Seite 3 von 151 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1510

Thema: Sonstige US-Indy Ergebnisse Sammelthread

  1. #21
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.547
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    9 Post(s)

    Standard

    Naya von der Show her bin ich ya nicht begeistert.
    Doch viel mehr erwartet hab ich auch nicht. Die Matches Anderson vs. Venis und Moore gegen Spartan 3000 BC werden denke ich von diesen noch die besten gewesen sein.
    Die Nasty Boys hätten sie sich sparen können den Knobs hat ya mal bestimmt garnciths mehr drauf .
    Match 6 und Match 4 werden denke ich durschnitt gewesen sein wobei ich denke dass Match 6 besser war , denn Heidenreich und Beefcake sind denke auch nicht mehr in der Form wie früher. Und das Hogan vs. Flair kein Technisch anspruchsvolles und schnelles Match war , das ist doch klar , aber der punkt ist das Feeling muss ya da sein , denn beide wissen bestimmt noch wie man das Publikum anheizt und Australien wird hoffentlich mitgegangen sein und das Hogan gewinnt ist doch klar ich meine Undertaker hat doch auch immer gg. CM Punk gewonnen , weil es seine Tour war. und genauso ist es auch mit Hogan , denn es ist seine Tour .

    Alles in allem eine durchschnits Show, würde ich sagen , wobei ich persönlich auch nicht mehr erwartet habe.
    Geändert von Jägermeister (21.11.2009 um 20:36 Uhr)


  2. #22
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    4.395
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    76 Post(s)

    Standard

    Die Ergebnisse bringen mich jetzt nicht sonderlich ins Staunen, bis auf die Tatsache, dass Moore verloren hat, aber er hat ja immernoch ne Chance im zweiten Match

    Das Flair gegen den Hulkster verliert ist ja sowas von überraschen
    Heißt ja auch HULKAMANIA-Tour und nicht NATURE BOY-Tour^^

    Hoffentlich bessern sich die Ergebnisse bei Tag 2




  3. #23
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Kempen, Niederrhein
    Beiträge
    736
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    5 Post(s)

    Standard

    Die Show hört sich gar nicht so schlecht an hört sich an wie eine Überraschungsparty Hulk Hogan gewann gegen Ric Flair damit hat wohl keiner gerechnet.
    Aber erlich gesagt ich wäre selber gerne dabei gewesen.
    Ich hoffe die best of 3 Series wird noch von Shanon moore gekippt.
    Was ich cool finde ist das Mr. Kennedy gewonnen hat.
    Pyrotechnik Legalisieren-Emotionen Respektieren
    Für den Erhalt der Fankultur, Pyrotechnik ist kein Verbrechen
    JEDEN TAG LEB ICH FARBEN ROT UND WEIß DIE TRÄGT DER FCK WIE JEDER WEIß MEINE LIEBE DER VEREIN ER SOLL NIE ALLEINE SEIN UND DIE GANZ WESTTRIBÜHNE STIMMT EIN OLE OLE OLE
    1 FC Kaiserslautern
    Wir sind die Lautrer, wir hassen Mainz,in uns'rem Land sind wir die Nummer Eins,uns're Farben sind rot-weiß-rot,wir bleiben treu bis in den Tod, olé olé...

  4. #24
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    349
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Ich finde die Show hatte etwas von einem Klassentreffen, wo alte Veteranen wieder aufeinandertreffen.

    1. Match
    Nick Dinsmore und The Pimp Fatha gewannen gegen Billy Blade und Kadin Anthony
    Match 1, da muss ich ehrlich sein, kannte ich nur den ehemaligen Eugene. Wäre interessant, wie dieses Match als Opener ankam.

    2. Match
    Best of 3 Series - Match #1
    Spartan 3000 BC gewann gegen Shannon Moore
    Das zweite Match zwischen Moore und dem Raptor (altes Spartan Gimmick) war bestimmt interessant, da beide den ähnlichen Körperbau haben und sicherlich ein schnelles Match auf die Beine stellen konnte. Denke, dass bei nächsten Match der Ausgleich erzielt wird.

    3. Match
    Street Fight
    Jerry Sags und Brian Knobbs gewannen gegen Vampire Warrior und Black Pearl
    Nasty Boys gegen Grangel und Black Pearl könnte eine etwas härtere Gangart angeschlagen haben, mit Hardcore und allem drum und dran. Könnte auch sehr interessant gewesen sein.

    4. Match
    Brutus Beefcake gewann gegen Heidenreich
    War ja irgendwie klar, dass vielleicht DER Buddy des Hulksters dieses Match gewinnen durfte. Irgendwie schade um Heidenreich, dem ich das Ding gegönnt hätte.

    5. Match
    Mr. Anderson gewann gegen Sean Morley
    Das war ja mal eine gut besetzte Begenung. Beide sind ja noch voll im Saft und haben bestimmt ein sehr starkes Match auf die Beine gestellt. Von all den Matches wäre dieses für mich das Interessanteste.

    6. Match
    Solofa Fatu Jr. und Brian Christopher gewannen gegen Orlando Jordan und Edward Fatu
    Auch eine nette Ansetzung, die Kombination Jordan/Umaga klingt sehr interessant, aber auch Lawler/Rikishi hat auch seinen Reiz. Der ältere Bruder durfte gewinnen, damit bin ich im Ansatz einverstanden.

    7. Match
    Hulk Hogan gewann gegen Ric Flair
    Es ist ja seine Tour, also muss er ja gut aussehen. Und wie geht das besser als mit einem Sieg über seinen Langzeitrivalen? Es wurde bestimmt mehr mit der Körpersprache als mit dem Körper ansich gewrestlet, da beide ja nicht mehr die jüngsten sind.

    Vom Lesen her würde ich mal auf einen mäßigen Beginn der Tour ausgehen, obwohl ich gerne Match 2, 5 und 6 sehen wollen können.
    Hier könnte ihre Signatur stehen

    Tut sie aber nicht....pwned!

    Monday Night War TNA (PT_Solution) vs. WWE (The Underbourne) am 4. Januar 2010 ab 02:00 Uhr Live @ Wrestling-infos.de

  5. #25
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    350
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Hier gibt es schon Bilder vom 1.Tag der Hulkamania Tour in Melbourne

    LjLAzErD0LE

  6. #26
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Westcoast NRW ^^
    Beiträge
    1.351
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Aha. Einige bekannte Namen dabei, die ich gerne gesehen hätte. Ich denke mal, dass bei dieser Tour nicht das wrestlerische im Vordergrund steht, sondern eher die Personen an sich und eventuell mehr so das Entertainment.
    Ich finde es eine hervorrangende Idee vom Hulkster, dass er nochmal ein paar bekannte Wrestler und ein paar nicht bekannte Wrestler zusammen getrommelt hat, um den Fans in Australien was bieten zu können.
    Auch wenn es wrestlerisch nicht auf höchstem Niveau ist und einige hier schreiben, dass es "Schnarcher" seien o.ä. aber ich bin mir sicher, dass Fans, die schon länger Wrestling verfolgen, solche Matches dankend entgegen nehmen, um ihre "Helden" nochmal in Aktion zu sehen.

    Zitat Zitat von Mr. Han
    Du denkst nur mit den Augen, da kannst Du leicht getäuscht werden.

  7. #27
    Registriert seit
    21.08.2009
    Beiträge
    552
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Nicht schlecht,sond schon einige dabei die ich kenne.Aber die meisten sind über 40 oder so also alles fast nur alte säcke wie Hogan,Flair etc. Natürlich sind auch junge dabei wie Shannon Moore,Mr.Anderson.Eins zwei Matche sürde ich gerne sehen unter anderem Match 2,3,5 und Match 6.Ich bin nicht wirklich davon begeistert und ich denke die nächsten Tage werden mich auch nicht umstimmen.Das Main Event war klar warum sollte den Hogan verlieren?
    Ich denke mal eine mittelmässige Show.

    " Cody Rhodes For ever und Hardyz sind wie Spongebob und Patrick - Best Friends forever "


    2011



  8. #28
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    3.137
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    36 Post(s)

    Standard “Hulkamania Tour - Day 2″ Ergebnisse aus Perth/Western Australia (24.11.09)

    1. Match
    Solofa Fatu Jr. und Brian Christopher gewannen gegen Billy Blade und Kadin Anthony

    2. Match
    Shannon Moore gewann gegen Spartan 3000 BC

    3. Match
    Triple Threat Match
    Big Daddy Row Row gewann gegen The Pimp Fatha und Sean Morley

    4. Match
    Heidenreich, Vampire Warrior und Black Pearl gewannen gegen Jerry Sags, Brian Knobbs und Nick Dinsmore

    5. Match
    Orlando Jordan gewann gegen Mr. Anderson

    6. Match
    Edward Fatu gewann gegen Brutus Beefcake

    7. Match
    No DQ Match
    Hulk Hogan gewann gegen Ric Flair



  9. #29
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Diepholz
    Beiträge
    1.123
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    weiß nicht obs vom 1. oder 2. Fight zwischen Flair und Hogan war aber naja vllt möchte es ja jemand sehen

    !!AUF EIGENES RISIKO!!
    Hulk Hogan Hits Bottom | TMZ.com
    !!AUf EIGENES RISIKO!!




    Geändert von Daguentha (26.11.2009 um 22:40 Uhr)

  10. #30
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    466
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Schon wieder so ein überraschender Match ausgang zwischen Hogan und Flair. Das ist doch für die Fans voll lw, 2 so Opas im Ring zu sehen.
    Die meisten sollten eh wissen, dass Hogan alle seine Matches auf der Tour gewinnen wird.

Seite 3 von 151 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •