Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Führt man eine Legends Championship für Goldberg und den Taker ein? - Stephanie erkennt AEW intern als Konkurrenz an - Infos zur Rückkehr von Brock - Ursprüngliche Ideen für MitB - Vorschau auf RAW

  1. #11
    Registriert seit
    28.07.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    279
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    15 Post(s)

    Standard

    Ich fand zum Beispiel das Hardcore Champion Titel Match bei WM X7 zwischen Kane, Big Show und Raven sehr gut. Später erst als man die 24/7 Regel für diesen Titel eingeführt hat wurde es um diesen erst lächerlich. Aber eben wegen PG passt der Titel nicht mehr in die heutige WWE weil einen Hardcore Comedy Titel braucht es nun wirklich nicht.

  2. Likes Meersdonk, Seppel liked this post
  3. #12
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    704
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    47 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von JME Beitrag anzeigen
    Ich möchte an dieser Stelle mal anmerken, dass der WWE Harcore Titel scheiße war. Ich weiß echt nicht ob alle an einen anderen Titel bei dem Namen denken, aber die Hardcore Championship war ein komplett wertloser Comedytitel, dessen Gewinn rein gar nix zu bedeuten hatte.
    Alle Titel bei der WWE sind Comedy-Titel.

  4. Likes WomanEmpire279 liked this post
  5. #13
    Registriert seit
    27.02.2019
    Beiträge
    121
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    10 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez
    Eisenmannschwermetallgewichtsmeisterschaft

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •