Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Bobby Roode & Primo aufgrund von Verstößen gegen die Wellness Policy suspendiert - Rollins verletzt - Wer führt Batista in die HoF ein? - Kofi Kingston: "Ich verdanke Daniel Bryan meinen Mania-Moment"

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    23.869

    Standard Bobby Roode & Primo aufgrund von Verstößen gegen die Wellness Policy suspendiert - Rollins verletzt - Wer führt Batista in die HoF ein? - Kofi Kingston: "Ich verdanke Daniel Bryan meinen Mania-Moment"

    - Wie WWE am heutigen Dienstag bekannt gab, wurden Robert Roode und Eddie Colón (Primo) wegen Verstößen gegen die Wellness Policy für 30 Tage suspendiert. Beiden verstießen zum ersten Mal gegen die selbst auferlegten Bestimmungen der WWE. Bisher ist nicht bekannt, auf welche Substanzen die beiden positiv getestet wurden. Während man Roode bei "Friday Night Smackdown" am 29. November vorerst aus den Shows schrieb, wurde Primo ohnehin bereits seit Februar nicht mehr von WWE eingesetzt. Es sind die ersten beiden bekannt gewordenen Verstöße gegen die Wellness Policy seit Oktober 2016. Damals wurde Paige zum zweiten Mal positiv getestet und für 90 Tage gesperrt.

    - Seth Rollins brach sich am vergangenen Sonntag bei einer Houseshow in Augusta, Georgia den kleinen Finger. Die Verletzung führte dazu, dass ein eigentlich für "Monday Night RAW" geplantes Match zwischen Seth und Cedric Alexander nicht stattfinden konnte. Mittlerweile soll der 33-jährige aber bereits wieder grünes Licht von den Ärzten bekommen haben, ob er aber am Sonntag beim "Tables, Ladders & Chairs"-PPV in den Ring steigen wird, ist noch unklar. Diskutiert wurde zuletzt über ein Match zwischen Rollins und Kevin Owens, es ist aber durchaus möglich, dass man dieses noch weiter hinauszögern wird.

    - Am Montag berichteten wir darüber, dass Batista und die nWo (Hulk Hogan, Sean Waltman, Kevin Nash, Scott Hall) im kommenden Jahr in die WWE Hall of Fame aufgenommen werden. Batista bestätigte mittlerweile auf Twitter, dass er sich Fit Finlay als Laudator für seine Aufnahme wünscht.

    - Im "After The Bell"-Podcast verriet Kofi Kingston nun, dass es im Grunde Daniel Bryan war, dem er seinen großen Moment bei "WrestleMania 35" zu verdanken hatte. Kofi bestätigte damit indirekt die Berichte, laut denen es für Mania eigentlich ganz andere Pläne gab. Eigentlich sollten Bryan auf Kevin Owens treffen, er setzte sich dann aber dafür ein, dass Kingston diesen Spot bekommt, da ihre Storyline gerade begann heiß zu werden.

  2. #2
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.430

    Standard

    Die nWo und Batista in die Hall of Fame aufzunehmen finde ich ja ganz schön und gut. Aber mal ganz ehrlich, was soll bitte X-Pac dadrin? Ja er war mal ein Teil der nWo, allerdings ist die Urbesetzung Hogan, Nash und Hall. Sean Waltman hat mMn nichts bei der Hall of Fame Aufnahme bei der Gruppierung zu suchen.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  3. #3
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.518

    Standard

    WWE Return of the Year 2019: The Wellness Policy!
    Zack Ryder= 1st WWE Internet Champion

    Fußball ist Alles!

    -----------------------------------------------
    Support We Are Wrestling

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.407

    Standard

    Aber mal ganz ehrlich, was soll bitte X-Pac dadrin?
    Ich finde es in Ordnung. Zwar war er nicht von Beginn an dabei, aber als er gemeinsam mit den Outsiders als Wolfpack auftrat, gewann ich schon den Eindruck, dass er vor allen übrigen Mitgliedern zum inneren Kern der nWo zählte. Eric Bischoff hätte man vielleicht noch dazunehmen können.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  5. #5
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Schweiz, Region Basel
    Beiträge
    1.430

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Ich finde es in Ordnung. Zwar war er nicht von Beginn an dabei, aber als er gemeinsam mit den Outsiders als Wolfpack auftrat, gewann ich schon den Eindruck, dass er vor allen übrigen Mitgliedern zum inneren Kern der nWo zählte. Eric Bischoff hätte man vielleicht noch dazunehmen können.
    Waltman wird dort mMn nur dazu gezogen, weil er ein guter Freund von Triple H ist. Wenn ich an nWo denke, dann denke ich an Hogan, Nash und Hall. Bestimmt nicht an Syxx. Als X-Pac bei DX, da war es gerechtfertigt. Zumal er gerade mal ein Jahr teil der Gruppe war und danach entlassen wurde. Wieso hat man dann Big Show, Ted DiBiase, Eric Bishoff oder Randy Savage weg gelassen? Der erste Teil der Gruppierung hatte in den zwei Jahren 16 Mitglieder. Zu dem war danach noch Curt Hennig lange Zeit ein Teil der nWo, deutlich länger als Syxx. Eine Hall of Fame sollte etwas ehren. Und wenn man etwas ehrt, dann sollte es Bedeutung haben. Die nWo hatte sehr grosse Bedeutung. Sie hat der WCW den Aufschwung gegeben und WWE abgehängt. Aber dies zog nur durch die drei Gründer. Hulk Hogan, Kevin Nash und Scott Hall sind die nWo. Alle anderen mögen mal ein Teil davon gewesen sein, aber keiner davon ist die nWo. Sean Waltman ist den Leuten als X-Pac und 1-2-3 Kid von der WWE in Erinnerung geblieben und bestimmt nicht als Syxx und Teil der nWo von der WCW. Das wäre zu vergleichen, wenn man letztes Jahr bei den Dudley Boyz auch noch Spike Dudley mit eingeführt hätte. Er war auch ein Teil von den Dudley Boyz, wenn ich aber an die Dudley Boyz denke, dann fallen mir D-Von und Bubba Ray Dudley ein. Und da wäre es auch anti klimatisch gewesen, wenn alle drei eingeführt worden wären.
    Der Landvogt wird im Untergrund der Schweiz unterstützt! Cesaro for WWE-Championship!!!

    He don't need a Bar, he is the Bar!

  6. #6
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.982

    Standard

    Wie hat es Primo bitte geschafft durch die selbstauferlegte Wellness Policy zu fallen?
    Kommen die auch nach Hause oder wie?
    YES!YES!YES!


    #WorstWrestlingEntertainment
    Zitat Zitat von CM Punk
    I’d like to think that maybe this company will be better after Vince McMahon is dead. But the fact is, it’s going to be taken over by his idiotic daughter and his doofus son-in-law and the rest of his stupid family.
    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Bryan for Rumble Winner 2016!!!!
    Zitat Zitat von NR6 Beitrag anzeigen
    Das geht schon, @ZackAttack ist ja auch schon im Rumble
    All Elite Wrestling

  7. #7
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.518

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    Wie hat es Primo bitte geschafft durch die selbstauferlegte Wellness Policy zu fallen?
    Kommen die auch nach Hause oder wie?
    Viel interessanter ist: Wieso fallen drei Jahre lang keine Wrestler durch die selbstaufgelegte Wellness Policy durch und dann erwischt es plötzlich zwei Wrestler, die beide schon sehr lange im (WWE-)Ring zugegen sind? Zwar sollte man erstmal abwarten, was genau da der Grund war (so gibt es theoretisch ja auch die Möglichkeit, dass man Mittel eingenommen hat, welche einen positiven Dopingtest verursachen, ohne das man wirklich gedopt hat), jedoch ist das von dir bereits erwähnte Wort „selbstauferlegt“ das Problem, da jegliche Meldung zu dem Thema immer einen faden Beigeschmack haben wird.
    Zack Ryder= 1st WWE Internet Champion

    Fußball ist Alles!

    -----------------------------------------------
    Support We Are Wrestling

  8. #8
    Registriert seit
    21.10.2015
    Ort
    1110 Wien
    Beiträge
    371

    Standard

    Zitat Zitat von RaZoR Beitrag anzeigen
    Wie hat es Primo bitte geschafft durch die selbstauferlegte Wellness Policy zu fallen?
    Kommen die auch nach Hause oder wie?
    Ich denke, daß es mehr so ein "es gibt die wellness policy noch" Ding ist und er ein gefundenes Bauernopfer ist, da er in den 30 Tagen eh nicht abgeht. Und Robert Bobby Francis Roode ist der Star der aussagen soll es kann auch relevante Leute treffen.
    !!! Sieger des gelben Trikots beim Tour de France Tippspiel 2018 !!!

  9. #9
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    4.518

    Standard

    Zitat Zitat von Tapout Beitrag anzeigen
    Ich denke, daß es mehr so ein "es gibt die wellness policy noch" Ding ist und er ein gefundenes Bauernopfer ist, da er in den 30 Tagen eh nicht abgeht. Und Robert Bobby Francis Roode ist der Star der aussagen soll es kann auch relevante Leute treffen.
    Sagen wir mal „relevantere“.
    Zack Ryder= 1st WWE Internet Champion

    Fußball ist Alles!

    -----------------------------------------------
    Support We Are Wrestling

  10. #10
    Registriert seit
    21.10.2015
    Ort
    1110 Wien
    Beiträge
    371

    Standard

    Zitat Zitat von K-M Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal „relevantere“.
    Einigen wir uns auf "nicht komplett unrelevant"?
    !!! Sieger des gelben Trikots beim Tour de France Tippspiel 2018 !!!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.04.2019, 15:33
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.10.2016, 08:11
  3. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.08.2016, 11:52
  4. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 22:57
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 22:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •