Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Impact Wrestling "Cali Combat" Ergebnisse & Bericht aus Port Hueneme, Kalifornien, USA vom 23.08.2019 (inkl. Videos)

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2012
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    6.716
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1544 Post(s)

    Standard Impact Wrestling "Cali Combat" Ergebnisse & Bericht aus Port Hueneme, Kalifornien, USA vom 23.08.2019 (inkl. Videos)

    Impact Wrestling "Cali Combat" (Tapings: 04.08.2019)
    Ort: Oceanview Pavilion in Port Hueneme, Kalifornien, USA
    Datum: 23. August 2019




    1. Match
    Singles Match
    Rhino vs. Michael Elgin endete in einem Double Count Out.
    Matchzeit: 11:25

    Nach dem Match geht der Brawl von Rhino und Elgin weiter, bis einige Referees und die Security die Zwei trennen kann.



    2. Match

    Impact World Tag Team Championship
    Tag Team Match
    The North (Josh Alexander & Ethan Page) (c) gewannen gegen Reno SCUM (Adam Thornstowe & Luster the Legend) via Pin an Thornstowe durch Page nach dem Lochness Lowdown.
    Matchzeit: 07:55



    Im Backstagebereich kommt ein "angeschlagener" Ace Austin zu Alisha Edwards. Er bittet sie darum, ihm zu helfen, da er durch eine Verletzung nicht in der Lage sei, sein T-Shirt auszuziehen.

    Jordynne Grace wird in der Umkleide von Madison Rayne konfrontiert. Sie sagt zu Grace, dass es ihre Aufgabe als "Locker Room Leader" ist, Grace vor Rosemary zu warnen. Jeder, der sich mit Rosemary verbündet, hat sich verletzt. Grace antwortet, dass sie Rosemary's Hilfe gar nicht benötigt.

    3. Match
    Singles Match
    Jessicka Havok gewann gegen Alisha Edwards via Pin nach einem Tombstone Piledriver.
    Matchzeit: 03:34



    Nach dem Match kommt Ace Austin heraus und kümmert sich um Alisha. Eddie Edwards erscheint daraufhin ebenfalls und jagt Austin. Im Ring stellt sich Havok aber in den Weg von Eddie Edwards und verpasst ihm einen Chokeslam. Austin kann mit Alisha in den Backstagebereich gehen und während sich Edwards von der Attacke erholt, wird ein Video von Su Yung eingespielt.



    In einem Video melden sich nun oVe zu Wort. Sami Callihan gibt Dave Crist die Schuld an der Niederlage in der vergangenen Woche. Dennoch wird diese nichts daran ändern, dass Callihan die Impact World Championship von Brian Cage gewinnen wird. Er zeigt kein Interesse daran, ob Cage verletzt ist oder nicht. Jake Crist, der im Anschluss seine X Division Championship gegen Rich Swann verteidigen wird, braucht keine Hilfe.

    Moose wird interviewt und zu seiner Meinung bezüglich Ken Shamrock befragt, der bei den Tapings in Las Vegas auftreten wird. Er antwortet, dass Shamrock nur Aufmerksamkeit will und deshalb möchte der ehemalige UFC-Fighter sich auch mit ihm anlegen. Zum Abschluss erklärt Moose, dass er eine Legende nach der Anderen besiegt hat und Shamrock als Nächstes an der Reihe sein wird.

    4. Match
    X Division Championship
    Singles Match

    Jake Crist (c) gewann gegen Rich Swann via Pin nach einem Einroller mit Griff an der Hose.
    Matchzeit: 08:54



    Eine Vignette kündigt das Debüt von Tenille Dashwood (aka Emma) an. Die Australierin sagt, dass sie in der ganzen Welt für die größten Promotions angetreten ist. Ihr Ziel in der Knockouts Division ist klar, sie möchte den Titel von Taya Valkyrie gewinnen.

    Ein Video zeigt, wie die Desi Hit Squad auf der Farm der Deaners arbeiten muss.

    Taya Valkyrie hält eine Promo und sagt, dass sie in der nächsten Woche den Rekord für die längste Regentschaft als Knockouts Champion brechen wird. Aus diesem Grund wird sie kommende Woche ihren Titel in Mexiko gegen eine neue Gegnerin verteidigen.

    5. Match
    Singles Match
    Willie Mack gewann gegen Trey Miguel via Pin nach einem Stunner.
    Matchzeit: 05:16



    Melissa Santos führt ein Interview mit Tommy Dreamer. Die ECW-Legende bezeichnet Sami Callihan als schlechte Person, die nur Negativität in der Wrestling-Welt verbreitet. Er wird es genießen, Callihan leiden zu lassen und dafür sorgen, dass die Wrestling-Welt ein Stück besser wird.

    In der nächsten Woche wird es zu einem Falls Count Anywhere Match zwischen Rhino und Michael Elgin kommen.

    6. Match
    No DQ Match
    Sami Callihan gewann gegen Tommy Dreamer via Pin nach dem Cactus Special durch eine Sperrholzplatte.
    Matchzeit: 11:57



    Nach dem Match hat Sami Callihan noch nicht genug und klemmt den Arm von Dreamer in einer Leiter ein. Er holt seinen Baseballschläger und will Dreamer's Arm "brechen". Tessa Blanchard macht den Save und kann sich den Schläger schnappen. Callihan bettelt sie an, ihn zu verschonen. Die kurze Ablenkung nutzt Jake Crist, um Blanchard mit der X Division Championship niederzuschlagen. Danach kann Callihan ihr noch den Cactus Special verpassen. Mit diesen Bildern endet die Ausgabe.

    Geändert von JME (24.08.2019 um 13:51 Uhr)
    Hast Du schon unser letztes Interview gelesen? Das findest du hier: KLICK

    WFE Fight for your Right !
    #WFEstillalive #WFEthebestforgettherest #wegotthePowertoWFE

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.770
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    904 Post(s)

    Standard

    Beste Szene der Show: Jessicka Havok stellt sich Eddie Abwärts entgegen und haut ihn mit ganzer Wut in die Matte. Die ganze Story mit Austin und Edwards ist einfach nur megaheiß. Gut gemacht, Impact ;-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  3. Likes Borg liked this post
  4. #3
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.669
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    398 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Die ganze Story mit Austin und Edwards ist einfach nur megaheiß. Gut gemacht, Impact ;-)
    Absolut!!!
    Ace jetzt in diese Richtung zu booken ist stark.
    Hatte nach seinen gescheiterten Ambitionen in Richtung X-Division schon sorge, völlig zu unrecht.

    Auch insgesamt gute Ausgabe.
    Ich mochte besonders das Match zwischen Reno SCUM und The North.
    Zwei Teams die mir gerade sehr viel Freude bereiten.

    Aber ich frag mich, wieso die Folge nicht Ohio vs Everything hieß:-)
    Havoc, Crist, Callihan, schon sehr dominant.
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Matt Striker
    The mayans made calendars and I am a moron


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2019, 22:22
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.07.2019, 04:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2019, 14:02
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2019, 15:15
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2018, 17:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •