Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Vorschau auf den "G1 Climax" von NJPW! Hintergründe, Matchcard, Hype-Videos und Ausstrahlungsinformationen!

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2012
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    6.771
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1545 Post(s)

    Standard Vorschau auf den "G1 Climax" von NJPW! Hintergründe, Matchcard, Hype-Videos und Ausstrahlungsinformationen!

    Preview

    Guten Tag liebe Wrestling-Fans.

    Am morgigen Samstag, in der Nacht auf den 07. Juli 2019, startet New Japan Pro Wrestling (NJPW) in Dallas, Texas den "Grade One Climax" (G1 Climax). Zum 29. Mal findet das prestigeträchtige Turnier unter diesem Namen statt. Zu Beginn, in den 70er Jahren, wurde das Turnier noch unter dem Namen "World League" ausgetragen. Von 1978 bis 1982 lief das Turnier dann als "MSG League", im Anschluss wechselte der Name für sechs Jahre zum "International Wrestling Grand Prix" (IWGP) und wurde im Jahr 1989 zum "World Cup Tournament". Im Jahr 1990 pausierte das Turnier zum ersten und einzigen Mal, seit 1991 trägt es den Namen "G1 Climax". In der langen Historie des Turniers gelang es nur Keiji Mutoh (aka The Great Muta) und Kensuke Sasaki das Turnier als amtierende IWGP Heavyweight Champions zu gewinnen. Rekordsieger ist Antonio Inoki mit zehn Erfolgen - alle Siege errang er vor der Umbenennung zu G1 Climax. Unter dem aktuellen Namen konnte Masahiro Chono fünfmal die Trophäe in Empfang nehmen.

    In diesem Jahr werden 20 Wrestler teilnehmen und in zwei Blöcke a 10 Personen aufgeteilt. Für einen Sieg erhält man 2 Punkte, bei einem Time Limit Draw erhalten beide Wrestler einen Punkt. Am Ende ziehen die jeweils Punktbesten der Blöcke ins Finale ein. Bei einem Punktegleichstand wird der direkte Vergleich herangezogen.

    Der Sieger des Turniers erhält ein Titelmatch seiner Wahl um einen der vier Singles Titel (IWGP Heavyweight Championship, IWGP Intercontinental Championship, NEVER Openweight Championship und IWGP United States Heavyweight Championship). Dieses Titelmatch wird dann im Tokyo Dome bei "Wrestle Kingdom" stattfinden. Wrestler, denen es gelingt im Verlauf des Turniers einen Champion zu pinnen, erhalten zumeist im späteren Verlauf des Jahres eine Titelchance. Seit 2012 ist es aber auch üblich, dass der Sieger seinen "Vertrag" vor "Wrestle Kingdom" noch einmal aufs Spiel setzt. Meistens gegen diejenigen, denen es gelungen ist, den späteren Sieger in den Blockmatches zu bezwingen. Bislang konnte der "Vertrag" aber stets verteidigt werden. Normalerweise bedeutet der Sieg im G1 Climax auch den Spot im Main Event von "Wrestle Kingdom" - nur im Jahr 2013 wurde Tetsuya Naito, der den G1 Climax gewann, dieser Platz verwehrt. Aufgrund eines Fan-Votings tauschte das IWGP Heavyweight Championship Match zwischen Kazuchika Okada und Naito den Platz mit dem IWGP Intercontinental Championship Match zwischen Shinsuke Nakamura und Hiroshi Tanahashi. Gleichzeitig stand damals der "sekundäre" Singles Title zum einzigen Mal im Main Event der großen Dome Show.

    Im Vorfeld des G1 Climax wurde viel gerätselt, welche Wrestler letztlich im Turnier stehen werden. Durch die Abgänge von Kenny Omega, Adam Page und Michael Elgin, der Absage von Tama Tonga, sowie den Verzicht auf Minoru Suzuki, Togi Makabe und YOSHI-HASHI, fehlen gleich einige Stars. Die freigewordenen Plätze werden von Jon Moxley, KENTA, Jeff Cobb, Lance Archer, Shingo Takagi und Will Ospreay belegt.

    Erwähnenswert ist auch, dass Moxley nicht beim Auftakt in Dallas auftreten wird. Grund hierfür ist sein Vertrag bei All Elite Wrestling, der einen Auftritt für New Japan in den Staaten nicht erlaubt. Der 33-jährige landete deshalb auch in Block B. Damit sorgt Moxley quasi für ein Novum, da alle Teilnehmer normalerweise bei jeder Show im Einsatz sind, wenn nicht in Turniermatches dann in Multi Tag Team Matches. Auch bei der großen G1 Opening Pressekonferenz am heutigen Freitag in Arlington wird der frühere Dean Ambrose als einziger Teilnehmer nicht auftreten. Interessanterweise dürfen Moxleys Matches dennoch in den USA auf AXS ausgestrahlt werden.

    Im Folgenden findet ihr eine Übersicht mit den Teilnehmern der beiden Blöcke:

    Block A: Kazuchika Okada, Zack Sabre Jr., Hiroshi Tanahashi, Kota Ibushi, EVIL, SANADA, Bad Luck Fale, Lance Archer, Will Ospreay und KENTA

    Block B: Tetsuya Naito, Tomohiro Ishii, Juice Robinson, Toru Yano, Hirooki Goto, Jay White, Jeff Cobb, Shingo Takagi, Taichi und Jon Moxley


    Ausstrahlungsinformationen:

    Den gesamten G1 Climax 29 und auch alle kommenden NJPW-Veranstaltungen könnt ihr LIVE auf NJPWWorld schauen! Für ca. 8,21€ (999 Yen) pro Monat könnt ihr ein Abonnement abschließen, welches sich auch jederzeit wieder kündigen lässt. Neben der japanischen Tonspur wird es auch einen englischen Kommentar geben. Ähnlich wie das WWE Network bietet auch NJPWWorld ein riesiges Archiv mit vielen Shows. Derzeit könnt ihr NJPWWorld (bzw. die Applikation) über Web/Desktop (PC, Laptop, Tablet), iOS, Android, Amazon Fire TV Stick und Chromecast schauen! Bezahlen könnt ihr das Abonnement mit Kreditkarte oder Paypal. Über den folgenden Link könnt ihr euch registrieren: Konto erstellen auf NJPWWorld.com! Klick!


    Tippspiel

    Selbstverständlich gibt es zu den besagten Shows auch wieder ein Tippspiel auf wrestling-infos.de. Für euch ist Wrestling-Booking ein offenes Buch? Na dann nichts wie ran an die Tippzettel!

    NJPW "G1 Climax" Tippspiel! (Deadline: 06.07.2019 um 23:59) Klick!

    Zur Teilnahme an unseren Tippspielen ist ein kostenloser Account in unserem Forum notwendig. Meldet euch noch heute an und lernt die vielen weiteren Vorteile unseres kostenfreien Forums kennen! Und ja, wir haben auch ein Board!

    Noch ein kleiner Hinweis: Solltet ihr euren Tipp im entsprechenden Thread abgegeben haben, so werdet ihr euren abgeschickten Post vorerst nicht sehen können. Um lästiges voneinander abschreiben zu vermeiden, bleiben die Tippzettel bis zur Deadline unsichtbar.

    PS: Solltet ihr euch neu anmelden, muss euer Account erst von einem W-I Mitarbeiter freigeschaltet werden. Dies geschieht so schnell wie nur möglich, aber ab und an – vor allem über Nacht – kann dies auch manchmal ein paar Stündchen dauern. Also bitte etwas Geduld mitbringen, wenn dies nicht innerhalb von 5 Minuten passiert.


    Podcast

    Oli (aka Randy van Daniels), Claudio (aka blackDragon) und Jens (aka JME) sprechen in den folgenden zirka 110 Minuten ausführlich über die Blöcke, ihre Favoriten, die Top-Matches, mögliche Entwicklungen, ihre Erwartungen, sowie über viel weiteres Wissenswertes zum großen Tournament.

    Links zum Download, iTunes und Spotify findet ihr Hier! Klick!




    Hype-Videos

    Die japanische Top-Promotion hat natürlich auch einige Hype-Videos auf dem hauseigenen Youtube-Kanal veröffentlicht, um die Fans gebührend auf das Turnier einzustimmen. Unter anderem gibt es das Duell Kazuchika Okada vs. Hiroshi Tanahashi vom G1 Climax aus dem Jahr 2016 in voller Länge:


































    Matchcards:

    Alle Matchcards mit den offiziellen Startzeiten findet ihr unter dem folgenden Link: KLICK
    Geändert von JME (05.07.2019 um 18:35 Uhr)
    Hast Du schon unser letztes Interview gelesen? Das findest du hier: KLICK

    WFE Fight for your Right !
    #WFEstillalive #WFEthebestforgettherest #wegotthePowertoWFE

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.921
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    937 Post(s)

    Standard

    Die Climax wird sicher wieder den ein oder anderen Klassiker bereithalten. Mal schauen, wie lange ich es diesmal durchhalte, aktuell zu bleiben, bis sich die die Anschauliste immer weiter verlängert ;-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  3. #3
    Registriert seit
    25.05.2018
    Beiträge
    719
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    26 Post(s)

    Standard

    Ist euch da nicht ein Fehler unterlaufen! Titelmatch seiner Wahl ist doch bein New Japan Cup, Ausnahme 2019. Beim G1 geht es doch immer um den Platz des Herausforderers um den IWGP Heavyweight Title bei Wrestle Kingdom im Dome?

    Die PK fand ich furchtbar, weil sich westliche Fans einfach zu wichtig nehmen. Nichts geht über eine leidenschaftliche und respektvolle Crowd wie es die Japaner immer wieder zeigen.

    Jedenfalls werden die kommenden Wochen wieder zeigen, warum NJPW aktuell die Spitze im Pro Wrestling Business ist und aktuell gar nichts auch nur in die Nähe kommt. NJPW ist auf einem eigenen Level.

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    1.787
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    123 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von ROH4Ever Beitrag anzeigen
    Ist euch da nicht ein Fehler unterlaufen! Titelmatch seiner Wahl ist doch bein New Japan Cup, Ausnahme 2019. Beim G1 geht es doch immer um den Platz des Herausforderers um den IWGP Heavyweight Title bei Wrestle Kingdom im Dome?
    Nein, zumindest war es vor einigen Jahren mal so kommuniziert, dass auch der G1 Sieger sich seinen Titel aussuchen durfte. Allerdings hat man diese Möglichkeit nie umgesetzt und es irgendwann nicht mehr erwähnt. Rein offiziell sollte es aber immer noch möglich sein als G1 Sieger auch den IC oder NEVER Champion herausfordern zu dürfen.
    NJPW - King of Sports.
    Okada vs Omega What a Match!

    Avada Kedavra

  5. #5
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.921
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    937 Post(s)

    Standard

    Ich möchte, dass Ambrose gewinnt und für den Tokyo Dome einfach Seth Rollins zum Titelkampf fordert ;-)
    Geändert von Thez (06.07.2019 um 11:14 Uhr)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  6. #6
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.208
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    101 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Ich möchte, dass Ambrose gewinnt und für den Tokyo Dome einfach Seth Rollins zum Titelkampf fordert ;-)
    Geht das auf deiner PlayStation?
    Geändert von Seppel (06.07.2019 um 13:11 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.921
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    937 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Seppel Beitrag anzeigen
    Geht das auf der PlayStation?
    Falls nicht, schmeiß sie auf den Müll, sie ist kaputt.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  8. #8
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.208
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    101 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Falls nicht, schmeiß sie auf den Müll, sie ist kaputt.
    Ich habe es nochmal bearbeitet. Wenn nicht, folge deinem Rat.

  9. #9
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.921
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    937 Post(s)

    Standard

    Bei Fire Pro Wrestling geht alles.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  10. #10
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.566
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    92 Post(s)

    Standard


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •