Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: SO-ADP#10 mit Verspätung

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    The Bottomless Hell
    Beiträge
    1.081
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    9 Post(s)

    Standard SO-ADP#10 mit Verspätung

    Ich muss euch leider hier schonmal mitteilen, dass sich die erste kleine Jubiläumsausgabe von Straight On etwas verspäten wird. Mir fehlt diese Woche einfach die Zeit noch eine zu schreiben. Dafür könnt ihr euch aber am Dienstag/Mittwoch der nächsten Woche auf eine wiedermal längere Ausgabe freuen.

    Wer es noch nicht gemacht hat, sollte bitte auch noch an der Umfrage aus Ausgabe#9 teilnehmen und Night of Champions bewerten
    92% der User lesen keine Signaturen. Wenn du einer der 8% bist die das hier lesen kopiere den Spruch in deine Signatur!

  2. #2
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.325
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    7 Post(s)

    Standard

    Schade! Aber lass dir ruhig Zeit, denn die Jubiläumsausgabe soll ja richtig gut werden. Außerdem kann man ja vll bis Morgen warten.

  3. #3
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    765
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Bei einer Jubiläumsausgabe erwartet man ja schon viel, daher solltest du dir Zeit lassen, und diese richtig lang machen, sonst wäre es ja eine richtige Enttäuschung, und villeicht lässt du dir noch eine neue Kategorie einfallen, das wäre aufjedenfall sehr cool!
    ~l W-I Inaktiv l~
    Hatte eine tolle Zeit mit einigen von euch, aber ich interesiere mich einfach nicht mehr für Wrestling..
    Aber ab und zu werde ich immer mal reinschauen und gucken was ihr so macht
    Bis dahin, bye bye

  4. #4
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    ÖSTERREICH
    Beiträge
    545
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    7 Post(s)

    Standard

    Du solltes dir ruhig genung Zeit lassen. Du machst es ja freiwillig und wenn du keine Zeit hast kann man das verstehen. Ist eh besser so bei der Jubiläumsausgabe wenn du dir mehr Zeit nimmst

  5. #5
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    The Bottomless Hell
    Beiträge
    1.081
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    9 Post(s)

    Standard

    4.5 monate verspätung na das ist doch mal was. Hier nochmal fürs Forum von der Startseite

    Zitat Zitat von Santa Lightfire
    Endlich ist es mal wieder so weit. Straight On hat wieder eine neue Ausgabe, doch mit dieser 10. Ausgabe kommt auch wieder eine kleine Konzeptänderung einher. Wie ihr ja bemerkt habt komme ich nicht mehr dazu lange Ausgaben zu verfassen und werde daher jetzt immer nur sehr kurze schreiben, dafür aber hoffentlich wieder mehr. Ich werde in Zukunft also wieder versuchen, euch mit Kurzausgabe (so 2-3 Meldungen) auf dem neuesten zu halten.

    Tommy Dreamer verlässt WWE

    Was für eine schockierende Nachricht da doch grade wieder die Runde in der Internetwelt des Wrestling macht. Noch im Sommer konnte der letzte der verbliebenen ECW Originals in der WWE seinen Vertrag verlängern … und was hatte er davon? Einen sehr kurzen Titelrun, damit er nicht geht und schon war er wieder von der Bildfläche verschwunden. Anfang des Jahres hatte man so schön eine Storyline eingeleitet, doch genutzt wurde diese auch nicht wirklich. Ich bin der festen Überzeugung, das Dreamer der Titelrun trotz der emotionalen Momente relativ egal war. Früher symbolisierte der Titel etwas, womit sich Tommy identifizieren konnte. Es war Hardcore Wrestling, wo auf nichts und niemanden Rücksicht genommen wurde um die Fans zu erheitern. Doch heute ist der Titel verkommen, sogar ein neues Design bekam er. Heute steht er für den Aufstieg in der WWE … sein Wert auch daher inzwischen geringer als der eines Intercontinental Championships oder eines United States Championships.
    Bei TNA wäre Tommy Dreamer meiner Meinung nach richtig aufgehoben. Hier wird noch eher das gemacht, wofür er in seiner Anfangszeit ein Symbol wurde. Die Fans werden unterhalten und man macht vor nur sehr wenig Aktionen halt. Ein Karriereende würde ich noch ausschließen, immerhin ist Dreamer erst 38 Jahre alt und verglichen mit einem Shawn Michaels oder Undertaker hat er noch mindestens genau so viele Jahre vor sich. An dieser Stelle bleibt mir nur noch ihm für die Zukunft alles Gute zu wünschen, wohin ihn diese auch treiben mag.

    WWE vs. TNA – Ein Krieg in der Entstehung

    Na da bahnt sich ja mal wieder etwas an. Total Nonstop Action Wrestling, allen voran Chefin Dixie Carter, wagt einen ersten Schuss auf die allmächtige WWE. Seit dieser Ankündigung scheint ein Wettrüsten begonnen zu haben. TNA holte sich mit Hogan und Bischoff die beiden großen Tiere aus WCW Zeiten an Board und man kann sich eigentlich fast sicher sein, dass sie zumindest die gleichen Fehler von damals nicht noch einmal machen werden. Nach Außen scheint die WWE über diesen Versuch des Angriffs zu lachen, denn immerhin hat der Gegner noch nie ein höheres Rating als 1.34 geschafft und aktuell sieht es auch nicht viel besser aus. Wie will man da mit einem 3er Rating von Monday Night RAW mithalten und das auch noch an einem Montag Abend, wo man nicht nur gegen die etablierte RAW Show, sondern auch noch gegen das stark frequentierte Monday Night Football gehen muss? Ganz simpel: Man holt sich einfach noch mehr alte Stars, die sich u.a. in der WWE/F früher ihren Namen machten und versucht somit die Nostalgiker unter den Fans zu sich zu holen. Zumindest für eine Nacht, den 4. Januar 2010. Innerlich scheint aber auch die WWE etwas zu zittern. Man ist sich durchaus der Gefahr bewusst. Jeder Auftritt von Hogan hatte ein super Rating in der WWE zur Folge und konnte Massen an Fans anziehen. Daher nun auch einige Schritte in die gleiche Richtung. Neben “Stone Cold” Steve Austin begrub man nun auch das Kriegsbeil mit Bret “The Hitman” Hart und näherte sich auch Dwayne “The Rock” Johnson wieder an. Damit hat man definitiv die 3 größten inaktiven Publikumsmagnete nach Hulk Hogan an sich gebunden. Fazit: Es bleibt aktuell spannend im Geschehen und ich werde wohl noch den einen oder anderen Artikel zu dem Thema verfassen.

    Das war es fürs erste auch schon wieder mit der ersten Kurzausgabe von Straight On – Auf den Punkt. Ich freue mich aufs nächste Mal.
    92% der User lesen keine Signaturen. Wenn du einer der 8% bist die das hier lesen kopiere den Spruch in deine Signatur!

  6. #6
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    im wunderschönen Cypress Creek
    Beiträge
    413
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Santa Lightfire Beitrag anzeigen
    4.5 monate verspätung na das ist doch mal was.
    Ich denke wir können dir alle gerade noch verzeihen


  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    oberösterreich
    Beiträge
    1.994
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Santa Lightfire Beitrag anzeigen
    Na da bahnt sich ja mal wieder etwas an. Total Nonstop Action Wrestling, allen voran Chefin Dixie Carter, wagt einen ersten Schuss auf die allmächtige WWE.
    Nun ja da muss ich wiedersprechen denn allen vor allem ist es nicht Dixie Carter sondern Hulk Hogan.

    Back 2 Topic : gute Ausgabe finde ich in Ordnung dass sie kürzer sind und dafür öfters erscheinen. Ist eventuell sogar eine gute Entscheidung da dann viele "Wenig-Leser" glauben das is eh net viel das geht schnell und dann lesen es sicherlich mehr leute.

  8. #8
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    739
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    0 Post(s)

    Standard

    Da stimm ich zu und schließen mich den anderen an !! Die ausgabe war wirklich super und es ist auch klasse das man jetzt nur 2-3 meldungen macht und nun mehr ausgaben! Gefällt mir!
    Ja mit Dreamer stimm ich zu Zu Tna wäre super und auch wenn er noch länger macht .

    Ja Hogan ist für alles verantwortlich Nicht Carter Da muss ich mich Deadman Walking anschließen! Ohne Hogan wäre es nie dazu gekommen

    WIe gesagt gute ausgabe
    The Kill Billianz (Nach Rückkehr)
    Siege: 2
    Draw: 0
    Niederlagen: 2

    Meine Zeit kommt schon noch

    Und ich werde Kämpfen um nicht entlassen zu werden

  9. #9
    Avatar von Xfreak
    Xfreak ist offline Gas, Wasser & Scheiße Installateur Main Eventer
    Registriert seit
    17.01.2009
    Ort
    Salzburg/ Österreich
    Beiträge
    1.314
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1 Post(s)

    Standard

    Ich finde es gut das es ab jetzt kürzere Ausgaben gibt.

    1. Sie wird von mehreren Usern in ihrer vollen Länge gelesen.
    2. Du kannst dich leichter dazu überwinden eine Ausgabe zu schreiben.

    Die Ausgabe war gut geschrieben wie immer von dir André.
    Weiter so.

  10. #10
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    910
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    3 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Xfreak Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut das es ab jetzt kürzere Ausgaben gibt.

    1. Sie wird von mehreren Usern in ihrer vollen Länge gelesen.
    2. Du kannst dich leichter dazu überwinden eine Ausgabe zu schreiben

    Also ich muss sagen,Xfreak hat völlig recht,bei längeren Ausgaben denkt man sich,wenn man nicht viel Zeit hat,och lass ich doch mal 2,3 Zeilen aus,natürlich recht das auch,allerdings ist es nicht umbedingt schön,wenn man ein langen Text sieht,der dir viel Zeit gekostet hat und manche dann nur in Stückchen lesen.

    Außerdem kannst du wie Xfreak sagte besser deinen Schweinehund überwinden und dir sagen,och komm,dass ist jetzt nicht mehr,nur 2-3 Themen,das dauert nicht lange und wir können dir wie immer gute Kommentare und eine gute Ausgabe lesen!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •