Seite 119 von 120 ErsteErste ... 1969109117118119120 LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.190 von 1194

Thema: RATINGS: Tuesday Night "SmackDown Live" Sammel-Thread (Inkl. Top 20)

  1. #1181
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Smackdown Live #1035 Ratings in den USA vom 18.06.2019 (Niedrigstes Rating seit dem Rostersplit)

    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 18. Juni 2019 erzielte ein Rating von 1,27 Punkten, bei durchschnittlich 1,859 Mio. Zuschauern. Dies ist die viertniedrigste Zuschauerzahl und das niedrigste Rating seit dem Rostersplit und dem Wechsel auf den Live-Sendeplatz am Dienstagabend im Juli 2016.

    Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man somit 0,13 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,40 Ratingpunkte) und ca. 71.000 Zuschauer (Vorwoche: 1,930 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 19. Juni 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 20%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 10 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 8). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,56 Punkten (Vorwoche: 0,60).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    18. Juni 2019: 1,27 Ratingpunkte – 1,859 Millionen Zuschauer
    19. Juni 2018: 1,63 Ratingpunkte – 2,315 Millionen Zuschauer
    20. Juni 2017: 1,73 Ratingpunkte – 2,597 Millionen Zuschauer
    23. Juni 2016: 1,58 Ratingpunkte – 2,145 Millionen Zuschauer
    18. Juni 2015: 1,79 Ratingpunkte – 2,466 Millionen Zuschauer
    20. Juni 2014: 1,84 Ratingpunkte – 2,762 Millionen Zuschauer
    21. Juni 2013: 1,71 Ratingpunkte – 2,280 Millionen Zuschauer
    20. Juni 2012: 2,04 Ratingpunkte – 2,964 Millionen Zuschauer
    17. Juni 2011: 1,71 Ratingpunkte – 2,710 Millionen Zuschauer

  2. #1182
    Avatar von Silentpfluecker
    Silentpfluecker ist offline Pseudo-Wrestlingphilosoph und AndiTaker Hall of Famer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Ort
    Aus dem Norden
    Beiträge
    10.752
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2552 Post(s)

    Standard

    Autsch, Vince...
    Silentius Treas - Oder wie EMJ gerne sagt: Silent Hill...

    Silentpflücker auf Twitter: KLICK!!!

    "You gonna be pflücked!"

    Modern Times, a new blood's pumpin' - ONLY THE STRONG SURVIVE...

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass WWE doof ist.

    "Fahr' zur Hölle, fall' tot um, begreifst Du mich denn nicht?
    Die Welt könnte so schön sein - ohne Dich!"


  3. #1183
    Registriert seit
    21.03.2016
    Ort
    SCP 07
    Beiträge
    1.044
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    85 Post(s)

    Standard

    Kommen ja bald wieder die Quartalszahlen.
    Dann kommt wieder die Vince Märchenstunde

  4. #1184
    Registriert seit
    27.01.2014
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    387
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    28 Post(s)

    Standard

    Interresant finde ich ja dass Smackdown in den letzten 8 Jahren ca. 1 Mio Zuschauer verloren hat, während RAW 2,5 Mio Zuschauer weg gefallen sind. Zudem sieht man bei Smackdown, dass erst in den letzten 2 Jahren ein deutlicher Schwund zu sehen ist, während Raw über mehrere Jahre Stück für Stück Zuschauer verloren hat. Da die Zahlen von Raw und Smackdown sich fast angleichen, könnte man meinen, dass die ca. 2 Mio, die letzten verbliebenen "Die-Hard-WWW-Fans" sind, die halt beide Sendungen schauen.
    "Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich."
    (Bernd Stromberg)

  5. Thanks Heptagon thanked for this post
    Likes Heptagon liked this post
  6. #1185
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    South Park, Colorado
    Beiträge
    794
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    259 Post(s)

    Standard

    "Trust me"

  7. #1186
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Smackdown Live #1037 Ratings in den USA vom 02.07.2019 (fünftniedrigste Zuschauerzahl seit dem Rostersplit) - WWE Smackdown #1037 Einschaltquoten in Deutschland vom 04.07.2019

    USA: WWE Smackdown Live #1037 Rating vom 02.07.2019

    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 02. Juli 2019 erzielte ein Rating von 1,39 Punkten, bei durchschnittlich 1,890 Mio. Zuschauern. Dies ist die fünftniedrigste Zuschauerzahl seit dem Rostersplit und dem Wechsel auf den Live-Sendeplatz am Dienstagabend im Juli 2016.

    Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man somit 0,01 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,40 Ratingpunkte) und ca. 31.000 Zuschauer (Vorwoche: 1,921 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 03. Juli 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 6%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 8 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 9). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,56 Punkten (Vorwoche: 0,62).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    02. Juli 2019: 1,39 Ratingpunkte – 1,890 Millionen Zuschauer
    03. Juli 2018: 1,45 Ratingpunkte – 2,013 Millionen Zuschauer
    04. Juli 2017: 1,59 Ratingpunkte – 2,239 Millionen Zuschauer
    07. Juli 2016: 1,62 Ratingpunkte – 2,241 Millionen Zuschauer
    02. Juli 2015: 1,60 Ratingpunkte – 2,265 Millionen Zuschauer
    04. Juli 2014: 1,37 Ratingpunkte – 1,881 Millionen Zuschauer
    05. Juli 2013: 1,69 Ratingpunkte – 2,383 Millionen Zuschauer
    03. Juli 2012: 1,74 Ratingpunkte – 2,536 Millionen Zuschauer
    01. Juli 2011: 1,63 Ratingpunkte – 2,330 Millionen Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1037 Einschaltquoten vom 04.07.2019

    In Deutschland schalteten am 04. Juli 2019 durchschnittlich 198.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. Dies waren 34.000 Zuschauer mehr als in der Vorwoche (164.000 Zuschauer). Nachfolgend zum Vergleich die Zuschauerzahlen auf ProSieben Maxx in der vergangenen Jahren:
    04. Juli 2019 - 164.000 Zuschauer
    05. Juli 2018 - 300.000 Zuschauer
    06. Juli 2017 - 300.000 Zuschauer

  8. #1187
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Smackdown Live Ratings in den USA der Ausgaben #1038 und #1039 vom 09.07. und 16.07.2019 - WWE Smackdown Einschaltquoten in Deutschland der Ausgaben #1038 und #1039 vom 11.07. und 18.07.2019

    USA: WWE Smackdown Live #1038 Rating vom 09.07.2019

    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 09. Juli 2019 erzielte ein Rating von 1,41 Punkten, bei durchschnittlich 1,853 Mio. Zuschauern. Dies war die viertniedrigste Zuschauerzahl seit dem Rostersplit und dem Wechsel auf den Live-Sendeplatz am Dienstagabend im Juli 2016.

    Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man somit zwar 0,02 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,39 Ratingpunkte) hinzu, man verlor aber dennoch ca. 37.000 Zuschauer (Vorwoche: 1,890 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 10. Juli 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 15%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 8 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 8). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,53 Punkten (Vorwoche: 0,56).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    09. Juli 2019: 1,853 Millionen Zuschauer
    10. Juli 2018: 2,183 Millionen Zuschauer
    11. Juli 2017: 2,465 Millionen Zuschauer
    14. Juli 2016: 2,068 Millionen Zuschauer
    09. Juli 2015: 2,388 Millionen Zuschauer
    11. Juli 2014: 2,538 Millionen Zuschauer
    12. Juli 2013: 2,275 Millionen Zuschauer
    13. Juli 2012: 2,501 Millionen Zuschauer
    08. Juli 2011: 2,700 Millionen Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1038 Einschaltquoten vom 11.07.2019


    In Deutschland schalteten am 11. Juli 2019 durchschnittlich 182.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. Dies waren 16.000 Zuschauer weniger als in der Woche zuvor (198.000 Zuschauer).

    USA: WWE Smackdown Live #1039 Rating vom 16.07.2019


    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 16. Juli 2019 erzielte ein Rating von 1,55 Punkten, bei durchschnittlich 2,122 Mio. Zuschauern. Dies war die höchste Zuschauerzahl seit der Draft-Ausgabe vom 16. April 2019 (2,219 Mio. Zuschauer).

    Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man somit 0,14 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,41 Ratingpunkte) und ca. 269.000 Zuschauer (Vorwoche: 1,853 Millionen Zuschauer) hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 17. Juli 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 7,5%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 7 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 8). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,65 Punkten (Vorwoche: 0,53).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    16. Juli 2019: 2,122 Millionen Zuschauer
    17. Juli 2018: 2,293 Millionen Zuschauer
    18. Juli 2017: 2,548 Millionen Zuschauer
    19. Juli 2016: 3,170 Millionen Zuschauer (Draft Ausgabe)
    16. Juli 2015: 2,153 Millionen Zuschauer
    18. Juli 2014: 2,885 Millionen Zuschauer
    19. Juli 2013: 2,577 Millionen Zuschauer
    20. Juli 2012: 2,964 Millionen Zuschauer
    15. Juli 2011: 2,550 Millionen Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1039 Einschaltquoten vom 18.07.2019


    In Deutschland schalteten am 18. Juli 2019 durchschnittlich 295.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. Dies waren 113.000 Zuschauer mehr als in der Woche zuvor (182.000 Zuschauer).

  9. #1188
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Smackdown Live Rating in den USA der Ausgabe #1040 vom 23.07.2019 - WWE Smackdown Einschaltquoten in Deutschland der Ausgabe #1040 vom 25.07.2019

    USA: WWE Smackdown Live #1040 Rating vom 23.07.2019

    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 16. Juli 2019 erzielte ein Rating von 1,56 Punkten, bei durchschnittlich 2,162 Mio. Zuschauern. Dies ist das höchste Rating und die höchste Zuschauerzahl seit der Draft-Ausgabe vom 16. April 2019.

    Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man somit 0,01 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,55 Ratingpunkte) und ca. 40.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,122 Millionen Zuschauer) hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 24. Juli 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 8%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 6 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 7). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,65 Punkten (Vorwoche: 0,65).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    23. Juli 2019: 2,162 Millionen Zuschauer
    24. Juli 2018: 2,340 Millionen Zuschauer
    25. Juli 2017: 2,535 Millionen Zuschauer
    26. Juli 2016: 2,743 Millionen Zuschauer
    23. Juli 2015: 2,353 Millionen Zuschauer
    25. Juli 2014: 2,720 Millionen Zuschauer
    26. Juli 2013: 2,650 Millionen Zuschauer
    27. Juli 2012: 2,854 Millionen Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1040 Einschaltquoten vom 25.07.2019


    - In Deutschland schalteten am 25. Juli 2019 durchschnittlich 195.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. Dies waren 100.000 Zuschauer weniger als in der Woche zuvor (295.000 Zuschauer). Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    25. Juli 2019: 195.000 Zuschauer
    26. Juli 2018: 240.000 Zuschauer
    27. Juli 2017: 360.000 Zuschauer

  10. #1189
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Smackdown Ratings in den USA der Ausgaben #1041, #1042 & #1043 vom 30.07., 06.08. & 13.08.2019 - WWE Smackdown Einschaltquoten in Deutschland der Ausgaben #1042 und #1043 vom 08.08. und 15.08.2019

    USA: WWE Smackdown Live #1041 Rating vom 30.07.2019

    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 30. Juli 2019 wurde von durchschnittlich 1,911 Mio. Zuschauern gesehen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man ca. 211.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,122 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 31. Juli 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 20,5%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 12 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 6). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,57 Punkten (Vorwoche: 0,65).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    30. Juli 2019 - 1,911 Millionen Zuschauer
    31. Juli 2018 - 2,401 Millionen Zuschauer
    01. August 2017 - 2,569 Millionen Zuschauer
    02. August 2016 - 2,681 Millionen Zuschauer
    30. Juli 2015 - 2,443 Millionen Zuschauer
    01. August 2014 - 2,713 Millionen Zuschauer
    02. August 2013 - 2,746 Millionen Zuschauer
    03. August 2012 - 2,783 Millionen Zuschauer

    USA: WWE Smackdown Live #1042 Rating vom 06.08.2019


    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 06. August 2019 wurde von durchschnittlich 2,088 Mio. Zuschauern gesehen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man ca. 177.000 Zuschauer (Vorwoche: 1,911 Millionen Zuschauer) hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 07. August 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 5%!

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 7 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 12). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,63 Punkten (Vorwoche: 0,57).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    06. August 2019 - 2,088 Millionen Zuschauer
    07. August 2018 – 2,197 Millionen Zuschauer
    08. August 2017 – 2,584 Millionen Zuschauer
    09. August 2016 – 2,455 Millionen Zuschauer
    06. August 2015 – 2,405 Millionen Zuschauer
    07. August 2014 – 2,642 Millionen Zuschauer
    09. August 2013 – 2,490 Millionen Zuschauer
    10. August 2012 – 2,728 Millionen Zuschauer

    USA: WWE Smackdown Live #1043 Rating vom 13.08.2019


    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 13. August 2019 wurde von durchschnittlich 2,164 Mio. Zuschauern gesehen. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche gewann man ca. 76.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,088 Millionen Zuschauer) hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 14. August 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern nur ca. 1%.

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 7 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 7). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,67 Punkten (Vorwoche: 0,63).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    13. August 2019 - 2,164 Millionen Zuschauer
    14. August 2018 - 2,189 Millionen Zuschauer
    15. August 2017 - 2,530 Millionen Zuschauer
    16. August 2016 - 2,471 Millionen Zuschauer
    13. August 2015 - 2,083 Millionen Zuschauer
    14. August 2014 - 2,564 Millionen Zuschauer
    16. August 2013 - 2,400 Millionen Zuschauer
    17. August 2012 - 2,612 Millionen Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1042 Einschaltquoten vom 08.08.2019


    - In Deutschland schalteten am 08. August 2019 durchschnittlich 173.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    08. August 2019: 173.000 Zuschauer
    09. August 2018: 270.000 Zuschauer
    10. August 2017: 280.000 Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1043 Einschaltquoten vom 15.08.2019


    - In Deutschland schalteten am 15. August 2019 durchschnittlich 225.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. Im Vergleich zur Vorwoche gewann man somit 52.000 Zuschauer hinzu. Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
    15. August 2019: 225.000 Zuschauer
    16. August 2018: 240.000 Zuschauer
    17. August 2017: 220.000 Zuschauer

  11. Thanks Roah thanked for this post
  12. #1190
    Registriert seit
    18.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.632
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    4136 Post(s)

    Standard WWE Smackdown Ratings in den USA der Ausgaben #1044 und #1045 vom 20.08. und 27.08.2019 - WWE Smackdown Einschaltquoten in Deutschland der Ausgabe #1044 vom 22.08.2019

    USA: WWE Smackdown Live #1044 Rating vom 20.08.2019

    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 20. August 2019 erzielte ein Rating von 1,56 Punkten, bei durchschnittlich 2,142 Mio. Zuschauern. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man ca. 22.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,164 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 21. August 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 12%.

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 6 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 7). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,68 Punkten (Vorwoche: 0,67).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    20. August 2019: 1,56 Ratingpunkte – 2,142 Millionen Zuschauer
    21. August 2018: 1,72 Ratingpunkte – 2,437 Millionen Zuschauer
    22. August 2017: 1,89 Ratingpunkte – 2,685 Millionen Zuschauer
    23. August 2016: 1,92 Ratingpunkte – 2,714 Millionen Zuschauer
    20. August 2015: 1,70 Ratingpunkte – 2,434 Millionen Zuschauer
    22. August 2014: 1,79 Ratingpunkte – 2,461 Millionen Zuschauer
    23. August 2013: 1,90 Ratingpunkte – 2,572 Millionen Zuschauer
    24. August 2012: 1,84 Ratingpunkte – 2,587 Millionen Zuschauer

    USA: WWE Smackdown Live #1045 Rating vom 27.08.2019


    Die "Smackdown Live"-Ausgabe am 27. August 2019 erzielte ein Rating von 1,50 Punkten, bei durchschnittlich 2,088 Mio. Zuschauern. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche verlor man 0,06 Ratingpunkte (Vorwoche: 1,56) und ca. 54.000 Zuschauer (Vorwoche: 2,142 Millionen Zuschauer). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 28. August 2018 verlor man diese Woche bei den Zuschauern ca. 11%.

    "Smackdown" landete diese Woche auf Platz 7 der meistgeschauten TV-Shows im US-Kabelfernsehen am Dienstag (Vorwoche: Platz 6). In der wichtigsten aller Zielgruppen – Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren – erzielte man ein Rating von 0,64 Punkten (Vorwoche: 0,68).

    Nachfolgend die Zahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
    27. August 2019: 1,50 Ratingpunkte – 2,088 Millionen Zuschauer
    28. August 2018: 1,62 Ratingpunkte – 2,350 Millionen Zuschauer
    29. August 2017: 1,74 Ratingpunkte – 2,455 Millionen Zuschauer
    30. August 2016: 1,95 Ratingpunkte – 2,835 Millionen Zuschauer
    27. August 2015: 1,62 Ratingpunkte – 2,195 Millionen Zuschauer
    29. August 2014: 1,95 Ratingpunkte – 2,730 Millionen Zuschauer
    30. August 2013: 1,93 Ratingpunkte – 2,794 Millionen Zuschauer
    31. August 2012: 1,89 Ratingpunkte – 2,656 Millionen Zuschauer

    Deutschland: WWE Smackdown #1044 Einschaltquoten vom 22.08.2019


    - In Deutschland schalteten am 22. August 2019 durchschnittlich 147.000 Zuschauer zu Smackdown auf ProSieben Maxx ein. m Vergleich zur Vorwoche verlor man somit 78.000 Zuschauer.

Seite 119 von 120 ErsteErste ... 1969109117118119120 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RATINGS: Monday Night RAW Sammel-Thread (Inkl. Top 20)
    Von _ViVA_LA_HARDYS im Forum Monday Night RAW
    Antworten: 3018
    Letzter Beitrag: 11.09.2019, 20:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •