Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: NJPW “Destruction In Kobe” Ergebnisse aus Hyogo, Japan (22.09.2019)

  1. #31
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    421
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    32 Post(s)

    Standard

    Mal noch ein paar Gedanken meinerseits:
    - Young Lions Cup fand ich cool! Auch, dass beide Matches hätten die Entscheidung bringen können gefällt mir. Dennoch werde ich mit dem Format nicht ganz warm und finde irgendwie immer noch ein Format das am Ende ein offizielles Finale hat schöner. Was ich auch nicht so wirklich gut finde ist, dass Ren Narita und Shota Umino ebenso wie Karl Fredericks eine Exkursion bekommen. Ich meine natürlich müssen sich die Young Lions weiterentwickeln, aber das dann direkt nach den Young Lions Cup bekannt zu geben, wo ja auch der Sieger eine Exkursion gewinnt finde ich ungut. Hätte es da schöner gefunden, wenn Karl Fredericks als einziger jetzt sofort eine Exkursion bekommt und Umino und Narita halt vielleicht noch 1-2 Monate warten müssen. Eben um den Sieg "besonderer" zu machen. Aber gut, letztlich nur ein minimales Detail, das ich auch nicht zu hoch hängen möchte. Die Zukunft von NJPW sieht jedenfalls bei dieser Klasse an Rookies sehr, sehr gut aus!
    Find im Übrigen auch Karl Fredericks als Sieger ziemlich gut! Shota Umino hatte bereits sein Spotlight dieses Jahr, er hätte nicht auch noch den Sieg gebraucht. Finde es gut, dass man da ausgewogen die Momente für Young Lions setzt. Auch wenn ich natürlich Shota Umino gerne hätte siegen gesehen...

    - Kishin Liger! Großartig, einfach nur großartig! Einziges Manko an der Nummer ist für mich, dass wir Liger vs. Suzuki schon bei King of Pro Wrestling bekommen. Hätte einen Doppel-Abschied mit Kishin am 4. Januar und Jyushin am 5. Januar ziemlich cool gefunden. Aber gut ich will mich mal nicht weiter beschweren, dass NJPW uns nicht länger warten lässt

    - Tag Team Szene bei NJPW ist einfach ziemlich schwach, wenn man mal ehrlich ist. In Sachen Tag Team Wrestling kann man wohl wirklich nur auf AEW hoffen. Denn WWE schert sich 'nen Dreck um Tag Teams und NJPW ist einfach zu dünn besetzt (bzw. setzt andere Prioritäten, denn man hätte ja auch hochklassige Teams, wie Suzuki/Zack), vor Allem in der Heavyweight Division, dass nun Junior Heavyweights einen Shot auf die Heavyweight Tag Titles bekommen spricht Bände. Vielleicht sollte man die Tag Team Divisions einfach künftig in einen Topf schmeißen. Am besten auch gleich den Trios Title noch dazu...

    - Jay White vs. Tetsuya Naito: Ich finde es toll für Jay White, der mich mittlerweile vollends überzeugt hat. Weniger toll ist die Nummer für Tetsuya Naito, in zweierlei Hinsicht. Zum einen finde ich es schade, dass man ihn so völlig wirr bookt für seine Fans. Zum anderen verstärkt es nur mein persönliches Problem mit ihm. Ich weiß was der Typ drauf hat und finde ihn auch gut, allerdings halt als "Midcard" Champion. Allein die Vorstellung ER soll erster Doppel-Champion bei NJPW werden ist für mich persönlich völlig absurd und statt mit klugem sinnvollem Booking (immer vorausgesetzt das Ziel des Ganzen ist tatsächlich Naito als Heavyweight & Intercontinental Champion) ihn auch für Leute, die nicht 100%-ig hinter ihm stehen aufzubauen (Intercontinental Title Run, mit starken Matches, der durchläuft bis WrestleKingdom bspw.) gibt man ihm solche Alibi-Titlereigns, wo er halt Champion ist, aber keinen juckt's und bei nächster Gelegenheit ist der Titel halt wieder weg, dann wieder da.

    Insgesamt sicherlich keine schlechte Show, mit dem Highlight Kishin Liger...

  2. #32
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Minden
    Beiträge
    176
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4 Post(s)

    Standard

    Interessante Diskussion. Ich muss ehrlich sagen, ich sehe es ähnlich kommen wie Apex und das ist auch mein einziges Problem mit NJPW und zwar dass vermehrt sehr viel nach Schema F abläuft. Überraschungen gibt es, aber es ist dann relativ schnell klar, in welche Richtung es geht, das ist teilweise auch alles etwas faul. Den Titelwechsel selber finde ich dabei absolut nicht problematisch, rein theoretisch sehe ich sogar in der jetzigen Konstellation mehr Potenzial. Naito ist so oder so prestigeträchtig genug um den Verlust verkraften zu können, sein Weg ist noch lange nicht beendet und eventuell wäre es auch etwas verfrüht die Doppelregentschaft voran zu treiben, ich würde es zumindest begrüßen, wenn das kurzfristig verworfen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgegriffen wird. World Champ ist er für mich einfach nicht vom Potenzial her.

    Ich bin aber auch ein Fan von White, ich halte ihn für einen ziemlich überzeugenden Performer, er ist glaubwürdig und kein Overseller, was ich für meinen Teil häufig bei ausländischen Wrestlern in Japan sehe. Ich hoffe man wirft ihm jetzt ein paar gute Namen zum Fraß vor, dann sehe ich weder ihn noch den Titel in irgendeiner Art gefährdet und Naito ist ohnehin beliebt und respektiert genug um das ganze zu verkraften.

    Ich hoffe mal Goto wird möglichst ins Titelgeschehen einbezogen, ich fande ihn zuletzt sehr unglücklich eingesetzt. Rein als Performer ist er für mich mit einer der absolut besten (hat sich hier auch wieder gezeigt) und sollte langsam mal einen kleinen Push kriegen, aber das ist nur mein persönliches empfinden.

    Freue mich auch auf die Rückkehr von Ren, der hat mich enorm überzeugt.

  3. #33
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran Hall of Famer
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    10.046
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2753 Post(s)

    Standard

    Meltzer Ratings:

    Yuji Nagata, Yota Tsuji & Yuya Uemura vs. Manabu Nakanishi, Alex Coughlin & Michael Richards ***
    Clark Connors vs. Ren Narita ***1/4
    Karl Fredericks vs. Shota Umino ***
    Bad Luck Fale, Yujiro Takahashi & Chase Owens vs. Togi Makabe, Tomoaki Honma & Toa Henare **1/4
    Minoru Suzuki, Zack Sabre Jr., Yoshinobu Kanemaru & Douki vs. Hiroshi Tanahashi, Jushin Liger, Tiger Mask & Rocky Romero **
    Tomohiro Ishii, Yoshi-Hashi, Will Ospreay, Sho & Yoh vs. KENTA, Tama Tonga, Tanga Loa, Taiji Ishimori & El Phantasmo ***½
    Evil, Sanada & Bushi vs. Kazuchika Okada, Kota Ibushi & Robbie Eagles ***3/4
    Hirooki Goto vs. Shingo Takagi ****½
    Jay White vs. Tetsuya Naito ****1/4
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  4. #34
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.795
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    430 Post(s)

    Standard

    Typische Destruction Wertung.
    Ne Menge 3 Sterne +/- Specials und zwei starke Abschlusskämpfe.
    Vermutlich hätten wir das alle so oder so ähnlich bewertet und dürfen uns, was diese Tour betrifft alle „accurate Star rater“ nennen.
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Matt Striker
    The mayans made calendars and I am a moron


  5. #35
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Minden
    Beiträge
    176
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spear Beitrag anzeigen
    Meltzer Ratings:

    Yuji Nagata, Yota Tsuji & Yuya Uemura vs. Manabu Nakanishi, Alex Coughlin & Michael Richards ***
    Clark Connors vs. Ren Narita ***1/4
    Karl Fredericks vs. Shota Umino ***
    Bad Luck Fale, Yujiro Takahashi & Chase Owens vs. Togi Makabe, Tomoaki Honma & Toa Henare **1/4
    Minoru Suzuki, Zack Sabre Jr., Yoshinobu Kanemaru & Douki vs. Hiroshi Tanahashi, Jushin Liger, Tiger Mask & Rocky Romero **
    Tomohiro Ishii, Yoshi-Hashi, Will Ospreay, Sho & Yoh vs. KENTA, Tama Tonga, Tanga Loa, Taiji Ishimori & El Phantasmo ***½
    Evil, Sanada & Bushi vs. Kazuchika Okada, Kota Ibushi & Robbie Eagles ***3/4
    Hirooki Goto vs. Shingo Takagi ****½
    Jay White vs. Tetsuya Naito ****1/4
    Ich werde nie verstehen, woran der Typ fest machen will, ob es 3,5 oder 3,75 Sterne sind. Das ist einfach so hardcore subjektiv wie die Spielernoten nach Fußballspielen in der Regionalzeitung.

  6. #36
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.986
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4151 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Stylebender Beitrag anzeigen
    Ich werde nie verstehen, woran der Typ fest machen will, ob es 3,5 oder 3,75 Sterne sind. Das ist einfach so hardcore subjektiv wie die Spielernoten nach Fußballspielen in der Regionalzeitung.
    Natürlich ist das alles subjektiv. Das ist am Ende ja auch der ganze Spaß daran. Ob man selbst einem Match nun 3,5 gibt und der andere 3,75, spielt ja auch keine Rolle. Es wäre ohnehin die selbe Tendenz.

  7. #37
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Minden
    Beiträge
    176
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von JME Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das alles subjektiv. Das ist am Ende ja auch der ganze Spaß daran. Ob man selbst einem Match nun 3,5 gibt und der andere 3,75, spielt ja auch keine Rolle. Es wäre ohnehin die selbe Tendenz.
    Klar, finde das einfach komisch diese Viertelsterne zu vergeben.

  8. #38
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    in Deichnähe
    Beiträge
    1.795
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    430 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Stylebender Beitrag anzeigen
    Klar, finde das einfach komisch diese Viertelsterne zu vergeben.
    Nun ja, also wenn ich meine unwichtigen Wertungen raushaue, dann ergeben sich die Viertel-+ Unterschiede aus dem Ranking der Matches untereinander.
    Zitat Zitat von Zack Sabre jr
    Aussie, Aussie, Aussie. Dickhead, Dickhead, Dickhead
    Zitat Zitat von Paterico
    Mr. 100Prozent Dorf. Der Erzfeind von Craven. Der bRo unter den bRo's
    Zitat Zitat von Matt Striker
    The mayans made calendars and I am a moron


Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2019, 10:47
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.10.2018, 22:08
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 12:12
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 18:09
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 13:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •