Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Fallout zum „WWE Stomping Ground 2019“ PPV: Titelgewinn + großer Push - Matches für Monday Night Raw - großes Titelmatch für WWE Extreme Rules PPV? - Zuschauerauslastung: Was geschah und Hintergründe!

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2014
    Ort
    Rheinland!
    Beiträge
    3.474
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1413 Post(s)

    Standard Fallout zum „WWE Stomping Ground 2019“ PPV: Titelgewinn + großer Push - Matches für Monday Night Raw - großes Titelmatch für WWE Extreme Rules PPV? - Zuschauerauslastung: Was geschah und Hintergründe!

    – Im Match zwischen Seth Rollins und Baron Corbin um die WWE Universal Championship fungierte letztlich Lacey Evans als Special Guest Referee. Diese Entscheidung durfte laut Storyline Baron Corbin treffen, der dementsprechend von Evans bevorzugt wurde. Irgendwann hatte Becky Lynch, die bereits früher am Abend ein Match gegen Evans gewonnen hatte, genug von dieser Ungerechtigkeit und attackierte "The Sassy Southern Belle", sodass das Match, welches am Ende Rollins gewann, mit einem anderen Referee beendet werden musste. Dies wird mutmaßlich zu einem Mixed Tag Team Match beim „Extrem Rules“-PPV führen, bei dem Becky Lynch und ihr Real-Life Freund Seth Rollins also möglicherweise auf Lacey Evans & Baron Corbin treffen werden. Bei diesem Match könnten dann auch die WWE Universal Championship von Rollins und die WWE RAW Women’s Championship von Lynch auf dem Spiel stehen.

    - Bereits in der Kickoff-Show gab es einen Titelwechsel zu erleben. So sicherte sich Drew Gulak gegen Tony Nese und Akira Tozawa die WWE Cruiserweight Champion. Damit startete die dreizehnte Titelregentschaft eines WWE Cruiserweight Champions nach der Wiedereinführung des Titels. Bisher konnten lediglich Enzo Amore und Neville den Titel zwei Mal halten.

    - Ein weiteres Match für "Monday Night RAW" wurde von Shane McMahon angesetzt. Nachdem er bei "Stomping Grounds" vergeblich versucht hatte, Roman Reigns in dessen Match gegen Drew McIntyre zu screwen, wird er heute an der Seite des Schotten in einem Handicap-Match gegen Roman antreten.

    - Bereits im Vorfeld der Show hatten wir über die schlechten Ticketverkäufe berichtet. Diese führten dazu, dass man bis zuletzt noch stark reduzierte Tickets verkaufte, unmittelbar vor dem PPV sogar Tickets verschenkte, die Hardcam-Seite der Halle absperrte und die Zuschauer aus den oberen Rängen nach unten setzte, um zumindest in Teilen der Halle ein volles Bild zeigen zu können. Die WWE gab keine Zuschauerzahl bekannt.

    - Bray Wyatt war bei "Stomping Grounds" backstage vor Ort, durfte aber nicht vor die Kamera treten. Wann wir ihn wieder live in den Shows sehen werden, ist weiter unklar.

    - Bereits im Vorfeld hatten wir über schlechte Ticketverkäufe berichtet. Dies führte dazu, dass man in der Woche vorher noch stark reduzierte Tickets verkaufte, vor der Show Tickets verschenkte, die Seite der Halle mit der Hardcam sperrte und die Leute aus den oberen Rängen nach unten setzte um zumindest in Teilen der Halle ein volles Bild zeigen zu können. Die WWE gab keine Zuschauerzahl bekannt.

    D9zAC7NUEAAUVRH.jpg
    Geändert von JME (24.06.2019 um 14:16 Uhr)

    #foreverTNA


    #TeamNEW

  2. Likes SilverBullet liked this post
  3. #2
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.777
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    627 Post(s)

    Standard

    - Im Match zwischen Seth Rollins und Baron Corbin um die WWE Universal Championship fungierte Lacey Evans als Referee. Diese Entscheidung durfte laut Storyline Baron Corbin treffen, der dementsprechend von Evans bevorzugt wurde. Irgendwann hatte Becky Lynch, die bereits an diesem Abend ein Match gegen Evans bestritten hatte davon genug und kam heraus und attackierte Evans, sodass das Match, welches Rollins gewann, mit einem anderen Referee fortgesetzt werden musste. Dies wird mutmaßlich zu einem Mixed Tag Team Match bei Extrem Rules führen, bei dem Becky Lynch und ihr Real-Life Freund Seth Rollins auf Lacey Evans und Baron Corbin treffen. Hierbei sollen die Universal Championship von Rollins und die WWE Smackdown Women's Championship von Lynch auf dem Spiel stehen.
    .
    Gab es nicht mal einen Roster Split?
    1. meiner Internetregeln lautet: Sei kein Arschloch!
    2. meiner Regeln: Sei kein Arschloch!
    3. Regel: Nimm dich selbst nicht so wichtig.
    4. Regel: Es ist immer einer schlauer als du.
    5. Regel lautet: wenn dich eine Diskussion anpisst, steig aus. 6. Regel: Du musst nicht das letzte Wort haben.
    7. Regel: Habe immer Spaß im Internet!
    Und die letzte und 8. Regel im Internet lautet: Wer neu ist im Internet, wird weinen!

  4. Thanks TheWall13 thanked for this post
  5. #3
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    ...
    Beiträge
    1.717
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    254 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bangarang Dave Beitrag anzeigen
    Gab es nicht mal einen Roster Split?
    Die Wild Card Rule hat das ziemlich kaputt gemacht, hier aber ist es ein Fehler, Becky ist RAW Womans Champion.

    Ansonsten halt so das typische: Angebliche Pushes für Worker die noch vor nicht mal zwei Monaten gegen Robert Roode verloren (bei WWE gilt: ich glaub es erst wenn ich es sehe) und geplante Matches die niemand wirklich möchte.

    Interessant ist das seit dem Ende der Show Rollins auf Amoklauf ist, immer wieder betont das WWE das beste Wrestling der Welt zeigt und Ospreay als untalentierten Ricochet Knock Off "beerdigte" (in Anführungszeichen gesetzt weil Rollins wie ein Idiot rüberkam). Jedem seine Meinung, aber die Art wie Rollins es tat kam echt beschissen rüber und hat ihn unfassbar unsympathisch erscheinen lassen.

  6. Likes Bangarang Dave, Nene2809 liked this post
  7. #4
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.186
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    376 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bangarang Dave Beitrag anzeigen
    Gab es nicht mal einen Roster Split?
    Gibt es ja immer noch, aber in diesem Match treffen auch vier Raw Superstars aufeinander. Becky Lynch ist, seit sie den SmackDown Titel an Charlotte verloren hat, offiziell Teil von Raw.

    Zitat Zitat von Asperger Crow Beitrag anzeigen
    Interessant ist das seit dem Ende der Show Rollins auf Amoklauf ist, immer wieder betont das WWE das beste Wrestling der Welt zeigt und Ospreay als untalentierten Ricochet Knock Off "beerdigte" (in Anführungszeichen gesetzt weil Rollins wie ein Idiot rüberkam). Jedem seine Meinung, aber die Art wie Rollins es tat kam echt beschissen rüber und hat ihn unfassbar unsympathisch erscheinen lassen.
    Liegt meiner Meinung nach auch sehr viel daran, dass Rollins seit seinem Rumble Sieg, aber vor allem seit seinem Match gegen Brock Lesnar eigentlich wie ein Heel gebookt wird. Ich meine, er schlägt jeden Mann KO, der sich als Ref melden will, er attackiert Corbin hinterrücks mit einem Stuhl... So etwas darf Corbin bringen, aber Rollins als Face sollte so etwas nicht bringen. Jedenfalls dann nicht, wenn er so dargestellt wird, wie er das letzte Jahr dargestellt wurde.
    Geändert von TheUnderground (24.06.2019 um 13:28 Uhr)
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  8. Likes RatedRBeast liked this post
  9. #5
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    ...
    Beiträge
    1.717
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    254 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TheUnderground Beitrag anzeigen

    [FONT=Verdana]
    Liegt meiner Meinung nach auch sehr viel daran, dass Rollins seit seinem Rumble Sieg, aber vor allem seit seinem Match gegen Brock Lesnar eigentlich wie ein Heel gebookt wird. Ich meine, er schlägt jeden Mann KO, der sich als Ref melden will, er attackiert Corbin hinterrücks mit einem Stuhl... So etwas darf Corbin bringen, aber Rollins als Face sollte so etwas nicht bringen. Jedenfalls dann nicht, wenn er so dargestellt wird, wie er das letzte Jahr dargestellt wurde.
    Darum geht es ja gar nicht: Seth ist vor ein paar Stunden auf Twitter komplett am Rad drehend gewesen, hat immer wieder betont das WWE das beste Wrestling der Welt zeigt und als Ospreay meinte er wäre noch am Leben hat Seth ihn versucht ihn zu beerdigen in dem er ihn als einen kleinen Mann bezeichnete, man mit Ricochet die bessere Version hätte (im Grunde also auch Ricochet beerdigt, da er damit ungewollt sagte das High Flyer alle gleich sind und sich nur in der Art des Fliegens unterscheiden) und das Ospreay noch viel spaß haben soll. Er war also nicht im Kayfabe, sondern hat Ospreay persönlich angegriffen.

    Ich mag Rollins aber da kam er echt wie ein totaler Honk rüber...

  10. #6
    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.777
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    627 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TheUnderground Beitrag anzeigen
    Gibt es ja immer noch, aber in diesem Match treffen auch vier Raw Superstars aufeinander. Becky Lynch ist, seit sie den SmackDown Titel an Charlotte verloren hat, offiziell Teil von Raw.

    [FONT=Verdana]
    Liegt meiner Meinung nach auch sehr viel daran, dass Rollins seit seinem Rumble Sieg, aber vor allem seit seinem Match gegen Brock Lesnar eigentlich wie ein Heel gebookt wird. Ich meine, er schlägt jeden Mann KO, der sich als Ref melden will, er attackiert Corbin hinterrücks mit einem Stuhl... So etwas darf Corbin bringen, aber Rollins als Face sollte so etwas nicht bringen. Jedenfalls dann nicht, wenn er so dargestellt wird, wie er das letzte Jahr dargestellt wurde.
    Stimmt da ist ein schreibfehler in der news
    1. meiner Internetregeln lautet: Sei kein Arschloch!
    2. meiner Regeln: Sei kein Arschloch!
    3. Regel: Nimm dich selbst nicht so wichtig.
    4. Regel: Es ist immer einer schlauer als du.
    5. Regel lautet: wenn dich eine Diskussion anpisst, steig aus. 6. Regel: Du musst nicht das letzte Wort haben.
    7. Regel: Habe immer Spaß im Internet!
    Und die letzte und 8. Regel im Internet lautet: Wer neu ist im Internet, wird weinen!

  11. #7
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    493
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    21 Post(s)

    Standard

    Na endlich mal was gaaaanz Neues bei RAW: ein 2on1-Handicapmatch! Hab ich ja schon lange mal drauf gewartet! Und was war dann das, was wir in den letzten Wochen immer gesehen haben, als auch Shane + Drew vs. Roman gekämpft haben???
    Und dass sich Seth jetzt mittlerweile schon von seiner Herzdame zum Sieg verhelfen lassen muss...traurig traurig...

  12. Likes RatedRBeast, SilverBullet liked this post
  13. #8
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    904
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    74 Post(s)

    Standard

    Dies führte dazu, dass man in der Woche vorher noch stark reduzierte Tickets verkaufte, vor der Show Tickets verschenkte,
    Selbst geschenkt bekommen Sie die Hallen nicht voll. Ich denke aber 50000 werden es dann gem. Vince gewesen sein
    Produkt ist einfach mau.

  14. Likes WomanEmpire279, Jogi liked this post
  15. #9
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.332
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1467 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TheUnderground Beitrag anzeigen
    [FONT=Verdana]
    Liegt meiner Meinung nach auch sehr viel daran, dass Rollins seit seinem Rumble Sieg, aber vor allem seit seinem Match gegen Brock Lesnar eigentlich wie ein Heel gebookt wird. Ich meine, er schlägt jeden Mann KO, der sich als Ref melden will, er attackiert Corbin hinterrücks mit einem Stuhl... So etwas darf Corbin bringen, aber Rollins als Face sollte so etwas nicht bringen. Jedenfalls dann nicht, wenn er so dargestellt wird, wie er das letzte Jahr dargestellt wurde.
    Da hatten wir aber neulich in einem der Threads einen interessanten Kommentar, als jemand meinte, dass es Face nicht zwingend verboten sein sollte, wenn man jemanden mit nem Stuhl attackiert. Ein John Cena mäßiges Babyface vllt (auch wenn der trotz dieses Gimmicks solche Aktionen auch gebracht hat), aber ich halte es für falsch jedem Face quasi zu untersagen, dass er andere nicht mit Stühlen attackieren darf. Dann haben wir nur Klischee Faces und Heels und regen uns darüber auf.
    Zack Ryder= 1st WWE Internet Champion

    Fußball ist Alles!

    -----------------------------------------------
    Support We Are Wrestling

  16. #10
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.303
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4122 Post(s)

  17. Thanks TheWall13, Nene2809, Rygel thanked for this post
    Likes Seppel, RatedRBeast, WomanEmpire279, Doh liked this post
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •