Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 89

Thema: W-I.de AEW Podcast - Aktuelle: "AEW Full Gear" und "AEW Dynamite #7" Review vom 16.11.2019

  1. #61
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.837
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2572 Post(s)

    Standard

    Ich bin die Intoleranz in Person!
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  2. Likes TheWall13 liked this post
  3. #62
    Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    994
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    224 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von ZackAttack Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal, dass uns hier meine altertümliche Technik im Weg war.
    Hast du dem guten Alex Bell sein Telefon immer noch nicht zurückgegeben? :-O

    @JME:
    Sehr interessante Ausführung zur Frage, wo denn die ganzen AEW-Fans herkommen. In dem Zusammenhang muss ich allerdings erwähnen, dass deine Aufaddierung der Stunden, die man für WWE pro Woche/Monat aufwenden muss, natürlich auch stark verzerrt ist. Denn NXT und NXT:UK muss man ja nicht schauen, um im MR auf dem Laufenden zu bleiben. Wobei natürlich abzuwarten ist, inwiefern dann eventuell immer wieder mal einige der Superstars von RAW vorbei schauen werden. Inwiefern sind denn 205 mit SD bzw RAW verwoben? Oder ist 205 eigenständig und nur bei den PPV mit dabei? Und mit dem strengen Roster-Split, der mit dem Senderwechsel kommen wird, "muss" man ja auch nicht mal mehr RAW und SD schauen, sondern kann sich ja auch auf eines konzentrieren, abhängig davon, wo die Lieblinge auftreten.

  4. #63
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    1.852
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    130 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Doh Beitrag anzeigen
    Hast du dem guten Alex Bell sein Telefon immer noch nicht zurückgegeben? :-O

    @JME:
    Sehr interessante Ausführung zur Frage, wo denn die ganzen AEW-Fans herkommen. In dem Zusammenhang muss ich allerdings erwähnen, dass deine Aufaddierung der Stunden, die man für WWE pro Woche/Monat aufwenden muss, natürlich auch stark verzerrt ist. Denn NXT und NXT:UK muss man ja nicht schauen, um im MR auf dem Laufenden zu bleiben. Wobei natürlich abzuwarten ist, inwiefern dann eventuell immer wieder mal einige der Superstars von RAW vorbei schauen werden. Inwiefern sind denn 205 mit SD bzw RAW verwoben? Oder ist 205 eigenständig und nur bei den PPV mit dabei? Und mit dem strengen Roster-Split, der mit dem Senderwechsel kommen wird, "muss" man ja auch nicht mal mehr RAW und SD schauen, sondern kann sich ja auch auf eines konzentrieren, abhängig davon, wo die Lieblinge auftreten.
    Naja, aber wenn ich das gesamte WWE Kosmos verfolgen will, wie beispielsweise auch das gesamte Arrowverse Kosmos, muss ich halte alle Serien/Shows sehen.
    Und wenn jetzt, rein zufällig, ich Fan von WALTERm Cole, Rollins, Nakamura, Dane Brooke und Buddy Murphy bin, ja dann müsste ich wohl auch wieder alle Shows schauen.
    NJPW - King of Sports.
    Okada vs Omega What a Match!

    Avada Kedavra

  5. Thanks Doh thanked for this post
  6. #64
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    23.370
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4172 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Doh Beitrag anzeigen
    Hast du dem guten Alex Bell sein Telefon immer noch nicht zurückgegeben? :-O

    @JME:
    Sehr interessante Ausführung zur Frage, wo denn die ganzen AEW-Fans herkommen. In dem Zusammenhang muss ich allerdings erwähnen, dass deine Aufaddierung der Stunden, die man für WWE pro Woche/Monat aufwenden muss, natürlich auch stark verzerrt ist. Denn NXT und NXT:UK muss man ja nicht schauen, um im MR auf dem Laufenden zu bleiben. Wobei natürlich abzuwarten ist, inwiefern dann eventuell immer wieder mal einige der Superstars von RAW vorbei schauen werden. Inwiefern sind denn 205 mit SD bzw RAW verwoben? Oder ist 205 eigenständig und nur bei den PPV mit dabei? Und mit dem strengen Roster-Split, der mit dem Senderwechsel kommen wird, "muss" man ja auch nicht mal mehr RAW und SD schauen, sondern kann sich ja auch auf eines konzentrieren, abhängig davon, wo die Lieblinge auftreten.
    Das was @ApexViperPredator sagt.

    Wrestler von 205 Live treten vereinzelt auch bei RAW und Smackdown auf. Am Montag bspw. erst Gran Metalik. Ich bezweifel auch, dass viele sich das WWE Network bestellt haben und dort 205 Live schauen aber eben nicht RAW und Smackdown.
    Geändert von JME (12.09.2019 um 11:27 Uhr)

  7. Thanks Doh thanked for this post
  8. #65
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    23.370
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4172 Post(s)

    Standard W-I.de AEW Dynamite #3 Review Podcast

    Nach ihrem Comeback in der vergangenen Woche besprechen die W-I.de Podcast-Veteranen Julian (aka ZackAttack) und Jens (aka JME) heute die dritte Ausgabe von "AEW Dynamite". Dabei werfen die beiden natürlich auch wieder ein kleinen Blick "hinüber" zur aktuellen NXT-Ausgabe. Also, stellt "a little bit of the bubbly" kalt und hört rein.

    Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.





  9. Thanks Sayumi thanked for this post
    Likes Geist, Sayumi liked this post
  10. #66
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    South Park, Colorado
    Beiträge
    910
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    310 Post(s)

    Standard

    Danke für den Podcast.
    "Trust me"

  11. Likes JME liked this post
  12. #67
    Registriert seit
    20.08.2019
    Ort
    Tokyo Sumida Ku
    Beiträge
    150
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    29 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von JME Beitrag anzeigen
    Nach ihrem Comeback in der vergangenen Woche besprechen die W-I.de Podcast-Veteranen Julian (aka ZackAttack) und Jens (aka JME) heute die dritte Ausgabe von "AEW Dynamite". Dabei werfen die beiden natürlich auch wieder ein kleinen Blick "hinüber" zur aktuellen NXT-Ausgabe. Also, stellt "a little bit of the bubbly" kalt und hört rein.

    Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.





    Auch von mir ein grosses Dankeschoen fuer den AEW Podcast. hat wieder spass gemacht anzuhoeren.

    Was ich mich allerdings frage, ich hab das schon mehrfach anderweitig in den Raum geworfen. Wenn leute ueber Darby Allin sprechen, man muss ihn und seinen Stil ja nicht moegen. Wird nie ueber seinen Hintergrung gesprochen. Ich meine seinen Skaterhintergrund. Den er ja auch selbst fuer einen Grund fuer seinen riskanten Stil mit angegeben hat. Dass andererseits er nun auch dachte, wenn er diesen nicht verfolgt, wuerde er keinen Erfolg bekommen, ist natuerlich traurig, liegt aber sicher an dem Bild was Wrestling fuer Companies und Fans noch immer ausmacht. Auch wenn es natuerlich eine Entwicklung gibt.

    Ansonsten gefiel mir sehr eure recht gute haltung zu dem AEW Produkt. Nuechtern betrachtet mit pros und kons, ohne dabei so zu wirken, als wuerde man etwas zum Meckern suchen.
    Danke ich freue mich auf die naechste Folge.


    Zitat Zitat von Cressi Beitrag anzeigen
    Jericho hat mit seiner Schminke bei New Japan vielleicht nicht gerade den hübschesten Eindruck hinterlassen und natürlich ist er dicker geworden. Wahrscheinlich hat er aufgehört sich Mittelchen zu verabreichen um gegen seine Genetik anzukämpfen, aber das finde ich eher lobenswert und er ist nie ein drahtiger Typ wie Chris Daniels gewesen, so kann man das einfach auch nicht vergleichen. Er ist trotzdem sehr trainiert, das sieht man einfach.
    Chris Jericho wird mit 50 nicht mehr aussehen wie mit Anfang 40, aber er ist ein absoluter Daddy. Meine Meinung
    Es ist auch eigentlich ein recht gesunder Muskelaufbau wenn man ein wenig mehr die Korperstaturen von Jericho nun sieht, oder auch von Wyatt.
    Klar gibt es auch drahtige Personen die echt nen heftigen Muskelaufbau haben ohne ihn zu sehen.

    Ich fand auch, dass Jericho bei NJPW echt haesslich war. Aber ich fand es gut so, denn es passte zur Figur die er zu der Zeit dargestellt hatte.
    Zeitweise wirkte er ja auch zu beginn von AEW noch recht "zerzaust" was er nun aber wieder ein wenig abgeandert hat. Der Mann ist wirklich nen Genie wenn es darum geht sich zu wandeln.
    Geändert von Sayumi (23.10.2019 um 08:34 Uhr)
    Arisa Hoshiki vs Tam Nakano - Best Womans Match ive ever seen
    AEW X Stardom
    Seth Rollins besiegt The Fiend mit dem 3fachen dry humping in der ersten Ausgabe 2021 von問題 Night Raw
    たった一人のちょっとした正義感で世界が輝くよ
    たった一人のポジティブなオーラから世界がポジティブ連鎖する

  13. Likes Cressi, JME liked this post
  14. #68
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    101
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    7 Post(s)

    Standard

    Ich danke auch für den Podcast. Fand auch den Hinweis von JME gut bezüglich ner Video-Zusammenfassung von Dark. Denn das finde ich auch und würde sogar noch etwas weiter gehen.

    Ich selbst verfolge es ja, aber finde, dass auch von BTE gewisse Schnipsel neben der Zusammenfassung von Dark eingebaut werden sollten, weil da immer auch kleine Teile von Story-Relevanz bzw. Story-Weiterführung gezeigt werden. Zum Beispiel wurde in einer Folge das Ende vom Mainevent der zweiten Ausgabe aufgeklärt (auch mit Blick auf das Finish vielleicht von HiaC) als Knox gefragt wird, warum er das Match nach Moxleys Eingriff nicht abgebrochen hat. "Niemand will doch, dass der Mainevent durch DQ entscheiden wird." hat Knox danach gemeint. Auch die story um Kenny Omega wird da öfter aufgegriffen oder eben wie es zur Ansetzung des Matches von Page und Dustin Rhodes gegen Jericho und Sammy kam.

    Es wird einfach nicht jeder den gesamten Content schauen können.

  15. Likes JME liked this post
  16. #69
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.907
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    246 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sayumi Beitrag anzeigen
    Wenn leute ueber Darby Allin sprechen, man muss ihn und seinen Stil ja nicht moegen.
    Was ich daran nie verstehen werde, ist diese weit verbreitete Vorgehensweise, Ligen anhand von Wrestlern zu beurteilen, die man persönlich nicht mag. Ich kann mit Allin überhaupt nichts anfangen, sehe das aber durchaus positiv, da es mir zeigt, dass AEW eben verschiedene Geschmäcker bedient. Und so etwas ist doch eine tolle Sache und spricht nur für AEW. Mir ist das echt schleierhaft, wie man sich daran aufhängen kann, zumal Allin niemanden wie zum Beispiel der Big Dog einer anderen Liga mit Gewalt aufgedrängt wird. Wo ist das Problem dabei, die Matches von ihm als Pinkel-, Koch- oder Internetpause zu nutzen oder sie sich sogar neutral für 10 Minuten anzugucken. Danach warten doch trotzdem noch die Moxley- und Omega-Kämpfe. Was sollen Sprüche ala "Ich mag Allin, die Bibliothekare und die amerikanischen Vertreterinnen der Damen-Division nicht, deshalb mag ich AEW nicht"? Man beurteilt eine Liga doch nach den Talenten und SLs, die einen mitnehmen, wie soll man sich sonst für etwas begeistern?
    Was ist lustiger als erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals? Weinende erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals.

    https://www.youtube.com/watch?v=9iqYyn9SmKA

    https://www.youtube.com/watch?v=DClAsYT4sAY

  17. #70
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    54 Post(s)

    Standard

    Danke für ~ 1 Stunde gute Unterhaltung!

    Drei Anmerkungen/Fragen hätte ich allerdings:
    - DDP sprach vom 1. World Title bzw. zitierte Dusty Rhodes entsprechend, da zumindest der NWA Worlds Heavyweight Title in der ganzen AEW-Story schon erwähnt wurde und mehr oder weniger Teil des ganzen ist (man bezieht sich ja gerne mal zurück auf ALL IN) finde ich es durchaus valide zu bemängeln, dass dieser World Title für Cody plötzlich übergangen wird. Dass er noch früher den ROH World Title gewann ist halt ein weiterer Punkt, da verstehe ich es aber, dass man den Titel ausblendet, weil der halt nicht zum AEW Kanon zählt...

    - Ihr habt ja beide angekündigt nochmal darauf zu achten, ob das nun angekündigt wurde, dass es bei AEW Rope Breaks im Street Fight gibt. Gibt's dazu eine Auflösung?

    - Selber Themenkomplex Regelkunde: Finde es interessant, dass ihr beide da davon sprecht - vor Allem JME - dass das eine DQ hätte sein müssen, als Moxley PAC attackiert und dann über verschiedene Regeln in verschiedenen Ligen philosophiert. In welcher Liga gibt es denn DQs, wenn sich zwei Partner in die Haare bekommen? Könnte mich da weder bei WWE noch bei NJPW, Impact, Stardom und Co. daran erinnern, dass es das gab. Eher im Gegenteil, wenn ich da an den Turn von KENTA denke, oder an das Klischee-WWE booken, dass sich einer eintaggt, dann Geschubse/Rangelei in der Ecke und Roll-Up durch den Gegner...

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •