AEW „Dynamite #162“ Rating auf TBS vom 09.11.2022

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
- Die AEW „Dynamite #162“-Ausgabe auf TBS am 09. November 2022 sahen durchschnittlich 0,930 Millionen Zuschauer:innen. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (0,910 Millionen Zuschauer:innen) gewann man damit ca. 20.000 Zuschauer:innen. Im Vergleich zur Ausgabe vor einem Jahr, am 10. November 2021 (0,913 Millionen Zuschauer), stieg die Gesamtzuschauerzahl um ca. 2%.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man diese Woche 0,32 Ratingpunkte und 417.000 Zuschauer:innen (Vorwoche: 0,29 Punkte und 377.000 Zuschauer:innen), was Platz 6 der meistgesehenen Shows in der Hauptzielgruppe im US-Kabelfernsehen am Mittwoch bedeutete (Vorwoche: Platz 3). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 10. November 2021 (0,34 Ratingpunkte in P18-49) sank das Rating in der Hauptzielgruppe um ca. 6%.

Nachfolgend die Auflistung der einzelnen Segmente auf TBS:
* FTR & The Acclaimed vs. Swerve Strickland, Keith Lee & The Gunn Club sahen 1,078 Millionen Zuschauer:innen, davon 482.000 in der Hauptzielgruppe.
* Das Finish des Openers, das Post-Match-Angle sowie ein Stokely Hathaway Video verloren 129.000 Zuschauer:innen (0,949 Mio. Zuschauer:innen, davon 448.000 in der Hauptzielgruppe).
* Eddie Kingston vs. Ethan Page, die Promo von The Dark Order, Rush & Jose sowie Wardlow vs. Ari Daivari verloren 8.000 Zuschauer:innen (0,941 Mio. Zuschauer:innen, davon 449.000 in der Hauptzielgruppe).
* Samoa Joes Turn gegen Wardlow und das Segment mit Saraya & Britt Baker gewannen 14.000 Zuschauer:innen (0,955 Millionen Zuschauer:innen, davon 450.000 in der Hauptzielgruppe).
* Jay Lethal vs. Trent Barreta und das Post-Match-Segment mit Sonjay Dutt, Jay Lethal, Satnam Singh und Jeff Jarrett verloren 43.000 Zuschauer:innen (0,912 Millionen Zuschauer:innen, davon 384.000 in der Hauptzielgruppe).
* Promos von Jungle Boy und Jon Moxley sowie ein The Elite Video verloren 24.000 Zuschauer:innen (0,888 Millionen Zuschauer:innen, davon 384.000 in der Hauptzielgruppe).
* Jamie Hayter vs. Skye Blue, ein Video-Package zu Brian Cage vs. Dante Martin, das Angle mit Lance Archer & Ricky Starks und der Beginn des Matches Bryan Danielson vs. Sammy Guevara verloren 34.000 Zuschauer:innen (0,854 Millionen Zuschauer:innen, davon 358.000 in der Hauptzielgruppe).
* Bryan Danielson vs. Sammy Guevara gewann 7.000 Zuschauer:innen (0,861 Millionen Zuschauer:innen, davon 344.000 in der Hauptzielgruppe).

"Dynamite" lief in dieser Woche gegen ein NBA-Spiel auf ESPN (1,233 Mio. Zuschauer:innen sowie 0,43 Ratingpunkte in P18-49), gegen ein NHL-Spiel auf TNT (0,408 Mio. Zuschauer sowie 0,13 Ratingpunkte in P18-49), gegen College-Football auf ESPN2 (0,350 Mio. Zuschauer sowie 0,07 Ratingpunkte in P18-49) sowie gegen die Country Music Awards auf ABC (7,574 Mio. Zuschauer:innen sowie 1,05 Ratingpunkte in P18-49).

… der Erstausstrahlungen auf TBS zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
09. November 2022: 930.000 Zuschauer:innen (0,32 Ratingpunkte in P18-49)
10. November 2021: 913.000 Zuschauer (0,34 Ratingpunkte in P18-49)
11. November 2020: 764.000 Zuschauer (0,30 Ratingpunkte in P18-49)
13. November 2019: 957.000 Zuschauer (0,43 Ratingpunkte in P18-49)

… der Erstausstrahlungen auf TNT und TBS in den letzten 16 Wochen:
09. November 2022: 930.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
02. November 2022: 910.000 Zuschauer:innen und 0,29 Ratingpunkte in P18-49
26. Oktober 2022: 997.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
18. Oktober 2022: 752.000 Zuschauer:innen und 0,26 Ratingpunkte in P18-49
12. Oktober 2022: 983.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
05. Oktober 2022: 1.038.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkte in P18-49
28. September 2022: 990.000 Zuschauer:innen und 0,34 Ratingpunkte in P18-49
21. September 2022: 1.039.000 Zuschauer:innen und 0,35 Ratingpunkte in P18-49
14. September 2022: 1.175.000 Zuschauer:innen und 0,39 Ratingpunkte in P18-49
07. September 2022: 1.035.000 Zuschauer:innen und 0,38 Ratingpunkte in P18-49
31. August 2022: 1.020.000 Zuschauer:innen und 0,35 Ratingpunkte in P18-49
24. August 2022: 1.049.000 Zuschauer:innen und 0,34 Ratingpunkte in P18-49
17. August 2022: 957.000 Zuschauer:innen und 0,30 Ratingpunkte in P18-49
10. August 2022: 972.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkte in P18-49
03. August 2022: 938.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
27. Juli 2022: 976.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkte in P18-49

Quellen: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics, Twitter: @BrandonThurston
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Nachfolgend die Auflistung der einzelnen Segmente auf TBS:
* FTR & The Acclaimed vs. Swerve Strickland, Keith Lee & The Gunn Club sahen 1,078 Millionen Zuschauer:innen, davon 482.000 in der Hauptzielgruppe.
* Das Finish des Openers, das Post-Match-Angle sowie ein Stokely Hathaway Video verloren 129.000 Zuschauer:innen (0,949 Mio. Zuschauer:innen, davon 448.000 in der Hauptzielgruppe).
* Eddie Kingston vs. Ethan Page, die Promo von The Dark Order, Rush & Jose sowie Wardlow vs. Ari Daivari verloren 8.000 Zuschauer:innen (0,941 Mio. Zuschauer:innen, davon 449.000 in der Hauptzielgruppe).
* Samoa Joes Turn gegen Wardlow und das Segment mit Saraya & Britt Baker gewannen 14.000 Zuschauer:innen (0,955 Millionen Zuschauer:innen, davon 450.000 in der Hauptzielgruppe).
* Jay Lethal vs. Trent Barreta und das Post-Match-Segment mit Sonjay Dutt, Jay Lethal, Satnam Singh und Jeff Jarrett verloren 43.000 Zuschauer:innen (0,912 Millionen Zuschauer:innen, davon 384.000 in der Hauptzielgruppe).
* Promos von Jungle Boy und Jon Moxley sowie ein The Elite Video verloren 24.000 Zuschauer:innen (0,888 Millionen Zuschauer:innen, davon 384.000 in der Hauptzielgruppe).
* Jamie Hayter vs. Skye Blue, ein Video-Package zu Brian Cage vs. Dante Martin, das Angle mit Lance Archer & Ricky Starks und der Beginn des Matches Bryan Danielson vs. Sammy Guevara verloren 34.000 Zuschauer:innen (0,854 Millionen Zuschauer:innen, davon 358.000 in der Hauptzielgruppe).
* Bryan Danielson vs. Sammy Guevara gewann 7.000 Zuschauer:innen (0,861 Millionen Zuschauer:innen, davon 344.000 in der Hauptzielgruppe).
 
Oben