Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WWE NXT #481 Ergebnisse aus Winter Park, Florida, USA vom 10.07.2019 (inkl. Videos)

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.960
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4149 Post(s)

    Standard WWE NXT #481 Ergebnisse aus Winter Park, Florida, USA vom 10.07.2019 (inkl. Videos)

    WWE NXT #481 (Tapings: 12.06.2019)
    Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
    Erstausstrahlung: 10. Juli 2019


    Mauro Ranallo, Nigel McGuinness & Beth Phoenix begrüßen uns zu einer neuen Ausgabe von NXT, bevor sich Io Shirai mit schwarzen Klamotten und neuer Musik auf den Weg zum Ring macht. Dort angekommen wird sie lange vom Publikum ausgebuht, ehe sie sagt, dass sie keine Freunde braucht. Mit einem Mic Drop beendet sie ihre Promo.



    Velveteen Dream gibt eine Pressekonferenz und wird nach seinem nächsten Gegner gefragt. Der NXT North American Champion will diese Frage nicht beantworten, woraufhin eine Reporterin nachhakt und wissen will, ob es Roderick Strong sein wird. Dream antwortet, dass Roddy nicht bereit ist, um in einem Singles Match gegen ihn anzutreten, bevor er verschwindet.

    1. Match

    Singles Match
    Damian Priest (fka Punishment Martinez) gewann gegen Blanco Loco via Pin nach einem Rolling Cutter.
    Matchzeit: 01:39

    Killian Dain spricht in einem Video-Package über seine Kindheit, die geprägt war von Gewalt und Aufständen in Nordirland. Das Haus seiner Familie wurde angezündet, als sie sich noch darin befanden, und nach der Explosion einer Autobombe ist er auf einem Ohr taub. Diese Erfahrungen schleppt er mit sich herum und er will, dass alle wissen, warum er tut, was er tut. Man hat ihm alles genommen, nun wird er sich alles nehmen, was er will.



    2. Match
    NXT Breakout Tournament - First Round Match
    Jordan Myles (fka ACH) gewann gegen Boa via Pin nach einem 450 Splash.
    Matchzeit: 08:21



    Jordan Myles wird im Halbfinale auf Angel Garza (aka Garza Jr.) treffen. In der nächsten Woche werden wir dann das letzte Erstrundenmatch zwischen Dexter Lumis (fka Sam Shaw) und Bronson Reed (fka Jonah Rock) sehen. Der Sieger dieses Matches muss im Halbfinale gegen Cameron Grimes (fka Trevor Lee) ran.

    Shayna Baszler wird zur Herausforderung von Mia Yim an sie befragt. Sie antwortet, dass es etwas mehr benötigt als eine großartige Lebensgeschichte, um sie zu beeindrucken.

    Keith Lee spricht in einem Video-Package über sein erstes Jahr bei NXT, welches nicht ganz so erfolgreich verlief, wie er gehofft hatte. Ohnehin war er noch nie in seinem Leben der Auserwählte, dennoch war er am Ende immer der Mann an der Spitze. So kündigt er an, in seinem zweiten Jahr bei NXT eine Championship zu gewinnen. Er wird der Eine sein, der Main Event. Für ihn wird es keine Grenzen geben.

    William Regal gibt bekannt, dass KUSHIDA in der nächsten Woche gegen dem Smackdown-Star Apollo Crews in den Ring steigen wird.

    Adam Cole wird in der nächsten Woche seine NXT Championship verteidigen. Gegen wen er antreten wird, verschweigen die Kommentatoren.

    3. Match
    NXT Tag Team Championship
    Tag Team Match
    The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) (c) gewannen gegen Oney Lorcan & Danny Burch via Pin Danny Burch durch Montez Ford nach einem Frogsplash.
    Matchzeit: 10:00



    Kyle O'Reilly & Bobby Fish kommen nach dem Match heraus und applaudieren für The Street Profits.

    Fallout:



  2. #2
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.789
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    424 Post(s)

    Standard

    - Io muss nochmal verbalisieren was wir eh schon wussten. Ob man ihr damit einen Gefallen tat...
    - Dream mit einem weniger guten Segment
    - Priest mit einem guten Segment:-) „he‘s livin‘ that Rockstarlifestyle“
    - Dain stark, guter Ansatz. Mal ein vielversprechendes Repackage!
    - ACH interessiert mich auch hier nicht. Boa sieht zwar imposant aus, im Ring kam da aber mal nix.
    - Shayna großartig!;-)!
    - Lee eher weniger.
    - Kushida gegen Heavyweights zu stellen, die dann trotzdem noch schnell sind, ist der richtige Weg. Vs Crews starke Ansetzung!
    Regal eh der beste GM, stets gediegen, immer das Beste für den Zuschauer im Kopf. Halt eher Promoter denn Authorityfigurcharacter.
    - Main Event wie in England, zwei Teams denen ich nichts abgewinnen kann.
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Matt Striker
    The mayans made calendars and I am a moron


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2019, 08:37
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2019, 12:36
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2019, 23:00
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2019, 18:26
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2019, 00:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •