Seite 301 von 304 ErsteErste ... 201251291299300301302303 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.001 bis 3.010 von 3032

Thema: RATINGS: Monday Night RAW Sammel-Thread (Inkl. Top 20)

  1. #3001
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.669
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Monday Night RAW #1368 Rating in den USA vom 19.08.2019

    Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 12. August 2019, erzielte ein Rating von 1,76 Punkten, bei einer Zuschauerzahl von durchschnittlich 2,534 Millionen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man somit 0,16 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,92 Ratingpunkte) und ca. 195.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,729 Mio. Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 20. August 2018 verlor man bei den Zuschauern ca. 18%.

    "Monday Night RAW" landete auf Platz 6 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 3). In der US-Hauptzielgruppe - Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren - erzielte RAW ein Rating von 0,81 Punkten (Vorwoche: 0,92 Ratingpunkte).

    Die Stundenwerte betrugen 2,546 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 2,772 Millionen Zuschauer) - 2,634 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 2,820 Millionen Zuschauer) - und 2,422 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 2,595 Millionen Zuschauer).

    Zum Vergleich: Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    19. August 2019: 1,76 Ratingpunkte – 2,534 Millionen Zuschauer
    20. August 2018: 2,13 Ratingpunkte – 3,092 Millionen Zuschauer
    21. August 2017: 2,28 Ratingpunkte – 3,393 Millionen Zuschauer
    22. August 2016: 2,34 Ratingpunkte – 3,315 Millionen Zuschauer
    17. August 2015: 2,73 Ratingpunkte – 3,776 Millionen Zuschauer
    18. August 2014: 3,04 Ratingpunkte – 4,194 Millionen Zuschauer
    19. August 2013: 3,24 Ratingpunkte – 4,298 Millionen Zuschauer
    20. August 2012: 3,14 Ratingpunkte – 4,478 Millionen Zuschauer
    22. August 2011: 2,97 Ratingpunkte – 4,637 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)

  2. #3002
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.669
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Monday Night RAW #1370 Rating in den USA vom 26.08.2019

    Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 26. August 2019, erzielte ein Rating von 1,79 Punkten, bei einer Zuschauerzahl von durchschnittlich 2,528 Millionen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man somit 0,03 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,76 Ratingpunkte) hinzu, die Zuschauerzahl sank derweil um ca. 6.000 (Vorwoche: 2,534 Mio. Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 27. August 2018 verlor man bei den Zuschauern ca. 12%.

    "Monday Night RAW" landete auf Platz 5 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 6). In der US-Hauptzielgruppe - Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren - erzielte RAW ein Rating von 0,80 Punkten (Vorwoche: 0,81 Ratingpunkte).

    Die Stundenwerte betrugen 2,637 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 2,546 Millionen Zuschauer) - 2,686 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 2,634 Millionen Zuschauer) - und 2,260 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 2,422 Millionen Zuschauer).

    Zum Vergleich: Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    26. August 2019: 1,79 Ratingpunkte – 2,528 Millionen Zuschauer
    27. August 2018: 2,02 Ratingpunkte – 2,878 Millionen Zuschauer
    28. August 2017: 2,23 Ratingpunkte – 3,304 Millionen Zuschauer
    29. August 2016: 2,38 Ratingpunkte – 3,413 Millionen Zuschauer
    31. August 2015: 2,73 Ratingpunkte – 3,894 Millionen Zuschauer
    25. August 2014: 2,88 Ratingpunkte – 3,974 Millionen Zuschauer
    26. August 2013: 3,07 Ratingpunkte – 4,190 Millionen Zuschauer
    27. August 2012: 3,10 Ratingpunkte – 4,482 Millionen Zuschauer
    29. August 2011: 3,15 Ratingpunkte – 4,650 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)

  3. #3003
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.753
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2552 Post(s)

    Standard

    Diese Zahlen sind weniger schlecht als ich gedacht hätte. Schade...
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  4. #3004
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.512
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    85 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Silentpfluecker Beitrag anzeigen
    Diese Zahlen sind weniger schlecht als ich gedacht hätte. Schade...
    Ach das wird schon noch, die NFL steht ja in den Startlöchern.
    New Japan Pro Wrestling
    YANO- TO - RU

  5. Likes WomanEmpire279 liked this post
  6. #3005
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.669
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Monday Night RAW #1371 Rating in den USA vom 02.09.2019

    Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 02. September 2019, erzielte ein Rating von 1,70 Punkten, bei einer Zuschauerzahl von durchschnittlich 2,507 Millionen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man somit 0,09 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,79 Ratingpunkte) und ca. 21.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,528 Mio. Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 03. September 2018 verlor man bei den Zuschauern ca. 12,5%.

    "Monday Night RAW" landete auf Platz 3 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 5). In der US-Hauptzielgruppe - Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren - erzielte RAW ein Rating von 0,83 Punkten (Vorwoche: 0,80 Ratingpunkte).

    Die Stundenwerte betrugen 2,638 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 2,637 Millionen Zuschauer) - 2,557 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 2,686 Millionen Zuschauer) - und 2,326 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 2,260 Millionen Zuschauer).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    02. September 2019: 1,70 Ratingpunkte – 2,507 Millionen Zuschauer (Gegen College Football: 5,599 Mio. Zuschauer)
    03. September 2018: 1,95 Ratingpunkte – 2,866 Millionen Zuschauer (Gegen College Football: 5,576 Mio. Zuschauer)
    04. September 2017: 2,09 Ratingpunkte – 2,916 Millionen Zuschauer (Gegen College Football: 5,134 Mio. Zuschauer)
    05. September 2016: 2,11 Ratingpunkte – 3,069 Millionen Zuschauer (Gegen College Football: 8,354 Mio. Zuschauer)
    07. September 2015: 2,44 Ratingpunkte – 3,385 Millionen Zuschauer (Gegen College Football: 10,585 Mio. Zuschauer)
    01. September 2014: 2,81 Ratingpunkte – 3,920 Millionen Zuschauer
    02. September 2013: 2,85 Ratingpunkte – 3,937 Millionen Zuschauer
    03. September 2012: 2,83 Ratingpunkte – 4,203 Millionen Zuschauer
    05. September 2011: 3,00 Ratingpunkte – 4,200 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)
    Geändert von JME (05.09.2019 um 11:55 Uhr)

  7. #3006
    Registriert seit
    15.01.2019
    Ort
    Fischtown
    Beiträge
    226
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    15 Post(s)

    Standard

    Jetzt schon wieder die zweite Woche in der die Ratings gefallen sind. So richtig kommt RAW nicht mehr in Schwung und ich glaube das wird auch nicht mehr passieren, wenn man den ganzen Laden nicht endlich mal umkrempelt.

  8. #3007
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.669
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Monday Night RAW #1372 Rating in den USA vom 09.09.2019 (Viertniedrigste Zuschauerzahl aller Zeiten)

    Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 09. September 2019, erzielte ein Rating von 1,71 Punkten, bei einer Zuschauerzahl von durchschnittlich 2,130 Millionen. Es handelt sich somit um die viertniedrigste Zuschauerzahl in der Geschichte von "Monday Night RAW". Lediglich die Ausgaben am 24. Dezember 2018, 31. Dezember 2018 und 10. Juni 2019 sahen noch weniger Zuschauer.

    Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man somit zwar 0,01 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,70 Ratingpunkte) hinzu, man verlor aber dennoch ca. 377.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,507 Mio. Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 10. September 2018 verlor man bei den Zuschauern ca. 22%.

    Man lief in dieser Woche erstmals wieder gegen die NFL. Das erste Spiel am frühen Abend, welches gegen die erste und zwei Stunde von RAW lief, sahen 13,078 Mio. Zuschauer, das anschließende Spiel, welches gegen die dritte Stunde von RAW lief, sahen 10,619 Mio. Zuschauer.

    "Monday Night RAW" landete nur auf Platz 11 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 3). In der US-Hauptzielgruppe - Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren - erzielte RAW ein Rating von 0,69 Punkten (Vorwoche: 0,83 Ratingpunkte).

    Die Stundenwerte betrugen 2,362 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 2,638 Millionen Zuschauer) - 2,183 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 2,557 Millionen Zuschauer) - und 1,845 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 2,326 Millionen Zuschauer).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    09. September 2019: 1,70 Ratingpunkte – 2,130 Millionen Zuschauer (NFL: 13,078 und 10,619 Mio. Zuschauer)
    10. September 2018: 1,86 Ratingpunkte – 2,735 Millionen Zuschauer (NFL: 10,336 und 9,607 Mio. Zuschauer)
    11. September 2017: 1,97 Ratingpunkte – 2,897 Millionen Zuschauer (NFL: 11,392 und 9,983 Mio. Zuschauer)
    12. September 2016: 1,88 Ratingpunkte – 2,690 Millionen Zuschauer (NFL: 12,961 und 10,252 Mio. Zuschauer)
    14. September 2015: 2,42 Ratingpunkte – 3,397 Millionen Zuschauer
    08. September 2014: 2,88 Ratingpunkte – 3,986 Millionen Zuschauer
    09. September 2013: 2,91 Ratingpunkte – 3,886 Millionen Zuschauer
    10. September 2012: 2,88 Ratingpunkte – 4,136 Millionen Zuschauer
    12. September 2011: 2,71 Ratingpunkte – 3,860 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)
    Geändert von JME (11.09.2019 um 12:52 Uhr)

  9. Likes ChrisB liked this post
  10. #3008
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    52
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4 Post(s)

    Standard

    Wie ist das denn zu erklären, dass man im Vergleich zur Vorwoche 0.01 Ratingpunkte hinzugewonnen hat, wenn man doch 377k Zuschauer verloren hat? In Stunde 3 sind es ja sogar knapp 500k Verlust.
    Und wenn das Rating bei der Zielgruppe so um 0,14 Punkte fällt, müssten ja umso mehr geschaut haben die nicht der Zielgruppe angehören um das im Gesamtrating wieder auszugleichen oder?

  11. #3009
    Registriert seit
    21.03.2016
    Ort
    SCP 07
    Beiträge
    1.065
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    87 Post(s)

    Standard

    Richtung stimmt wieder...
    Spiel mir die Melodie
    der Unbesiegbarkeit


    Heißen Dank
    für das
    kalte Buffet

  12. #3010
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.669
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nogard Beitrag anzeigen
    Wie ist das denn zu erklären, dass man im Vergleich zur Vorwoche 0.01 Ratingpunkte hinzugewonnen hat, wenn man doch 377k Zuschauer verloren hat? In Stunde 3 sind es ja sogar knapp 500k Verlust.
    Und wenn das Rating bei der Zielgruppe so um 0,14 Punkte fällt, müssten ja umso mehr geschaut haben die nicht der Zielgruppe angehören um das im Gesamtrating wieder auszugleichen oder?
    Das Rating entspricht nicht dem, was wir in Deutschland als Einschaltquote (Marktanteil) kennen.

    Das Rating bezieht sich auf alle US-Kabelhaushalte, nicht auf den Prozentsatz aller möglichen Zuschauer. Die Anzahl der Haushalte berechnet Nielsen immer im August für das nächste TV-Jahr (Ab Oktober des selben Jahres). Im August 2018 waren es 119,9 Mio. Haushalte mit Kabelanschluss. In diesen Haushalten gab es aber 305,4 Millionen Personen älter als 2 Jahre. Ein Rating von 100% würde also 119,9 Mio. Haushalte bedeuten, nicht aber zwangsläufig auch 305,4 Mio. Zuschauer.

    Die 1,71 diese Woche bedeuten also, dass 1,71% der 119,9 Mio. US-Kabelhaushalte, also 2,050 Mio. Haushalte RAW eingeschaltet haben. In diesen 2,05 Mio. Haushalten saßen 2,130 Mio. Personen vor dem TV.

    Im Vergleich zur Vorwoche haben also einfach wesentlich mehr Zuschauer alleine geschaut, statt zu zweit oder zu dritt.

  13. Thanks Nogard, Doh thanked for this post
Seite 301 von 304 ErsteErste ... 201251291299300301302303 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Monday Night RAW Rating (25.05.09)
    Von The_Animal im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 09:37
  2. WWE: Monday Night RAW Rating (01.06.09)
    Von Ultimate Opportunist im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:46
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 15:34
  4. Next Week on Monday Night Raw!
    Von JeffHardy_freak im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 19:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •