Seite 18 von 19 ErsteErste ... 816171819 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 190

Thema: NWA - Diverse Promotions Sammelthread - Aktuelle Show: "NWA Powerrr #2" (15.10.2019)

  1. #171
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.549
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2833 Post(s)

    Standard NWA Powerrr #1 Bericht & Ergebnisse aus Atlanta, Georgia, USA vom 08.10.2019 (inkl. Video der kompletten Show)

    National Wrestling Alliance "Powerrr" #1 (Tapings: 30.09.2019)
    Ort: Georgia Public Broadcasting Studios in Atlanta, Georgia, USA
    Erstausstrahlung: 08. Oktober 2019


    Jim Cornette und Joe Galli begrüßen uns zur ersten Ausgabe von NWA "Powerrr".

    David Marquez begrüßt an seinem Rednerpult den amtierenden NWA World's Heavyweight Champion Nick Aldis (w/ Kamille), welcher seinen Titel heute gegen den vorherigen NWA World's Heavyweight Champion Tim Storm verteidigen wird. Nick Aldis spricht über seine nun einjährige Regentschaft als World's Heavyweight Champion und bringt dabei die anderen NWA Champions over. Anschließend erklärt er, dass er seinen Gegner Tim Storm zwar respektiert wie keine andere Person, er aber alles daran setzen wird, um seinen Titel zu verteidigen. Nur durch das Professional Wrestling kann er seine Familie ernähren und als NWA World's Heavyweight Champion kann er am besten dafür sorgen, dass dies auch weiterhin passieren wird.

    1. Match
    Tag Team Match
    The Dawsons (Dave Dawson & Zane Dawson) gewannen gegen Billy Buck & Sal Rinauro via Pin durch Zane Dawson gegen Billy Buck nach einem Double Team Powerslam.
    Matchzeit: 01:43

    Nach dem Match bringen sich The Dawsons bei David Marquez over.

    Eine Werbung für Austin Idols Wrestlingschule wird eingespielt.

    Eli Drake wird nun von Joe Galli interviewt. Drake erklärt, dass im Wrestlingbusiness viele Kinder herumlaufen, während man in der NWA Männer sieht. Er spricht eine Warnung an James Storm und Nick Aldis aus, denn er wird sich jedes Titelgold unter den Nagel reißen.

    2. Match
    Singles Match
    Eli Drake gewann gegen Caleb Konley via Pin nach dem Gravy Train.
    Matchzeit: 04:26

    Ein Video blickt auf die Fehde zwischen Nick Aldis und Tim Storm zurück.

    Jocephus kommt in die Halle und fordert "Storm" heraus (ohne den Vornamen zu erwähnen, sodass es unklar ist, ob er Tim Storm oder James Storm meint). Der NWA National Champion James Storm lässt sich daraufhin auch blicken und erklärt, dass er der einzige Storm ist, um den sich Jocephus Sorgen machen muss. Jocephus täuscht in den Augen Storms nur vor, tough zu sein, weshalb er sich lieber wieder um seinen Bürojob kümmern sollte. Es kommt zum Brawl zwischen Storm und Jocephus, welcher von mehreren Referees unterbunden wird.

    3. Match
    (Non Title) Tag Team Match
    The Wildcards (Royce Isaacs & Thom Latimer) gewannen gegen Danny White & Mims via Pin gegen Danny White nach einer Powerbomb/Dragon Suplex-Kombination.
    Matchzeit: 02:09

    Royce Isaacs & Thom Latimer halten im Anschluss eine Promo, welche von Eddie Kingston unterbrochen wird. Eddie möchte nicht respektlos gegenüber "Bram... ehm... Thommy-Boy und Royce-bud" sein, da sie die wohl wichtigsten Tag Team Gürtel überhaupt tragen, allerdings sprechen Royce & Thom auch nicht für die Outlaws und Underdogs in dieser Welt. Thom schiebt das Rednerpult (und David Marquez) zur Seite, um sich auf eine 2-gegen-1-Attacke gegen Eddie Kingston vorzubereiten. Dieser erhält jedoch Unterstützung in Form von Homicide! Bevor die beiden Teams allerdings aufeinander losgehen können, prügeln sich James Storm und Jocephus wieder zum Ring. Erneut müssen Offizielle den Brawl unterbinden und Jocephus fordert James Storm im Ring zu einem Match heraus. Als James Storm den Ring betritt, flüchtet Jocephus jedoch und die beiden prügeln sich durch das Publikum. Anschließend wartet James Storm im Ring (zusammen mit einem Ringrichter) auf Jocephus.

    4. Match
    (Non-Title) Singles Match
    James Storm gewann gegen Jocephus via Pin nach einem Superkick.
    Matchzeit: 00:18

    Nach dem Match muss Jocephus einen weiteren Superkick einstecken.

    Ein weiteres Video beleuchtet die Rivalität zwischen Nick Aldis und Tim Storm. Vor seinem NWA World's Heavyweight Championship Match wird Tim Storm von Joe Galli interviewt. Er bringt Nick Aldis als aktuell besten Champion im Wrestling over, jedoch möchte er den Titel, der ihn zu dem Wrestler gemacht hat, der er heute ist, noch einmal gewinnen. Unter den heutigen Umständen kann er sich keine Niederlage erlauben, da er ansonsten nie wieder ein Titelmatch bekommen wird.

    In der nächsten Woche wird die aktuelle NWA World's Women's Champion Allysin Kay auftreten.

    5. Match
    NWA World's Heavyweight Championship
    Singles Match
    Nick Aldis (c) (w/ Kamille) gewann gegen Tim Storm via Pin nach einem Einroller.
    Matchzeit: 12:09
    - Während des Matches streckte Nick Aldis Kamille aus Versehen mit einer Lariat nieder.
    - Mit dieser Niederlage wird Tim Storm kein NWA World's Heavyweight Championship Match mehr erhalten.


    Nach dem Match bringt Nick Aldis Tim Storm over. Als Kamille von Joe Gelli gefragt wird, wie es ihr nach der Lariat geht, erklärt Aldis, dass es ihr gut geht. Als Gelli erklärt, dass Kamille auch für sich selbst sprechen kann, gibt Kamille keinen Ton von sich. Nick Aldis geht wieder dazwischen und erklärt, dass Joe Gelli nicht Tim Storms Moment ruinieren soll. Mit diesen Bildern endet die erste Ausgabe von NWA "Powerrr".

    Geändert von Mantis (09.10.2019 um 04:05 Uhr)
    Mantis 3:16 says...

  2. Thanks Seppel thanked for this post
  3. #172
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.945
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    943 Post(s)

    Standard

    NWA Powerrr ist der Hammer. Hätten sie diese Show in der vergangenen Woche gebracht, wäre das Debüt auf Platz vier der besten amerikanischen Wöchentlichen hinter Raw, SDL und NXT gelandet. Auch ein feiner Zug von Herrn Corgan, dass sie nicht direkt in die Debüts von SDL, NXT und Dynamite reingegrätscht sind, sondern einfach die Folgewoche gewählt haben.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  4. Likes Seppel, Borg liked this post
  5. #173
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.222
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Wunderbare Show, sie läuft gerade während ich arbeite.
    Lass uns unser Geld auf Eli setzen, dass er sein Titelgold bekommt, dass ist -Fact of Life-. Köstlich.
    Guter Opener, gute Ansprache von Aldis.
    Erste Tag Team Match, halt Jobber Match. Kurz, knackig, aus.
    Eli vs. Konley, auch gut.
    Nach den Wild-Cards Match geht es gerade drunter und drüber, an allen Ecken was los.

    Match 4, die Crowd ist gut drin. Bühne rauf, Bühne runter, um das Pult.
    James Storm macht das Ding dann zu.

    Titelmatch 12 gut angelegte Minuten.
    Schönes, ich nenne es mal Old-School-Wrestling.
    Zurecht hat Aldis nach dem dreckigen Spiel Storms gewonnen
    Gute Besserung an Kamille...

    Es braucht einfach nicht viel um eine ansehbare Show zu machen.

    Kameraführung war erstaunlich gut.

    NWA top gemacht, weiter so.

    Into the Fire...
    Geändert von Seppel (09.10.2019 um 15:25 Uhr)

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  6. Likes Borg liked this post
  7. #174
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.222
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    NWA Powerrr ist der Hammer. Hätten sie diese Show in der vergangenen Woche gebracht, wäre das Debüt auf Platz vier der besten amerikanischen Wöchentlichen hinter Raw, SDL und NXT gelandet. Auch ein feiner Zug von Herrn Corgan, dass sie nicht direkt in die Debüts von SDL, NXT und Dynamite reingegrätscht sind, sondern einfach die Folgewoche gewählt haben.
    In der Reihenfolge stimme ich dir nicht zu.
    Das die Show Hammer war, da sprechen wir eine Sprache...

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  8. Thanks Thez thanked for this post
    Likes Borg liked this post
  9. #175
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.881
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    209 Post(s)

    Standard

    Also dieser 80er Jahre Stil ist doch ziemlich geil. Tolle kurzweilige Show.
    YES!YES!YES!


    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  10. Thanks Thez thanked for this post
    Likes Seppel, Borg liked this post
  11. #176
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.549
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2833 Post(s)

    Standard

    Mit Jim Cornette als Kommentator (auch wenn er zur Show passt) hat sich die Weekly bei mir direkt nach unten katapultiert.
    Mantis 3:16 says...

  12. Likes Asperger Crow liked this post
  13. #177
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.945
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    943 Post(s)

    Standard

    Ich hätte es damals nicht gedacht, aber sich von der NWA verpflichten zu lassen, ist wohl abgesehen von einer Rückkehr zu WWE wohl der beste Schritt, den er hätte machen können. Wo er alles hätte auftauchen können, aber er hat den richtigen Riecher bewiesen. Was umschmeichelt dieses Ambiente seine Vorzüge!
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  14. #178
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    ...
    Beiträge
    1.735
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    272 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mantis Beitrag anzeigen
    Mit Jim Cornette als Kommentator (auch wenn er zur Show passt) hat sich die Weekly bei mir direkt nach unten katapultiert.
    Keine Sorge, so wie man ihn kennt brennt bei ihn bald wieder die Sicherung durch, das Riesenkind was er ist, oder sie treffen irgendwelche Entscheidungen die ihm nicht gefallen, dann kann er sich wieder voll seinen Shots widmen und wieder seine Erzfeinde beerdigen weil sie nie kapieren das sie alle falsch liegen und er perfekt ist (also rund 70% der heutigen Wrestling Landschaft sowie der gesamten Frauenwrestlingszene) und Wrestlern wie Riho vorwerfen sie würde nur Titel bekommen weil sie und Kenny miteinander schlafen.

  15. Likes JME, Mantis liked this post
  16. #179
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.222
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Ja, habe ich auch gerade gelesen. Wirklich dumm von ihm.

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  17. #180
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.800
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    432 Post(s)

    Standard

    Ich starte just die Show und will direkt mal das Intro loben!
    Ganz viel Liebe für diese nostalgische Detailverliebtheit:-)
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Matt Striker
    The mayans made calendars and I am a moron


  18. Likes Seppel, Didactylos liked this post
Seite 18 von 19 ErsteErste ... 816171819 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 259
    Letzter Beitrag: 06.10.2019, 19:20
  2. Antworten: 1011
    Letzter Beitrag: 05.10.2019, 22:37
  3. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 29.09.2019, 09:57
  4. Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 14.09.2019, 21:12
  5. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 14.09.2019, 14:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •