Seite 17 von 33 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 329

Thema: WWE "205 LIVE" Sammelthread - Aktuelle Show: #138 vom 16.07.2019

  1. #161
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.800
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2677 Post(s)

    Standard

    Das Match klingt zwar toll, aber der stärkste Wrestler fliegt gleich in der ersten Runde.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  2. #162
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3.848
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    370 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spear Beitrag anzeigen
    Das Match klingt zwar toll, aber der stärkste Wrestler fliegt gleich in der ersten Runde.
    Nichts gegen Itami, aber bei diesem Feld, würde ich jetzt nicht unbedingt einen stärksten Wrestler küren, der unbedingt durchmarschieren "muss" bis ins Finale.

  3. #163
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.800
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Klabauter Beitrag anzeigen
    Nichts gegen Itami, aber bei diesem Feld, würde ich jetzt nicht unbedingt einen stärksten Wrestler küren, der unbedingt durchmarschieren "muss" bis ins Finale.
    Für mich ist Kenta der stärkste Wrestler des Turniers, auch wenn ich zum Beispiel Strong auch sehr feier. Von mir aus hätte er im Halbfinale fliegen können, ihn aber gleich schon in der ersten Runde ausscheiden lassen, finde ich schon sehr früh.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  4. #164
    Registriert seit
    27.09.2016
    Ort
    Frechen (bei Köln)
    Beiträge
    575
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    460 Post(s)

    Standard

    Itami der beste Wrestler im Turnier... Das zeigt doch wieder diese Japanglorifizierung, die hier ab und dann vorherrscht. Vllt war er ja mal einer der besten und vllt hätte er vor paar Jahren als bester Wrestler im Turnier gegolten, aber der mehrfach schwer verletzte NXT-Itami gehört da definitiv nicht zu. Er ist eig nicht viel mehr als solide die letzte Zeit. Vllt ist er was in die Jahre gekommen,was weiß ich...

    Aber ich glaube du hast uns auch erzählt, dass Koji Kanemoto gut ist und der ist das schlechteste was ich je gesehen habe...

    Vllt funktionieren manche Japaner außerhalb von Japan nicht so wie sie es normal tun,vllt hat WWE den Armen falsch eingesetzt, vllt haben er und die Verletzungen ihren Teil beigetragen, aber Itami gehört nicht mehr zu den besten Wrestlern im Roster

  5. #165
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran W-I Legende
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    9.800
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von FritzJenkins Beitrag anzeigen
    Itami der beste Wrestler im Turnier... Das zeigt doch wieder diese Japanglorifizierung, die hier ab und dann vorherrscht. Vllt war er ja mal einer der besten und vllt hätte er vor paar Jahren als bester Wrestler im Turnier gegolten, aber der mehrfach schwer verletzte NXT-Itami gehört da definitiv nicht zu. Er ist eig nicht viel mehr als solide die letzte Zeit. Vllt ist er was in die Jahre gekommen,was weiß ich...

    Aber ich glaube du hast uns auch erzählt, dass Koji Kanemoto gut ist und der ist das schlechteste was ich je gesehen habe...

    Vllt funktionieren manche Japaner außerhalb von Japan nicht so wie sie es normal tun,vllt hat WWE den Armen falsch eingesetzt, vllt haben er und die Verletzungen ihren Teil beigetragen, aber Itami gehört nicht mehr zu den besten Wrestlern im Roster
    Okay, ich habe Kenta in letzter Zeit nicht mehr wrestlen gesehen. Sollte er aufgrund der Verletzungen nicht mehr an seine alten Leistungen rankommen, nehme ich meine Aussagen zurück. Ansonsten bleibe ich dabei, dass er für mich der beste Teilnehmer des Turniers ist und sein Booking für mich unverständlich ist.

    Koji Kanemoto mag vielleicht bei den 3 wxw Auftritten nicht überzeugt haben, er war aber dennoch ein klasse Wrestler mit vielen großartigen Matches und hat zumindest vor ein paar Jahren noch gute Matches zeigen können.

    Kenta funktioniert auch außerhalb von Japan, was seine Leistungen im Ring betrifft. Daran wird es nicht liegen, wenn man ihn lässt.
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  6. #166
    Registriert seit
    27.09.2016
    Ort
    Frechen (bei Köln)
    Beiträge
    575
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    460 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spear Beitrag anzeigen
    Okay, ich habe Kenta in letzter Zeit nicht mehr wrestlen gesehen. Sollte er aufgrund der Verletzungen nicht mehr an seine alten Leistungen rankommen, nehme ich meine Aussagen zurück. Ansonsten bleibe ich dabei, dass er für mich der beste Teilnehmer des Turniers ist und sein Booking für mich unverständlich ist.

    Koji Kanemoto mag vielleicht bei den 3 wxw Auftritten nicht überzeugt haben, er war aber dennoch ein klasse Wrestler mit vielen großartigen Matches und hat zumindest vor ein paar Jahren noch gute Matches zeigen können.

    Kenta funktioniert auch außerhalb von Japan, was seine Leistungen im Ring betrifft. Daran wird es nicht liegen, wenn man ihn lässt.
    Immer dieses wenn man ihn lässt... Es gibt auch Leute, die den WWE Stil adaptieren und trotzdem noch gute Matches abreißen und das hat Itami seit seiner Rückkehr nicht getan. Kannst ja mal reingucken in die NXT matches.. da war nix weltbewegendes bei...

  7. #167
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.148
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    373 Post(s)

    Standard

    Ich hoffe ja, dass sie entweder Alexander oder Gulak das Ding gewinnen lassen. Da es aber bei Mania enden soll glaube ich eher an einen Face-Sieg.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  8. #168
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.811
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    520 Post(s)

    Standard WWE 205 Live #64 Bericht + Ergebnisse aus Bakersfield, Kalifornien vom 13.02.2018 (inkl. Videos)

    WWE 205 Live #64
    Ort: Rabobank Arena in Bakersfield, Kalifornien, USA
    Datum: 13. Februar 2018

    205 Live startet mit einem Rückblick auf die Matches der vergangenen Woche und einer Vorschau auf die heutigen Matches: Akira Tozawa trifft auf Mark Andrews, Tony Nese bekommt es mit Drew Gulak zu tun. All das natürlich im Rahmen des Turniers um die Cruiserweight Championship.

    1. Match
    WWE Cruiserweight Championship Tournament - First Round - Singles Match
    Mark Andrews gewann gegen Akira Tozawa via Pin nach einem Einroller.
    Matchzeit: 12:25



    "Gentleman" Jack Gallagher steht bei Dasha Fuentes. Gallagher wird nächste Woche gegen Mustafa Ali antreten. Fuentes bittet ihn um einige Worte, doch dazu kommt er gar nicht erst. Denn Drake Maverick tritt ins Bild und fragt, ob ein teurer Anzug die angemessene Kleidung in einem Wrestlingring sei. Dies sei ein neues 205 Live und daher erwarte er von Gallagher, dass dieser in vernünftiger Ringgear erscheint.



    Das zweite Match der kommenden Woche lautet: Bubby Murphy vs. Ariya Daivari! Murphy wird in einem Video vorgestellt.



    2. Match
    WWE Cruiserweight Championship Tournament - First Round - Singles Match
    Drew Gulak gewann gegen Tony Nese via Referee Stoppage, nachdem Nese im Gu-Lock das Bewusstsein verlor.
    Matchzeit: 16:09



    Ein neuer Drew Gulak ergreift die Cruiserweight Championship und feiert seinen Sieg im Ring, während Tony Nese außerhalb des Ringes liegt. In der nächsten Woche erwarten uns erneut zwei weitere Turniermatches: "Gentleman" Jack Gallagher bekommt es mit Mustafa Ali zu tun. Außerdem wird ein weiteres NXT Talent im Main Roster zu sehen sein. Buddy Murphy wird gegen Ariya Daivari in den Ring steigen. Damit endet 205 Live für diese Woche.
    Geändert von JE_2601 (14.02.2018 um 10:21 Uhr)
    W-I the Bretto!

  9. #169
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.811
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    520 Post(s)

    Standard WWE 205 Live #65 Bericht + Ergebnisse aus Phoenix, Arizona vom 20.02.2018 (inkl. Videos)

    WWE 205 Live #65
    Ort: Talking Stick Resort Arena in Phoenix, Arizona, USA
    Datum: 20. Februar 2018

    205 Live startet mit einer Zusammenfassung der letzten Woche und einer Vorschau auf das Debüt von Buddy Murphy.

    In der Halle begibt sich dann Ariya Daivari zum Ring. Dieser macht sich in einer Videobotschaft ein wenig über Buddy Murphy lustig, denn obwohl dieser einiges an Gewicht verloren hat, sei dies nicht "The Biggest Loser". Buddy Murphy begibt sich ebenfalls in den Ring, wo dann das erste Match des Abends beginnt.



    1. Match
    WWE Cruiserweight Championship Tournament – First Round – Singles Match
    Buddy Murphy gewann gegen Ariya Daivari via Pin nach dem Whale Hunt.
    Matchzeit: 07:34



    Drake Maverick präsentiert uns stolz die Paarungen für das Viertelfinale. Buddy Murphy tritt gegen den Sieger des Matches Mustafa Ali vs. "Gentleman" Jack Gallagher an. Drew Gulak bekommt es mit Mark Andrews zu tun. Bereits kommende Woche trifft Roderick Strong auf Kalisto. Außerdem kämpfen auch der erste WWE Cruiserweight Champion TJP und Cedric Alexander um den Einzug ins Halbfinale.



    2. Match
    Tag Team Match
    Gran Metalik & Lince Dorado (w/ Kalisto) gewannen gegen Evan Daniels & ??? via Pin durch Lince Dorado an ??? nach der Shooting Star Press.
    Matchzeit: 04:02

    Drew Gulak und Mark Andrews versprechen jeweils, in die nächste Runde des Turniers einzuziehen.

    3. Match
    WWE Cruiserweight Championship Tournament – First Round – Singles Match
    Mustafa Ali gewann gegen "Gentleman" Jack Gallagher via Pin nach dem 054.
    Matchzeit: 17:09



    Damit trifft Mustafa Ali in der nächsten Runde in zwei Wochen auf Buddy Murphy. Nächste Woche erwarten uns im Rahmen des Cruiserweight Championship Tournament die Matches Cedric Alexander vs. TJP und Roderick Strong vs. Kalisto. Damit endet 205 Live in dieser Woche.
    Geändert von JE_2601 (21.02.2018 um 15:14 Uhr)
    W-I the Bretto!

  10. #170
    Registriert seit
    22.01.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    1.010
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    341 Post(s)

    Standard

    Nachdem ich mir bereits letzte Woche 205Live angeschaut habe und die Show ganz ordentlich fand (Gulak und Nese geben mir halt gar nix), war ich diese Woche eigentlich sehr zufrieden. Buddy Murphy hat mich doch sehr überrascht, ich hatte ihn von NXT nicht so gut in Erinnerung. (Außerdem echt cool mal wieder die Blake und Murphy Theme zu hören ) Sein Finisher sieht cool aus und ist mal was Neues, das Match war auch ok. Der Main Event war gut, schade, dass man Gallagher aus dem Turnier nimmt, er hat mir sehr viel besser gefallen als Ali.

    Wenn ich mir das Bracket so anschaue, würde ich bei Mania gerne Mark Andrews vs Roderick Strong/Cedrick Alexander sehen. Nächste Woche Kalisto vs Strong werde ich auf jeden Fall anschauen, unter der Leitung von Triple H bekommen beide hoffentlich viel Zeit und dürfen ein starkes Match zeigen.


    - CERO MIEDO -


    - CM Punk - Best In The World - Since Day One -





Seite 17 von 33 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 227
    Letzter Beitrag: 16.07.2019, 05:08
  2. Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 07.07.2019, 19:54
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 04.07.2019, 19:26
  4. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 29.06.2019, 17:32
  5. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 08.02.2019, 19:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •