Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ring of Honor Wrestling on SBG #406 Ergebnisse + Bericht aus Kent, Washington, USA vom 28.06.2019 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard Ring of Honor Wrestling on SBG #406 Ergebnisse + Bericht aus Kent, Washington, USA vom 28.06.2019 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

    ROH on SBG #406 (Tapings: "State of the Art: Kent" am 01.06.2019)
    Ort: ShoWare Center in Kent, Washington, USA
    US-Erstausstrahlung: 28. Juni 2019
    Zuschauer: 1.000


    Die komplette Ausgabe könnt ihr euch kostenlos und ohne Anmeldung auf rohwrestling.com ansehen. Jede Woche wird unter dem folgenden Link die aktuelle Ausgabe online gestellt:
    Klick!



    Ian Riccaboni & Colt Cabana begrüßen uns zu einer neuen Ausgabe, bevor auch schon das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

    1. Match

    Singles Match
    PCO gewann gegen Jay Briscoe via DQ nach einem Stuhlschlag.
    Matchzeit: 09:26

    Mark Briscoe nach dem Match in den Ring und PCO wird auf einem Tisch platziert. Mark befördert PCO mit dem Froggy-Bow vom obersten Seil durch den Tisch, aber dieser no-sellt die Aktion in bester Frankenstein-Manier und streckt die Briscoes anschließend mit einer Double Clothesline nieder.

    Mark Haskins spricht über sein heutiges Match gegen Jeff Cobb. Er respektiert Cobb aber dieses Match wollte er nun schon eine Weile. Zuletzt hatte er nur wenig Glück, deshalb kann er einen Sieg über einen früheren ROH World Television Champion gut gebrauchen.

    Jeff Cobb kommen ebenfalls zu Wort. Auch er freut sich auf das Match, da er noch nie gegen Mark Haskins angetreten ist und ihm einen Suplex verpasst hat.

    Im Lockerroom wird Josh Woods von Brian Johnson angesprochen. Johnson verspricht, dass er das Top Prospect Tournament 2019 gewinnen und anschließend nicht so eine Enttäuschung wie Josh Woods, der letzte Sieger des Turniers, sein wird.

    Nachdem sich Coast 2 Coast im Ring eingefunden haben, kommt Bully Ray heraus und stellt seinen Partner für das heutige Match vor: ROH World Television Champion Shane Taylor!

    2. Match

    Tag Team Match
    Bully Ray & Shane Taylor gewannen gegen Coast 2 Coast (LSG & Shaheem Ali) via Pin an Shaheem Ali durch Shane Taylor nach den Greetings From 216.
    Matchzeit: 09:00

    Wir blicken darauf zurück, wie sich Tracy Williams bei "War of the Worlds 2019: Grand Rapids" am 11. Mai 2019 in einem Fatal 4 Way Match gegen Rush, Eli Isom und PJ Black eine Chance auf die ROH World Championship verdiente. Das Titelmatch wird er in der nächsten Ausgabe bekommen.

    3. Match

    Singles Match
    Jeff Cobb gewann gegen Mark Haskins via Pin nach dem Tour of the Island.
    Matchzeit: 14:15

    Zum Abschluss wird die nächste Ausgabe noch mit Matt Taven vs. Tracy Williams um die ROH World Championship sowie The Kingdom (TK O'Ryan & Vinny Marseglia)vs. The Bouncers (Beer City Bruiser & Brian Milonas) beworben.

  2. #2
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.618
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    394 Post(s)

    Standard

    Nur den Main Event gesehen, der war aber erwartungsgemäß richtig gut!
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Joe Lanza
    I‘m sick of throwin‘ Roses on New Japan


  3. Likes Bullet Club 4 Life liked this post

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •