Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Ring of Honor "Summer Supercard" Ergebnisse aus Toronto, Ontario, Kanada (09.08.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2012
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    6.711
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1542 Post(s)

    Standard Ring of Honor "Summer Supercard" Ergebnisse aus Toronto, Ontario, Kanada (09.08.2019)

    Ring of Honor "Summer Supercard"
    Ort: Mattamy Athletic Centre in Toronto, Ontario, Kanada
    Datum: 09. August 2019
    Zuschauer: ca. 1.000


    Dark Match
    Tag Team Match
    The Bouncers (Beer City Bruiser & Brian Milonas) gewannen gegen zwei lokale Talente via Pin nach der Closing Time.

    Zu Beginn der Show folgt eine Schweigeminute zu Ehren von Harley Race.

    1. Match
    Tag Team Match
    Villain Enterprises (Brody King & PCO) gewannen gegen The Kingdom (TK O'Ryan & Vinny Marseglia) via Pin an O'Ryan durch PCO nach einem Moonsault.

    Nach dem Match geraten The Bouncers (Beer City Bruiser & Brian Milonas) und The Kingdom aneinander. Die beiden Teams liefern sich einen Brawl, bis die Security die Auseinandersetzung stoppen kann.

    Eigentlich soll es nun zum Match PJ Black vs. Silas Young kommen, doch Young kommt mit einer Whiskeyflasche zum Ring. Er sagt, dass er sich mit einem Fan getroffen habe und sie die Nacht zum Tag gemacht haben. Zudem ist Young zweifacher World Television Champion und Sieger von Tag Wars und Survival of the Fittest. Darüberhinaus hat er Black vor einigen Wochen bereits besiegt. Deshalb wird er heute nicht gegen ihn antreten, da der ehemalige WWE-Wrestler nicht auf seinem Niveau ist.

    Black ergreift im Anschluss das Wort und spricht eine Open Challenge aus. Diese wird von Marty Scurll beantwortet.

    2. Match
    Singles Match
    Marty Scurll gewann gegen PJ Black via Pin nach der Black Plague.
    Matchzeit: 08:04

    3. Match
    ROH Women of Honor World Championship
    Singles Match
    Kelly Klein (c) gewann gegen Tasha Steelz via Pin nach der K-Power.
    Matchzeit: 08:18

    Nach dem Match folgt ein Handschlag zwischen Klein und Steelz. Aus dem Nichts taucht Angelina Love und attackiert beide Damen. So müssen Klein und Steelz die Botox Injection einstecken. Am Ende posiert Love mit der Women of Honor World Championship.

    4. Match
    Tag Team Match
    Lifeblood (Mark Haskins & Bandido) gewannen gegen Jay Lethal & Jonathan Gresham via Submission von Lethal in einem Sharpshooter von Haskins.
    Matchzeit: 19:43

    Nun soll es zum Match zwischen Shane Taylor und Tracy Williams kommen, doc Flip Gordon attackiert Williams mit einem Kendostick. Er konzentriert sich auf dessen Arm und schlägt immer wieder auf ihn ein, bis die Security eingreifen kann. Am Ende gibt Referee Todd Sinclair bekannt, dass das Match verschoben wird.

    5. Match
    No DQ Match
    Rush gewann gegen Dalton Castle via Pin nach den Bull Horns.
    Matchzeit: 15:22

    6. Match
    ROH World Television Championship
    Singles Match
    Shane Taylor (c) gewann gegen Tracy Williams via Pin nach den Greetings from 216.
    Matchzeit: 08:30

    Eine Vignette hypt das Debüt von Joe Hendry. Der Schotte sagt, dass er die ROH World Championship gewinnen wird.

    7. Match
    Six Man Tag Team Match
    Caristico, Soberano Jr. & Stuka Jr. gewannen gegen Bárbaro Cavernario, Hechicero & Templario via Submission von Cavernario im La Mistica von Caristico.
    Matchzeit: 11:55

    8. Match
    ROH World Championship

    Singles Match
    Matt Taven (c) gewann gegen Alex Shelley via Pin nach dem Climax.
    Matchzeit: 18:03

    Nach dem Match kommt Rush heraus und liefert sich einen Staredown mit Taven.

    9. Match
    ROH World Tag Team Championship
    Ladder War
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) (c) gewannen gegen BULLET CLUB: Guerrillas of Destiny (Tama Tonga & Tanga Loa) via Stipulation.
    Matchzeit: 21:48

    Nach dem Match folgt ein Handschlag zwischen beiden Teams. Mit diesen Bildern endet die Show.
    Geändert von JME (11.08.2019 um 14:04 Uhr)
    Hast Du schon unser letztes Interview gelesen? Das findest du hier: KLICK

    WFE Fight for your Right !
    #WFEstillalive #WFEthebestforgettherest #wegotthePowertoWFE

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.753
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    898 Post(s)

    Standard

    8. Match
    ROH World Championship

    Singles Match
    Matt Taven (c) gewann gegen Alex Shelley via Pin nach dem Climax.
    Matchzeit: 18:03

    Nach dem Match kommt Rush heraus und liefert sich einen Staredown mit Taven.
    Endlich, es geht los :-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  3. #3
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.967
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2731 Post(s)

    Standard

    Die erste Hälfte kann man mit Ausnahme von Lifeblood vs. Gresham & Lethal skippen. Das Tag Team Match fand ich stark, der Rest war aber nichts besonderes. Das Women Match war sogar sehr schwach, was bei dieser Division aber wenig überraschend ist, und Castle vs. Rush, auf welches ich mich eigentlich sehr freute, war größtenteils extrem langweilig. Für mich ganz klar die größte Enttäuschung der Show.

    Das Joe Hendry Video fand ich ziemlich gut. Das anschließende Match der Mexikaner waren zwölf sehr unterhaltsame Minuten mit einigen tollen Spots. Gefiel mir sehr gut. Taven vs. Shelley war ganz nett, aber nichts überragendes. Ladder War war stark und wenig überraschend das MotN.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  4. #4
    Registriert seit
    25.05.2018
    Beiträge
    660
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    24 Post(s)

    Standard

    Sehenswert.

    Einige Matches konnten natürlich nicht so stattfinden, wie wohl geplant durch den überraschenden Ausstieg der NWA. So sollte ja Marty ein Mitglied von Villain Enterprises bestimmen, der gegen Nick Aldis um den NWA Titel antritt. Denke Marty hätte sich selber gewählt und Flip hätte sich irgendwie in das Match ein gemischt. So musste man für die zwei was anderes finden.
    Ebenso denke ich nicht, dass das Tagteam Match The Kingdom vs. Villain Enterprises ursprünglich geplant war, sondern eher ein Titelmatch um die NWA Tagteamtitel. Sind Brody King und PCO eigentlich noch Champion in der NWA oder sind die Tagteamtitel jetzt vakant?
    Jedenfalls hätte die NWA auch erst nach SummerSupercard eigene Wege bestreiten können, wirkt nicht professionell. Zumindest wissen mögliche zukünftige Partner über die NWA Bescheid, dass sie nicht gerade zuverlässig sind.

    Aber zum weiteren Event.

    Das Womens Match war ok. Ausgang klar und die Attacke von Angelina Love nach dem Match auch.

    Für mich war das erste Highlight das Tagteam Match mit Lethal & Gresham vs. Bandido & Haskins ab hier kam auch die Crowd in den Event rein. Fantastisches Tagteammatch für mich sogar Match of the Night. Mag sowas einfach.

    Rush gegen Dalton Castle war, obwohl klar war, wer gewinnt sehr unterhaltsam. Dalton Castle macht Spass als Heel.

    Beim TV Title Match hätte ich gerne einen Titelwechsel gesehen. All Hail Catchpoint! Gutes Match.

    Beim 6 Men Tagteam Match sah man einen Vorgeschmack, was man bei den kommenden 3 gemeinsamen Events zu erwarten hat. Caristico und Soberano Jr. sind einfach so gut.

    Das ROH World Title Match war dann, wir ich finde, schön Oldschool. Alex Shelley wieder zusehen ist toll, Titelverteidigung von Matt Taven geht in Ordnung. Das man im Hinblick auf die gemeinsamen Events mit CMLL in den USA und das einige ROH Stars in den kommenden Wochen nach Mexiko gehen, nun Rush als No.1 Contender positioniert, ist richtig und Rush und Taven haben ja schon eine gemeinsame Vergangenheit.

    Der Ladder War war schon fast krank. Die 4 haben sich wirklich beinahe umgebracht. Gerade Jay Briscoe sah nach dem Match übel aus. Keiner der 4 im Match versuchte während eines Grossteil des Matches die Gürtel abzuhängen, der Plan war wohl wenn der Gegner Tod ist geht das danach viel leichter. Vince würde zum Mainevent wohl wieder von blutigem Mist reden. Ich fand ihn sehr unterhaltsam und alle 4 scheinen wohl auf zu sein.

    Fazit: Sehenswerter Event und btw. Erneut kein Bully Ray weit und breit. Hoffe der taucht bei ROH auch nicht mehr auf. Seine Zeit ist vorbei.

  5. #5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    irgendwo in Deutschland
    Beiträge
    1.809
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    496 Post(s)

    Standard

    Liest sich erstmal besser als alles zuletzt von RoH, vlt. schau ich mal wieder rein.

    CM PUNK
    !! B I T W !!

    NJPW/ROH:


    WWE:

    B T E !
    #FTRR

  6. #6
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.753
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    898 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von ROH4Ever Beitrag anzeigen
    Sind Brody King und PCO eigentlich noch Champion in der NWA oder sind die Tagteamtitel jetzt vakant?
    Bisher gab es meines Wissens noch keine Meldung, dass der Titel vakiert worden wäre.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  7. #7
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.629
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    395 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Endlich, es geht los :-)
    Neeeeeeiiiiiiinnnnnnn.....!!!!!!!!
    Aus, pfui, böser Rush!
    Geh Shane vermöbeln.
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Joe Lanza
    I‘m sick of throwin‘ Roses on New Japan


  8. #8
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.867
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    244 Post(s)

    Standard

    Für mich genau die Veranstaltung, die ich erwartet habe. Lifeblood gegen Lethal & Gresham sehenswert, auch wenn Gresham ein katastrophaler Schauspieler ist, dem ich einen Turn zu keiner Sekunde abnehme. Das Mexikaner-Match auch unterhaltsam, aber halt ohne jede Bedeutung, deshalb eher kontraproduktiv für ROH, wenn es so heraussticht. Und der Ladder War einfach wieder gut, ehrlich gesagt habe ich auch nur wegen der Kombination mit den Briscoes die Show gekauft. 10 € war es definitiv wert, aber im Vergleich mit meinem geliebten ROH ist dieses Trauerspiel echt erschreckend.
    Was ist lustiger als erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals? Weinende erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals.

    https://www.youtube.com/watch?v=9iqYyn9SmKA

    https://www.youtube.com/watch?v=DClAsYT4sAY

  9. #9
    Registriert seit
    21.03.2016
    Ort
    SCP 07
    Beiträge
    1.058
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    87 Post(s)

    Standard

    Schön zu lesen, dass das Mexicaner Match gefallen hat. Canevario ist ein sehr unterhaltsamer Wrestler. Wer Freude dran gefunden hat, den kann ich CMLL ans Herz legen. Dort werdet ihr noch weitere sehenswerte Wrestler entdecken.
    Hier schon mal ein schöner Einstimmer auf Rush vs. Taven.
    @Borg
    ein schönes Rush - Taven Match, falls du es nicht schon kennst


    Geile Scheiße, musste es mir gerade selber nochmal anschauen. Ein Taven in Bestform, Rush sowieso. Die beiden bringen die Bude zum kochen. Das ist für mich persönlich 4 Sterne. Da kommt was rüber, da gehst du mit. Mal sehen, ob RoH das hinbekommt.
    Geändert von Seppel (16.08.2019 um 13:54 Uhr)

  10. Likes Borg liked this post
  11. #10
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.652
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2019, 20:50
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.2019, 23:43
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2018, 21:39
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2018, 10:12
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 21:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •