Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bellator 214: Fedor vs. Bader Fightcard aus Los Angeles, Kalifornien, USA (26.01.2019)

  1. #1
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.459
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    117 Post(s)

    Standard Bellator 214: Fedor vs. Bader Fightcard aus Los Angeles, Kalifornien, USA (26.01.2019)

    Daten

    Datum: 26. Januar 2019
    Austragungsort: Los Angeles, Kalifornien, USA
    Halle: The Forum

    Poster




    Main Card (Paramount Network/DAZN)

    Heavyweight bout
    Vacant Bellator MMA Heavyweight Championship
    Bellator MMA Heavyweight Grand Prix Final

    Fedor Emelianenko vs. Ryan Bader

    Featherweight bout
    Aaron Pico vs. Henry Corrales

    Heavyweight bout

    Jake Hager Jr. (aka. Jack Swagger) vs. JW Kiser

    Bantamweight bout
    Juan Archuleta vs. Ricky Bandejas

    Preliminary Count (ParamountNetwork.com)

    Lightweight bout

    Mike Segura vs. Richard LeRoy

    Featherweight bout
    Jay Jay Wilson vs. Tyler Beneke

    Welterweight bout
    Jesse Merritt vs. Thor Skancke

    Lightweight bout
    Jorge Juarez vs. David Pacheco

    Heavyweight bout
    Sean Johnson vs. Art Rivas

    Preview Video




  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.459
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    117 Post(s)

    Standard

    Pico gegen Corrales und Archuleta gegen Bandejas sind zwei richtig geile Ansetzungen. Sehr starkes Matchmaking! Das verspricht zwei sehr unterhaltsamme Kämpfe.

  3. #3
    Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    872
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    148 Post(s)

    Standard

    Jack Swagger? o.O Naja gut, schlechter als Punk kann es wohl nicht werden XD

  4. #4
    Registriert seit
    19.09.2018
    Beiträge
    17
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Doh Beitrag anzeigen
    Jack Swagger? o.O Naja gut, schlechter als Punk kann es wohl nicht werden XD
    Hat ja einen Ringer Hintergrund und war auch kein schlechter als All-American. Zumindest ist hier ein gewisser Background vorhanden.

  5. Thanks Doh thanked for this post

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2018, 22:57
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 18:22
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 18:43
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 20:28
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 23:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •