Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: AAA "Heroes Inmortales XIII" Ergebnisse aus Orizaba, Veracruz, Mexiko vom 19.10.2019

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2012
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    6.890
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    1553 Post(s)

    Standard AAA "Heroes Inmortales XIII" Ergebnisse aus Orizaba, Veracruz, Mexiko vom 19.10.2019

    Asistencia Asesoría y Administración "Heroes Inmortales XIII"
    Ort: Coliseo la Concordia in
    Orizaba, Veracruz, Mexiko
    Datum: 19. Oktober 2019


    LA Park begibt sich für eine Promo in den Ring, er wird aber schnell von Konnan und dessen Crew unterbrochen. La Parka Negra kommt hinzu und fertigt jeden Wrestler ab, bis sich Dave the Clown von hinten anschleicht und wiederum Negra attackiert. Daraufhin kommt Vampiro heraus und zeigt einen Chokeslam gegen Dave the Clown, bevor er sich eine kleine Schlägerei mit Konnan liefert. Zum Abschluss verpasst Konnan Vampiro einen Low Blow.

    1. Match

    8 Person Tag Team Match
    Draztick Boy, Pimpinela Escarlta, Octongoncito & Lady Shani gewannen gegen Demus, Vanilla Vargas, Mamba & Australian Suicide via Pin an Mamba durch Lady Shani nach einem Fisherman's Suplex.
    Matchzeit: 10:24

    2. Match

    AAA World Mixed Tag Team Championship
    3 Way Tag Team Match
    Villano III Jr. & Lady Maravilla (c) gewannen gegen Keyra & Látigo und Niño Hamburguesa & Big Mami via Pin an Big Mami durch Lady Maravilla nach einem Stuhlschlag gegen den Kopf.
    Matchzeit: 09:36

    Nach dem Match wird Niño Hamburguesa von Lady Maravilla beleidigt und geohrfeigt. Big Mami ergreift das Wort und sagt, dass sie erneut von ihm enttäuscht wurde. Deshalb trennt sie sich von ihm und ihr neues Ziel ist es, Rache an Maravilla zu nehmen.

    3. Match

    AAA Latin America Championship
    Singles Match
    Daga gewann gegen Drago (c) via Pin nach einem Low Blow --> Titelwechsel!
    Matchzeit: 14:26

    4. Match

    6 Man Tag Team Lumberjack Match
    Dinastía, Octagón Jr. & Puma King gewannen gegen Abismo Negro Jr., Arez & Súper Fly via Pin an Abismo Negro Jr. durch Octagón Jr. nach einem 450 Splash.
    Matchzeit: 09:45

    5. Match

    Copa Antonio Pena - 11 Person Battle Royal
    Hijo Del Vikingo gewann gegen La Parka Negra, Tritón, Taurus, Laredo Kid, Aerostar, Murder Clown, Dave the Clown, Monsther Clown, La Hiedra und Faby Apache.
    Matchzeit: 22:01
    - Reihenfolge der Eliminierungen:
    1. Laredo Kid durch La Hiedra (06:53).
    2. La Parka Negra durch Faby Apache (07:35).
    3. Tritón durch Taurus (07:56).
    4. La Hiedra durch Faby Apache (11:10).
    5. Aerostar durch Monsther Clown (11:19).
    6. Monsther Clown durch Murder Clown (11:44).
    7. Dave the Clown durch Murder Clown (13:21).
    8. Murder Clown durch Faby Apache (14:13).
    9. Faby Apache durch Taurus (14:43).
    10. Taurus durch Hijo Del Vikingo (22:01).


    6. Match

    AAA Mega Championship
    Singles Match
    Kenny Omega gewann gegen Fénix (c) via Pin nach dem One Winged Angel --> Titelwechsel!
    Matchzeit: 19:38

    7. Match

    Steel Cage 4 Way Tag Team Match
    Pentagón Jr. & Texano Jr., Chessman & Pagano und und Dr. Wagner Jr. & Averno gewannen gegen Psycho Clown & Rey Escorpión.
    Matchzeit: 19:11
    - Reihenfolge der Escapes:
    1. Dr. Wagner Jr. (08:28).
    2. Texano Jr. (08:58).
    3. Pagano (10:31).
    4. Averno (11:42).
    5. Psycho Clown (12:38).
    6. Chessman (14:54).
    7. Pentagon (19:11).

    Nach dem Match wurde Pentagon Jr. von Texano Jr., Taurus und La Hiedra attackiert, bis Psycho Clown und Fenix den Save machen.
    Geändert von JME (20.10.2019 um 17:25 Uhr)
    Hast Du schon unser letztes Interview gelesen? Das findest du hier: KLICK

    WFE Fight for your Right !
    #WFEstillalive #WFEthebestforgettherest #wegotthePowertoWFE

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.224
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    992 Post(s)

    Standard

    Herzlichen Glühstrumpf an Kenny Omega zum Gewinn des prestigereichen Megacampeonato. Wenn er so weiter macht und vielleicht auch noch Ambrose besiegt, kann er sich vielleicht doch in der Topp 10 der Weltrangliste halten.

    Zitat Zitat von blackDRagon Beitrag anzeigen
    "Heroes Immortales XIII"
    Inmortales.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  3. Thanks Seppel thanked for this post
  4. #3
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.349
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    113 Post(s)

    Standard

    Habe gerade eine 5 Minuten Zusammenfassung gesehen. Fenix hat am Ende geblutet. Mal sehen wo man das gesamte Match findet. Es scheint sich zu lohnen.

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  5. #4
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.349
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    113 Post(s)

    Standard

    So Omega vs. Fenix war, und keiner sagt es so schön wie die mexikanischen Moderatoren, brutal.
    Top Rope Action und High Flyer Spots vom feinsten, analog mit dem Wrestlingmoves dieser zwei Spitzenwrestlern.
    Da haben wir noch was zu erwarten, wenn ich den ausgelassenen Hand-Shake, den Fenix vollziehen wollte, sowie das herumfuchteln mit dem Champ-Belt von Omega vor Fenix Gesicht, richtig deute.
    Das hat Potenzial. Das können die Beiden locker bei AEW fortsetzen.
    Brutal....
    @Thez
    Geändert von Seppel (20.10.2019 um 19:48 Uhr)

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  6. Thanks Thez thanked for this post
  7. #5
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.224
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    992 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Seppel Beitrag anzeigen
    Brutal....
    @Thez
    Ja, der Kampf hat richtig Spaß gemacht. Das atmosphärische Ambiente des Coliseo La Concordia hat auch gut dazu gepasst. Bei einer U.S.-Show hätte mir das wohl nicht so gut gemundet. Das ist mir schon bei den Bucks/Luchabros-Kämpfen aufgefallen, dass sowas besser in Mexiko funktioniert.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  8. #6
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.349
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    113 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Ja, der Kampf hat richtig Spaß gemacht. Das atmosphärische Ambiente des Coliseo La Concordia hat auch gut dazu gepasst. Bei einer U.S.-Show hätte mir das wohl nicht so gut gemundet. Das ist mir schon bei den Bucks/Luchabros-Kämpfen aufgefallen, dass sowas besser in Mexiko funktioniert.
    Das würde ich so nicht sagen.
    Die Paarung hat ja letztes Jahr bei
    Northeast Wrestling am November 9, 2018 in Poughkeepsie, NY auch gut funktioniert.

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  9. #7
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran Hall of Famer
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    10.149
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2773 Post(s)

    Standard

    Meltzer Ratings:

    Daga vs. Drago ***1/2
    Kenny Omega vs. Fenix ****1/2
    Und Ben kommt aus sich raus, steigt auf wie kalter Rauch
    Und er wird eins mit all'm und löst sich dann in Wohlgefallen auf
    Sie werden vernünftiger
    Wollen sich künstlerisch entwickeln und plötzlich klingen sie künstlicher
    wiederum andere schreiben einfach Plattitüden über Liebe ohne Liebe, einfach nur zum Kasse füllen
    Das Internet ist wie Pakistan, da trauen sich die Kids

  10. Thanks Seppel thanked for this post
  11. #8
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    1.349
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    113 Post(s)

    Standard

    Die viereinhalb gehen in Ordnung...

    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  12. #9
    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    620
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    49 Post(s)

    Standard

    Fand das Match bei weitem nicht so gut, wie es online gemacht wird. War nicht schlecht, aber 4,5 Sterne oder "bestes Omega-Match in 2019" sehe ich da wirklich nicht...

  13. #10
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.224
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    992 Post(s)

    Standard

    Es gab bisher kein Match von Kenny Omega, das mir besser gefiel als dieser Kampf gegen Fénix. Den habe ich sogar schon an Pushi weiterempfohlen, um ihn wieder zum Wrestlingfan zu machen.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2018, 17:53
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2017, 18:31
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 01:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 20:16
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 14:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •