Seite 138 von 145 ErsteErste ... 3888128136137138139140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.371 bis 1.380 von 1445

Thema: Sonstige US-Indy Ergebnisse Sammelthread

  1. #1371
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.326
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1175 Post(s)

    Standard WOW on AXS #2 Ergebnisse vom 25.01.2019

    Women of Wrestling on AXS #2 (Tapings: 11. und 12. Oktober 2018)
    Ort: Belasco Theater in Los Angeles, Kalifornien, USA
    Erstausstrahlung: 25. Januar 2019


    Die Show beginnt mit einem Rückblick auf die Geschehnisse der letzten Woche, bevor David McLane die WOW Championesse Santana Garrett zum Ring bittet und sich im Namen von Women of Wrestling für die Attacke von Tessa Blanchard gegen Santana Garretts Vater in der Vorwoche entschuldigt. Santana Garrett verlangt als Entschädigung ein Match gegen Tessa Blanchard, woraufhin diese erscheint und Santana Garrett attackiert. Mehrere Referees können die beiden Damen nach einem kurzen Brawl schließlich trennen. Dann ergreift David McLane noch einmal das Wort und sagt, dass Tessa Blanchard sich erst ein Match gegen die WOW Championesse verdienen müsse. Er weiß natürlich, dass die Fehde der beiden persönlich ist, aber er wird keine Ausnahmen machen und deshalb muss Tessa Blanchard am heutigen Abend zunächst gegen The Beverly Hills Babe antreten.

    1. Match
    Singles Match
    Princess Aussie gewann gegen The Voodoo Doll via Pin nach einem Frog Splash.

    Ein Einspieler zeigt Tessa Blanchard beim Training. Sie erklärt uns, dass sie alles tun wird, um am Ende die WOW Championship in ihren Händen zu halten.

    2. Match
    Singles Match
    Jessie Jones gewann gegen Azteca via Submission in einem Armbar.

    Die baldige Ankunft von Havok (aka Jessicka Havok) wird in einem Einspieler angekündigt.

    3. Match
    Singles Match
    Tessa Blanchard gewann gegen The Beverly Hills Babe (aka Amber O'Neal) (w/ Lana Star) via Pin nach einem Hammerlock DDT.

    Nach dem Match ergreift Tessa Blanchard das Wort und fordert nach ihrem Sieg ein Titelmatch gegen Santana Garrett. Daraufhin erscheint besagte Santana Garrett und schlägt auf Tessa Blanchard ein, bis Referees die beiden Damen erneut trennen können. Mit diesen Bildern endet schließlich die Show.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  2. #1372
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.326
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1175 Post(s)

    Standard The 1st Annual Bruiser Brody Cup Ergebnisse aus Philadelphia, Pennsylvania, USA (25.01.2019)

    The 1st Annual Bruiser Brody Cup
    Ort: Lithuanian Music Hall in Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Datum: 25. Januar 2019


    1. Match
    Bruiser Brody Cup - Halbfinale A - 4 Way Elimination Match
    Tommy Dreamer gewann gegen Dave Dawson, Stockade und DJ Hyde.
    - Reihenfolge der Eliminierungen:
    1. Dave Dawson, Stockade und Tommy Dreamer eliminierten DJ Hyde
    2. Stockade eliminierte Dave Dawson.
    3. Tommy Dreamer eliminierte Stockade.


    2. Match
    Bruiser Brody Cup - Halbfinale B - 4 Way Elimination Match
    Michael Elgin gewann gegen Sami Callihan, Beastman und Matt Tremont.
    - Reihenfolge der Eliminierungen:
    1. Beastman eliminierte Matt Tremont.
    2. Sami Callihan eliminierte The Beastman.
    3. Michael Elgin eliminierte Sami Callihan.


    3. Match
    Singles Match
    Andrew Pallace gewann gegen Xzagon.

    4. Match
    No DQ/No Count Out Match
    Mecha Mercenary gewann gegen Abyss.

    5. Match
    Tag Team Match
    The Heavy Hitters (MAGIC & Monsta Mack) gewannen gegen Chris Banks & Tommy Moose.

    6. Match
    6-Way Match
    Zane Dawson (w/ Dave Dawson) gewann gegen Brandon Scott, Colby Corino, Jaxon Stone, John Skyler und Ricky Reyes.

    7. Match
    Modern Vintage Wrestling Heavyweight Championship
    Singles Match
    Joey Lynch (c) gewann gegen Eddie Edwards.

    8. Match
    Bruiser Brody Cup - Finale - Singles Match
    Tommy Dreamer gewann gegen Michael Elgin.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  3. #1373
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    3.731
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    720 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von StableGuy Beitrag anzeigen
    8. Match
    Bruiser Brody Cup - Finale - Singles Match
    Tommy Dreamer gewann gegen Michael Elgin.
    Gratulation an Tommy zum Turniersieg! Das Teilnehmerfeld konnte sich sehen lassen. Wer hat die Show veranstaltet?
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  4. #1374
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.143
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4053 Post(s)

    Standard AWS "Break Time Is Over - All New Rules" Ergebnisse aus South Gate, Kalifornien, USA (26.01.2019)

    Alternative Wrestling Show "Break Time Is Over - All New Rules"
    Ort: American Legion Post #335 in South Gate, Kalifornien, USA
    Datum: 26. Januar 2019


    1. Match

    Singles Match
    Heather Monroe gewann gegen Viva Van via Pin nach einem Michinoku Driver.
    Matchzeit: 07:48

    2. Match
    Singles Match
    Jordynne Grace gewann gegen Suede Thompson via Pin nach einem Modified Michinoku Driver.
    Matchzeit: 04:13

    3. Match

    AWS Tag Team Title #1 Contendership - 3 Way Tag Team Match

    True Grit (Hoss Hogg & Jesse James) gewannen gegen The Ballard Brothers (Shane Ballard & Shannon Ballard) und El Mariachi Loco & Super Crazy.
    Matchzeit: 11:42

    4. Match
    Singles Match
    Dominic Kubrick gewann gegen Dicky Mayer via Pin nach einem Reverse STO.
    Matchzeit: 06:18

    5. Match

    Tag Team Match
    Ruby Raze & Vipress gewannen gegen Karissa Rivera & Kiera Hogan.
    Matchzeit: 06:01

    6. Match

    Singles Match
    Jake Atlas gewann gegen Matt Cross (aka Son of Havoc) via Pin nach einem Einroller.
    Matchzeit: 11:28

    7. Match

    8 Man Tag Team Match
    The LA Fuckers (Acero Dorado, Dr. Maldad, Piloto Suicida) & Eric Watts gewannen gegen Los Luchas (Phoenix Star & Zokre), Andy Brown & Lucas Riley.
    Matchzeit: 13:19

    8. Match

    AWS Women's Championship
    Singles Match
    Cheerleader Melissa (c) gewann gegen Shotzi Blackheart via Submission.
    Matchzeit: 09:37

    9. Match

    AWS Light Heavyweight Championship
    Singles Match
    Douglas James (c) gewann gegen Mike Camden via Pin nach einem Einroller.
    Matchzeit: 06:34

    10. Match

    AWS Heavyweight Championship
    Singles Match
    Mercedes Martinez gewann gegen Tyler Bateman (c) via Submission --> Titelwechsel!
    Matchzeit: 16:50

  5. #1375
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.143
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4053 Post(s)

    Standard Flying V Fights: Pro Wrestling "Fight or Flight" Ergebnisse aus Silver Spring, Maryland, USA (25.01.2019)

    Flying V Fights: Pro Wrestling "Fight or Flight"
    Ort: The Silver Spring Black Box in Silver Spring, Maryland, USA
    Datum: 25. Januar 2019


    1. Match
    Tag Team Match
    Tim Donst & Breaux Keller gewannen gegen The Grimy Scots (Grizzly McBain & Hamish Stuart) via Pin nach einer Frankensteiner/Powerbomb Kombination.

    2. Match
    Singles Match
    Isaiah Frazier gewann gegen Killian McMurphy.

    3. Match

    Singles Match
    Brittany Blake (w/ Samantha Heights) gewann gegen Willow Nightingale.

    4. Match
    Independent Wrestling Championship
    Singles Match
    Orange Cassidy (c) gewann gegen Bobby Shields via Pin nach dem Mouse Trap.

    5. Match

    6 Man Tag Team Match
    Riot City’s Most Wanted (Mac Mayhem, Sicend & Vic Ramon) gewannen gegen Alexander James, Ophidian & Victor Benjamin.

    6. Match

    Gauntlet Match
    Eel O’Neal gewann gegen Ernie Osiris, Mack Buckle, The Proletariat Boar of Moldova, Mac Mayhem, Lucas Calhoun, Sage Philips, Joey Ibanez und Alan Clayball.
    Reihenfolge der Matches:
    1. Ernie Osiris gewann gegen Mack Buckle.
    2. Ernie Osiris gewann gegen The Proletariat Boar of Moldova.
    3. Ernie Osiris gewann gegen Mac Mayhem.
    4. Lucas Calhoun gewann gegen Ernie Osiris.
    5. Sage Philips gewann gegen Lucas Calhoun.
    6. Joey Ibanez gewann gegen Sage Philips.
    7. Joey Ibanez gewann gegen Alan Clayball.
    8. Eel O’Neal gewann gegen Joey Ibanez.


    7. Match

    Singles Match
    Kimber Lee gewann gegen Samantha Heights (w/ Brittany Blake) via Pin nach dem Alligator Clutch.

    8. Match

    Singles Match
    Logan Easton Laroux gewann gegen DJ Z via Pin nach einem Ace Crusher, nachdem Sage Philips & Alan Clayball für Ablenkung gesorgt hatten.

    9. Match

    Tag Team Match
    The Ugly Ducklings (Lance Lude & Rob Killjoy w/ Coach Mikey) gewannen engegen The Legion of Rot (Hallowicked & Frightmare) via Pin nach dem Launchpad McQuack.

  6. #1376
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.326
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1175 Post(s)

    Standard Bar Wrestling 29: Four Touchdowns In A Single Game Ergebnisse aus Baldwin Park, Kalifornien, USA (31.01.2019)

    Bar Wrestling 29: Four Touchdowns In A Single Game
    Ort: American Legion Post #241 in Baldwin Park, Kalifornien, USA
    Datum: 31. Januar 2019


    1. Match
    Tag Team Match
    The Worldwide Underground (PJ Black & Taya Valkyrie) gewannen gegen Diamante & Maxx Stardom.

    2. Match
    Singles Match
    Brian Cage gewann gegen Jake Atlas.

    3. Match
    Singles Match
    Heather Monroe gewann gegen Kiera Hogan.

    4. Match
    8 Man Tag Team Match
    The RockNES Monsters (Johnny Yuma & Kevin Martenson), Eric Watts & Tyler Bateman gewannen gegen Brandon Cutler, Joey Ryan, Ray Rosas & Ryan Taylor.

    5. Match
    4-Way Match
    Jungle Boy gewann gegen Aaron Solow, Andy Brown und Luchasaurus (aka Vibora).

    6. Match
    Tag Team Match
    The Lucha Brothers (Pentagon Jr. & Fenix) gewannen gegen Daga & Tessa Blanchard.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  7. #1377
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.326
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1175 Post(s)

    Standard BELIEVE 178 Ergebnisse aus Orlando, Florida, USA (01.02.2019)

    I Believe In Wrestling "BELIEVE 178"
    Ort: Team Vision Dojo in Orlando, Florida, USA
    Datum: 01. Februar 2019


    1. Match
    Singles Match
    Chasyn Rance gewann gegen Jay Sky.

    2. Match
    Singles Match
    Kaci Lennox gewann gegen Lexi Gomez.

    3. Match
    Singles Match
    Rey Xion gewann gegen Remi Danilo.

    4. Match
    8 Man Tag Team Match
    Cisco Sucio, Jarett Diaz, JD Amazing & Miss Myrtle gewannen gegen Ali Mohammed, DeMarkus Cutler, Jake Shadows & La Pantera de Egipto.

    5. Match
    Singles Match
    Marina Tucker gewann gegen Sofia Castillo.

    6. Match
    AWA Florida Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Aaron Epic & Night Chill (c) vs. Andrew Merlin & Carlos Gabriel endete in einem Draw.

    7. Match
    SCW Florida Heavyweight Championship
    Singles Match
    Deon James (c) gewann gegen Mike Reed.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  8. #1378
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Oberfranconia
    Beiträge
    14.326
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1175 Post(s)

    Standard APW "Killer Whale" Ergebnisse aus Daly City, Kalifornien, USA (01.02.2019)

    All Pro Wrestling "Killer Whale"
    Ort: Bayshore Center in Daly City, Kalifornien, USA
    Datum: 01. Februar 2019


    1. Match
    APW Junior Heavyweight Championship
    3-Way Match
    Jungle Boy (c) gewann gegen Jake Atlas und Marcus Lewis.

    2. Match
    APW Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Reno SCUM (Adam Thornstowe & Luster The Legend) (c) gewannen gegen Dave Dutra & Matt Carlos.

    3. Match
    Singles Match
    JR Kratos (w/ Mike Miller) gewann gegen D-Rogue.

    4. Match
    Singles Match
    Levi Shapiro (w/ Brian Zane) vs. Styker Ngongoseke endete in einem Double Count Out.

    5. Match
    APW Worldwide Internet Championship
    Singles Match
    Will Hobbs (c) gewann gegen Sam Adonis.

    6. Match
    8 Man Tag Team Match
    The Bad Boys (Boyce LeGrande, Derek Slade & Dominic Teixeira) (w/ Lucian D. Light) & Rik Luxury gewannen gegen Bronson Bishop, D-Dre Fresh, Johnny Dynamo & Titus Alexander.

    7. Match
    Singles Match
    Kal Jak gewann gegen Aaron Solow.

    8. Match
    Singles Match
    Taya Valkyrie gewann gegen Nicole Savoy.

    9. Match
    APW Universal Heavyweight Championship
    3-Way Match
    Jacob Fatu (c) gewann gegen John Morrison und JR Kratos.
    #GiveStableGuyACheesecake


    Kommt gut nach dem Training! Zwei Minuten einwirken lassen...

  9. #1379
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.143
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4053 Post(s)

    Standard McAloon Productions "The Ultimate Bar Brawl" Ergebnisse aus Atlanta, Georgia, USA (31.01.2019)

    McAloon Productions "The Ultimate Bar Brawl"
    Ort: Wild Pitch Underground in Atlanta, Georgia, USA
    Datum: 31. Januar 2019


    Anmerkung: Es gab bei dieser Show keinen Ring. Die Matches wurden ohne DQ und Countout in jedem Teil der Halle ausgetragen.

    1. Match

    4-Way Elimination Match
    EFFY gewann gegen Casanova Valentine, Ethan Page und Matt Cross.
    - Reihenfolge der Eliminierungen:
    1. Casanova Valentine eliminierte Matt Cross via Pin nach einem Text Breakup Slam auf eine Mülltonne.
    2. Casanova Valentine eliminierte Ethan Page via Referee Stoppage, nachdem er Page an die Bar gefesselt und ihn mit Alkohol "water boarded" hatte.
    3. EFFY eliminierte Casanova Valentine via Submission in einer in einer Mandible Claw.


    2. Match
    Singles Match
    Penelope Ford gewann gegen ODB via Submission in einem Butterfly Hold.

    3. Match
    Tag Team Match
    Priscilla Kelly & Darby Allin gewannen gegen Delilah Doom & Eli Everfly via Pin an Eli Everfly durch Darby Allin nach einem Einroller, nachdem sich eine betrunkene Priscilla Kelly über Eli Everfly übergeben hatte.

    4. Match
    Singles Match
    Ken Shamrock gewann gegen “Filthy” Tom Lawlor (w/ Eddie Kingston) via Submission im Ankle Lock.

  10. #1380
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.143
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4053 Post(s)

    Standard McAloon Productions "Come Hell or High Water" Ergebnisse aus Norcross, Georgia, USA (01.02.2019)

    McAloon Productions "Come Hell or High Water"
    Ort:
    Espacio Discotheque in Norcross, Georgia, USA
    Datum: 01. Februar 2019

    Zuschauer: 450

    1. Match
    Singles Match
    Matt Cross gewann gegen Eli Everfly via Pin nach einer Shooting Star Press.
    Matchzeit: 08:20

    2. Match

    3 Way Match
    Thunder Rosa gewann gegen Delilah Doom und Penelope Ford via Pin an Delilah Doom nach einem Double Foot Stomp vom obersten Seil.
    Matchzeit: 08:52

    3. Match
    Singles Match
    Ricky Starks gewann gegen Ethan Page via Pin nach einem Spear.
    Matchzeit: 10:24

    4. Match

    3 Way Match
    Mil Muertes gewann gegen Casanova Valentine und Vernon White via Pin an Casanova Valentine nach dem Straight To Hell.
    Matchzeit: 08:10

    5. Match
    8 Man Tag Team Match
    Effy, Joey Ryan, Kikutaro & Kris Wolf gewannen gegen Allie Kat, Moonshine Mantell, Sprida & Steve O Reno via Pin an Sprida durch Joey Ryan nach einem Superkick.
    Matchzeit: 19:45

    Joey Ryan wurde nach dem Match von den Verlieren attackiert, bis "Hangman" Adam Page, Cody Rhodes & MJF unter großem Jubel der Fans den Save machten. Cody ergriff im Anschluss das Wort und erklärte, dass er daran arbeite, eine AEW-Show in Atlanta zu veranstalten.

    6. Match
    Gauntlet Challenge Match
    Brian Pillman Jr. gewann gegen Elijah Evans IV, Glacier, Matt Sells, The Yeti und Timmy Danger (w/ Paul Jordane) .
    Matchzeit: 18:00
    - Reihenfolge der Matches:
    1. Timmy Danger gewann gegen Matt Sells
    via Pin.
    2. Timmy Danger gewann gegen Elijah Evans IV
    via Pin.
    3. Timmy Danger gewann gegen Glacier via Pin.
    4. Timmy Danger gewann gegen The Yeti via DQ.
    5. Brian Pillman Jr. gewann gegen Timmy Danger via Pin nach einer Neckbreaker Variation.


    7. Match
    3 Way Tag Team Match
    Ken Shamrock & "Filthy" Tom Lawlor gewannen gegen The Besties In The World (Davey Vega & Mat Fitchett) und Eddie Kingston & Simon Grimm via Submission von Davey Vega im Ankle Lock von Ken Shamrock.
    Matchzeit:

    8. Match
    Singles Match
    Maxwell Jacob Friedman gewann gegen Scorpio Sky via Pin nach einem Einroller, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

    9. Match

    Tag Team Match
    The Lucha Brothers (Pentagón Jr. & Rey Fénix) gewannen gegen SoCal Uncensored (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) via Pin an Christopher Daniels durch Pentagón Jr. nach dem Fear Factor.
    Matchzeit: 12:00

    Nach dem Match ertönte plötzlich die Musik der Young Bucks, welche sich auf den Weg zum Ring machten. Matt & Nick Jackson dankten den Lucha Brothers dafür, dass sie das Tag Team Wrestling am Leben erhalten und äußerten, dass sich das zweitbeste Tag Team der Welt auch All Elite Wrestling anschließen sollte. Nach etwas Bedenkzeit reichten Pentagón Jr. & Rey Fénix den Bucks die Hände, als sie plötzlich von einigen Wrestlern (darunter Elijah Evans IV und Matt Sells) attackiert wurden. Daraufhin kamen auch SoCal Uncensored heraus und gemeinsam konnte man die Angreifer abwehren.

Seite 138 von 145 ErsteErste ... 3888128136137138139140 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •