Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Lucha Libre Newsblock - Chris Masters bald dauerhaft bei CMLL?, Místico wieder verletzt & Shows in ganzer Länge (VIDEOS)!!!

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1.123
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    310 Post(s)

    Standard Lucha Libre Newsblock - Chris Masters bald dauerhaft bei CMLL?, Místico wieder verletzt & Shows in ganzer Länge (VIDEOS)!!!

    AAA:


    - In einer der letzten Ausgaben von "Super Luchas" gab es ein sehr interessantes Interview mit Dr. Wagner Jr., der davon sprach, dass er im Moment ohne festen Vertrag für AAA arbeitet und gerne zur Independent Szene zurückkehren würde, AAA ihn jedoch auch gerne weiterhin behalten würde. Außerdem werde er mit seinen Anwälten sprechen um herauszufinden, was das Beste für ihn sei und 2012 beruflich für ihn kein gutes Jahr gewesen sei. Dazu sagte er, dass er mit einigen Leuten von CMLL gesprochen hat und er sehr gerne im Main Event von der 80. CMLL Anniversary Show stehen würde im September 2013. Er sagte außerdem noch, dass eine Rückkehr zum Consejo gut wäre denn dann könnte er seine alten Fehden erneuern mit den neueren Stars. Als letzten Punkt fügte Wagner noch an, dass er ein Mask vs Mask Match gegen L.A. Par-K will.


    - Als Service präsentieren wir euch heute ein paar von AAA veröffentlichte Shows. Dabei sind unter anderem das Weihnachtsspecial 2012, was gleichzeitig ein Jahresrückblick auf das vergangene Jahr 2012 ist, dazu auch die 10. Episode von AAA Fusión vom 12.12.2012 und die vollständige Show aus Naucalpan vom 15.11.2012.

    Ein Rückblick von AAA auf das vergangene Jahr 2012, eine Art Weihnachtsspecial, dabei sind unter anderem das Match zwischen El Mesías und Jeff Jarrett, mit dem Titelgewinn des AAA World Heavyweight Titel von El Mesías bei Rey del Reyes im März 2012.
    Part 1:
    xxY1X91bWOI

    Part 2:
    Pg74Lf406j4

    Part 3:
    YX71IYfx6eU


    Hier das Video der 10. Episode von der AAA Fusión Show, die am 12.12.2012 stattgefunden hat.
    VKsK3eT04cQ


    Des Weiteren hat AAA auch die ganze Show aus Naucalpan hochgeladen, die am 15.11.2012 stattgefunden hat.

    Line-Up:

    1. Match

    Tag Team Match
    Mini Charly Manson & Mini Histeria vs Mascarita Dorada & Mascarita Sagrada

    2. Match
    6-Men Tag Team Match
    “Inferno Rockers” (Devil Rocker, Machine Rocker & Soul Rocker) vs “Los Oficiales” (AK 47, 911 & Fierro)

    3. Match
    6-Men Tag Team Match
    “Psycho Circus” (Monster Clown, Murder Clown & Psycho Clown) vs “El Consejo” (Máscara Año Dos Mil Jr., Silver Caín & Toscano)

    4. Match
    Tag Team Match
    Chessman & El Texano Jr. vs El Mesías & Vampiro

    5. Match
    Singles Match
    L.A. Par-K vs Dr. Wagner Jr.


    Part 1:
    dt_Mm3NistM

    Part 2:
    4MNd_Vl3968

    Daga vs Jack Evans vs Psicosis vs Joe Líder
    cbqByWKI260

    Drago vs Toscano vs Fénix vs Dark Dragon
    iFtrzaO-XQI


    CMLL:


    - In letzter Zeit gab es einige Gerüchte, dass der maskierte Mann, der bei den Shows des Consejos dauernd sein Debüt für das nächste Jahr ankündigt, niemand geringeres als der ehemalige WWE Wrestler Chris Masters ist. Masters wurde auf Twitter zu dem Thema befragt und antwortete darauf, dass er im Februar teilweise für das Consejo arbeiten wird. Erfahrungen hat Masters auf jeden Fall in Mexiko, so hatte er dieses Jahr schon ein paar Auftritte in kleineren mexikanischen Ligen z.B. auch mit Rocky Romero.


    - Mìstico II feierte nach fast 2 Monaten Verletzungspause am Dienstag bei Martes Arena México sein Comeback zum Consejo. Während des Matches zeigte er immer wieder, dass seine linke Schulter immer noch schmerzt aber er zog das Match durch. Am nächsten Tag, bei einer privaten Show in der Arena México, während er mit Atlantis & Marco Corleone gegen Euforia, Ùltimo Guerrero & Volador Jr. teamte, verletzte er sich beim einem Springboard Dive erneut an der gleichen Stelle. Eigentlich war geplant, dass Místico, früher Dragon Lee, nächste Woche nach Japan gehen wird um die Fantasticamania Shows zu promoten, was er auch sicher tun wird, jedoch ist noch unklar ob er auch ein Match bestreiten wird.


    Quellen: F4W, youtube, gerweck.net
    Zitat Zitat von TeamSpeak
    A:"John Cena verlässt nur die WWE, wenn er auf einmal von der Armee eingezogen wird."
    B:"Der schmeißt dann ne Rauchbombe und ruft You can´t see me!"
    Zitat Zitat von Dexter
    Mein Teufel hat mit seinem Dämonen getanzt und das Lied des irren Geigers ist noch nicht vorbei.

  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1.123
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    310 Post(s)

    Standard

    - Ich muss sagen, einen Abschied von Dr. Wagner Jr. würde ich mit 2 Augen betrachten. Zum einen wäre es natürlich toll, ihn auch mal in der Independent Szene zu sehen, denn in Mexiko ist er schon wirklich eine Legende, kämpft ja jetzt schon seit über 20 Jahren fast dauerhaft im Main Event von AAA, ist aber ansonsten bei denen, die sich nicht wirklich für LL interessieren eher unbekannt. Wäre da auf jedenfall mal toll ihn in der Indy Szene zu sehen, ist zwar nicht mehr in seinen besten Ringzeiten aber er hat letztes Jahr gezeigt, dass er durchaus nochmal seine guten alten Leistungen abrufen kann wenn es sein muss. Zum anderen Teil ist es aber natürlich traurig denn wie ich schon gesagt habe, ist er in Mexiko, nicht nur bei AAA sondern auch generell, eine Legende und ist ein absoluter Publikumsliebling und auch ein Magnet für die Zuschauer. Ich weiß noch, dass es mal eine Show von IWRG gab, hatte man bis 20 Tage vor einer Show gerade mal 2500 Karten verkauft gehabt, als bekannt wurde, dass Wagner dabei sein würde, hatte man auf einmal innerhalb von einem Tag nochmal ca. 1000 Karten dazu verkauft, insgesamt waren es dann bei der Show glaube ich 5500 Zuschauer...Wünsche ihm aber auf jedenfall viel Glück in der Indy-Szene, hoffe er kann da noch ein bisschen was reißen. Aber ein Match gegen Park zum Abschluss wäre natürlich toll, sind so 2 mexikanische Legenden, die im Duell gegeneinander wäre zum einen ein Zuschauermagnet, zum anderen sind es eben auch zwei mexikanische Legenden und sowas wäre wirklich klasse. Und dann noch als Abschiedsmatch von Park, da sind die Zuschauer erst richtig dabei.


    - Chris Masters in Mexiko wäre natürlich eine Werbung für CMLL, wenn ein ehemaliger WWE Wrestler, war ja auch in seiner Zeit teilweise ein Star, dauerhaft beim Consejo in Mexiko antreten würde. Davon erhofft man sich sicher auch, dass man mehr Zuschauer aus Amerika gewinnt, denn da interessieren sich für Lucha Libre ja genauso viele wie in Deutschland. Ist ja schon mal mit Alex Koslov und Rocky Romero angetreten. Das Match selbst habe ich nicht gesehen aber gelesen, das es gut gewesen sein soll, hat teilweise ziemlich gute Bewertungen bekommen, was mich dann doch etwas überrascht hat.


    - Nun, die Schmerzen von Místico hat man klar gesehen am Dienstag aber man muss sagen, dass er sich bei so einem Springboard Dive schon teilweise blöd anstellt, wenn ich das so sagen darf, hat man schon vor seiner Verletzungspause gesehen. Und dann noch ausgerechnet auf die verletzte Schulter, wenn er dann kein Match in Japan bestreiten kann, darf er wahrscheinlich wieder eine Sonderschicht Moves einlegen, durfte er ja schon mal. Mal abwarten wie sich das weiterentwickelt, wird dann aber wohl zur Sicherheit auch kein Match heute bestreiten.
    Zitat Zitat von TeamSpeak
    A:"John Cena verlässt nur die WWE, wenn er auf einmal von der Armee eingezogen wird."
    B:"Der schmeißt dann ne Rauchbombe und ruft You can´t see me!"
    Zitat Zitat von Dexter
    Mein Teufel hat mit seinem Dämonen getanzt und das Lied des irren Geigers ist noch nicht vorbei.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 20:43
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 20:54
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 17:36
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 00:01
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 20:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •