Umfrage: Wie bewertet ihr diese Monday Night RAW Ausgabe?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: WWE Monday Night RAW #1376 Ergebnisse + Bericht aus Bakersfield, Kalifornien, USA vom 07.10.2019 (inkl. Videos)

  1. #21
    Registriert seit
    11.01.2019
    Ort
    Pensacola, FL
    Beiträge
    610
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    25 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Heptagon Beitrag anzeigen
    Aber man kann die AOP doch nicht jetzt bei RAW ihre In-Ring Rückkehr feiern lassen, wenn sie der Draft dann zu SmackDown schickt.. Und umgekehrt versteht sich.
    Und sie schon vorher bei ihrer zukünftigen Show auftreten lassen geht auch nicht, weil sich das ja erst beim Draft entscheidet..

    Nachtrag zu RAW allgemein:

    Wie auch schon von manchen Vorrednern erwähnt, einfach peinlich und traurig was manche Leute für Geld machen..
    Und ich verstehe nach wie vor die Leute nicht, die solche Storylines bzw. die Personen die dort mitspielen verteidigen..
    Ich hab ja auch nix Genaues gesagt, in welchem Brand sie kämpfen sollen. Nur einfach, dass sie auch wieder mal kämpfen könnten, das wär toll. Hätten sie auch schon vor Wochen machen können, als von dem neuen Draft noch gar keine Rede war. Ich fänds übrigens cool, wenn sie zu SD kämen.
    Zum 2. Abschnitt kann ich dir nur beipflichten, seh ich genau so.
    Was uns nicht umbringt, macht uns stark! Believe that! Yessir!



  2. #22
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    74
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    6 Post(s)

    Standard

    Ich finde der Satz mit "was einige für Geld machen" nach meinem derzeitigen Kenntnisstand deplatziert.

    Bisher ist zu Rusev`s und auch Lana`s Vertragssituation nichts bekannt. Also zumindest nicht, dass ide beiden neue lukrative Verträge ala Kanellis unterzeichenet hätten. Es ist ja auch öfters so, dass der Verdienst ohne TV Zeit bei den alten Verträgen nicht bei allen wirklich hoch ist. Dazu kommt, dass die beiden Angstellte mit gültigem Vertrag sind. In den USA ist das nicht so einfach mit, dann kündige ich halt (übrigens gilt das auch für Deutschland). Nun kennen wir ja schon die Situation, dass WWE Verträge wegen Krankheit verlängert für diese Zeit. Wenn man dann nicht antritt, weil man diese Story so nicht machen will, gibt es möglicherweise ähnliche Klauseln.

    Ich erinnere da bspw. an Daniel BRyan, dessen Vertrag wie eingefroren wurde als er keine Ringfreigabe mehr bekommen hatte und selbst notfalls für ne andere Company wieder in den Ring steigen wollte. Aber wegen seines eingefrorenen Vertrages hätte er gar nicht wechseln können.

    In Deutschland könnte man immernoch sagen solche Verträge und Vorgaben für so ein Segment würden gegen die Guten Sitten verstoßen. Auch das läuft meines Wissens bei den Amis einfach etwas anders.

    Ich hab mir das Segment mal angerschaut.

    Für die Darstellung von Rusev war es tatsächlich mal eine Story-Erzählung bzw. Charakterentwicklung. Also mal unabhängig von dem "Lana-ich-mach-mich-für-Bobby-nackig" Quatsch. Die Messlatte ist hier natürlich weit weit unten. Die beiden anderen lachen Rusev aus und sind auch nicht mehr bei der Sache, daraufhin wird Rusev wütend, zieht daraus seine Kraft und schlägt auf die beiden Gegner ein. "Du lachst über mich?" hat Rusev glaub zu Corbin gesagt, als er den verprügelt hat. Und das Ganze wird in einem Match enden. Es ist also zumindest Storytelling. Über das Niveau reden wir wie gesagt mal lieber nicht. Aber man muss ja schon mit sowas zufrieden sein. Es ist immerhin mal eine Midcard-Storyline.

    Allerdings fehlt theoretisch noch die Begründung weshalb das Lana überhaupt macht. Das mit dem Kind der Kanellis, wo Rusev der Vater sein sollte, hat man ja bisher in dem Zusammenhang nicht wieder aufgegriffen. Zumal es ja bereits auch von Maria wieder dementiert wurde.

  3. #23
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    435
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    32 Post(s)

    Standard

    Dann werfen wir doch mal einen Blick auf RAW after "Debakel in Cell"! (Shout-Out an @Iceman2410)

    Es beginnt mit Trash. Brauch ich nicht! Mal sehen wo das hinführt, ich ahne nix Gutes...

    Last Woman Standing Match gehört auf den Müll. Ganz im Ernst: Nach welchen Witz-Moves da Natalya für einen 8-Count rumlag, meine Fresse... Dann noch die dümmlichen Abbrüche des Counts durch den Referee, obwohl er hätte durchzählen müssen. Argh! Einziger guter Spot war die Nummer mit den Kendo-Sticks und dem Stuhl, das fand ich gut gemacht. Ansonsten Bullshit! Und dafür nutzt man auch noch SIEBZEHN MINUTEN!

    Danach geht es mit drei Backstage-Segmenten weiter. Wir bekommen Aleister Black der immer noch in der schwarzen Dunkelkammer sitzt und erneut auf ein Klopfen wartet, die Street Profits mit hirnrissigen Draft-Empfehlung und Tyson Fury bei Charly Caruso, die ihm die wichtigste Frage, nämlich die warum er vorgibt World Heavyweight Champion zu sein, natürlich nicht stellt. Nunja. Wie gut, dass man sich auf einen "lineal Championship" rausreden kann...

    Dann gibt's paar Matches: Die Viking Raiders besiegen die Tag Team Champions, denn natürlich verlieren die Champions ihr Non-Title Match. Wird wohl auf einen baldigen Wechsel hinauslaufen und vielleicht bekommen wir dann ja auch die AoP wieder zu sehen, denn die Raiders dürften das einzige Team sein, über das sie nicht herzogen. Vielleicht sind ihnen die als Champions würdig genug um sich mit ihnen zu beschäftigen. Black squasht derweil die Singh Brothers, weil warum auch nicht. Es folgen zig Rückblicke auf SmackDown und dann darf Rey Mysterio ans Mikrofon. Dann steht auch schon das nächste Match an, The O.C. braucht natürlich einen Sieg nach dem Mist am Vortag, also hauen sie mal eben die Lucha House Party weg. Gähn... AoP dann wieder mir Promo. Wie schon gesagt: Hoffentlich gibt's bald AoP vs. Viking Raiders im Titelmatch!

    Miz TV dann wie immer nur Aufbau für das folgende Match. Ich fand's sehr gut umgesetzt, auch dass man Kairi und Asuka Japanisch sprechen lässt fand ich top. Soll halt das Publikum "What" chanten, wenn sie zu dumm sind mal einfach die japanische Promo auf sich wirken zu lassen. Auch ohne Japanisch zu können, war doch mehr als deutlich, was die Kabuki Warriors ausdrücken wollten und was sie von Becky & Lotte halten.

    Match war dann klar das Beste an dieser Ausgabe. Gute Arbeit von allen vier Frauen im Ring Sehr schön auch, dass Kairi und Asuka durch Team-Work glänzen durften und sogar den Sieg holen durften. Das war im übrigen der erste Pin in einer Weekly Show den Becky in den letzten 17 Monaten einstecken musste. Und was mich auch sehr wunderte war, dass die zwar nicht sauber geschah, aber Kairi zuvor trotz abgelenktem Referee nicht tappen musste! Sehr schön! Nikki & Alexa hätte ich dann nicht gebraucht, aber naja...

    Ricochet vs. Apollo Crews war unnütz. Ansonsten gab's halt zig Promo-Videos... Main Segment dann erwartbar. Das übliche halt, wenn zwei große Leute aufeinandertreffen, der Brawl, wo man dann sieht, wer vom Office als wichtig angesehen wird und wer nicht (die sieht man als "Security"). Naja...

  4. Thanks Paterico, Kharma thanked for this post
    Likes djss liked this post
  5. #24
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.945
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    943 Post(s)

    Standard

    Bin endlich dazu gekommen, Raw zuende zu schauen. Eine richtig feine Show, besonders der große Brawl zum Schluss hat mich richtig geflasht. Hoffentlich gibts bei Crown Jewel einen hübschen Boxkampf zwischen Strowman und Fury. Weitere besondere Höhepunkte waren das spektakuläre Last Woman's Standing Match, das Champions vs Champions Match und das vorhergehende tolle Miz TV mit Charlotte und Becky. Da fällt es mir schwer, die neun Punkte nicht zu vergeben. Allerdings nur aufgerundet, da ein paar der übrigen Paarungen mich nicht so hingerissen haben. Damit ist aber ausdrücklich nicht die Paarung von Lana und Lashley gemeint, deren Schauspiel fand ich ganz gelungen. Mit welchem Selbstbewusstsein sie in solchen Segmenten auftreten, das würde wohl auch nicht jedem gelingen. Die wirkten völlig gelassen in dieser Szene.
    Geändert von Thez (09.10.2019 um 09:56 Uhr)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  6. Thanks Paterico thanked for this post
  7. #25
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.222
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    104 Post(s)

    Standard

    Die gewohnt schlechte Show.
    Der Brawl lachhaft.

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  8. Likes djss liked this post
  9. #26
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    108
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    7 Post(s)

    Standard

    Das Last Women Standing Match zog sich wie sonst was Natalya lag da ja wegen jedem Move fast bist zum 10 Count am Boden meine güte war das anstregend zum anschauen. Gut fand ich das mit dem Kendo Stick und Stuhl schlauer Move und die Action auf der Stage

    Big Brawl kann man machen ich empfinde aber jedes mal so ein cringe wenn die Wrestler raus kommen und Security spielen...

    Das beste war eigentlich das Frauen Tag Team Match mit dem Sieg der Japanerinnen hat man sehr gut gebookt.

  10. #27
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    4.945
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    943 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kharma Beitrag anzeigen
    Das Last Women Standing Match zog sich wie sonst was Natalya lag da ja wegen jedem Move fast bist zum 10 Count am Boden meine güte war das anstregend zum anschauen.
    Schlau von ihr, was? ;-)
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  11. Likes thankukindsir liked this post
  12. #28
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.782
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2558 Post(s)

    Standard

    Schlecht...
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  13. #29
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    139
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    20 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roah Beitrag anzeigen
    Jeder wie er möchte. Wenn Rusev und Lana da keine bedenken haben kann doch niemand was sagen.
    Wer die Segmente mag guckt sie, wer nicht geht halt Pinkeln
    So viel und häufig kann ich gar nicht pinkeln, zudem weiß man im Vorhinein nicht genau worauf es hinausläuft.

  14. #30
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    509
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    283 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von djss Beitrag anzeigen
    So viel und häufig kann ich gar nicht pinkeln, zudem weiß man im Vorhinein nicht genau worauf es hinausläuft.
    Moment, du kotzt dich doch immer so aus, wie langweilig und vorhersehbar alles war. Nicht, dass ich dir da widersprechen würde, aber wieso weißt du jetzt plötzlich nicht mehr, was worauf hinausläuft?
    ICH WILL DEN GESCHÄFTSFÜHRER SPRECHEN!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.06.2019, 23:44
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.02.2018, 20:33
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.2017, 22:24
  4. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 13:21
  5. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 06:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •