Ich mag es nicht, wenn Titel vakant gestellt werden. Hätte hier ein Gauntlet Match oder sowas als Reaktion auf die Aussagen von Erik und Ivar schöner gefunden mit denselben Teams, die nun um den Titel bei TakeOver am 1. Juni kämpfen werden, aber verstehe schon, dass man dann in Zeitnot geraten würde mit einer TakeOver-Fehde und deshalb einfach dort den Titel neu ausfechten lässt. Fun Fact: Wesley Blake wird damit zum ersten Mal seit September 2015 wieder ein TakeOver-Match bestreiten, was absoluter Rekord ist. Warum Aichner & Barthel hier antreten, gewinnen und dennoch keine Rolle um den Titel spielen verstehe ich nicht wirklich, aber naja...
    - Undisputed Era: Sind wieder voll im Geschäft, Tag Team Title Match, NXT Title Match (was etwas random wirkt, aber okay...)! Es läuft! Wobei ich dem wiedergefundenen Zusammenhalt nicht traue, denn es kriselte zuvor ja hauptsächlich bei Cole und Roddy und letzterer hat wie es aussieht KEINEN Titleshot beim nächsten TakeOver als Einziger...
    - North America Title: Dream vs. Breeze klingt gut! Nehm ich.
    - Women's Division: Shayna weiterhin Bully und Io Shirai wohl nächste Herausforderin (vielleicht gemeinsam mit Candice?). Kann man so machen. Ansonsten passiert nicht viel Aliyah & Borne werden weiter etabliert. Mia Yim besiegt Bianca BelAir ist eine komische Entscheidung. Unbesiegt bis Shayna kam, overpushed bei World's Collide und jetzt verliert sie mir nix dir nix gegen Mia Yim? Okay...? Sieg für Xia Li freut mich unheimlich.
    - Was gab's sonst noch?
    --- KUSHIDA darf gleich zwei Siege einfahren. Tippe mal er bekommt das 5. TakeOver Match und darf auch da seine Fähigkeiten zeigen.
    --- Trevor Lee und Shane Strickland im Dark Match. Trevor Lee brauche ich nicht und Strickland fand ich als Killshot hochinteressant, als Strickland lahm. Mal sehen, wie sein WWE/NXT Gimmick wird.
    --- Keith Lee gibt's auch noch. Spielt aber keine Rolle und darf Bononi weghauen.
    --- Mansoor und Sean Maluta. Ähm... Okay? Von all den PC-Leuten holt man die beiden wieder ins TV?


  5. #5
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.184
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    46 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Traust du dich das auch den aktuell am längsten amtierenden Champions der Herren bei (110 Tage) WWE Zack Gibson und James Drake ins Gesicht zu sagen?!



    Zu den Tapings:
    - Beth Phoenix als Kommentatorin finde ich gut. Ich hoffe man stellt das jetzt nicht wieder auf Krampf als große Leistung für die Frauen dar, wie bei Young und RAW, dann passt das.
    - Tag Team Szene: Ich mag es nicht, wenn Titel vakant gestellt werden. Hätte hier ein Gauntlet Match oder sowas als Reaktion auf die Aussagen von Erik und Ivar schöner gefunden mit denselben Teams, die nun um den Titel bei TakeOver am 1. Juni kämpfen werden, aber verstehe schon, dass man dann in Zeitnot geraten würde mit einer TakeOver-Fehde und deshalb einfach dort den Titel neu ausfechten lässt. Fun Fact: Wesley Blake wird damit zum ersten Mal seit September 2015 wieder ein TakeOver-Match bestreiten, was absoluter Rekord ist. Warum Aichner & Barthel hier antreten, gewinnen und dennoch keine Rolle um den Titel spielen verstehe ich nicht wirklich, aber naja...
    - Undisputed Era: Sind wieder voll im Geschäft, Tag Team Title Match, NXT Title Match (was etwas random wirkt, aber okay...)! Es läuft! Wobei ich dem wiedergefundenen Zusammenhalt nicht traue, denn es kriselte zuvor ja hauptsächlich bei Cole und Roddy und letzterer hat wie es aussieht KEINEN Titleshot beim nächsten TakeOver als Einziger...
    - North America Title: Dream vs. Breeze klingt gut! Nehm ich.
    - Women's Division: Shayna weiterhin Bully und Io Shirai wohl nächste Herausforderin (vielleicht gemeinsam mit Candice?). Kann man so machen. Ansonsten passiert nicht viel Aliyah & Borne werden weiter etabliert. Mia Yim besiegt Bianca BelAir ist eine komische Entscheidung. Unbesiegt bis Shayna kam, overpushed bei World's Collide und jetzt verliert sie mir nix dir nix gegen Mia Yim? Okay...? Sieg für Xia Li freut mich unheimlich.
    - Was gab's sonst noch?
    --- KUSHIDA darf gleich zwei Siege einfahren. Tippe mal er bekommt das 5. TakeOver Match und darf auch da seine Fähigkeiten zeigen.
    --- Trevor Lee und Shane Strickland im Dark Match. Trevor Lee brauche ich nicht und Strickland fand ich als Killshot hochinteressant, als Strickland lahm. Mal sehen, wie sein WWE/NXT Gimmick wird.
    --- Keith Lee gibt's auch noch. Spielt aber keine Rolle und darf Bononi weghauen.
    --- Mansoor und Sean Maluta. Ähm... Okay? Von all den PC-Leuten holt man die beiden wieder ins TV?

    Aichner und Barthel werden wahrscheinlich eher auf die NXT UK Titel gehen. Passt besser zum neuen Stable.

    Genau wie du denke ich auch, dass wir Cole gegen Strong erleben werden. Dabei befürchte ich aber, dass genau deswegen des Titelmatch "geopfert" wird um die Fehde aufzubauen. Gargano den Titel schon wieder abnehmen fände ich noch etwas früh.

    Womens Division sehe ich auch etwas gespalten. Schön, dass man sowohl Shirai als auch Candice aufbaut. Aber bitte nicht wieder ein Triple Threat. Du kannst du ja auch Candice gegen Shayna buchen und Shirai gegen die anderen beiden im Handicap Match, weil sie es unbedingt will. Gib Candice den Titel um das golden Couple zu formen und lass sie etwas später gegen Shirai antreten und von mir aus den Titel wieder abgeben.
    Bel Air einerseits zu pushen und dann gegen Yim verlieren zu lassen macht Sinn, wenn du Yim darüber weiter aufbauen willst.

    Auf Kushida freu ich mich auch beim Takeover.

    Trevor Lee und Shane Strickland muss ich erst einmal richtig bei der WWE sehen um was sagen zu können.

    Keith Lee war jetzt glaub ich länger verletzt und ist gerade erst wieder im Aufbau.

  6. #6
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.848
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Respectmybeard Beitrag anzeigen
    Aichner und Barthel werden wahrscheinlich eher auf die NXT UK Titel gehen. Passt besser zum neuen Stable.
    Natürlich. Dann stellt sich halt die Frage warum man sie hier so einsetzt, wie man sie eingesetzt hat, wenn das absolut keinerlei Relevanz whatsoever hat, oder nicht?

    Gib Candice den Titel um das golden Couple zu formen und lass sie etwas später gegen Shirai antreten und von mir aus den Titel wieder abgeben.
    Bitte nicht! Das würde wirklich alles versauen. Candice, die nicht mehr als Enhancement Talent und Ehefrau bisher war bei NXT plötzlich aus dem nichts Champion? Gegen irgendeinen Champion kann man das ja bringen, aber gegen Shayna Baszler, die man - ob jetzt zu Unrecht oder nicht - zum Endboss bei den Frauen aufgebaut hat? Das wäre unpassend. Zumal Shaynas NXT Karriere definiert war über den Kampf gegen Kairi Sane und man da noch eine nette Redemption-Story für Io Shirai hat, die es Kairi versaut hat, bei ihrem letzten Shot und ihre Freundin nun rächen will.
    Für mich kommt aktuell nur Io Shirai in Frage, allenfalls ein zurückkommendes Mitglied des Rosters, wie Dakota Kai oder so hätte ähnlichen Wert, wenn sie den Bully Shayna enthronen darf. Bei Candice fände ich das sehr unpassend. Außerdem finde ich solche "Golden Couples" im Wrestling viel zu Klischeehaft und auch speziell bei diesem Couple einfach übertrieben, da hier ja nur Johnny Gargano relevant/präsent war (zu überpräsent m.M.n.) und Candice nur da war (und oftmals nicht mal das).

    Bel Air einerseits zu pushen und dann gegen Yim verlieren zu lassen macht Sinn, wenn du Yim darüber weiter aufbauen willst.
    Naja. Mal sehen, halte von Mia Yim als großer Star nicht besonders viel und glaube auch nicht, dass WWE das groß anders seht und sie aufbauen will, aber lassen wir uns überraschen. Ich glaube ja eher, dass man damit einfach Mia Yim vs. Bianca als Fehde am laufen halten will und das dann bei der TakeOver-NXT-Ausgabe endet mit einem Sieg für Bianca.

    Keith Lee war jetzt glaub ich länger verletzt und ist gerade erst wieder im Aufbau.
    War er das? Er war eigtl. gefühlt immer dabei bei jedem Taping, aber es wurde halt nie wirklich was abseits von mal 'nem Match oder 'nem Dabei-sein gemacht mit ihm. Aber gut, wenn er verletzt war, dann erklärt das zumindest etwas sein Irrelevanz bisher...


  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.357
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    802 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Traust du dich das auch den aktuell am längsten amtierenden Champions der Herren bei (110 Tage) WWE Zack Gibson und James Drake ins Gesicht zu sagen?!
    Nein, die habe ich leider übersehen. Dabei mag ich sie eigentlich. Dann sind der Hauptkader, der Nachwuchskader und die Divas immerhin mit TT-Champs versorgt ;-)
    Geändert von Thez (02.05.2019 um 23:00 Uhr)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  8. #8
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.184
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    46 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Nein, die habe ich leider übersehen. Dabei mag ich sie eigentlich. Dann sind der Hauptkader, der Nachwuchskader und die Divas immerhim mit TT-Champs versorgt ;-)
    Wer sagt denn da das böse Wort mit D für die Womens-Devision ;-).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2019, 14:18
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2019, 13:03
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.03.2019, 14:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2019, 06:18
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2019, 11:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •