Umfrage: Wie bewertet ihr diese SmackDown Live Ausgabe?

Diese Umfrage wird am 19.09.2019 um 05:00 geschlossen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: WWE SmackDown Live #1047 Ergebnisse + Bericht aus New York City, New York, USA vom 10.09.2019 (inkl. Videos)

  1. #11
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    553
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    24 Post(s)

    Standard

    @djss
    Ja, Eingriffe von wem auch immer befürchte ich auch, eben deswegen ja die Stip. Aber trotzdem denke ich, dass Roman allen trotzen wird, schon weil er ja vor Wut kocht wegen der Attacken. Er wird alle plattmachen, egal, wer da kommt. Er musste ja auch im Vorfeld (erst gestern wieder) genug einstecken. Vlt. erleben wir ja auch mal ne Überraschung und Bryan tut sich mit ihm zusammen oder Buddy or whatever. Mal gucken. Und natürlich Daumen drücken! Und vlt. wird das ja auch mit Bryan dannn noch bis HIAC weitergestrickt...

  2. Likes Jogi liked this post
  3. #12
    Registriert seit
    23.02.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.496
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    71 Post(s)

    Standard

    Wenn Owens zu NXT zurück darf würd mich das für ihn freuen, da sollte er eigentlich besser behandelt werden.
    Allerdings verstehe ich nicht, warum man ihn als Loser zurückgehen lassen muss. Muss man ihn wirklich von Shane bloßstellen lassen? Hätte man es nicht einfach umdrehen können. Shane spielt sich auf wie der Boss, kassiert den Stunner und Owens sagt “I quit!“? Das hätte ich wirklich deutlich besser gefunden.
    Thank you Bryan!
    You will never be forgotten

  4. #13
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist gerade online Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.751
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2552 Post(s)

    Standard

    NXT braucht gute Worker, Owens hängt in der Luft - passt also irgendwie. Schlimm nur, dass Owens eigentlich für ganz andere Sachen gemacht ist...

    Ansonsten gilt in der Tat: Ein Undertaker macht noch keinen Sellout. Auch ein Austin nicht mehr...
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  5. Likes Jogi, ShieldGirl liked this post
  6. #14
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.744
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    890 Post(s)

    Standard

    Wie immer eine starke SmackDown, sie stand aber trotzdem deutlich hinter Raw zurück. Acht Punkte gibt es von mir, abgerundet. Höhepunkt waren die Entwicklungen um den Halbfinalkampf des King-of-the-Ring-Turniers, Gratulation an Chad Gable zu diesem großen Befreiuungsschlag. Ob er das Turnier gewinnt oder nicht, das war schon ein ordentliches Statement, das er mit seiner Performanz abgegeben hat. Mein Wunschsieger ist weiterhin Baron Corbin, da er als einer der besten Schurken des Berufsringkampfs die Königsrolle wohl besonders interessant auslegen könnte, aber mit einem King Shorty wäre ich auch zufrieden. Die Einbindung Shane McMahons und Kevin Owens' war natürlich auch meisterhaft umgesetzt. Im Vergleich mit früheren Königsturnieren muss sich die diesjährige Ausgabe jedenfalls nicht verstecken und ich hoffe sehr, dass wir im nächsten Jahr eine Neuauflage bekommen. Spannung und Vergnügen bis zum Ende. Gut gemacht, WWE :-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  7. #15
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    172
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    12 Post(s)

    Standard

    Schaut's nicht! Mehr Sinnvolles kann man eigtl. nicht sagen, ich versuch's aber einfach trotzdem mal:

    - Undertaker ist da, Undertaker chokeslamed jemanden. So weit so bekannt (okay, früher war's der Tombstone, der ausgepackt wurde, aber nicht weitererzählen ) und auch so vorhersehbar und so traurig für Sami Zayn, der das Opfer sein muss. Aber was hier glaube ich nicht angesprochen wurde bisher: Wessen Era wollte denn der Taker nun einläuten? Die von Sami Zayn augenscheinlich nicht...
    - The Miz haut mal eben einen der (vielleicht: den) besten Wrestler bei WWE weg. Clean! -.- Aber: Kinshasa, weil PPV!
    - Nikki Cross besiegt Mandy. Aha...
    - Heavy Machinery, die in den Vorwochen noch selber dumm aussahen klatschen Jobber weg. Hurra?!
    - Bayley besiegt Ember Moon in FUCKING VIER MINUTEN! Bullshit und Verschwendung des Talents von Ember Moon, die mit zu den besten der Company gehören könnte oder eigtl. JEDER Company!
    - Kofi/Orton war einigermaßen erträglich.
    - KotR: Ich find Shane in dem Spot okay! Klar, insgesamt bescheuert, aber als weiterführung vom arroganten selbstgefälligen Shane O'Mac und der World Cup Nummer dann doch irgendwo passend. Dennoch bezeichnend für KotR, dass Baron Corbin un Shorty G den KotR auskämpfen. Und bezeichnend für das Turnier, wie die Semifinals liefen und dass wohl nichtmal mehr das Finale bei CoC stattfindet.
    - Kevin Owens mal wieder gefeuert? Aha! Zur Kenntnis genommen.

  8. Likes djss liked this post
  9. #16
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    553
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    24 Post(s)

    Standard

    Ja, Ember Moon hätte ich auch schon lange mal nen ordentlichen Push oder wenigstens nen großen Sieg gegönnt. Denke auch: Talentverschwendung. Bailey als Heel geht sowas von gar nicht, ganz besondeers mit diesem albernen, kindischen Entrance, der eher zu einem Kindergeburtstag passt!

  10. Likes djss liked this post
  11. #17
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    172
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    12 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von WomanEmpire279 Beitrag anzeigen
    Ja, Ember Moon hätte ich auch schon lange mal nen ordentlichen Push oder wenigstens nen großen Sieg gegönnt. Denke auch: Talentverschwendung.
    Ja. Hoffe, dass man im Zuge der Konkurrenz entweder doch noch auf sie setzt und sich Qualität durchsetzen kann, oder sie dann halt von sich aus einen anderen Weg einschlägt. Auch wenn ich das ein Stück weit bezweifel, da WWE ja immer ihr allergrößter Traum war und sie ja alles in allem zufrieden zu sein scheint. Hoffe daher einfach mal, dass WWE eher über kurz als über lang aber wenigstens überhaupt erkennt, welch Talent sie da verschwenden...

    Bailey als Heel geht sowas von gar nicht, ganz besondeers mit diesem albernen, kindischen Entrance, der eher zu einem Kindergeburtstag passt!
    Naja. Finde den Entrance jetzt nicht unbedingt unpassend, den Promos nach ist sie ja ein Heel, der aber selbst ihre Heel-Seite nicht voll zeigt, sondern von sich denkt, dass sie immer noch die Alte ist und Face. Vor dem Hintergrund finde ich den Entrance relativ passend. Ganz allgemein hast du natürlich recht, dass Heel und so ein bunter Kindergeburtstags-Entrance eher weniger zusammenpassen.

    Aber solange Bayley eben sich noch in der Phase befindet, wo sie selber ihren Turn bzw. ihre Veränderung nicht bemerkt kann ich persönlich das WWE noch verzeihen. Sähe ja auch komisch aus, wenn Bayley sich hinstellt und erzählt "Ich bin immer noch die gute alte Bayley!" und gleichzeitig völlig verändert in die Halle marschiert ohne Bayley-Buddys und mit neuer Musik.

    Kurz gesagt: Finde den Entrance unpassend, aber es konsequent ihn (noch?) beizubehalten.

  12. Likes djss liked this post
  13. #18
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    553
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    24 Post(s)

    Standard

    @K1abauter
    Zu Ember: ich würds schade finden, wenn sie einen anderen Weg (Promotion, Liga, etc.) einschlagen würde, ich find sie klasse, sowohl vom Können als auch ihre Optik/Gimmick.
    Zu Bailey: sie ist mir eigentlich relativ egal, ich mochte sie noch nie besonders, weder als Superface (da hatte sie noch mehr von Kindergarten), noch als Heel (für mich ist sie eh keiner), mit dem albernen Entrance oder ohne ihn. Ich mag sie nicht. Punkt. Sorry.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2019, 09:56
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2019, 00:47
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2019, 18:47
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2019, 21:59
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.04.2019, 02:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •