Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Update zur Card der SuSe und den ursprünglichen Plänen - Mehrere Matches für RAW & Smackdown angekündigt - Aliyah & Boa verletzt - NXT UK TakeOver: Blackpool II angekündigt - Top 7 auf dem WWE Network

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    23.500
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4175 Post(s)

    Standard Update zur Card der SuSe und den ursprünglichen Plänen - Mehrere Matches für RAW & Smackdown angekündigt - Aliyah & Boa verletzt - NXT UK TakeOver: Blackpool II angekündigt - Top 7 auf dem WWE Network

    - Bei der aktuellen Ausgabe von "Friday Night Smackdown" wurde bekannt gegeben, dass "The Fiend" Bray Wyatt seine WWE Universal Championship bei der "Survivor Series" gegen Daniel Bryan aufs Spiel setzen wird. Dies war allerdings nicht der ursprüngliche Plan, denn eigentlich sollte Wyatt ein Match gegen The Miz bestreiten, welches bei der "Smackdown"-Episode nach "WWE Crown Jewel" aufgebaut werden sollte. Durch das Reisechaos mussten die Pläne aber geändert werden. Dies hatte auch Auswirkungen auf das Triple Threat Match um die Secondary Titles. Vor kurzem war nämlich noch geplant, dass Shinsuke Nakamura die Intercontinental Championship vor der "Survivor Series" an Daniel Bryan verliert. Ein Programm der Beiden wurde schon vor Wochen auf den Weg gebracht. Nachdem man diese Pläne aber zumindest fürs erste auf Eis legte, dürfte Nakamura auch mit dem Titel in die Series gehen und dort auf Roderick Strong und AJ Styles treffen. Als Randnotiz: Daniel Bryan bekommt eine Chance auf die WWE Universal Championship, obwohl er seit dem 02. Juli im TV kein Singles Match mehr gewinnen konnte.

    Bezüglich der Traditional Survivor Series Elimination Matches gibt es eine Woche vor dem Pay-per-view noch viele offene Stellen und WWE scheint darum bemüht, die Ungewissheit noch größer statt kleiner zu machen. Für die aktuelle Smackdown-Ausgabe hatte man ein Match zwischen Bayley und Nikki Cross mit der Stipulation angesetzt, dass Cross bei einem Sieg einen Platz im Smackdown-Team der Frauen erhält. Das Match endete aber in einem No Contest. Wer den letzten Platz in diesem Team erhält, ist also weiter unklar. Für die morgige RAW-Ausgabe hat man mittlerweile ein Match zwischen Seth Rollins und Andrade angekündigt und auch hier gibt es eine ähnliche Stipulation. Sollte Andrade das Match gewinnen, so erhält er den Platz von Seth im Team RAW der Männer. Für das RAW-Team der Frauen sowie für beide NXT-Teams wurden bisher noch überhaupt keine Teilnehmer*innen bestätigt. Aktuell geht man aber davon aus, dass Adam Cole das NXT-Team der Männer als Captain anführen wird. Nimmt man "Smackdown" als Hinweis, so werden vermutlich Rea Ripley, Tegan Nox, Dakota Kai & Mia Yim im NXT-Team der Frauen stehen.

    Ursprünglich war auch ein Match zwischen Rusev und Bobby Lashley für die "Survivor Series" geplant, aber da die Elimination Matches in diesem Jahr von drei Teams bestritten werden, wird das Match wohl erst im Dezember beim "WWE Tables, Ladders & Chairs"-PPV stattfinden, um die Card nicht zu überladen.

    Nachfolgend die aktuelle Matchcard des nächsten Pay-per-views:

    WWE Survivor Series 2019
    Ort: Allstate Arena in Rosemont, Illinois, USA
    Datum: 24. November 2019


    WWE Championship
    Singles Match
    Brock Lesnar (c) vs. Rey Mysterio

    WWE Universal Championship

    Singles Match
    "The Fiend" Bray Wyatt (c) vs. Daniel Bryan

    (Non-Title) Triple Threat Match

    Becky Lynch vs. Shayna Baszler vs. Bayley

    (Non-Title) Triple Threat Tag Team Match

    The Viking Raiders (Erik & Ivar) vs. The Undisputed Era (Kyle O’Reilly & Bobby Fish) vs. The New Day (Big E & Kofi Kingston)

    (Non-Title) Triple Threat Match

    AJ Styles vs. Roderick Strong vs. Shinsuke Nakamura

    Men’s 5-on-5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match

    Team RAW (Seth Rollins, Randy Orton, Ricochet, Kevin Owens & Drew McIntyre) vs. Team NXT (TBA, TBA, TBA, TBA & TBA) vs. Team Smackdown (Roman Reigns, Braun Strowman, Ali, Shorty G & King Corbin)

    Women’s 5-on-5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match
    Team Smackdown (Sasha Banks, Carmella, Dana Brooke, Lacey Evans & TBA) vs. Team NXT (TBA, TBA, TBA, TBA & TBA) vs. Team RAW (TBA, TBA, TBA, TBA & TBA)

    - WWE hat in den letzten Tagen gleich einige Matches für die Ausgaben von "Monday Night RAW" und "Friday Night Smackdown" bekannt gegeben.

    Zack Ryder & Curt Hawkins werden am Montag bei RAW eine Chance auf die RAW Tag Team Championship er Viking Raiders bekommen, nachdem sie am Donnerstag bei der RAW-Houseshow in Mannheim ein #1 Contenders Match gewonnen hatten. Sollten Zack Ryder & Curt Hawkins das Match gewinnen, so stünden sie bei der "Survivor Series" im 3 Way Tag Team Match gegen die Tag Team Champions von Smackdown und NXT. Ebenfalls für "Monday Night RAW" angekündigt ist Seth Rollins vs. Andrade um Seths Platz im Traditional Survivor Series Elimination Match, Asuka vs. Natalya, sowie ein Tag Team Match von Becky Lynch & Charlotte Flair. Außerdem wird sich Rey Mysterio vor seinem WWE Championship Match gegen Brock Lesnar zu Wort melden.

    Für "Friday Night Smackdown" angekündigt ist das Match Roman Reigns, Mustafa Ali & Shorty G vs. King Corbin, Dolph Ziggler & Robert Roode.

    - NXT-Wrestlerin Aliyah hat sich bei der Ausgabe am Mittwoch eine gebrochene Nase zugezogen. So zumindest die Diagnose laut WWE. In ihrem Match gegen Xia Li bei der aktuellen NXT-Ausgabe fing sie sich einen harten Kick ein und blutete augenblicklich stark aus der Nase.

    - Auch der chinesische NXT-Wrestler Boa wird für einige Zeit verletzt ausfallen. Boa hatte sich vor drei Wochen in einem Match die Rotatorenmanschette gerissen und unterzog sich am vergangenen Donnerstag in Birmingham, Alabama erfolgreich einer Schulteroperation.

    - WWE hat bei den NXT UK Tapings am Freitag "NXT UK TakeOver: Blackpool II" für den 12. Januar 2020 angekündigt. Das insgesamt dritte Takeover-Special des NXT UK Brands wird im Empress Ballroom in Blackpool, England stattfinden.

    - Zum Abschluss noch die aktuelle Top 7 der meistgeschauten Shows auf dem WWE Network im Zeitraum zwischen dem 05. November 2019 und dem 12. November 2019:
    1. NXT Ausgabe vom 06.11.2019
    2. WWE Crown Jewel
    3. WWE Smackdown vom 11.10.2019
    4. NXT UK Ausgabe vom 07.11.2019
    5. NXT Takeover War Games 2017
    6. WCW Nitro vom 04.09.2000
    7. Table for 3 mit Shane McMahon, Bruce Prichard & John Laurinaitis
    Geändert von Knecht Ruprecht (17.11.2019 um 15:54 Uhr)

  2. Thanks SVK thanked for this post
    Likes taopriest, SVK liked this post
  3. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.308
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1014 Post(s)

    Standard

    Gute Besserung für Boa und Aliyah!
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  4. #3
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    642
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    33 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von JME Beitrag anzeigen
    Bei der aktuellen Ausgabe von "Friday Night Smackdown" wurde bekannt gegeben, dass "The Fiend" Bray Wyatt seine WWE Universal Championship bei der "Survivor Series" gegen Daniel Bryan aufs Spiel setzen wird.
    Anstatt das also einfach eine Woche später mit dem Aufbau zu beginnen, bookt man einfach sinnlos über Wochen was zusammen was eh nicht zuende geführt wird. WWE bleibt klassisch.

    Man hat ja auch so wenig Zeit...

  5. #4
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    721
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    27 Post(s)

    Standard

    Seth vs. Andrade klingt sehr spannend, könnte richtig gut werden. Aber im Falle eines Falles Andrade als Teamcaptain RAW....weiß nicht.... Da würde ich schon Seth für geeigneter halten. Ergo müsste Seth das Match gewinnen.
    Was uns nicht umbringt, macht uns stark! Believe that! Yessir!



  6. #5
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.308
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1014 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von WomanEmpire279 Beitrag anzeigen
    Seth vs. Andrade klingt sehr spannend, könnte richtig gut werden. Aber im Falle eines Falles Andrade als Teamcaptain RAW....weiß nicht.... Da würde ich schon Seth für geeigneter halten. Ergo müsste Seth das Match gewinnen.
    Ja, mit Reigns und Strowman im gegnerischen Team wäre Rollins als Gegengewicht für Raw unabkömmlich. Hoffentlich kann er Andrade bezwingen. Dennoch interessant, dass man ihn diesem Druck und das Team dem Risiko aussetzt, obwohl man mit Rollins ja schon den bestmöglichen Vertreter in der Mannschaft hat (abgesehen vom Weltmeister). Hierbei ist zu beachten, dass Stephanie McMahon und Triple H ja immer noch in einem Bett schlafen. Da werden sowohl dem Raw-Team als auch dem SmackDown-Team von der Führungsetage Steine in den Weg gelegt, während die Herren von NXT in der letzten Woche ja nichtmal mehr Invasionsbesuch erhielten.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  7. Thanks WomanEmpire279 thanked for this post
  8. #6
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    Ahrtal
    Beiträge
    163
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    18 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von taopriest Beitrag anzeigen
    Anstatt das also einfach eine Woche später mit dem Aufbau zu beginnen, bookt man einfach sinnlos über Wochen was zusammen was eh nicht zuende geführt wird. WWE bleibt klassisch.

    Man hat ja auch so wenig Zeit...
    Hätte man eine Woche später angefangen dann würde man sich wieder beschweren, dass das alles nur so hingerotzt ist, ohne richtigen Aufbau.

  9. Likes thankukindsir liked this post
  10. #7
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.396
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    445 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bruiserweight Beitrag anzeigen
    Hätte man eine Woche später angefangen dann würde man sich wieder beschweren, dass das alles nur so hingerotzt ist, ohne richtigen Aufbau.
    An sich hast du recht, aber Bryan nun gegen Wyatt zu stellen, ohne ihn einmal gegen Nakamura oder Zayn zu stellen, obwohl man mit der Story vor Saudi Arabien begonnen hat und sie danach auch weitergeführt hat macht weniger Sinn, als Miz etwas übereilt ins Titelmatch zu stellen und dafür Bryan gegen Nakamura um den IC Titel antreten zu lassen. Wobei noch drei Ausgaben dazwischen gewesen wäre und ich glaube niemandem WWE vorwerfen sollte, dass man die Planung ein wenig nach hinten schieben muss, weil etwas unvorhergesehenes dazwischen gekommen ist. Gab schon einige Male, da hat WWE etwas sinnlos gebookt, aber hier gab es ja ausnahmsweise mal einen Grund.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  11. #8
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    721
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    27 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Ja, mit Reigns und Strowman im gegnerischen Team wäre Rollins als Gegengewicht für Raw unabkömmlich. Hoffentlich kann er Andrade bezwingen. Dennoch interessant, dass man ihn diesem Druck und das Team dem Risiko aussetzt, obwohl man mit Rollins ja schon den bestmöglichen Vertreter in der Mannschaft hat (abgesehen vom Weltmeister). Hierbei ist zu beachten, dass Stephanie McMahon und Triple H ja immer noch in einem Bett schlafen. Da werden sowohl dem Raw-Team als auch dem SmackDown-Team von der Führungsetage Steine in den Weg gelegt, während die Herren von NXT in der letzten Woche ja nichtmal mehr Invasionsbesuch erhielten.
    Woher weißt du denn, dass sie in einem Bett schlafen???
    Was uns nicht umbringt, macht uns stark! Believe that! Yessir!



  12. #9
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.308
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1014 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von WomanEmpire279 Beitrag anzeigen
    Woher weißt du denn, dass sie in einem Bett schlafen???
    Schläfst Du nicht in einem Bett?
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  13. #10
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    705
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    68 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TheUnderground Beitrag anzeigen
    An sich hast du recht, aber Bryan nun gegen Wyatt zu stellen, ohne ihn einmal gegen Nakamura oder Zayn zu stellen, obwohl man mit der Story vor Saudi Arabien begonnen hat und sie danach auch weitergeführt hat macht weniger Sinn, als Miz etwas übereilt ins Titelmatch zu stellen und dafür Bryan gegen Nakamura um den IC Titel antreten zu lassen. Wobei noch drei Ausgaben dazwischen gewesen wäre und ich glaube niemandem WWE vorwerfen sollte, dass man die Planung ein wenig nach hinten schieben muss, weil etwas unvorhergesehenes dazwischen gekommen ist. Gab schon einige Male, da hat WWE etwas sinnlos gebookt, aber hier gab es ja ausnahmsweise mal einen Grund.
    Wo genau ist die Story jetzt abgebrochen worden oder warum fehlt ein Match? Ja, Sami Zayn versucht schon lange nun Daniel Bryan zu rekrutieren und bis jetzt hat er es halt nicht geschafft.
    Zumal man ja auch nicht weiß, ob er es nicht, wenn das Intermezzo von Sami & Friends mit Braun Strowman vorbei ist erneut versuchen wird.

    Klar klassischerweise endet eine Story wie die um Sami Zayn und Daniel Bryan damit, dass sich entweder ein Team bildet, und/oder ein Match stattfindet. Aber zwingend ist das doch keineswegs.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •