Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: ECW Ergebnisse vom 14.07.09

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    3.358
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard ECW Ergebnisse vom 14.07.09

    1. Match
    Shelton Benjamin gewann gegen Christian nach dem Paydirt

    2. Match
    Yoshi Tatsu gewann gegen Paul Burchill (w/ Katie Lea Burchill) nachdem er Burchill einen Tritt gegen den Kopf verpasste

    3. Match

    Zack Ryder gewann gegen Goldust nach einem Backbreaker

    4. Match
    Sheamus gewann gegen Roman Cornell nach dem Uranage Backbreaker

    5. Match
    Non-Title Match
    Vladimir Kozlov gewann gegen Tommy Dreamer nach dem Chokebuster





  2. #2
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Göteborg
    Beiträge
    4
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    gute show aber heißt zack ryder´s finisher net Zack Attack ??

  3. #3
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Diepholz
    Beiträge
    1.123
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    viele Matches für ECW oder? ^^

    Sheamus dabei =)
    Yoshi dabei =)

    rest hab ich eher so nebenbei geguckt xD aber die 2 sind einfach genial

    @:ted DiBiase´s Girl: Jop heißt Zack Attack und is auch kein Backbreaker isn Inverted Overdrive...aber das nur so nebenbei ^^
    Geändert von Daguentha (15.07.2009 um 05:10 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    neben TheDiva auf der Thrushcross Grange
    Beiträge
    1.488
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    1. Match
    Shelton Benjamin gewann gegen Christian nach dem Paydirt

    War ein gutes Match, Shelton war Christian aber haushoch überlegen. Vladimir Kozlov machte keinen schlechten Eindruck am Mic.

    2. Match
    Yoshi Tatsu gewann gegen Paul Burchill (w/ Katie Lea Burchill) nachdem er Burchill einen Tritt gegen den Kopf verpasste

    Yoshi Tatsu mit schönen Moves, aber gegen Burchill kann man einfach nicht wirklich überzeugen.. Burchill fand ich grauenhaft, wie immer eigentlich.. Yoshi durfte nicht so viele Highflyer-Moves zeigen..

    3. Match

    Zack Ryder gewann gegen Goldust nach einem Backbreaker

    Neneneee, das war schon die Zack Attack
    Match ging, Zack war besser als Goldust

    4. Match
    Sheamus gewann gegen Roman Cornell nach dem Uranage Backbreaker

    Sheamus hat wieder gute Arbeit geleistet, der andere war n Jobber, aber das Match war an sich nicht gut.. Nur 3 Moves insgesamt und dann der Sideslam Backbreaker.. Aber was solls, hoffentlich gibt es bald n richtiges Match.. Aber er hat sich wieder gut am Mic gemacht!

    5. Match
    Non-Title Match
    Vladimir Kozlov gewann gegen Tommy Dreamer nach dem Chokebuster

    Schwaches Match, beide konnten nicht überzeugen. Das einzig spannede war dann noch als Christian reinkam und ihn verprügeln wollte.. Aber Kozlov wurde gut dargestellt, nur das Match war nicht gerade prickelnd


    Alles in allem gute Show, ECW hatte mehr Matches als Smackdown oO o.O O.o ô.Ô
    Und Gott sei Dank auch keine Abraham Washington Show xDD

    Aber es bleibt festzuhalten, dass der Draft wirklich nur geschadet hat.. Yoshi Tatsu und Sheamus waren ne Bereicherung, genau wie Shelton Benjamin, aber trotzdem bleiben Tommy Dreamer und Christian im Main Event und die beiden liefern einfach keine guten Matches mehr.. Ich hoffe, dass es bei SummerSlam auf Dreamer vs Christian vs Kozlov vs Benjamin hinausläuft! Das wär doch mal n Kompromiss oder?^^
    § S § H § I § T §

    © Tommy, Iron-X & Jit Botwor

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    2.708
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Die Ausgabe liest sich ganz gut und 5 Matches?^^ Wann gab es denn das letzte mal 5 Matches in der ECW?
    Die neuen scheinen wohl gut anzukommen, da sie ja schon regelmäßig eingesetzt werden. Die muss ich mir auch mal anschauen
    Und das wäre der Hammer Jit. Ein Fatal 4 Way Match um den ECW Championship. Shelton sollte auch den Tiel gewinnen. Mit ihm gäbe es wieder hochklassigere matches.

  6. #6
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    Baierdorf
    Beiträge
    215
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Das ist ja fast der komplette ECW Roster^^.Endlich mal wieder mehr Matches,was mir aber fehlt sind die Backstageszenen mit The Hurricane und so und natürlich die Abraham Washington Show.Die ist einfach klasse!

    Edit:Bis auf William Regal und Ezekiel Jackson ist es wirklich der gesamte ECW Roster!

  7. #7
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.479
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Die Ergebnisse sehen ganz ordentlich aus...
    5 Matches??? Man, dass ist ja bombenviel für die ECW!
    Find ich gut, dass man die neuen so gut/stark einsetzt.
    Mal schauen wie es in den nächsten Wochen in der ECW weitergeht...

    Hoffentlich hat die Show mal ein starkes Rating.
    DON'T BE A HERO, SCHERBATSKY!

  8. #8
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    3.902
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Wow, 5 Matches, hat man schon lange nicht mehr gesehen. Ich denke, dass hat mit den Neulingen zu tun, die sich anscheinend ganz gut machen und gut ankommen.
    Besonders Shelton vs Christian war ein hochklassiges Match, dies sollte eigentlich die Fehde um den ECW Championship sein.
    Sheamus und Yoshi haben mal wieder gezeigt, was sie drauf haben, das macht Lust auf mehr nächste Woche .
    Jop das Main Event, meiner Meinung nach hätte es mit dem Opener Shelton vs Christian tauschen müssen. Tommy vs Kozlov war, wie ich erwartet habe, sehr schwach, beide harmonieren überhaupt nicht zusammen. Gott sei Dank bekommt ja Christian das Titelmatch bei NoC.
    Dennoch muss Shelton Benjamin beim Summerslam Champion werden, da er meines Erachtens das meiste drauf hat, und es sich auch verdient hätte. Auch interessant zu sehen wäre mal ein Face Turn Benjamin's.
    "Wie schön, dich hier zu treffen. Ich kann dich ja bei ICQ nicht mehr erreichen, hab dich ja gelöscht."

  9. #9
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.547
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    9 Post(s)

    Standard

    1. Match
    Shelton Benjamin gewann gegen Christian nach dem Paydirt
    finde ich sehr sehr gut das man Shelton jetzt Pusht und meiner Meinung nach sollte er bei SummerSLam das Titelmatch bekommen
    2. Match
    Yoshi Tatsu gewann gegen Paul Burchill (w/ Katie Lea Burchill) nachdem er Burchill einen Tritt gegen den Kopf verpasste
    yYoshi Tatsu wird als Einsteiger erstmal gepusht werden und Burchill ist sowieos nur Jobber
    3. Match
    Zack Ryder gewann gegen Goldust nach einem Backbreaker
    Zack Ryder ist noch unbesiegt und Goldust ist eig. immer noch kein schlechter Wreslter aber war bestimmt ein gutes Match
    4. Match
    Sheamus gewann gegen Roman Cornell nach dem Uranage Backbreaker
    Sheamus ist ein talentierter Superstar aber er solle eine an dere Hose trsgen
    5. Match
    Non-Title Match
    Vladimir Kozlov gewann gegen Tommy Dreamer nach dem Chokebuster
    ich denke ma das es entweder noch ein Triple Threat wird oder das Kozlov die Chance bei SummerSlam bekommt


  10. #10
    Registriert seit
    16.11.2008
    Ort
    Inaba
    Beiträge
    2.319
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    18 Post(s)

    Standard

    1. Match
    Shelton Benjamin gewann gegen Christian nach dem Paydirt
    naja warum nich find ich schade aber shelton is ja auch kein neuling

    2. Match
    Yoshi Tatsu gewann gegen Paul Burchill (w/ Katie Lea Burchill) nachdem er Burchill einen Tritt gegen den Kopf verpasste
    ich finde diesen yoshi faszinierend...er is richtig geiler wrestler...von technik und der mimik her...aussehen tut er auch nich schlecht der hat ne roße zukunft

    3. Match

    Zack Ryder gewann gegen Goldust nach einem Backbreaker
    oh mann dazu sag ich nix...oder doch...das is sc******* man warum is goldi schlechter als zack? goldy hat mehr drauf...bin sauer

    4. Match
    Sheamus gewann gegen Roman Cornell nach dem Uranage Backbreaker
    SHEAMUS GO SHEAMUS GO ich finde ihn einfach nur klasse...das match war sicher interessant

    5. Match
    Non-Title Match
    Vladimir Kozlov gewann gegen Tommy Dreamer nach dem Chokebuster
    es hört sich nach einem dummen match an eigentlich schade beide entertainere haben was drauf..vorallem dreamer...

    die ausgabe klingt einigermasen ok...aber überzeugt haben mich persönlich nur die beiden neuen
    sheamus und tatsu
    ♥♥♥Toukiden 2♥♥♥
    1135 + 26 Spiele + 48gb OSTs = NERD!
    R.I.P. Patrick Macnee [25.06.2015]
    Nexi -> meine Kreation
    #ThankYouTaker

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RAW Ergebnisse 6.7.09
    Von German Bull im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 18:16
  2. wXw Ergebnisse?
    Von MasterOfPuppets im Forum Europa
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 22:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •