Umfrage: Wie bewertet ihr diese NXT Ausgabe?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: WWE NXT on USA Network #503 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 23.10.2019 (inkl. Videos und Abstimmung)

  1. #21
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.396
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    445 Post(s)

    Standard

    Schöner Start in die Show. Der Sieg von Ripley war meiner Meinung nach die richtige Entscheidung. Wenn sie jetzt endlich Baszler entthronen kann bin ich zu frieden. Wäre glaube ich im Moment auch die beste Lösung im Frauenroster bei NXT. Sie hat seit sie regelmässig bei NXT auftritt noch nie durch Pin oder Submission verloren. Shirai ist schon mehrmals gescheitert, LeRae ist schon gescheitert und auch Belair hatte ihre Chancen. Und langsam sollte man wirklich mit Baszler Schluss machen. Das restliche Frauen Roster ist gut genug um mal wieder etwas mehr Spannung rein zu bringen.

    Tyler Bate ist also auch wieder bei NXT, bin mal gespannt ob das wie bei Imperium nur ein Gastspiel ist oder wie im Fall von Ripley und Dunne nun fix.

    Bei Ciampas Promo Video sticht für mich vor allem ins Auge, dass er sehr damit zu kämpfen hat, dass er seinen Titel abgeben musste. Fand ich sehr gut gemacht. Zeigt für mich halt auch, dass die Titel bei NXT noch etwas wert sind (nicht wie die Titel in anderen Teilen der WWE).

    Matt Riddle gegen Grimes war ein gutes Match. Leider für mich halt eher uninteressant, da ich mit Matt Riddle wenig anfangen kann. Gut finde ich vor allem, dass Grimes es immer wieder versucht, seinen Finisher bei der ersten Aktion durch zu bringen. Hat ja schliesslich auch schon funktioniert. Die Niederlage schadet ihm jetzt auch nicht, er hat ja mehrere Male hintereinander gewonnen und Matt Riddle tut der Sieg auch gut.

    Es läuft nun also auf ein Match zwischen Bate und Grimes hinaus. Ich vermute Mal, dass Grimes gewinnen wird. Schade für Bate, wäre aber auch blöd für Grimes direkt wieder zu verlieren. Mit diesem Match hätte man vielleicht noch ein oder zwei Wochen warten sollen.

    William Regal macht also aus dem Frauen Tag Team Match ein Contendors Match. Naja, an sich nicht so schlecht. Allerdings für mich etwas komisch, da zum einen Kai und Nox noch nie zusammen gekämpft hatten und Shafir und Duke noch nicht einmal gewonnen haben, seit sie bei WWE antreten.

    Das sechs Mann Tag Team Match, darüber kann man sich streiten ob es das gebraucht hat. Vielleicht hätte es mit Kushida noch einmal anders gewirkt, da sie da auch schon zusammen angetreten sind. Der Sieg zeigt mir aber, dass man Breezango noch nicht ganz abschreiben sollte. Allerdings finde ich, dass Fandango in seiner Performance fast etwas übertreibt. Klar ihr Gimmick ist etwas Comedy und ich weiss, dass Fandango ein Tänzer sein soll, aber für mich wirkt es leider immer mehr, als sei er ein Stripper der in den Ring steigt. Aber gut, dass ist ein kleines Detail. Match war in Ordnung, wer mir hier sehr gut gefallen hat war Isaiah Scott. Starke Leistung auch hier wieder. Ich könnte mir gut vorstellen, dass der auch bald mal vorne mitspielt und wenn nicht zu mindest seinen Platz beim NA Titel bekommt.

    Ich finde es interessant, dass man hier auch etwas übergreifende Storys bringt. Man muss zwar aufpassen, dass es nicht zu viel wird, aber gerade dass Dunne jetzt zwei Gegner hat gefällt mir. Zum einen Priest und zum anderen Dain. Gerade Dain gegen Dunne könnte sehr gut werden. Wäre sicherlich ein Match auf das ich mich freue. Bin jetzt auch gespannt, wie Dain die Aufmerksamkeit von Dunne bekommt. Ihn scheint es ja im Moment noch nicht zu interessieren.

    Das vierte Match hätte es jetzt nicht gebraucht. Es war nichts grosses und es war auch nichts spezielles. Klar es ist ein Sieg für Garza, aber will man Garza jetzt gegen Lio Rush stellen? Brauche ich jetzt nicht. Mit Garza kann ich jetzt noch nicht so viel anfangen. Und nach seiner Niederlage gegen Ciampa halte ich es für schwierig, ihn jetzt wirklich gegen den Champion zu bringen. Und was man mit Jack Gallagher macht finde ich sehr schade. Ich finde den Typ wirklich sehr gut, er ist nun schon sehr lange bei den CWs dabei und irgendwie bekommt er einfach nie mehr die Chance in die Nähe des Titels zu kommen. Hingegen Daivari hat dieses Chance dieses Jahr bekommen, den ich von den CWs am schlechtesten finde. Gallagher ist noch jung, vielleicht bekommt der noch seine Chance, sonst wäre er auch ein Kandidat, der vielleicht auch mal sein Glück in den Indys versuchen sollte.

    Das Tag Team Match war sehr kurz. Die Sieger waren aber mMn die richtigen. Zum einen weil die Kabuki Warrior Heels sind und zum anderen eben weil Shafir und Duke noch nie in einem Match gewonnen haben. Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass Nox und Kai das Ding gewinnen werden. Das Facepaint von Asuka gefällt mir irgendwie. Keine Ahnung wieso, aber ich finde es ganz passend. Würde auch passen, sollte Asuka den Green Mist weiterhin einsetzen, so würde das nicht mehr so auffallen, wenn sie ihn einsetzt. Klar beim Gegner fällt es danach auf, aber das kann man beim Pin verstecken, das Gesicht von Asuka eher weniger. Mir gefällt auch, dass Asuka und Sane ihre Promos auf japanisch halten. Ich verstehe zwar kein Wort, aber es kommt natürlich rüber. Wobei Sane ja nicht so schlecht englisch spricht. Darf man gerne so beibehalten.

    Main Event war einfach nur Klasse. Kann man nicht anders sagen, super Leistung von allen dreien. Es ist bei Dijakovic und Lee schon beeindruckend, wie sie ihre Manöver ausführen. Gerade eine Aktion ist mir in Erinnerung geblieben. Als Dijakovic Lee mit einen Kanonball umnieten will und er ihn einfach in der Luft abfangen kann. Bei der grösse von Dijakovic eine sehr beeindruckende Aktion. Der Move in der Ringecke sah aber fast danach aus, als sei sie fast schief gegangen. War dann vielleicht doch etwas zu viel. Sah aber auch beeindruckend aus. Auch schön, dass Strong ohne Eingriff der UE gewinnt. Stärkt ihn auch als Champion wieder etwas und Dijakovic und Lee gehen hier unter keinen Umständen geschwächt aus diesem Match.

    Das Segment zum Schluss war auch gut gemacht. Ob man nun Gargano und Ciampa direkt wieder in ein Team stecken muss ist mal das eine. Darüber kann man finde ich wirklich diskutieren ob das so ein kluger Move ist. Sie sind beide Face, aber gerade Ciampa hat Gargano immer wieder hintergangen. Gargano wirkt da einfach nicht wirklich schlau, wenn man ihn wieder mit Ciampa teamen lässt. Ansonsten kann ich am Ende aber nichts Aussetzen. Balor turnt überraschend, was ich gut finde. Balor als Heel bei NXT könnte interessant werden. Und die Undisputed Era bekommt Ciampa zu viert zu fassen. Ist mMn auch in Ordnung. Scheint aber nicht so, als sei Balor der Undisputed Era beigetreten. Hätte ich zwar kein Problem, aber ich glaube es ist nicht falsch, wenn man die aktuelle Konstellation noch etwas bestehen lässt.

    Alles in allem eine gute Wochen Show. Finde es auch immer wieder gut, dass man vor den Titel Matches oder sonstigen wichtigen Matches zeigt, wie sich die Wrestler vorbereiten. Ich finde es sehr schade, dass NXT gegen AEW so untergeht. Ich finde das Produkt hat etwas besseres verdient, als es aktuell bekommt. Sicherlich kann man rein wrestlerisch nicht ganz mit AEW mithalten, aber sonst in der Präsentation passt das auch. Und jetzt nach sechs Live Ausgaben sehe ich noch nicht, dass man an Beständigkeit verloren hat. Mit anderen Worten, man vergisst die Vergangenheit nicht, wie man das im Main Roster tut. Wenn man so weiterfährt, für mich ein sehr gutes Zeichen. Aber NXT braucht einen anderen Ausstrahlungstag oder muss zurück auf das Network. Ich finde NXT wie es jetzt ist sehr gut und würde das auch gerne weiter so sehen, nur sehe ich, dass durch die Quoten eingegriffen wird. Das wird erst der Arenawechsel sein und irgendwann das Eingreifen von Vince McMahon. Und dann kann man wirklich davon sprechen, dass man NXT geopfert hat. Wenn NXT auf Tour geht, okay ist das eine, aber nicht in grössere Hallen. Dazu hab ich in einem anderen Threat aber schon was geschrieben. Ich geniesse NXT jetzt noch so, wie es ist. Weil ich eben befürchte, dass wir es im Laufe des nächsten Jahres nicht mehr so haben werden.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  2. Likes GoToSleep liked this post
  3. #22
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.305
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1014 Post(s)

    Standard

    Sie hat seit sie regelmässig bei NXT auftritt noch nie durch Pin oder Submission verloren. Shirai ist schon mehrmals gescheitert,
    Io Shirai hat sie in einem Tag-Team-Kampf gepinnt. Und die Titelkampf-Niederlagen bei TakeOver gegen Sane und Moon fallen doch eigentlich auch in diese Zeit.

    https://www.wwe.com/shows/wwenxt/201...er-shafir-duke

    EDIT: Oder meintest Du Rhea Ripley? Ich hatte zunächst verstanden, Du meinst Baszler. Dann nehme ich das zurück :-)
    Geändert von Thez (27.10.2019 um 00:56 Uhr)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  4. #23
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.396
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    445 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Io Shirai hat sie in einem Tag-Team-Kampf gepinnt. Und die Titelkampf-Niederlagen bei TakeOver gegen Sane und Moon fallen doch eigentlich auch in diese Zeit.

    https://www.wwe.com/shows/wwenxt/201...er-shafir-duke

    EDIT: Oder meintest Du Rhea Ripley? Ich hatte zunächst verstanden, Du meinst Baszler. Dann nehme ich das zurück :-)
    Nein ich meine Ripley. Hätte ich vielleicht noch etwas deutlicher schreiben sollen.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  5. #24
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.305
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1014 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TheUnderground Beitrag anzeigen
    Nein ich meine Ripley. Hätte ich vielleicht noch etwas deutlicher schreiben sollen.
    Nö, ist eigentlich klar, wenn man aufmerksam liest. Ist schon spät ;-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2019, 17:57
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.10.2019, 16:29
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.10.2019, 15:27
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2019, 19:42
  5. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 21.09.2019, 12:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •