Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: WWE NXT Takeover XXV Matchcard (01.06.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.012
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4105 Post(s)

    Standard WWE NXT Takeover XXV Matchcard (01.06.2019)

    WWE NXT Takeover XXV
    Ort: Webster Arena in Bridgeport, Connecticut, USA
    Datum: 01. Juni 2019
    Uhrzeit: 1 Uhr MEZ (in der Nacht vom 01.06. auf den 06.02.2019)


    Live-iPPV:
    Für ca. 10,00€ pro Monat LIVE auf dem WWE Network! Für Neuabonnenten ist der erste Monat kostenlos. Klick!

    NXT Championship

    Singles Match
    Johnny Gargano (c) vs. Adam Cole

    NXT Women’s Championship

    Singles Match
    Shayna Baszler (c) vs. Io Shirai

    NXT Tag Team Championships - vakant

    4 Way Tag Team Ladder Match
    The Undisputed Era (Kyle O’Reilly & Bobby Fish) vs. The Forgotten Sons (Wesley Blake & Steve Cutler) vs. The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) vs. Oney Lorcan & Danny Burch

    NXT North American Championship

    Singles Match
    Velveteen Dream (c) vs. Tyler Breeze

    Singles Match

    Matt Riddle vs. Roderick Strong
    Geändert von JME (07.06.2019 um 07:52 Uhr)

  2. Likes taopriest liked this post
  3. #2
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.848
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Liest sich von der Card her gut, ist aber leider von den Storys her ziemlich dürftig:
    - Zwei Matches wurden einfach ohne Erklärung angesetzt (Io Shirai vs. Shayna Baszler, Adam Cole vs. Johnny Gargano).
    - Zwei Matches gibt es, wegen Attacken (Matt Riddle vs. Roderick Strong, Velveteen Dream vs. Tyler Breeze)
    - Ein Match gibt es, weil grad ein Titel neu besetzt werden muss.


  4. Thanks Borg thanked for this post
  5. #3
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    591
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    29 Post(s)

    Standard

    Ja das wirkt vor allem aufgrund der doch recht zeitnahen Terminierung alles dahingeklatscht ohne großen Aufbau. Hätte ehrlich gesagt auf ein Takeover verzichten können bis zum Summerslam.

  6. Thanks Borg thanked for this post
  7. #4
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.313
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    305 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von taopriest Beitrag anzeigen
    Ja das wirkt vor allem aufgrund der doch recht zeitnahen Terminierung alles dahingeklatscht ohne großen Aufbau. Hätte ehrlich gesagt auf ein Takeover verzichten können bis zum Summerslam.
    Konsens!
    Danke das du das gesagt hast:-)
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Thez
    Alle lieben Borg.


  8. #5
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    591
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    29 Post(s)

    Standard

    Naja glaube das Gefühl werden so einige haben. Natürlich sind die Saudis Schuld.

    Hätte mir in der Zeit mehr gewünscht das man die Weeklies wieder besser nutzt und stärkt. Das Interesse ist ja auch eher geringer geworden an den Weeklies.

  9. #6
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.313
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    305 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von taopriest Beitrag anzeigen
    Naja glaube das Gefühl werden so einige haben. Natürlich sind die Saudis Schuld.

    Hätte mir in der Zeit mehr gewünscht das man die Weeklies wieder besser nutzt und stärkt. Das Interesse ist ja auch eher geringer geworden an den Weeklies.
    Ich für meinen Teil finde schon, dass die Wochenshows eher schlechter werden. Kaum Storyentwicklung und nur selten noch ein Match welches mich kriegt. Zu viel irrelevantes oder oder Quatschfinishes.

    Das zuletzt eben diese Punkte hier und da bei einigen Takeovern auftraten macht‘s nicht besser.

    Und so wie auch Evole seinen Zenit überschritten hat, Progress diesen gerade überschreitet, so kann es sein, dass wir Sätze wie „Takeover liefert immer“ nächstes Jahr nicht mehr so häufig hören werden.
    So etwas wie den ewigen Peak gibt es ja eh nicht.

    Ich hoffe allein schon aus egoistischen Gründen, dass man den Trend früh erkennt und gegensteuert.
    Das es just zur 25 etwas Gegenwind gibt ist natürlich unglücklich, hat aber wenn man trotz unserer Schwarzmalerei liefert nichts zu bedeuten.
    Auch das es zu diesem historisch bedeutsamen TO keinen W-I-Roundtable gibt ist ein Zeichen...
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Thez
    Alle lieben Borg.


  10. #7
    Registriert seit
    22.01.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    1.010
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    340 Post(s)

    Standard

    Irgendwie freue mich nicht wirklich auf die Show. Nichts wirkt wirklich gut aufgebaut und einfach so auf die Card geklatscht. Da war wohl die Zeit zum letzten TakeOver einfach zu kurz.

    - Gargano vs Cole wird hoffentlich wieder gut, vielleicht ohne Overbooking am Ende. Glaube, dass Cole hier den Titel gewinnen kann
    - Baszler vs Io. Io ist die einzig verbliebene Herausforderin, hoffentlich holt sie den Titel
    - Tag Team Match. Zeigt ein wenig das Problem der Tag Team Division. Eigentlich kann man hier nur der Era den Titel geben, den Rest kann man nicht ernst nehmen oder sind im Roster von NXT UK.
    - Strong vs Riddle komplett random
    - Auf Dream vs Breeze freue ich mich sogar. Wird bestimmt eine tolle Atmosphäre


    - CERO MIEDO -


    - CM Punk - Best In The World - Since Day One -





  11. #8
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.848
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von taopriest Beitrag anzeigen
    Naja glaube das Gefühl werden so einige haben. Natürlich sind die Saudis Schuld.
    Das finde ich etwas billig als Ausrede. Der Saudi-PPV hat soweit ich das noch im Kopf habe dafür gesorgt, dass man TakeOver 25 um eine Woche vorgezogen hat! Geplant war immer ein TakeOver zwischen dem WrestleMania und dem SummerSlam TakeOver. Da darf man dann auch mal ruhig eingestehen, dass NXT es da schlicht selber verbockt hat, denn a) bräuchte es kein TakeOver und b) kann mir niemand erzählen, dass die eine Stunde mehr Erzähl-Zeit alles gerettet hätte.

    Zitat Zitat von GoToSleep Beitrag anzeigen
    - Tag Team Match. Zeigt ein wenig das Problem der Tag Team Division. Eigentlich kann man hier nur der Era den Titel geben, den Rest kann man nicht ernst nehmen oder sind im Roster von NXT UK.
    Den Rest kann man nicht ernst nehmen? Okay. Das finde ich persönlich überhaupt nicht. Ja, ich habe auch keinen Bock auf Street Profits, aber die sind doch sehr wohl Ernst zu nehmen. Gewannen sehr häufig und sind - warum auch immer - over wie Sau bei NXT. Und auch die Forgotten Sons wurden doch mehr als stark gebookt und haben auch Credibility durch Blake, der schon mal NXT Tag Team Champion war und halt ihr allgemein gutes Booking. Nur Burch und Lorcan wirken etwas Fehl am Platz.

    Schade an dem Match finde ich zu sehen, was mit den Ex-Champs passiert ist. Die sind im Main Roster ja weg. Schade, denn so hätte man rückblickend betrachtet auch hier ein Match gegen alle machen können, die auch so im Match stehen MIT den Champions.


  12. #9
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.352
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    801 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Schade an dem Match finde ich zu sehen, was mit den Ex-Champs passiert ist. Die sind im Main Roster ja weg. Schade, denn so hätte man rückblickend betrachtet auch hier ein Match gegen alle machen können, die auch so im Match stehen MIT den Champions.
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Wikinger noch TakeOver raiden und an dem Kampf teilnehmen. Sollte denn keiner von ihnen verletzt sein.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  13. #10
    Registriert seit
    22.01.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    1.010
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    340 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Den Rest kann man nicht ernst nehmen? Okay. Das finde ich persönlich überhaupt nicht. Ja, ich habe auch keinen Bock auf Street Profits, aber die sind doch sehr wohl Ernst zu nehmen. Gewannen sehr häufig und sind - warum auch immer - over wie Sau bei NXT. Und auch die Forgotten Sons wurden doch mehr als stark gebookt und haben auch Credibility durch Blake, der schon mal NXT Tag Team Champion war und halt ihr allgemein gutes Booking. Nur Burch und Lorcan wirken etwas Fehl am Platz.
    Ich gebe dir Recht, dass sie gut gebookt wurden, aber ich kann mir eben die Forgotten Sons und die Street Profits, die auch schon ewig bei NXT sind, einfach nicht als Tag Team Champs vorstellen. Eher die Forgotton Sons als die Street Profits. Weiß nicht wieso, vielleicht liegts daran, dass ich mit beiden Teams einfach gar nix anfangen kann.


    - CERO MIEDO -


    - CM Punk - Best In The World - Since Day One -





Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WWE Money In the Bank 2019 Matchcard (19.05.2019)
    Von JME im Forum WWE Pay-Per-Views
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 19.05.2019, 17:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2019, 00:52
  3. Upcoming NXT UK TakeOver Events [Sammelthread] - Aktuell: "NXT UK TakeOver: Blackpool" (12.01.2019)
    Von Mantis im Forum 205 Live, NXT:UK, Mae Young Classic, Main Event, Mixed Match Challenge, Houseshows & Andere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2019, 21:29
  4. WWE Elimination Chamber 2019 Matchcard (17.02.2019)
    Von JME im Forum WWE Pay-Per-Views
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 19:45
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.2019, 13:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •