AAW - AAW Pro Wrestling Sammelthread - "ALIVE #1" (01.10.2020)

blackDragon

Moderator
Teammitglied
AAW "Cero Miedo" Ergebnisse aus Berwyn, Illinois (01.09.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Cero Miedo"
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 01. September 2016


1. Match
Singles Match
Dave Crist (w/ JT Davidson) gewannen gegen DJ Zema Ion via Pin nach einem Springboard RKO.
Matchzeit: 07:49
- Crist lenkte den Referee ab, damit Davidson DZ Zema attackieren konnte.

2. Match

Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Shigehiro Irie via Pin nach einem Einroller.
Matchzeit: 09:45

Nach dem Match gibt es einen Handschlag zwischen Cabana und Irie. Außerdem küsst Cabana den Irokesen den Japaners und hebt anschließend dessen Arm in die Höhe.

3. Match

Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Cedric Alexander via Pin nach einem Burning Hammer.
Matchzeit: 15:54

Nach dem Match nimmt sich Elgin ein Mikrofon und sagt, dass er erstaunt ist, wie sehr sich Alexander seit ihrem ersten Aufeinandertreffen im Jahr 2013 verbessert hat.

Vor dem nächsten Match ergreift Silas Young das Wort und beleidigt das Publikum.

4. Match

Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Silas Young via Submission in einem Half Crab.
Matchzeit: 12:47

5. Match

Singles Match
Fénix gewann gegen Sami Callihan (w/ Dave Crist & JT Davidson) via DQ, nachdem Callihan ihn demaskiert hatte.
Matchzeit: 12:36
- Callihan trug bei seinem Entrance eine Pentagón Jr. Maske.

Nach dem Match kommt Pentagón Jr. heraus und macht den Save für Fénix. Er überreicht Fénix eine zweite Maske, damit dieser sein Gesicht schützen kann. Die Fans wertschätzen die Leistung von Fénix und werfen Geld in den Ring.

Chris Hero kommt heraus und spricht eine Open Challenge aus, die von Drew Galloway angenommen wird.

6. Match

Singles Match
Chris Hero gewann gegen Drew Galloway via Pin nach einem Discus Elbow.
Matchzeit: 17:37
- Eigentlich sollte es zum Match zwischen Chris Hero und Tommy End kommen, doch End musste seine Teilnahme, aufgrund von Reiseschwierigkeiten, absagen.

7. Match

AAW World Heavyweight Championship
Singles Match
Pentagón Jr. (c) gewann gegen Tommaso Ciampa via Pin nach dem Fear Factor.
Matchzeit: 13:02

Nach dem Match nimmt sich Pentagón Jr. ein Mikrofon und dankt Ciampa für dessen Leistungen bei AAW. Anschließend gibt es eine Umarmung und Pentagón Jr. hebt Ciampas Arm in die Höhe. Ciampa ergreift das Wort und spricht über seine Reise von ROH und AAW bis hin zu NXT. Zack Sabre Jr., Michael Elgin, Chris Hero, Cedric Alexander, Fénix und Pentagón Jr. kommen in den Ring und verabschieden Ciampa.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mankind

Main Event
Meine Güte klingt das nach einer guten Show! Cabana vs. Irie, Elgin vs. Alexander, Sabre Jr. vs. Young, Hero vs. Galloway, der Main Event und sogar der Opener und Callihan vs. Fenix bis zur DQ klingen nach guten bis fantastischen Matches. Werde ich mir auf alle Fälle ansehen.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
AAW "Defining Moment 2016" Ergebnisse aus Merrionette Park, Illinois (16.09.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Defining Moment 2016"
Ort: 115 Bourbon Street in Merrionette Park, Illinois, USA
Datum: 16. September 2016

1. Match
Jim Lynam Memorial Tournament Qualifikation - Singles Match
Rey Horus (aka Dragon Azteca Jr.) gewann gegen Prince Mustafa Ali via Referee Stoppage.
- Prince Ali nahm einen harten Bump gegen die Barrikade und wurde dabei ausgeknockt, sodass der Ref das Match abrechen musste. Ali wurde im Anschluss behandelt und aus der Halle gebracht. Es schien sich nicht um einen Work zu handeln.

2. Match
AAW Tag Team Championship

Tag Team Match
Besties in the World (Davey Vega & Mat Fitchett ) (c) gewannen gegen Ohio Is 4 Killers (Dave Crist & Jake Crist) nachdem Homicide gegen Oi4K eingegriffen hatte.

3. Match
Singles Match

Josh Alexander gewann gegen Drew Gulak via Pin nach dem Tombstone Piledriver.

4. Match
Tag Team Match
Kimber Lee & Heidi Lovelace gewannen gegen The Hooligans (Devon Cutter & Mason Cutter).

Markus Crane kam heraus, um Rache an Ohio is 4 Killers zu nehmen. Deshalb rief er das Oi4K-Mitglied "mit dem größten Schw***" heraus....Jessika Havok. Es kam jedoch das gesamte Stable heraus und prügelte auf Crane ein. Homicide und Kongo Kong kamen nacheinander hinzu um den Save zu machen und es entstand ein großer Brawl. Nach einer langen Prügelei durch die gesamte Halle wurde Homicide noch von Sami Callihan attackiert.

5. Match
No DQ Match
Sami Callihan gewann gegen Abyss via Pin nach einem Einroller.
- Callihan workte die ganze Halle mit einem Verletzungs-Angle, er kam jedoch zurück und es entwickelte sich ein Hardcore Match.

6. Match

6 Man Tag Team Match
Trevor Lee, Andrew Everett & Jack Evans gewannen gegen AR Fox, Moose & Dezmond Xavier via Pin durch Everett nach einer Swanton Bomb.

Prince Mustafa Ali kam heraus und entschuldigte sich bei den Fans für das Finish im Opener. Er war ausgeknockt, hat aber lediglich eine minderschwere Gehirnerschütterung davongetragen. Rey Horus kam in die Halle und die beiden einigten sich auf ein Rematch bei einer der nächsten Shows. Nachdem Prince Ali gegangen war, wurde Rey Horus von Sami Callihan attackiert. Callihan, der die Maske von Fenix mit sich trug, hielt eine Promo in Richtung von Pentagon Jr. und kündigte an, sich auch dessen Maske zu holen. Zum Abschluss attackierte er Rey Horus erneut und nahm sich auch seine Maske.

7. Match
Jim Lynam Memorial Tournament Qualifikation - Singles Match
Jeff Cobb (aka Matanza) gewann gegen Matt Riddle.

8. Match
Singles Match
Fenix gewann gegen Chris Hero via Pin nach einem Piledriver.

Zum Abschluss der Show ergriff Chris Hero das Wort und brachte Fenix und AAW over. Fenix gab daraufhin zu, dass ihm die Tränen kommen, da Hero sein Held ist. Es war immer sein Traum zu AAW zu kommen und gegen seinen Helden zu wrestlen, er hat aber nie geglaubt, dass es eines Tages in Chicago soweit sein würde. Mit einer Umarmung der Beiden fand eine emotionale Promo ihr Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
AAW "Jim Lynam Memorial Tournament - Tag 1" Ergebnisse aus Merrionette Park, Illinois (07.10.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Jim Lynam Memorial Tournament - Tag 1"
Ort: 115 Bourbon Street in Merrionette Park, Illinois, USA
Datum: 07. Oktober 2016


Vor dem Beginn der Show wurde verkündet, dass Kamaitachi verletzt ausfällt und dass Jessica Havok & Josh Alexander aufgrund von Problemen bei der Anreise nicht anwesend sein können.

1. Match
Singles Match
Heidi Lovelace gewann gegen Melanie Cruise.

2. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Chuck Taylor gewann gegen Davey Vega.

3. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Mat Fitchett gewann gegen Silas Young via Pin nach einem Einroller.

Nun sollte es eigentlich zum Match zwischen Cage und Josh Alexander kommen. Gregory Iron kam heraus und beledigte Cage, wofür er sich eine Tracht Prügel einfing. Im Anschluss kam ACH als Ersatzmann für Josh Alexander in die Halle.

4. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
ACH gewann gegen Brian Cage.

5. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Colt Cabana via Submission.

6. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Prince Mustafa Ali gewann gegen Ethan Page.

7. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Jeff Cobb (aka Monster Matanza) gewann gegen Drew Gulak via Pin nach einem Slam.

8. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Ray Fenix (aka Fenix) gewann gegen AR Fox.

9. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - 1. Runde - Singles Match
Chris Hero gewann gegen Kongo Kong (w/ Dr. Louis J. Pinder) via Pin nach einem Piledriver.

10. Match
AAW Heavyweight Championship
Mexican Death Match
Pentagon Jr. (c) gewann gegen Sami Callihan (w/ JT Davidson) via Pin.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
AAW "Jim Lynam Memorial Tournament - Tag 2" Ergebnisse aus Merrionette Park, Illinois (08.10.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Jim Lynam Memorial Tournament - Tag 2"
Ort: 115 Bourbon Street in Merrionette Park, Illinois, USA
Datum: 08. Oktober 2016


1. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Viertelfinale - Singles Match
Chris Hero gewann gegen Mat Fitchett via Pin nach einem Piledriver.

2. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Viertelfinale - Singles Match
Prince Mustafa Ali gewann gegen Fenix nachdem Jake Crist & JT Davidson eingegriffen und für Ablenkung gesorgt hatten.

Nach dem Match prügelten Sami Callihan, Jake Crist & JT Davidson auf Fenix ein, bis dessen Bruder Pentagon Jr. den Save machte. Es wurde ein Tag Team Match für die heutige Show festgesetzt.

3. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Viertelfinale - Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Jeff Cobb via Pin nach einem Einroller.

4. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Viertelfinale - Singles Match
ACH gewann gegen Chuck Taylor.

5. Match
AAW Heritage Championship
3-Way Match
AR Fox (c) gewann gegen Brian Cage und Drew Gulak via Pin an Gulak.

6. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Halbfinale - Singles Match
Chris Hero gewann gegen Prince Mustafa Ali via Pin nach zwei Elbow Strikes.

7. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Halbfinale - Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen ACH via Submission.

Nach dem Match deutete ACH in einer Promo seinen Abgang von ROH an. Er umschrieb die Situation in Metaphern damit, dass man ihn bei Ring of Honor nicht genug schätze.

8. Match
Tag Team Match
Davey Vega & Silas Young gewannen gegen Kongo Kong & Markus Crane via KO nachdem Markus Crane in einem Submission Move von Silas Young auf Reißzwecken das Bewusstsein verlor.

9. Match
AAW Heavyweight Championship
Hair & Career vs. Mask & Title Tag Team Match
Jake Crist [Career] & Sami Callihan [Hair] gewannen gegen Fenix [Mask] & Pentagon Jr. (c) [Title] via Pin von Callihan an Pentagon Jr. --> Titelwechsel!!!

10. Match
Jim Lynam Memorial Tournament - Finale - Singles Match
Chris Hero gewann gegen Zack Sabre Jr. via Pin nach einem Piledriver vom zweiten Seil.
- Damit ist Chris Hero der Sieger des Jim Lynam Memorial Tournament 2016!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

BobbySnake

Guest
Diese Show liest sich ganz ordentlich. Da sind ein paar Matches dabei die sehr vielversprechend klingen. Wenn die Matchzeiten auch noch stimmen, dann war da sicher ordentlich was los.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
AAW "Never Say Die" Ergebnisse aus Merrionette Park, Illinois (04.11.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Never Say Die"
Ort: 115 Bourbon Street in Merrionette Park, Illinois, USA
Datum: 04. November 2016


1. Match
Singles Match
Dezmond Xavier gewann gegen Joey Janela via Pin nach einem Twisting Corkscrew Splash.

2. Match
3-Way Match
Kimber Lee gewann gegen Heidi Lovelace und Jessika Havok via Pin an Havok nach einer Top Rope Senton.

3. Match
AAW Tag Team Championship
Tag Team Match
Davey Vega & Mat Fitchett (c) gewannen gegen An Officer And A Gentleman (Chuck Taylor & Dan Barry) via Pin an Barry durch Fitchett nach einem Assisted Tombstone.

4. Match
AAW Heritage Championship
Singles Match
AR Fox (c) gewann gegen Jack Evans via Pin nach einem Modified Brainbuster.

5. Match
Singles Match
Kongo Kong gewann gegen Jeff Cobb (aka Monster Matanza) via Pin nach einem Top Rope Splash.

6. Match
Tag Team Match
"Broken" Matt Hardy & Chris “Brother” Hero gewannen gegen Trevor Lee & Andrew Everett via Pin an Everett durch Hero nach einer Swanton Bomb.

7. Match
Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Prince Mustafa Ali via Submission in einem Armbar.

8. Match
6 Man Tag Team Match
Eddie Kingston, Homicide & Low Ki gewannen gegen The Killer Kult (Sami Callahan & Oi4K: Dave Crist & Jake Crist) via Pin an einen der Cristis durch Low Ki nach einem Double Foot Stomp von obersten Seil.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
AAW "Windy City Classic XII" Ergebnisse aus Chicago, Illinois (26.11.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Windy City Classic XII"
Ort: Logan Square Auditorium in Chicago, Illinois, USA
Datum: 26. November 2016


1. Match
Singles Match
ACH gewann gegen Prince Ali via Pin nach einem 450°-Splash.

2. Match
8 Man Tag Team Match
Marcus Crane, Kongo Kong, Colt Cabana & Dirty DL gewannen gegen The Hooligans (Mason & Devin Cutter), Bucky & Connor Braxton via Double Pin an den Hooligans durch Kong und Cabana nach zwei Top Rope Splashes.

3. Match
SHIMMER Championship
Singles Match
Mercedes Martinez (c) gewann gegen Kimber Lee via Pin nach einem Fisherman's Buster.

4. Match
3-Way Match
Chuck Taylor gewann gegen Jake Crist und Alex Daniels via Pin an Daniels nach einer Powerbomb.

5. Match
I Quit Match
Heidi Lovelace gewann gegen Jessicka Havok via Stipulation, nachdem sie Havok einen Stuhl auf die Kehle drückte.

Nach dem Match möchte Heidi Lovelace einige Worte an die Fans richten, doch Kimber Lee erscheint, turnt gegen Lovelace und attackierte sie.

6. Match
6 Man Tag Team Match
Outlaw Inc (Low Ki, Homicide & Eddie Kingston) gewannen gegen Brian Cage, Drago & Pentagon Jr. via Pin an Drago durch Low Ki nach einem Diving Stomp.

Alle sechs Kontrahenten reichen sich nach dem Match die Hände und lassen sich anschließend im Ring von der Crowd feiern.

7. Match
Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Trent Baretta via Submission.

Nach dem Match fordert Sabre Jr. ein Chance auf die AAW Heavyweight Championship, woraufhin Michael Elgin erscheint und erklärt, dass der Brite den Title Shot nicht verdient hat. Nach einigem Hin und Her scheinen sich die Beiden auf ein Match im kommenden Jahr einigen zu können, doch Elgin attackiert schließlich Sabre und lässt diesen zum Ende des Segmentes geschlagen im Ring zurück.

8. Match
AAW Tag Team Championship
Tag Team Match
Andrew Everett & Trevor Lee gewannen gegen Mat Fitchett & Davey Vega (c) via Pin an Fitchett durch Everett nach dem 630°-Splash --> Titelwechsel!

9. Match
AAW Heavyweight Championship
Singles Match
Sami Callihan (c) gewann gegen Chris Hero via Submission im Stretch Muffler.
 
Zuletzt bearbeitet:

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
AAW "Unstoppable" Ergebnisse aus Merrionette Park, Illinois (30.12.2016)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Unstoppable"
Ort: 115 Bourbon Street in Merrionette Park, Illinois, USA
Datum: 30. Dezember 2016


Die Show wurde von Scarlett Bordeaux eröffnet, die mit ihren Schützlingen Conor Braxton & Eddie Machete in die Halle kam. Sie war wütend, dass Conor Braxton bei der heutigen Show kein Match hat, woraufhin sie eine Open Challenge aussprach, welche von Homicide angenommen wurde...

1. Match

Singles Match
Homicide gewann gegen Conor Braxton (w/ Scarlett Bordeaux & Eddie Machete) via Pin nach einem Cutter vom obersten Seil.
- Vor dem Finish bekam auch Scarlett einen Cutter von Homicide verpasst.

Eddie Machete wollte Homicide nach dem Match attackieren, er fing sich aber den Cop Killer ein. Anschließend wurde Homicide aber vom Killer Cult attackiert. Kongo Kong & Markus Crane machten den Save, was zu folgendem Match führte...

2. Match

Tag Team Match
The Killer Cult (Jake Crist & Dave Crist) gewannen gegen Kongo Kong & Markus Crane via Pin nach dem Stomp Spike Piledriver.

3. Match

Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Davey Richards via Submission.

4. Match

4 Way Match
Michael Elgin gewann gegen Paco, Dezmond Xavier und Matt Fitchett via Pin an Paco nach einer Elgin Bomb vom obersten Seil.

5. Match

Singles Match
Drew Galloway gewann gegen Jeff Cobb (aka Matanza) via Pin nach einem Double Arm DDT.

6. Match

Singles Match
Pentagón Jr. gewann gegen Chris Hero via Pin nach dem Pentagón Driver.

Nach dem Match ergriff Chris Hero das Wort und sprach über seine noch ungewisse Zukunft und seinen möglichen Wechsel zum Marktführer.

7. Match

Tag Team Match
Colt Cabana & Chuck Taylor gewannen gegen Silas Young & Davey Vega via Submission von Davey Vega im Billy Goat’s Curse von Colt Cabana.

8. Match

Singles Match
Heidi Lovelace gewann gegen Kimber Lee via Pin nach einem Senton Splash.

Im Anschluss hielt Heidi Lovelace eine emotionale Abschiedsrede, sie wechselt ebenso wie Kimber Lee (und vermutlich Chris Hero) zu WWE.

9. Match

AAW Heritag Championship
Singles Match
ACH gewann gegen AR Fox (c) via Pin nach einem 450 Splash --> Titelwechsel!
Matchzeit: 11:46

10. Match

AAW World Championship
Singles Match
Sami Callihan (c) (w/ JT Davidson & The Killer Cult) gewann gegen Fénix via Submission im Stretch Muffler.

Nach dem Main Event sprach Sami Callihan über seine Erfolge, bevor er Fénix feige attackierte. Homicide machte den Save und zeigte einen Cutter gegen einen der Crists. Auch Fénix erholte sich und flog mit einem Dive auf den Killer Cult. Homicide forderte den Killer Cult dann zu einem Steel Cage Match bei der nächsten Show am 20. Januar 2017 heraus. Hier werden Homicide, Fénix & Eddie Kingston auf Sami Callihan, Jake Crist & Dave Crist treffen.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
AAW "Tradition Continues" Ergebnisse aus LaSalle, Illinois (07.01.2017)

AAW: Professional Wrestling Redefined "Tradition Continues"
Ort:
Knights Of Columbus Hall in La Salle, Illinois, USA
Datum: 07. Januar 2017


1. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Silas Young.

2. Match
Singles Match
Zachary Wentz gewann gegen Ace Perry.

3. Match
Tag Team Match
Besties In The World (Davey Vega & Mat Fitchett) gewannen gegen The Hooligans (Mason & Devin Cutter).

4. Match
Singles Match
Jessicka Havok gewann gegen Taya Valkyrie.

5. Match
Tag Team Match
Nick Brubaker, CJ Esparza & Brett Gakiya gewannen gegen Arik Cannon & Spears And Beers (Waylon & Mike Hartenbower).

6. Match
AAW Heritage Championship
Singles Match
ACH (c) gewann gegen Jake Crist.

7. Match
Singles Match
Stephen Wolfe gewann gegen Eddie Machete.

8. Match
6 Man Tag Team Match
Bucky, Connor Braxton & Kody Rice gewannen gegen Louis Lyndon, Paco Alonzo & Marion Fontaine.

9. Match
Singles Match
Rey Fenix gewann gegen Michael Elgin.

10. Match
AAW World Heavyweight Championship
Singles Match
Sami Callihan (c) gewann gegen John Morrison (aka Johnny Mundo).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben